BND-Chef: Assad-Regime möglicherweise schon bald am Ende

Nach Einschätzung des Bundesnachrichtendienstes steht das Ende des syrischen Regimes kurz bevor. BND-Chef Schindler sagte der Zeitung „Die Welt“, es gebe viele Anhaltspunkte dafür, dass die Endphase begonnen habe. Die Assad-Armee habe rund 50.000 ihrer einst 320.000 Soldaten verloren.

Darunter seien viele Verwundete, Deserteure und 2.000 bis 3.000 Überläufer zur Opposition. Die kleinen, regional verankerten und äußerst wendigen Rebellengruppen zermürbten mit Guerillataktik die Armee zunehmend.

Quellen: ddp/Deutschlandradio vom 11.08.2012

About aikos2309

2 comments on “BND-Chef: Assad-Regime möglicherweise schon bald am Ende

    1. Soll man nicht über alles sprechen? Geht es nicht darum, dass wir doch schon längst begriffen haben, welche Medien, welche Seite unterstützen und dann auch mal zeigen wie sich die Medienlage im Konflikt verändert? Bedingungslose Liebe ist ALLES 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*