Heftiges 7.0 Beben in Peru – Naturphänomen: Pakistan-Erdbeben hebt Insel aus dem Meer (Videos)

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

erdbeben-peru

Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat am Mittwoch den Süden Perus erschüttert. Das Zentrum lag nach Angaben der peruanischen Erdbebenwarte IGP in 30 Kilometern Tiefe rund 80 Kilometer vor der Küste.

Acht Menschen wurden leicht verletzt, wie die Nachrichtenagentur Andina berichtete. Laut peruanischer Marine bestand keine Tsunamigefahr.

In der 450 Kilometer entfernten Stadt Arequipa rannten viele Menschen auf die Straße. Mehrere Gebäude in der Region, unter ihnen mindestens drei Schulen, wurden beschädigt.

In der Ortschaft Atiquipa, die knapp 800 Einwohner zählt, seien 70 Prozent der Wohnungen schwer beschädigt worden, erklärte der Bürgermeister Francisco Palomino dem Fernsehsender N.

Die Landstraße Panamericana, die an der Küste entlang den Norden und Süden Perus verbindet, wurde mehrfach durch Geröll unpassierbar gemacht.

Übersicht der europäischen Erdbebenbehörde EMSC aller 4+ Erdstöße vom Mittwoch und Donnerstag.

erdbeben1

Zunächst trat auf der Südhalbkugel ein 6.0 auf, ca. 4000km nördlich der Antarktis und ca. 4000km südwestlich von Chile, ein 5.5 Nachbeben, ein 5.5 bei den Aleuten (Alaska) und das 7.0 in 40km Tiefe.

Videos

Nachtrag Donnerstag 22:14 Uhr.

erdbeben3

Donnerstagmorgen trat ein 5.7 in 10 Kilometern Tiefe auf, ca. 100 Kilometer südwestlich der Küste von Mexiko.

erdbeben-mexiko

Pakistan: Erdbeben hebt Insel aus dem Meer

Sie ist 90 Meter breit und ragt 20 Meter hoch aus dem Arabischen Meer: Beim schweren Erdbeben in Pakistan ist eine neue Insel entstanden. Wissenschaftler haben eine Erklärung für das Phänomen.

Das schwere Erdbeben im Südwesten Pakistans hat am Dienstag Hunderte Menschen das Leben gekostet. Und es hat im flachen Wasser des Arabischen Meeres eine neue Insel entstehen lassen. Die Menschen in der rund 400 Kilometer südlich des Epizentrums gelegenen Hafenstadt Gwadar sahen nach dem Beben, dass „ein riesiges Ding“ aus dem Wasser ragte, wie es Anwohner Muhammad Rustam beschrieb, „es war ein bisschen unheimlich“.

erdbeben-pakistan-insel

Marinesoldaten und Wissenschaftler des pakistanischen Nationalen Instituts für Ozeanografie untersuchten die Insel. Sie hätten dort hohe Konzentrationen von Methangas entdeckt, sagte der Meeresbiologe Mohammad Danish dem Fernsehsender Geo. „Unser Team entdeckte Blasen, die von der Oberfläche der Insel aufstiegen, und die brannten, wenn ein Streichholz angezündet wurde“, sagte Danish. Die Insel ist nach seinen Angaben rund 20 Meter hoch, 90 Meter breit und 37 Meter lang und liegt 200 Meter von der Küste entfernt.

Keine feste Struktur, sondern ein Schlammgebilde

Der australische Seismologe Gary Gibson von der Universität Melbourne sagte der Nachrichtenagentur AFP, es handele sich wahrscheinlich um einen Schlammvulkan, bei dem Methangas während eines Bebens Material an die Oberfläche katapultiert. Dies sei ein sehr seltenes Phänomen, das in der Gegend aber bereits vorgekommen sei. Geologen verweisen auf Beben in den Jahren 1999 und 2010, bei denen in der Region Gwadar ebenfalls neue Inseln entstanden.

Das Eiland sei keine feste Struktur, sondern ein Schlammgebilde, sagte Gibson. Sie werde durch die Wellenbewegungen wieder zerfallen. Der pakistanische Geologe Shamim Ahmed Shaikh gab der Insel einige Monate.

Das Beben der Stärke 7,7 hatte die Region Balutschistan im Südwesten Pakistans erschüttert. In dem am stärksten betroffenen Bezirk Awaran hat die Provinzregierung den Notstand ausgerufen. Das Militär schickte Hubschrauber und Hunderte von Soldaten in die betroffene Region.

Das Deutsche Geoforschungszentrum in Potsdam verortete den Ursprung des Bebens in 42 Kilometern Tiefe, die US-Erdbebenwarte (USGS) bei nur 20 Kilometern unter der Erdoberfläche. Die Zahl der Opfer kann noch weiter steigen, da Berichte aus abgelegenen Regionen erst nach und nach eintreffen.

Video über die neu entstandene Insel nach dem Erdbeben in Pakistan

Quellen: PRAVDA TV/earthquake-report.com/rp-online.de/SpiegelOnline/AFP/Reuters / dpa vom 26.09.2013

Weitere Artikel:

6+ Erdbebenserie: Tokio erschüttert – Werte in Fukushima steigen weiter, Beben in Alaska, Kanada und Costa Rica (Nachtrag & Videos)

Starke Erdbeben im Südwesten Chinas (5.7), vor Alaska (7.0) und ein 6.5 in Indonesien – Weltraumwetter (Nachtrag & Videos)

Erdbeben-, Sonnen- und Vulkan-Update: 4 Erdbeben mit 6+, M 1.5 Sonneneruption, Ausbruch auf Indonesien (Nachtrag & Videos)

Vulkan: Asche und Feuer über Kamtschatka

Geheimwaffe Wetter Teil 1 (Video)

Geheimwaffe Wetter Teil 2 (Video)

Polumkehrung der Sonne steht kurz bevor (Videos)

Weltraumwetter – Schwere Erdbeben vor Neuseeland – Beben in Schweiz im Gebiet eines Geothermie-Projekts (Nachtrag & Videos)

Science-Studie bestätigt Befürchtungen: Fracking kann Erdbeben auslösen

Der Zustand der Sonne in ihrem 24. Maximum (Video)

Schweres 6.1 Erdbeben in Indonesien – weltweite Beben – M 1.5 Sonneneruption (Nachtrag & Videos)

Sonneneruption zur Sonnenwende – riesiges koronales Loch – Erdbeben in Italien (Nachtrag & Videos)

Die kalte und natürliche Sonne – aktuelle Aktivität (Nachtrag & Videos)

Venus: Superstürme toben heftiger als je zuvor – Transformation des Sonnensystems (Video)

M 1.3 Sonneneruption – wieder Elektronenanstieg – Erdbeben und Vulkane (Nachtrag & Videos)

Nach Elektronen jetzt geomagnetischer Sturm, Sonnenwind und Erdbeben (Nachtrag & Videos)

Argentinien & Chile: 3000 Menschen fliehen vor dem Vulkan Copahue (Video)

Vier massive X-Klasse Sonneneruptionen + M 1.9 + M 1.2 + M 1.3 – Protonenanstieg (Zusammenfassung & Videos)

Alaska: Vulkan Pavlof speit kilometerhoch Asche

Erneut starkes Erdbeben in Usbekistan – Infografik der schlimmsten Beben seit 1950 M 1.3 & M 3.9 Sonneneruption und Prominenz-Eruption (Nachtrag & Videos)

Schweres 8.3 im Osten Russlands und 7.4 Erdbeben im Südpazifik – Serie setzt sich fort (Nachtrag & Videos)

Vulkanasche überschüttet Stadt in Mexiko (Video)

Kosmischer Gamma-Ray-Blitz setzt neuen Rekord – Weltraumwetter – M 1.4 Flare – Wie beobachten wir die Sonne (Videos)

Schweres 6.2 Erdbeben im Iran, zahlreiche Nachbeben – 6.4 auf Tonga, 5.6 in Guatemala, 5.6 in Chile, 5.7 bei Alaska (Nachtrag)

M 5.7 Sonneneruption (Videos) Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

Forscher: Erdbeben schon lange vor Vulkanexplosionen – Indonesiens Tambora vor Ausbruch

Prominenz- und M 1.1 Sonneneruption – moderater geomagnetischer Sturm (Videos)

Aktivität unserer Sonne und ihre Kapriolen: Warten auf das solare Maximum – Weltraumwetter

Islands Vulkane sind explosiver als gedacht

Droht der Erde eine galaktische Superwelle?

Nachtrag: Mysteriöser kosmischer Ladungsstoß – mehr Daten!NASA schickt einen ‘kuriosen’ Golfwagen zum Mars – Pyramiden, Kuppeln, Bauten…

M 6.5 Sonneneruption – 6.0 Erdbeben auf Philippinen – Nachtrag Beben im Iran (Update 

Mega-Vulkanismus war schuld am Trias-Massenaussterben

6.1 in Mexiko, 6.2 Beben in Japan, 5.6 in Alaska – Erklärung weltweiter Erdbebenserie – Weltraumwetter: Sonne & Protonen (Nachtrag)

Der “Black Knight” Satellit (Video) Belebter Himmel – Zunahme von Asteroiden, Meteoriten und Feuerbällen (Videos)

Nemesis: Der unentdeckte “Todesstern” (Video) Die Welt vor einer kleinen Eiszeit – Ungewöhnlich schwacher Sonnenzyklus 24 (Video)

Schwache Sonnenaktivität: Forscher warnen vor dem eisigen “Schweinezyklus” (Update)

Nibiru / Planet X reloaded Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden

Rhythmen das Erdmagnetfeld (Video) “Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

Unser Sonnensystem ist ein Vortex!

Schweres 7.8 Erdbeben im Iran – Neutronen-Abfall – Ionosphäre – Protonen

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Survivalangel: Himmelserscheinungen, Planeten und der Flug der Erde (Videos)

About aikos2309

104 comments on “Heftiges 7.0 Beben in Peru – Naturphänomen: Pakistan-Erdbeben hebt Insel aus dem Meer (Videos)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*