Chinas fordert friedliche Lösung der iranischen Atomfrage

Der chinesische Ministerpräsident hat die europäischen Staats- und Regierungschefs aufgefordert, nach einer friedlichen Lösung für die iranische Atomfrage zu suchen.

Wen Jiabao sagte am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Peking, momentan sei der Dialog zur Vorantreibung politischer und friedlicher Lösungswege von großer Bedeutung, um die Besorgnisse Irans und der Mitgliedsländer der Gruppe 5+1 zu beseitigen.
Peking versuche zu ernsthaften und konstruktiven Verhandlungen zwischen beiden Seiten beizutragen und hoffe, dass diese die Chancen für eine Erleichterung der Kontakte sowie die Schaffung einer geeigneten Atmosphäre für die primären Verhandlungen nutzen.

Quelle: Iran German Radio vom 15.02.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*