Wahrheit unerwünscht! Französischer Wetteransager „beurlaubt“, weil er über den Klimaschwindel spricht (Video)

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!
Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen!Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

titelbild

Vor Kurzem wurde Philippe Verdier, einer der bekanntesten Wetteransager in Frankreichs staatlichem Fernsehen „beurlaubt“. Warum? Er hat es gewagt, sich gegen die Klimapropaganda der Mainstream „Wissenschaft“ auszusprechen. Er veröffentlichte das Buch Climat Investigation, in dem er klarstellte, dass der menschengemachte Klimawandel in der propagierten Form nicht besteht, dass Klimaforscher die Welt im Auftrag der Politik „als Geisel nehmen“ und irreführende Daten veröffentlichen.

(Titelbild: Das amerikanische Nachrichtenmagazin „Time“ titelte 1973 und 1977 „The Big Feeeze“ über die kommende globale Abkühlung, 2001 und 2006 dann „Global Warming“ über die kommende globale Erwärmung)

Das geht natürlich überhaupt nicht: „Wie kann er es nur wagen, eines unserer lang ausgeheckten Lügengebäude zu entblößen und uns als die Idioten erscheinen zu lassen, die wir sind! Weg mit ihm!“ Sein Arbeitgeber „France 2“, der ihm per Brief mitgeteilt hat, seinem Arbeitsplatz fortan doch bitte fernzubleiben, liefert hier ein klassisches Beispiel dafür, wie tiefgehend und eng verzweigt die Korruption nicht nur in der Wissenschaft selbst, sondern auf allen Ebenen unserer Gesellschaft ist.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! Finca Bayano in Panama.

Sobald eine Person öffentlich die Lügen des Mainstreams zur Sprache bringt, hat er/sie mit den verschiedensten Formen von Konsequenzen zu rechnen. Sei es der Verlust seiner Arbeitsstelle, sei es Rufmord, oder auch – bei wirklich hartnäckigen Wahrheitssuchern – die „Geselbstmordung„. Und es geht sogar noch viel weiter: Die Wissenschaft an sich ist zu einem Instrument der psychopathischen Machtelite geworden, genauso wie die Presse und Politiker ausschließlich ihren Text abzulesen haben – oder sonst…

bild2

Da wo Psychopathen an der Macht sind, wird stückchenweise alles ausgehöhlt und zerstört.

Der Wetteransager Philippe Verdier sagte, dass die Studien zum Thema manipuliert und an der Klimapolitik „erhebliche Zweifel“ angebracht seien. Die Kritik in seinem Buch richtet sich besonders an die UN-Organisation IPCC, welche keine eigenen Forschungen betreibt, sondern das abgesegnete Ergebnis anderer sogenannter Forschungen sammelt. Weiter:

„Wir sind zu Geiseln eines weltweiten Skandals rund um den Klimawandel – eine Kriegsmaschinerie, deren Ziel es es, uns in Angst und Schrecken zu versetzen.“

Monsieur Verdier hat also ganz Recht in Bezug auf die manipulierten Studien. Dass er das öffentlich ausspricht, spricht für ihn, doch erzürnt es die obrigkeitstreuen autoritären Mitläufer. Es hört sich fast so an, als würde er diese Sorte Mitläufer das erste Mal hautnah erleben:

„Ich weiß es nicht, ich weiß nicht, wie lange diese Entscheidung brauchte“, sagte er und fügte hinzu : „Das hat mit meinem Buch zu tun. Es ist eine Entscheidung von France Télévisions.“

Klimawandel - Wahn und Wirklichkeit: Wie eine angeblich alternativlose Energiepolitik in einer Sackgasse endet und der klimapolitisch begründeten Abzocke der Bürger dient

France 2 hat wie erwartet keinen Kommentar zu dieser Situation abgegeben, doch Monsieur Verdier erinnert sich an die Vorgaben seines Arbeitgebers: seine persönlichen Meinungen nicht über das Image des Unternehmens zu stellen. Übersetzung: „Folgen Sie der vorgeschriebenen Linien, es gibt keine Wahrheit in unserem „Journalismus“ – außer der Lüge Wahrheit, die uns aufgetragen wird. Im Falle eines Verstoßes gegen die Aufrechterhaltung der Lügen Wahrheitsversionen unserer Herren, droht Ihnen die öffentliche Ächtung und – falls Sie sich weigern, wieder linientreu zu werden – die Beurlaubung auf unbestimmte Zeit oder auch die fristlose Kündigung – ohne öffentliche Stellungnahme.“

Video:

Nennen wir es beim Namen, für all jene, denen das bisher entgangen ist: Weder gibt es eine globale Erwärmung, noch ist der derzeitige Klimawandel durch CO2 und Menschen verursacht. Die globalen planetarischen Umwälzungen, die mit jedem Monat heftiger und chaotischer werden, haben viel weitreichendere Ursprünge.

Literatur:

Der Grüne Blackout: Warum die Energiewende nicht funktionieren kann von Alexander Wendt

Die Natur, nicht menschliche Aktivität, bestimmt das Klima: Technische Zusammenfassung für politische Entscheider zum Bericht der Internationalen Nichtregierungskommission zum Klimawandel von Warren Anderson

Der Klimaschwindel: Erderwärmung, Treibhauseffekt, Klimawandel – die Fakten von Kurt G. Blüchel

Klimawandel – Wahn und Wirklichkeit: Wie eine angeblich alternativlose Energiepolitik in einer Sackgasse endet und der klimapolitisch begründeten Abzocke der Bürger dient von Erich Majer

Quelle: de.sott.net vom 20.10.2015

Weitere Artikel:

Behauptung der Erderwärmung ist ein Fake: Eiskappen an Polen nehmen zu

Wärmste Monate seit Aufzeichnung? Der größte wissenschaftliche Betrug aller Zeiten!

Klimaforscher kritisieren Regierungsstudie, die die „Pause“ in der Erwärmung löscht

Klima-Waffe: HAARP wird am 11. August der Universität von Alaska übertragen (Video)

Klimaphänomen: Wie Algen Wolken weißer machen

Wie man Jets einsetzt, um das lokale Klima zu manipulieren (Videos)

„Klima-Porno“: Wie belastbar sind die Belege des menschengemachten Klimawandels? (Videos)

Mensch oder Mythos? Der globale Klimakrieg (Videos)

Geo-Engineering im “Kampf” gegen den Klimawandel (Videos)

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien

Klima-Lüge: 2014 war gar nicht das wärmste Jahr, das jemals aufgezeichnet wurde

Klima: Australisches Wetteramt der Manipulation von Temperaturaufzeichnungen angeklagt

An alle Stromtrassen-Gegner: Warum werden diese Hochspannungsleitungen durchs ganze Land gebaut (Videos)

Revidierte El-Niño-Prognose: Extremwetter rund um den Pazifik bleibt aus

Die offizielle Chemtrails-Werbung der Klima-Ingenieure in Deutschland (Video)

Neue Studie zur Klimageschichte: Arktisches Meereis beeinflusste Stärke des Golfstromes

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel

Bundeswehr: Geo-Engineering – Gezielt das Klima beeinflussen

250 Jahre Sonnenflecken-Zahlen: Es war alles ganz anders

Mini-Max 2014: Die Sonnenaktivität auf dem Höhepunkt (Video)

Umwelt-Bundesamt: Klima-Skeptiker sind dumm oder korrupt

Sonnenwinde lassen es auf der Erde häufiger blitzen (Video)

Klima und Atmosphäre: Verräterische Sonnenuntergänge

Bundeswehr spricht über Geo-Engineering und Klimawaffen

Was der lahme Jetstream aus unserem Sommer macht (Video)

Wirbelstürme: Tropische Klimazone breitet sich aus

El Niño könnte das Weltklima auf den Kopf stellen – dieses Jahr

Zu Lande und zu Wasser: Methanlecks in der Erde (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

US-Kongressausschuss über HAARP: Wir können die Ionosphäre kontrollieren (Video)

Der IPCC-AR-Report: Manipulationen desperater Warmisten, um uns unverfroren hinter´s Licht zu führen

Wetter auf Bestellung: Die Wolkenschieber (Videos)

Komet löste Eiszeit vor 13.000 Jahren aus: Neue Erkenntnisse (Videos)

Das HAARP-Projekt (Videos)

About aikos2309

2 comments on “Wahrheit unerwünscht! Französischer Wetteransager „beurlaubt“, weil er über den Klimaschwindel spricht (Video)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*