USA: Der Niedergang einer Industrienation

ende-industrienation

Der tatsächliche Niedergang der Industrienation USA ist seit 35 Jahren im Gange. Harte historische Fakten zeigen ein extremes Missverhältnis zwischen Bevölkerungsexplosion und der Anzahl der Industriearbeitsplätze. Eine Analyse.

Seit 1986 ist die Bevölkerung der USA um 80 Millionen Menschen gestiegen (+33%), das Volumen der Industrieproduktion sogar um 90%. Und auch das Bruttoinlandsprodukt steigt ja immer weiter. Von daher mag man denken alles ist in Ordnung. Aber was nützt das Wachstum, wenn es bei der breiten Masse der Bevölkerung nie ankommt?

USA in historischer Betrachtung

Das Bureau of Labor Statistics (US-Behörde für Arbeitsmarktstatistik) erstellt zu allen möglichen Themen rund um den Arbeitsmarkt Statistiken, auch mit historischen Betrachtungsweisen. Und oft kann man aus der Historie sehr viel ableiten. Sie zeigt z.B. den seit 35 Jahren kontinuierlichen Rückgang der Anzahl der Industriearbeitsplätze in den USA. Waren es auf dem Höhepunkt 1980 knapp 20 Millionen Menschen, die in produzierenden Unternehmen tätig waren, sind es jetzt nur noch 12 Millionen. Damals lebten in den USA aber nur 227 Millionen Menschen, heute 320 Millionen.

bild2

Man muss zu den unten gezeigten Grafiken sagen, dass 1939 gerade mal 130 Millionen Menschen in den USA lebten. Das bedeutet der Anteil der Industriearbeitsplätze war damals deutlich größer als heute, auch wenn die tatsächliche Anzahl der arbeitenden Menschen in der Branche damals etwas niedriger war. Von 1939 bis 1980 hat sich die Anzahl der in der Industrie tätigen Menschen von knapp 10 auf knapp 20 Millionen Menschen verdoppelt. Die Bevölkerung hat im selben Zeitraum um 74% zugenommen – man kann also sagen die Anzahl der Menschen, die in der Industrie tätig waren, stieg sogar stärker als der Bevölkerungszuwachs.

Seit dem Einsetzen der Automatisierung, dem Wiedererstarken der europäischen Industrie und dem Entstehen ernsthafter Konkurrenz in Asien geht es in den USA strukturell nur noch bergab. Verstärkt wurde diese Entwicklung vor allem zwei Mal durch die Wirtschaftseinbrüche Anfang 2000 und 2008. Der geringfügige jüngere Anstieg ist die Folge des Auflebens der amerikanischen Frackingindustrie. Diese kleine Wiederbelebung am Arbeitsmarkt steht aber auf mehr als wackligen Füssen, denn die Produktion ist größtenteils nicht kostendeckend bei einem Ölpreis von 60 Dollar. Zumal hat sich ein Großteil der Frackingunternehmen mit völlig überteuerten Anleihen finanziert.

bild3

Die beiden Grafiken zeigen die Anzahl der Industriearbeitsplätze in den USA. Die Angaben sind dargestellt in tausend, also 12.000 = 12 Millionen.Enthalten sind u.a. Arbeitsplätze aus den Bereichen Auto, Schiffbau, Flugzeugbau, Raumfahrt, Öl, Energie, Lebensmittel, Tabak, Textilien, Holz, Print, Kohle, Chemie, Metall, Maschinenbau, Elektronik.

Wie erhalten die USA ihren Wohlstand?

Industriearbeitsplätze sind einkommenstechnisch immer höherwertig einzustufen als die breite Masse der Dienstleistungsarbeitsplätze. Wie erhält eine Volkswirtschaft wie die USA mit einer stetig wachsenden Bevölkerung also ihren “Wohlstand”, wenn ein prozentual immer größerer Anteil der Menschen in schlechter bezahlten Tätigkeiten “untergebracht” wird? Mit Schulden.

Die USA fungieren wie ein riesiger Staubsauger. Die Bundesregierung, die Kommunen, die Unternehmen und die Privathaushalte saugen in gigantischem Ausmaß immer mehr Geld über Schulden aus dem Ausland an, um diese zu verkonsumieren. Mit den Schulden werden die Einkommensverluste ausgeglichen, die aus den schlechter bezahlten Jobs resultieren. Dauerhaft kann das weder theoretisch noch praktisch funktionieren.

Der nächste große Finanzcrash kommt – die Frage ist nur in welcher Form er diesmal in Erscheinung tritt – statt im Häusermarkt diesmal vielleicht bei Kreditkartenschulden, oder Autokrediten?

Literatur:

Weltmacht IWF: Chronik eines Raubzugs von Ernst Wolff

Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen rettenvon Matthias Weik und Marc Friedrich

Schwarzbuch USA von Eric Frey

On the Run: Die Kriminalisierung der Armen in Amerika von Alice Goffman

Quellen: US Bureau of Labor Statistics/US Bureau of Census/US Federal Reserve/MMnews vom 12.05.2015

Weitere Artikel:

50 Millionen Amerikanern droht der Hungertod

Contra US-Dollar: Russland will bei Chinas Entwicklungsbank einsteigen

Abkehr der Verbündeten: IWF bereitet sich auf das Ende der US-Dollar-Ära vor

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

Währungs-Derivate im Volumen von 74.000 Milliarden Dollar als tickende Zeitbome

Russland beteiligt sich an IWF-Kredit für Ukraine

Der Dollar-Thron wackelt

Rückkehr der Geschichte: IWF-Kredite und Ölpreis brachten Sowjetunion zu Fall

Weltmacht IWF – Chronik eines Raubzugs

Gegen den Dollar: Russland und China stoßen US-Staatsanleihen ab

Die globale Verschuldung steigt auf gigantische 199 Billionen Dollar an

Iran verzichtet gänzlich auf US-Dollar im Außenhandel

Russland und Iran verstärken Kooperation: Gemeinsam gegen die USA

Öl-Preis fällt auf Sechs-Jahres-Tief – Euro fällt auf Neun-Jahres-Tief zum Dollar

Brasilien und Uruguay lösen sich vom US-Dollar

Der Dollar-Umweg: China und Russland handeln in Yuan

China überholt USA

Russland: Der Rubel rollt weiter in den Abgrund

Russland: Rubelschwäche – Ebbe im Portemonnaie (Video)

China – Russland – USA: Dollar-Dämmerung

Das „German Wunder“ ist vorbei

Der Petro-Yuan kommt: China schickt Zerstörer in den Persischen Golf (Video)

Die Ent-Dollarisierung geht weiter

Geheimer Putsch in China? Massive Militärmanöver deuten darauf hin

Die Geburt eines eurasischen Jahrhunderts

China und Russland wollen den Dollar entmachten (Videos)

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

TISA im Windschatten der WM: Das Finale der Globalisierung läuft – US-Botschaft: 20.000$ für TTIP Propaganda (Video)

Russland schlittert in Rezession – mehr US-Staatsanleihen abgestoßen – Mega Gas-Deal mit China

Russland und China planen Tiefseehafen vor der Krim – Eurasische Wirtschaftsunion startet 2015

EU: Der Kern ist faul

Hoffen auf frischen Wind aus Asien

Europäische Union: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls (Video)

Einladung der Bankengruppe Rothschild: Bombendrohung bei Feier von Altkanzler Schröder

China warnt Obama: »Uns gefällt der Kurs nicht, den die USA einschlagen«

Angriff auf den Petrodollar?

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Die USA haben den Afghanistankrieg aus eigenem Interesse begonnen und bestechen afghanische Medien

Russland: Fünf Jahre Gefängnis für Rehabilitierung des Nazismus – Wiederbelebung des Faschismus und der Bumerang-Effekt

USA organisieren von Deutschland aus Kidnapping und Drohnenkrieg

Ukraine: Die Krim legt ab – Westen verrennt sich in Sanktionen – China und Russland schmieden Allianz – EU-Abgeordneter: Westliche Medien zeigen uns pures Hollywood, alles Lüge (Videos)

Bundesrepublik Deutschland als Drehscheibe des NATO-Terrors

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Russland: Unter Druck, Freischwimmer-Kurs für den Rubel – Mehr Schulden im Ausland

Enormes Risiko: Die Kreditblase in China platzt

Angriffsorganisation Nato: Allianz rückt immer näher an Russlands Grenzen

Genf: Russland und Westen einigen sich auf Plan für Ukraine – Putin: Es wird keinen Eisernen Vorhang geben (Videos)

Gefährliche Geheimnisse: Wie USA und EU den Freihandel planen (Video)

Geoengenieering: Kampf gegen Luftverschmutzung – China testet Anti-Smog-Drohne zum “Wegsprühen”

USA: Angst vor dem Staat – Tausende Amerikaner geben Staatsbürgerschaft zurück

Lebensmittel-Importe: China auf deutschen Tellern (Video)

Wie sich die USA auf Panzerschlachten in Europa gefasst machen

Enorme Verkäufe: China flüchtet aus US-Anleihen

Russlands und Chinas Pläne für BRICS, um das Dollarsystem zu demontieren

Putin reist in den Iran: Die USA sind beunruhigt

Deutschland: Der geheime Plan (Videos)

Angriff auf US-Dollar: BRICS-Staaten gründen eigenen Währungsfonds

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

 

About aikos2309

One thought on “USA: Der Niedergang einer Industrienation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*