Das Kreuz mit dem Roten Kreuz und die NWO-Aufstände in der EU

rotes-kreuz-nwo

Geheimdienstler und Banker sprechen von Umwälzungen wie beim arabischen Frühling.

Am 15. Mai 1919 gründeten die nationalen Rotkreuz-Gesellschaften Großbritanniens, Frankreichs, Italiens, Japans und der USA auf Anregung des damaligen Präsidenten des Amerikanischen Roten Kreuzes, Henry P. Davison, in Paris die Liga der Rotkreuz-Gesellschaften.

Das 1863 gegründete Internationale Komitee vom Roten Kreuz besteht aus bis zu 25 Schweizer Staatsbürgern und ist die einzige Organisation, die im humanitären Völker-recht erfasst und als dessen Kontrollorgan genannt ist. Es ist die älteste Organisation der Bewegung und neben dem Heiligen Stuhl sowie dem Souveränen Malteser-Ritterorden eines der wenigen originären nichtstaatlichen Völkerrechtssubjekte – eine NGO der Eliten.

Davison zog es früh nach New York City, wo er zunächst bei der Astor Place Bank arbeitete und im Alter von 32 Jahren Präsident der Liberty National Bank wurde. Einige Jahre später war er wesentlich an der Gründung und am Aufbau der Bankers Trust Company beteiligt. Anschließend wechselte er 1909 als Seniorpartner zu JP Morgan & Company. Sein Sohn Frederick Trubee Davison wurde später Personaldirektor bei der Central Intelligence Agency (CIA), sein Sohn Henry P. Davison Jr. war als Direktor beim Time Magazine tätig.

Nachfolger als Präsident der Föderation war John Barton Payne, von 1920 bis 1921 Innenminister der Vereinigten Staaten im Kabinett von US-Präsident Woodrow Wilson. Rotkreuz-Präsident Cary Travers Grayson war Leibarzt der US-Präsidenten Theodore Roosevelt, William Howard Taft und Woodrow Wilson. Der Zerstörer USS Grayson (DD-435), im Dienst der US-Navy von Juli 1939 bis Februar 1947, wurde nach ihm benannt.

Norman Davis, ebenfalls Rotkreuz-Präsident, war leitender Beamter im Finanz-ministerium der Vereinigten Staaten (Assistant Secretary of Treasury) unter Präsident Woodrow Wilson und später von 1920 bis 1921 Staatssekretär (Under Secretary of State). Von 1936 bis 1944 war er Präsident des Council on Foreign Relations (Rat für auswärtige Beziehungen).

Bolschewistische Revolution via Rotkreuz-Mission

Bis rund 1915 war die einflussreichste Person im Hauptquartier des amerikanischen Roten Kreuzes in Washington D.C. Miss Mabel Boardman. Das Geld kam von ein-flussreichen und gefährlichen Leuten wie J. P. Morgan, Mrs. E. H. Harriman (Skull & Bones), Cleveland H. Dodge, and Mrs. Russell Sage. Unfähig, den Anforderungen durch den ersten Weltkrieg gerecht zu werden, übernahmen diese New Yorker Banker das Rote Kreuz. Laut John Foster Dulles betrachteten diese Business-Leute “das Amerikanische Rote Kreuz als einen Arm der Regierung.”

Der Großteil der Russland-Mission des Roten Kreuzes bestand aus Anwälten, Finanziers und deren Assistenten aus dem New Yorker Finanzdistrikt. Das meiste Geld kam von William B. Thompson, “Commissioner and Business Manager; Director United States Federal Bank of New York.” Die Washington Post berichtete am 2. Februar 1918, dass William B. Thompson bei seiner Reise im russischen Petrograd 1 Million US-Dollar an die Bolschewiken übergeben hätte, um deren Doktrin in Deutschland und Österreich zu verbreiten. Er hielt die Bolschewiki für die stärkste Kraft gegen pro-deutsche Strömungen.

Europäische Union

Das internationale Komitee des Roten Kreuzes erklärte am Dienstag, dass das Personal der Organisation mit Erfahrungen in Krisengebieten sich nun auf Europa konzentrieren werde. “Wir müssen uns auf mehr Gewalt hier vorbereiten.” Dies erklärte ICRC Director General Yves Daccord gegenüber der dänischen Tageszeitung Politiken.

“Zum ersten Mal sehen wir einen wachsenden Druck auf Europäer, mehr und mehr Menschen sind richtig arm geworden. Zweitens verwenden europäische Länder weniger Geld für Sozialhilfe wegen der Wirtschaftskrise.”

In Spanien unterstützt das ICRC inzwischen rund 300.000 Menschen in extremer Not die nicht für sich selbst sorgen können sowie weitere Millionen, die in Schwierigkeiten sind. In Griechenland bereitet sich das Rote Kreuz auf einen Bankrott der eigenen Organisation vor.

Eurostat, die Statistikabteilung der Europäischen Union, meldet dass beinahe 120 Millionen EU-Bürger unter der europäischen Armutsgrenze leben, die bei unterhalb von 60 Prozent des durchschnittlichen Einkommens festgelegt ist. Die Europäische Kommission hat währenddessen 18.6 Milliarden Euros für einen “Armutsfond” beiseite gelegt. Daccord zog einen direkten Vergleich zu dem sogenannten arabischen Frühling in arabischen und muslimischen Nationen.

Wohin des Weges?

Die Banker- und Politiker-Elite verarmt die Welt und wechselt durch rohe Gewalt Regierungen aus. Die Europäische Union ist ein Projekt dieses Establishments und nun hilft überall angesichts der grassierenden Armut das Rote Kreuz denjenigen in der EU, die (nach sozialistisch-revolutionärer Propaganda) nichts mehr zu verlieren haben als ihre Ketten.

Handelt es sich hier nur um ein Trostpflaster der Neuen Weltordnung oder um den Versuch, den Kessel vor der Explosion zu bewahren? Zweifellos wird kaum jemand vor Ort beim Roten Kreuz die größeren Zusammenhänge verstehen.

Der historische Hintergrund und die revolutionären Aktivitäten die über das Rote Kreuz gelaufen waren, legen parallel zum arabischen Frühling wichtige Fragen nahe. In der Presse hieß es überall, die CIA und das US-Außenministerium seien von den “Volks-revolutionen” überrascht worden. In Wirklichkeit jedoch handelte es sich um lange vorbereitete Operationen unter amerikanischer Leitung.

Wenn also der Chef des Roten Kreuzes in einer Zeitung diese Parallele für die EU zieht, mit Aufständen die in neuen Regimen münden, was sagt er damit denjenigen die “in the know” (im jetzt) sind, die die Zusammenhänge verstehen?

Quellen: PRAVDA-TV/recentr.com vom 27.08.2013

Weitere Artikel:

Rotes Kreuz: Größte Armut in Europa seit Ende des 2. Weltkrieges

Stereotype US-Großkapitalisten, NGOs, Kommunismus und die Bolschewistische Revolution

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

Vatikan & Nazis: Reichskonkordat vom 20. Juli 1933 und Fluchthilfe für NS-Kriegsverbrecher

Der verheimlichte Widerstand – Monarchisten gegen Hitler

Plan der Elite Teil 3 (Video)

Die Neue Weltordnung und das Stockholm-Syndrom (Videos)

General Eisenhower`s “Death Camps”: Der geplante Tod von 1 Mio. deutscher Soldaten (Videos)

Das Tavistock-Institut – Auftrag: Manipulation (Video)

BRD: Polizeistaat und Militärdiktatur als Vorstufe der Neuen Welt Ordnung (Videos)

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Bomben auf Dresden: Alliierten-Holocaust an unschuldigen Deutschen, mit mehr als 500.000 Toten

Alliierte Kriegspolitik und der deutsche Aderlaß (Videos)

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches

Ha’avara-Abkommen: Die geheime zionistische Vereinbarung mit Hitler

Bertelsmann: Hitlers bester Lieferant – gegenwärtige Einflussnahme

BRD: Die Befreiung vom Nazismus ist 1945 NICHT erfolgt!

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Sparkasse Schwerin residiert im original Nazi-Tempel der NSDAP (Video)

Weniger bekannte Symbole der Freimaurerei

Adolf Eichmann: „Hitler war Marionette internationaler Finanzkreise“ (Video)

Gleichschaltungskanzlerin Angela Merkel – Nestlé Grundsteinlegung (Video)

Agent Hitler – Im Auftrag der ‘NA’tional-’ZI’onisten – Gründung Israels (Videos)

Prof. Antony Sutton: Wall Street, Hitler und die russische Revolution (Video-Interview)

BRD in der EU/Nazi-Kolonie: Von Geiz & Gier, zum Transhumanismus und Kahlschlag der Heimat (Video)

Verschwörungstheorien erweisen sich immer öfter als wahr (Videos)

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

Das Führerprinzip der “Elite”- Eine Familie, eine Blutlinie, eine Welt-Herrschaft…(Video)

Verzerrung unserer Heimat – Weckruf an die BRD-Schlafschafe

Sunimex-Skandal: Die Israel-Tankstelle ohne Zapfsäulen – Monopol über BRD-Politik

Weltherrschaft: Der Vatikan erschafft mit Mussolinis Millionen ein geheimes Immobilienimperium

Unsichtbare Hand: Die Agenda schreitet voran – Chodorkowski-Rothschild-Connection

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

Steuerung & Ablenkung: Avaaz, Occupy, WWF, Greenpeace, Anonymous, CDU, SPD, Linke, Mitte, Rechte, etc…

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Bevölkerungskontrolle: Die Machenschaften der Pharmalobby – Von den IG Farben der Nazis zur EU und den USA

Weltkrieg vs fehlender Friedensvertrag mit Deutschland (Videos)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

Endspurt: Befreiung 2013 – Offener Brief an Medien und Prominenz der Welt (Videos)

About aikos2309

36 comments on “Das Kreuz mit dem Roten Kreuz und die NWO-Aufstände in der EU

  1. Ja Danke für die Botschaft! An ihren Taten werdet ihr Sie erkennen! Wer wie zb.Ken Jepsen scharfe Sinne hat,oder immer mehr Menschen, die ,die für Genauere Betrachtung dahinterschauen und in der Lage sind anzuhalten, die können erkennen das die meisten Politiker immer wieder so dazwischen die Wahrheit sagen! Es gibt jede Menge Hinweise bzw. Ankündigungen! Es ist oft nicht verständlich weil es nur bedingt etwas mit dem Vordergründigen zutun hat und meistens wird nicht das 1 zu1 transportiert was gesagt wird bzw. im Nachhinein schlagen wir uns an die Stirn und fragen uns wie wir einem so dreisten Schwachsinn aufsitzen konnten!?! Nicht jeder der ein freundliches Gesicht macht ist freundlich gesinnt,was ist dann mit denen die kein freundliches Gesicht machen!?! Etwas positives hält einer Analyse immer Stand. LG MO

  2. wie immer allergroesster bullshit den die putin propaganda hier wieder verbreitet 🙂
    aber lustig zu lesen was es fuer spinner gibt auch :9 auch die ganzen kommentare der bezahlten putintrolle 🙂 gruesse nach st. petersburg

    1. Ah, wieder ein Träumer von der Propaganda. Ich war noch nie in Russland, ich spreche kein russisch und kenne keine Russen. Ich bin Tscheche!

      Sie reihen sich ein, in die Liste, die glauben wir seien;

      Russen-Agenten
      BND-Agenten
      Sekte
      Esoteriker
      Weitere Schubladen

      Einfaches lesen der Seite sollte jedem intelligenten Menschen klar machen, wer wir wirklich sind, aber eigene Gedanken sind heute rar.

      Ihr Beutzername “Kill Putin” erklärt Ihren Bewusstseinszustand – respektlos gegen die Menscheit.

      Gruß
      PRAVDA TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*