Schnee in der Wüste (Videos)

schnee-wueste

Seltenes Naturschauspiel in der Wüste: In Saudi Arabien kam es nach einem Temperatursturz zu Schneefällen. Der Wintereinbruch lässt Mensch und Tier zittern. Die Beduinen begrüßen den weißen Niederschlag jedoch.

Ein islamischer Rechtsgelehrter in Saudi-Arabien verbietet Schneemänner und Schneekamele. “Es scheint, als sei das einzige, was uns bleibt, dazusitzen und Kaffee zu trinken”, klagt ein Blogger.

Schneemänner sind unislamisch. Dieser Auffassung ist zumindest der saudische Mufti Mohammad Saleh Al-Minjed. In einer Fatwa sprach er das Verbot aus, Menschen oder Tiere aus Schnee zu bauen.

Im Norden des Wüstenstaates hatte es in den vergangenen Tagen geschneit. Auf Twitter posteten Einwohner Fotos von Landschaften aus rotem Sand und weißem Schnee, aber eben auch von Schneekamelen und Schneemännern.

Doch der Bau eines Schneemannes oder der Nachbau eines Tieres könne nicht gebilligt werden, urteilte Al-Minjed der Zeitung “Gulf News” zufolge. Nur leblose Dinge wie Schiffe, Früchte und Gebäude dürften dargestellt werden.

Wie viele Religionen kennt auch der Islam ein Bilderverbot. Allerdings wird es nicht einmal im reaktionären Saudi-Arabien konsequent eingehalten: Bilder der Königsfamilie etwa sind weit verbreitet.

schneemann-saudi-arabien

Laut “Gulf News” wird die Fatwa in der Region kontrovers diskutiert. Fatwas sind in der Regel nicht verpflichtend, sondern haben empfehlenden Charakter. Unterstützer des Mufti sagten, das Bauen von Schneemännern sei eine geschmacklose Imitation. Wer vom Westen fasziniert sei, solle den dortigen Erfindungen und Wissenschaften nacheifern, nicht der westlichen Kultur, schrieb ein Blogger.

Ein anderer kritisierte die Fatwa. “Wir haben nur an wenigen Tagen Schnee, vielleicht nur ein paar Stunden. Und trotzdem gibt es immer einen, der uns den Spaß verderben will”, schrieb er. “Es scheint, als sei das einzige, was uns bleibt, dazusitzen und Kaffee zu trinken.”

Mehr lustige Fotos hier

Video:

Das dürfte stimmen: Meteorologen sagen für Saudi-Arabien steigende Temperaturen voraus.

Schneeballschlacht in Syrien

schnee-syrien

Ein ungewohntes Bild bot sich letzte Woche in Syrien: Wintersturm „Zina“ hat in weiten Teilen des nahen Ostens für Schneefälle gesorgt, darunter auch in der syrischen Hauptstadt Damaskus.

Ein starker Wintersturm hat letzte Woche im Nahen Osten für Schneefall gesorgt und vielerorts das öffentliche Leben eingeschränkt. Auf den Golanhöhen, im Norden Israels sowie in den Bergen des Libanons und Syriens fiel Schnee, wie die Behörden am Mittwoch mitteilten. Im Gazastreifen und dem Westjordanland wurde der Notstand ausgerufen. Ein acht Monate altes palästinensisches Baby starb in einem Flüchtlingscamp im Westjordanland bei einem Brand, den ein Ofen ausgelöst hatte.

Durch den Wintereinbruch spitzte sich auch die Lage der Hunderttausenden von syrischen Bürgerkriegsflüchtlinge im Libanon zu. Die Situation der Menschen sei «sehr dramatisch», sagte der Sprecher des Uno-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR) in Beirut, Ron Redmond. Viele von ihnen leben in Zelten im Bekaa-Tal, das ebenfalls vom Sturm betroffen war. Laut UNHCR leben in der Region rund 400’000 Flüchtlinge.

Video: Syria: Snowstorm brings Damascus to a standstill

Schnee blockiert viele Strassen

Nahe dem Ort Andschar versuchten Männer, die Zelte von der Last des Schnees zu befreien, um ein Einstürzen zu verhindern. In den Zelten drängten sich die Flüchtlinge um brennendes Holz. In dem Tal blieben Tankstellen, Banken, Schulen und die meisten Geschäfte geschlossen.

Der Wintersturm «Zina» fegte letzten Dienstag mit Regen und Schnee über den Libanon. In der Hauptstadt Beirut musste zeitweilig der Flugverkehr ausgesetzt werden, wie die Zeitung «Daily Star» meldete. Schnee blockiere viele Strassen in höher gelegenen Regionen. In der Bekaa-Ebene an der Grenze zu Syrien liegen rund 35 Zentimeter Schnee.

Schulfrei in Jerusalem und Damaskus

Auch in Jerusalem hatten die Kinder schulfrei: Dort sagte der Wetterdienst eine Schneedecke von bis zu 25 Zentimetern voraus. In der syrischen Hauptstadt Damaskus legte der Schneefall den Verkehr lahm. Das Bildungsministerium schloss für zwei Tage Schulen und Universitäten. Der Kassiun-Berg, der sich direkt bei Damaskus erhebt, war schneebedeckt.

Auch in Pakistan gab es Wetterprobleme: In der Hauptstadt Islamabad musste der internationale Flughafen Benazir Bhutto wegen dichten Nebels vorübergehend geschlossen werden. Maschinen, die landen wollten, wurden nach Lahore umgeleitet.

Quellen: PRAVDA TV/faz.net/n-tv.de/dpa/Reuters/20min.ch vom 10.01.2015

Weitere Artikel:

Wintertief zieht in den Westen: Der Schnee ist endlich da (Nachtrag)

Überraschender Wintereinbruch: Indien von einer Schneedecke bedeckt (Video)

Revidierte El-Niño-Prognose: Extremwetter rund um den Pazifik bleibt aus

Heftiger Wintereinbruch in USA: Land versinkt im Schneesturm (Videos)

USA steht heftiger Kälteeinbruch bevor (Videos)

Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel

Kalifornien droht Massenflucht – 14 Gemeinden nun fast völlig ohne Wasser (Video)

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Schwere Unwetter: Flughafen Nizza in Südfrankreich lahmgelegt – auch Norditalien betroffen (Videos)

Straßen werden zu Schlammflüssen: Sturm und Erdbeben setzen Griechenland zu (Video)

Zahl der Unwetter-Toten in Nepal und Indien bei über 170

Hunderte Feuerwehreinsätze: Heftiges Unwetter fegt über Südwesten Deutschlands

Unwetterwarnung: “Die schwersten Gewitter, die hier möglich sind” (Nachtrag & Videos)

Wetter auf Bestellung: Die Wolkenschieber (Videos)

Russland: Hitzewelle bricht 117jährigen Rekord in Moskau (Video)

Unwetter-Alarm: In diesen Regionen Deutschlands gibt es heute Gewitter – Gigantische Superzelle über Denver (Video)

Brasilien: Hagelsturm in Sao Paulo (Video)

Flut auf dem Balkan: Hochwasser treibt Landminen an die Oberfläche (Videos)

Überschwemmungen nach Unwetter in Italien (Video)

Schlammlawine nach Regenfällen: Afghanistan befürchtet 2000 Tote (Videos)

Viert wärmster April seit 1881 – Schwere Unwetter in Florida (Videos)

Wetter: Viel Sonne beschert frühe Erdbeerernte – Trockenheit bedroht Getreide

Unwetter: Salomonen schwer getroffen – Australien bereitet sich auf Zyklon “Ita” vor (Videos)

Zeichen der Veränderung: Wetterextreme wie Starkregen und Trockenperioden nehmen zu (Video)

Was der lahme Jetstream aus unserem Sommer macht (Video)

Gewaltige Gewitter-Walze über Sydney (Video) 

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Dieser Winter war der viertwärmste seit 1881

Kaliforniens schlimmste Dürre seit 500 Jahren (Videos)

El Niño könnte das Weltklima auf den Kopf stellen – dieses Jahr

Schneechaos in Japan (Videos)

Hitzewelle in Australien: Blitze entfachen mehr als 250 Buschfeuer – Gluthitze erreicht Temperaturen bis zu 50 Grad (Videos)

Regenreichster Winter in Großbritannien seit 248 Jahren – Schwere Stürme in Frankreich, Irland und Portugal (Videos)

Wetter live – drehen Sie den Sturm-Globus (Videos)

Atlantik: Sturmflut trifft Frankreich und Spanien – Hochwasser südlich der Alpen: Extreme Schneemassen sorgen für Chaos in Italien (Videos)

Wellen am Atlantik immer größer (Videos)

Notstand ausgerufen: USA inszenieren ihr Schnee-Chaos wie eine Vegas-Show (Videos)

Überschwemmungsgefahr: Spezialkamera fliegt erstmals über dem Himalaya (Video)

Sintflutartige Regenfälle: Überschwemmungen in Frankreich und Italien (Video)

Satellitenbild der Woche: Kraft der Wassermassen

Heftiger Schneesturm legt US-Ostküste lahm – Wärmerekorde im November und Dezember – Hitzewelle in Australien (Videos)

Rekordkälte in Nordamerika: Niagarafälle erstarren zum Eiskunstwerk – Kälte soll bald ein Ende haben (Videos)

Zyklon “Ian”: Schwerster Wirbelsturm der Geschichte über Inselstaat Tonga (Videos)

Zeichen der Veränderung: Ende November und Anfang Dezember 2013 (Video)

Winterwunderland: Schnee in Vietnam (Video)

Zeichen der Veränderung im Oktober und November 2013 (Videos)

Das Senkloch in Bosnien, das den Weg ins Jenseits weist – Aktuell: Louisiana Senkloch in USA (Videos)

Wintereinbruch in Nahost: Erster Schnee in Kairo seit 112 Jahren – Schneesturm in Jerusalem (Videos)

Schneestürme in den USA: Ausnahmezustand in mehreren Bundesstaaten (Video)

Orkantief “Xaver”: Viel Wind, viel Wasser, wenig Sachschaden (Videos)

Supersturm “Haiyan”: Taifun verwüstet Philippinen – 1200 Tote befürchtet – Sturm zieht nach Vietnam – Wettermanipulation? (Nachtrag & Videos)

Geheimwaffe Wetter Teil 1 (Video)

Geheimwaffe Wetter Teil 2 (Video)

Nach dem Taifun „Haiyan“: Erste Hilfe kommt an – Meteorologen legen Analyse vor (Videos)

Lynmouth – Wetterexperiment flutet 1952 eine Stadt in England (Videos)

1941-2013: Himmelsschrift des Krieges – Über die Entstehung der Kondensstreifen (Videos)

Taifun “Wipha” zieht Spur der Verwüstung – Entwarnung für Fukushima (Videos)

Wettermanipulation: China schießt auf Wolken, damit es regnet – Künstlicher Schneesturm legt 2009 Peking lahm (Videos)

750.000 Menschen in China vor Taifun “Fitow” in Sicherheit gebracht – Erdbeben in Rumänien und 6+ im Pazifik (Videos)

Supertaifun tobt über Hongkong: “Usagi” richtet schwere Verwüstungen an (Videos)

Spanische Mittelmeerküste: Alle paar Minuten ein Beben – Erbeben erschüttert Großraum Wien (Videos)

Ungewöhnlich: Atlantik hat keine Wirbelstürme

Heftiger Taifun fegt über Japan (Videos)

Heftiges 7.0 Beben in Peru – Naturphänomen: Pakistan-Erdbeben hebt Insel aus dem Meer (Videos)

Weltraumwetter – Schwere Erdbeben vor Neuseeland – Beben in Schweiz im Gebiet eines Geothermie-Projekts (Nachtrag & Videos)

Indo-Australische Kontinentalplatte bricht entzwei

Ergebnisse der Okeanos nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexico

Menschengemachte Erdbeben – Die verheimlichten Ursachen der Katastrophen

Das HAARP-Projekt (Videos)

Der IPCC-AR-Report: Manipulationen desperater Warmisten, um uns unverfroren hinter´s Licht zu führen

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*