Migration gegen Überalterung: Zuwanderer bremsen kaum Bevölkerungsschwund

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

migranten-deutschland

Ein Rückgang der Bevölkerung in Deutschland ist nach neuen statistischen Berechnungen langfristig nicht zu verhindern.

Während im Jahr 2013 noch 80,8 Millionen Menschen hierzulande lebten, werden es im Jahr 2060 je nach Ausmaß der Zuwanderung 73,1 Millionen oder sogar nur 67,6 Millionen sein, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. In den nächsten fünf bis sieben Jahren wird die Bevölkerungszahl demnach noch steigen, aber dann abnehmen.

In Deutschland werden in Zukunft zudem deutlich mehr alte Menschen leben. Im Jahr 2060 werden nach den Berechnungen der Statistiker 22 bis 23 Millionen Menschen 65 Jahre oder älter sein. Damit wird jeder dritte Bürger dieser Altersgruppe angehören, während es heute nur jeder Fünfte ist.

Besonders stark wird dagegen die Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter schrumpfen. Die Zahl der 20- bis 64-Jährigen wird dem Bundesamt zufolge ab 2020 deutlich zurückgehen. Während im Jahr 2013 noch 49 Millionen Menschen in Deutschland zu dieser Altersgruppe gehörten, werden es im Jahr 2060 je nach Größe der Zuwanderung 34 oder 38 Millionen sein. Der Anteil der 20- bis 64-Jährigen an der Gesamtbevölkerung sinkt damit von 61 Prozent auf 51 oder 52 Prozent.

Niedrige Geburtenrate bei Zuwanderern

Aber auch unabhängig von der Ökonomie gibt es Faktoren, die bei der gegenwärtigen Zuwanderung eine nachhaltige Veränderungswirkung größeren Ausmaßes auf die demografischen Verhältnisse unwahrscheinlich machen.

Da ist zum einen die Geburtenrate. Zwar befinden sich die meisten Neuankömmlinge im arbeits- und daher meist auch im gebärfähigen Alter, sodass sie, wenn sie denn dauerhaft bleiben sollten, durchaus zu höheren Geburtenzahlen beitragen könnten. Doch größere Hoffnungen sollte man darauf nicht setzen.

Denn: “Wenn sich Zuwanderer in Deutschland integrieren, dann passen sie sich den hiesigen Verhältnissen an, und das gilt auch für die Fertilität”, erläutert Rembrandt Scholz vom Rostocker Max-Planck-Institut für demografische Forschung im Gespräch mit der “Welt”.

Anders gesagt: Dauerhaft hier lebende Zuwanderer bekommen weniger Kinder, als es möglicherweise in ihren Herkunftsländern üblich ist. Für die zweite Generation von türkischen Migrantinnen in Deutschland hat man dies bereits statistisch nachweisen können. Die Immigrantinnen übernehmen unser Reproduktionsverhalten und verfestigen somit den Trend, dass bei eigener steigender Lebenserwartung nur wenige Kinder geboren werden, die dereinst die Renten für die Elterngeneration zahlen können.

Regionale Entvölkerung hält an

Dass man daher trotz Zuwanderung keinerlei Entwarnung bei den absehbaren Problemen des demografischen Wandels geben kann, zeigt sich noch an einem anderen Punkt. Da geht es um deutsche Schrumpfungsregionen, die immer mehr entvölkert und gerade von jungen Leuten kaum noch besiedelt werden.

Dieses Problem wird durch die Zuwanderung von Arbeitssuchenden in keiner Weise gemildert. “Zuwanderer gehen in die großen Metropolen, die ihnen attraktiv erscheinen und ihnen vor allem genügend Arbeitsmöglichkeiten eröffnen”, sagt der Rostocker Demografie-Experte Rembrandt Scholz. “Die gehen nicht in strukturschwache Regionen.” Warum sollten sie auch? Da kommen jene Menschen ja her.

Insofern werden ländliche Regionen etwa in Ostdeutschland – wo die Rostocker Forscher den Trend für Mecklenburg-Vorpommern schon nachweisen konnten – vom Zu-wanderungsboom kaum profitieren. Ja, der Trend zu stabilen oder gar wachsenden Städten einerseits und austrocknenden Provinzen andererseits wird sich noch verstärken, wenn die Zuwanderung unter den bestehenden demografischen Verhältnissen anhält. Denn diese Zuwanderung geht in die Städte.

Quellen: PRAVDA TV/AFP/n-tv.de vom 28.04.2015

Weitere Artikel:

Deutschland altert trotz Zuwanderung rapide

Kriegspläne gegen Flüchtlinge: Der neue „Wettlauf um Afrika“

Alte Menschen, weniger Geburten: Super, Deutschland schafft sich ab!

Massenhafte Vertreibung und Zerstörung durch Weltbank-Projekte (Video)

Britisches Empire: Untergang des Hauses Windsor und die Rolle des WWF zwecks Neokolonialismus

Australiens Flüchtlingspolitik ist Folter

Neokolonialismus: Bauernopfer für den nicaraguanischen Panamakanal (Videos)

Die letzte Deutsche: Wenn die Nachbarn alle Migranten sind (Video)

Konjunkturprogramm Flüchtlinge: Deutsche Geschäfte mit der Not

Menschenhandel: “Der Krieg macht die Mädchen billiger”

Lieber Afrikaner! Vorsicht Europa! (Video)

Abschiebung zu Folterern: EU deportiert Flüchtlinge in die Ukraine

IS will von Libyen aus 500’000 Flüchtlinge nach Europa treiben

Afrika: Korruption und Betrug im Musterland Botswana – Migration in Südafrika – Schließung aller Schulen in Togo

Australien: “No way”, keine Chance für Flüchtlinge (Video)

Weiteres KZ-Außenlager soll Asylheim werden

Menschenhandel als einträgliches Geschäft – Mehr als 600.000 abgelehnte Asylbewerber in Deutschland

Flüchtlinge ins ehemalige KZ

Flüchtlinge: Die Geisterschiffe im Mittelmeer (Videos)

Australien: “No way”, keine Chance für Flüchtlinge (Video)

Wie Deutschland den Menschenhandel aus südeuropäischen Krisenstaaten unterstützt

Flüchtlingspolitik: Der scheinheilige Vatikan bietet kein Asyl

Die Rentenbombe in Südeuropa

Deutschland schrumpft: Einwohnerzahl wird um viele Millionen sinken

Bürgerprotest: Der Unmut wächst

Zunehmende Wohnungslosigkeit in Deutschland: Alles ist voll

Flüchtlingsunterkünfte: Stadt will Häuser beschlagnahmen

Festung Europa – Zäune und Waffen gegen Flüchtlinge

Große Flüchtlingskrise in der Arabischen Welt

Zu viele Asylbewerber in Berlin: Geldnot wegen Flüchtlingen

EU-Regeln ignoriert: Dramatischer Anstieg der Flüchtlingszahlen in Deutschland

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Sozialtransfer: Kindergeldzahlungen nach Osteuropa explodieren

Polizei setzte verbotene Chemikalien bei Demo vor Asylheim in Leipzig-Schönefeld ein

Asylbewerber stürmen Deutschland: Höchster Stand seit 1997

Hartz-IV-Empfänger, Rentner, Asylanten: 7,25 Millionen Menschen brauchen Hilfe vom Staat

Osteuropäer werden systematisch ausgebeutet

Antragsstau bei Behörden: Viele Eltern müssen auf Kindergeld warten – Regierung lässt Beamte doppelt Kindergeld kassieren

Sklavenmarkt Europa

Die große Puff-Lüge: Sex – Made in Germany

So habe ich herausgefunden, wie viele Sklaven für mich arbeiten

Neue Art von Menschenhandel: Schmuggel von Kindern, um deren Organe für reiche Empfänger zu entnehmen

Die Schande von Europa: Deutschland beutet seine Arbeiter aus

Ein brasilianischer Blick auf die WM: Größenwahn und Ahnungslosigkeit

Sklavenarbeit für unseren Fortschritt (Video)

Ausbeutung von Schülern & Studenten: Bericht enthüllt schwere Missstände bei Apples Zulieferern

Ärzte töten Flüchtlinge, um deren Organe zu verkaufen (Video)

Statisten in Spanien – Wenn Arbeitslose Sklaven mimen

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Illegale Organtransplantationen sind immer noch verbreitet

“Moderne Sklaverei”: Kritik an Arbeitsverhältnissen vor WM in Katar und Brasilien

Wir konsumieren uns zu Tode (Video-Vortrag)

Tausende Azubis schmeissen hin

EU-Bericht: In Europa leben 880.000 Sklavenarbeiter

Skandalöse Verhältnisse in der Fleischindustrie – Lohnsklaven in Deutschland

Geheimdokumente enthüllen die nationalsozialistischen Wurzeln der Europäischen Union

Mexiko: Die menschenunwürdige Flucht in einem Lkw

Burger King: Sklaventreiber gegen Betriebsräte

Usbekistan: Wo Lehrer und Ärzte zu Baumwoll-Sklaven werden

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Politparasiten: EU-Sklaven sollen online-”Ohr­marke” bekommen wie Vieh

Prostitution: Deutschland ist ein Paradies für Menschenhändler

Der Tod im Meer – EU will Flüchtlinge weiter abwehren

EU will Regierung der Vereinigten Staaten von Europa werden

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*