Filmautor über FEMA Camps tot aufgefunden (Videos)

fema-camps-autor-tod

Der Drehbuchautor des Films “Gray State” wurde zusammen mit seiner Frau und Tochter tot in einem Haus in Minnesota aufgefunden. Laut Polizei handelte es sich um Mord mit anschließendem Selbstmord. In dem Film wird umfangreich über FEMA Camps berichtet. Eine Fortsetzung war aktuell in Arbeit.

David Crowley, Drehbuchautor der regierungskritischen Films ”Gray State”, wurde am Samstagnachmittag zusammen mit dessen 28-jähriger Frau und 5-jährigen Tochter in einem Haus in Minnesota tot aufgefunden. Laut Polizei handelte es sich um Mord mit anschließendem Selbstmord.

Eine Nachbarin hatte die Leichen entdeckt und gab gegenüber der regionalen Presse an, dass sie die Familie seit Weihnachten nicht gesehen habe. Laut Polizei lagen die Leichen der Familie möglicherweise bereits seit der Vorweihnachtszeit im Haus, da einige Pakete nicht angenommen worden seien. Crowley hatte zuhause an Drehbüchern gearbeitet und seine Frau war Ernährungsberaterin.

Video:

David Crowley war leitender Drehbuchautor des Films “Gray State”, in dem es um den brutalen Polizeistaat USA und über Massenproteste gegen die Regierung geht. Zudem wird in dem Film umfassend das Thema FEMA Camps aufgegriffen. Dabei handelt es sich um eine große Anzahl (800 Stk., Stand 2012) neu errichteter, leerstehender, hochgesicherter Internierungslager innerhalb der Vereinigten Staaten. FEMA ist eine Tochterorganisation des US-Heimatschutzes, somit sind die Lager offenkundig für die Inhaftierung von Millionen US-Bürgern vorgesehen.

Die Produktion des Films begann im März 2013. Teil 2 war bereits in Arbeit, das letzte Update dazu gab es im Juni 2014. Hier der Trailer (Achtung, viel Gewalt):

Video: Der Film

Quellen: dailymail.co.uk/gegenfrage.com vom 20.01.2015

Weitere Artikel:

FEMA ‘Planung [für Ereignisse mit] hohen Opferzahlen’: Worauf bereitet sich die Regierung vor?

Russland: Fünf Jahre Gefängnis für Rehabilitierung des Nazismus – Wiederbelebung des Faschismus und der Bumerang-Effekt

Argentinien: Regierungskritischer Staatsanwalt kurz vor Aussage Tod aufgefunden

Gehirn-Gefängnisse ermöglichen tausend-jährige Haftstrafen

EU plant Überwachung von Kritikern und Umerziehungslager

Folterlager: Deutsche Diplomaten und die Colonia Dignidad

EU-Plan: Umerziehungslager für Andersdenkende

Diego Garcia: Dient die britische Geheiminsel den USA als zweites Guantanamo? (Videos)

Folterbericht: Ein Schandfleck in der amerikanischen Geschichte (Videos)

CIA-Folterbericht: Militär bereitet sich weltweit auf Unruhen vor

9/11-Skepsis erreicht den Mainstream – Szenario sechs Monate vorher im Fernsehen gezeigt (Videos)

Folterbericht über CIA: Geschwärztes Sündenregister (Video)

9/11: Ex-CIA-Pilot sagt unter Eid aus, daß die Zwillingstürme nicht von Flugzeugen getroffen wurden (Video)

Rechtlosigkeit in Guantanamo soll für weitere Jahre anhalten

Schuldspruch wegen Folter gegen Bush, Rumsfeld und Cheney

Schwarzbuch USA

Aufruf zur Verurteilung von Bush und Blair in Den Haag

Folterlager: Deutsche Diplomaten und die Colonia Dignidad

USA: Schuld ohne Sühne

CIA Brain Warfare: Artischocke, MK-Ultra und unsere tägliche Medien-Gehirnwäsche (Video)

Benutzt und gesteuert – Künstler im Netz der CIA (Video)

Spionage-Affäre mit CIA und BND: Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen

USA erhöhen massiv die Zahl ihrer Kampfpanzer in Deutschland

Propaganda-Plan der CIA: Puppe von Osama Bin Laden sollte Kinder verschrecken (Video)

Finanzierung Hitlers durch die Familie des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

 

About aikos2309

3 comments on “Filmautor über FEMA Camps tot aufgefunden (Videos)

  1. du ich glaube den film gabs noch garnicht. das war bloß der trailer.
    man, wer macht denn sowas. nichteinmal kinder sind sicher.
    es geht mir nicht in den kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*