Astronomen haben die detaillierteste Karte unseres Sternenhimmels erstellt (Video)

Die Ausmaße unseres Universums sind kaum vor- und darstellbar. Die detaillierteste Aufnahme des Kosmos, die ab sofort im Internet abrufbar ist, vermittelt immerhin einige gute Eindrücke davon.

Würde man dieses Foto in voller Auflösung ausdrucken, wäre es ungefähr zweieinhalb Kilometer lang. Und selbst dann würde man zum Studium der kleinsten Details mit den Augen ziemlich nahe an diese Aufnahme heranrücken müssen.

Diese größte digitale Landkarte des Kosmos umfasst immerhin rund zwei Petabytes an Daten, das entspricht in etwa der Information von einer Milliarde Selfies oder 40 Millionen Aktenschränken mit jeweils vier Schubladen eng bedrucktem Text.

Ein internationales Astronomenteam hat an der Erstellung dieser riesigen digitalen Karte für rund drei Milliarden Sterne, Galaxien und andere Himmelsobjekte seit dem Jahr 2010 gearbeitet (Riesige, verborgene Struktur im Universum entdeckt).

Die Detailaufnahmen für den Atlas machte man mit dem Teleskop PS1, das auf der Insel Maui (Hawaii) steht. PS1 ist kein besonders großes Teleskop, doch seine Kamera gehört zu den leistungsfähigsten ihrer Art: Die Fotos haben eine Auflösung von 1,5 Milliarden Pixel.

Zum Vergleich: Eine „normale“ Digitalkamera bringt es auf rund zehn Millionen Pixel. Dieses Beobachtungssystem namens „Pan-Starrs“ (kurz für „Panoramic Survey Telescope And Rapid Response System“) durchforstete zunächst ab 2010 über vier Jahre hinweg den Nachthimmel und machte etwa eine halbe Million Aufnahmen mit einer Belichtungszeit von 45 Sekunden.

Auf diese Weise wurden rund 75 Prozent des Sternenhimmels (bis auf den südlichen Teil) aufgenommen, darunter zahllose Sternenexplosionen (Supernovae), Asteroiden, fremde Galaxien und bis zu 12,5 Milliarden Lichtjahre entfernte Schwarze Löcher.

Der Himmel war dafür 60-mal durchkämmt und gescannt worden. Die Astronomen brauchten dann noch drei weitere Jahre, um alle Informationen systematisch zu erfassen, damit Astrophysiker, andere Forscher, aber auch Amateurastronomen und interessierte Laien schnell darauf zugreifen können (Irre Theorie über das Universum: Das gigantische Gehirn eines Aliens).

Sie haben nun Zugang zu Millionen von Bildern, Karten von Sternenstaub und präzisen Messdaten der Objekte. Außerdem wurde eine 3-D-Karte der Milchstraße, unserer Heimatgalaxie, erstellt.

  

Im Unterschied etwa zur Sternenhimmelkarte des Astronomiesatelliten „Gaia“ wurden dabei Farbfilter verwendet, die eine fünfmal tiefere Schau in die Galaxie ermöglichen und auch schwächer leuchtende Objekte sichtbar machen.

In den Worten von Hans-Walter Rix, Direktor des an Pan-Starrs beteiligten Max-Planck-Instituts für Astrophysik in Heidelberg: „Wir konnten bis an den Rand des Universums blicken.“ Die Forscher erhoffen sich vom neuen Atlas des Himmels neue wichtige Hinweise auf die Entstehung des Universums (Elektrisches Plasma vs. Big Bang Universum (Video))

Zudem können sie erdnahe Asteroiden suchen und sichten, um damit die mögliche Gefahr eines Einschlags auf der Erde besser zu bewerten. Interessierte Laien sind zum Mitsuchen ganz explizit eingeladen.

Mehr Informationen:

Literatur:

Sonnenbomben: Die Lösung des Tunguska-Rätsels von Gernot Spielvogel

Im Paralleluniversum: Eine kosmologische Reise vom Big Bang in die 11. Dimension von Michio Kaku

Zurück vor den Urknall: Die ganze Geschichte des Universums von Martin Bojowald

Video:

Quellen: PublicDomain/derstandard.at am 31.12.2016

Weitere Artikel:

Irre Theorie über das Universum: Das gigantische Gehirn eines Aliens

Riesige, verborgene Struktur im Universum entdeckt

Gab es bisher über 10 Mrd. Zivilisationen im Universum?

Elektrisches Plasma vs. Big Bang Universum (Video)

Diese Welt tickt verkehrt: Im Spiegeluniversum laufen die Uhren rückwärts

Kann es sein, dass wir in einem holografischen Universum leben? (Videos)

Plasma-Kosmologie: Das Mainstream Universum vs. das Elektrische Universum (Video)

Sind wir allein im Universum? Spurensuche im All (Video)

Haben wir Erinnerungen an andere Universen?

Forscher finden Hinweis auf Parallel-Universum

Ist unser Universum nur eine riesige Matrix? (Videos)

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom „Urknall“ und „sich ausdehnenden Universum“ (Videos)

CERN: Neuer Rekord der Urknall-Höllenmaschine (Videos)

Tunguska-Explosion: Sibiriens geheimnisvolles „Tal des Todes“ und die Plasmakugeln (Video)

Plasma-Physiker behauptet: „Nuklearexplosionen auf dem Mars vernichteten zwei alte Rassen“

CERN: Teilchenbeschleuniger ins Schwarze Loch? (Video)

HAARP: Das Wetter als Waffe – Wahn oder Wirklichkeit? (Video)

Neues Modell: Universum hat weder Anfang noch Ende

ELF-Wellen und „neue Waffen“ für Geheimdienste und Militär

Flucht aus der Milchstraße: US 708 – der schnellste Stern des Universums (Video)

Der Geruch des Universums (Video)

Alternatives Bild von der Entstehung des Universums: Heißer Urknall oder langsames Auftauen?

Die Geheimakten der NASA

10 ALLtagsprobleme in der Schwerelosigkeit (Videos)

Dem Ursprung des Sternenstaubs auf der Spur (Videos)

Alternative zum Urknall: Erzeugte ein hyperdimensionales Schwarzes Loch unser Universum? (Videos)

EmDrive: ‘Unerklärbares’ Antriebssystem ohne Treibstoff von NASA erfolgreich getestet (Video)

Mondgestein in holländischem Museum ist nur versteinertes Holz … wie man auf den Mond fliegt, ohne darauf zu landen (Videos)

NASA gelingen erstmals Detailaufnahmen eines Sonnensturms – Aktueller Sonnenzyklus (Videos)

Außerirdische Megazivilisationen sollen sich durch Abwärme verraten

NASA schickt einen ‘kuriosen’ Golfwagen zum Mars – Pyramiden, Kuppeln, Bauten…

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Astronomen des Vatikans verstärken Suche nach »außerirdischen Schwestern und Brüdern«

Satellitenbild der Woche: Nasa zeigt XXL-Zoomfoto vom Mond-Nordpol

Klima: Australisches Wetteramt der Manipulation von Temperaturaufzeichnungen angeklagt

Indisches Militär beobachtet und erforscht UFOs im Grenzland zu Pakistan und Tibet

Nasa-Leichtsinn: Astronaut ertrank fast im Weltraum in defektem Raumanzug (Video)

First Contact: Die wissenschaftliche Suche nach Leben im All (Videos)

Ufo-Häuser in Taiwan: Die Geisterstädte der Außerirdischen (Videos)

NASA: Prospektions-Roboter für Rohstoff-Abbau auf dem Mond (Video)

UFO-Alarm in Bremen: Die Wahrheit ist immer noch dort draußen

Kalter-Krieg-Posse: Komm, wir bombardieren den Mond! Viel Lärm um Nichts (Shakespeare)

Van-Allen-Probes-Mission: NASA-Sonden finden Strahlungsgürtel der Erde

Vulkan Teide auf Teneriffa: Wolken-Ufos über der Mondlandschaft (Videos)

Arecibo-Botschaft: Aliens, bitte melden! (Video)

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

NASA-Foto: Artefakt auf dem Mond?

Religionen und außerirdische Lebensformen (Video)

Elektronenabwehr à la ‘Star Trek‘: Unsichtbarer Schutzschild um die Erde entdeckt

Der “Black Knight” Satellit (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*