USA und Iran – Das Säbelrasseln Teil 1

Wieder wurde die nächste Runde eingeläutet. Iran bestätigt den erfolgreichen Test einer Mittelstreckenrakete die unsichtbar das feindliche Radar unterfliegen kann.

Der amerikanische Präsident unterschrieb am Samstag ein Dokument, welches den Druck auf den Iran erhöht und Geldgeschäfte mit der Iranischen Zentralbank unterbindet. Die EU will diese oder übernächste Woche folgen.

Das iranische Militärmanöver in der Seepassage von Hormuz und an Land war laut iranischen Militärverantwortlichen ein voller Erfolg, um die Schlagkraft zu stärken und – ganz wichtig – zu testen ob das Militär die Seestraße schliessen kann. Denn hier durchlaufen  40% des weltweiten Erdöls die enge Passage. Iranische Sprecher werten zunehmende Sanktionen als direkte Konfrontation und drohen mit der Sperre – auch militärisch, was die Amerikaner wiederrum als Akt der Konfrontation sehen.

Hier der Artikel von Reuters in ENG:

http://www.reuters.com/article/2012/01/01/iran-idUSL6E8C109Y20120101

Hier der Artikel von der BBC in ENG mit einem kurzen Video:

http://www.bbc.co.uk/news/world-middle-east-16377185

Ach ja, der selbe amerikanische Geheimdienst(CIA) der angebliche Massen-vernichtungswaffen im Iran gefunden hat und die bis heute unauffindbar sind, der hatte doch noch im Herbst unterstellt, ein iranischer Geheimagent wollte den saudischen Botschafter in Washington lynchen und die Botschaft in die Luft sprengen…später kam heraus, er ist noch nicht mal Iraner und hat keine Kontakte zur Regierung…

Jetzt behauptet dieser Geheimdienst tatsächlich, es gibt Beweise das 9/11 in New York auch von der Iranische Regierung unterstützt worden ist…für wie blöd werden die Weltbürger eigentlich gehalten, oder wie arrogant kann man sein?

Hier noch ein Nachrichtenvideo von LaRouche mit einer Warnung den drohenden Krieg zu stoppen mit Erklärung, wie die USA unter der Regie von England den Dritten Weltkrieg pushen, um mit einem Angriff auf Syrien und den Iran, China und Russland zu involvieren.

Was viele auch nicht wissen, hinter den Regierungen stehen die Leutchen der NWO oder auch New World Order, oder auch Neue Weltordnung, also Menschen wie die Nachfahren von JP Morgan, Rockefeller, die Rothschilds, etc. Nachdem sie mit Hilfe der USA und deren Alliierten den Irak und dank der NATO Libyen einkassiert haben, fehlt nur noch der Iran und Nord-Korea. Doch Wiederstand macht sich bei einigen Ländern breit, sich nicht mehr finanziell unter die Knute stellen zu lassen…mehr Infos folgen!

About aikos2309

One thought on “USA und Iran – Das Säbelrasseln Teil 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*