Gesundheit: Effektiver Schutz gegen freie Radikale

Wenn Sie sich mit dem Schutz Ihrer Gesundheit in unserer hektischen Zeit voller giftiger Umwelteinflüsse, Stress und chemischer Schädigungen beschäftigen, dann kennen Sie auch die enormen Gefahren für Ihren Körper durch freie Radikale.

Und dann wissen Sie auch, dass Antioxidantien die besten Helfer gegen diese freien Radikalen sind. Denn Antioxidantien schützen vor dem durch die freien Radikalen in Ihrem Körper ausgelösten oxidativen Stress: Am Beispiel eines aufgeschnittenen Apfels ist das die Braunfärbung an der Luft, in Ihrem Körper sind das eine Vielzahl von Krankheiten. Bester Schutz dagegen für Sie: eine gesunde und ausgewogene, natürliche Ernährung, die reich an pflanzlichen Lebensmitteln ist. (1)

Freie Radikale bedrohen unsere Gesundheit!

Was dabei oft genug übersehen wird, ist die Schwierigkeit, eine solche gesunde und natürliche Ernährung in einer Welt künstlicher Aromen, chemischer Zusätze oder gefährlicher Produkte überhaupt umzusetzen.

Zumal selbst die naturbelassenen und damit eigentlich gesunden Nahrungsmittel wie Obst und Gemüse in unserer ach so modernen Welt voller Chemie und geschädigter Böden oft genug immer saft- und kraftloser werden. Da ist guter Rat teuer.

Bei den freien Radikalen ist der Schaden für uns Menschen besonders groß, denn die setzen in unserem Körper eine höchst gefährliche Kettenreaktion in Gang, wenn man sie nicht möglichst umgehend stoppt. Mögliche massive Schäden sind die Folge, wenn das nicht gelingt.

Dazu gehören Zellschäden und Schäden am Erbgut ebenso wie die Inaktivierung von lebenswichtigen Enzymen, die Verminderung der Eiweißbildung oder die Zerstörung von körpereigenen Rezeptoren. Konkret bedeutet dies massive Gefahren durch die Krankheiten wie Bluthochdruck, Schlaganfall, Demenz oder etwa auch Arthritis oder Krebs. (2)

 

Wie hält man Freie Radikale auf?

Antioxidantien sind da die schnelle Körpereingreiftruppe, die solche Schäden erst gar nicht entstehen lässt, denn nur sie können die gefährliche Kettenreaktion der freien Radikalen verhindern bzw. unterbrechen. Deshalb werden Antioxidantien auch als Radikalen-Fänger bezeichnet.

Das Problem für diese fleißigen Helfer sind die Auswirkungen unserer modernen und industriellen Lebensweise: Dazu gehören vor allem die Junk Food – Ernährung, ein zu hoher Konsum an Rauch- und Rauschmitteln, das Leben in Stress und Hektik in verkehrsreichen Städten mit hoher Abgasbelastung und die oft unkontrollierbare und übertriebene Einnahme chemischer Medikamente zur Reduzierung der Folgeschäden.

Logischerweise müssen wir immer mehr Antioxidantien zu uns nehmen, die aber in immer weniger Nahrungsmitteln in ausreichendem Maße vorhanden sind. Oder im Fazit anders ausgedrückt: „Leider sind wir heute jedoch nicht nur immer mehr freien Radikalen ausgesetzt, sondern frönen gleichzeitig einer Ernährungsweise, die immer weniger Antioxidantien enthält und den Körper aufgrund ihrer Schädlichkeit noch mit zusätzlichen freien Radikalen belastet.“ (3)

In der Nahrung kommen die Radikalenfänger theoretisch in einer ganzen Menge an Lebensmitteln vor, die wir täglich zu uns nehmen (oder zu uns nehmen sollten): da sind natürlich Obst und Gemüse, Salat und Kräuter, Früchte aller Art, Sprossen, naturbelassene Öle und Fette, oder auch Nüsse. Sie alle kennen diese Aufzählungen aus jedem guten Ratgeber und jeder guten Sendung im Fernsehen.

 

Wie ernähre ich mich gegen freie Radikale?

Und doch bleibt es für den Verbraucher sehr schwer, nicht nur die notwendige Masse aufzunehmen und die ausgewogene Balance herzustellen, sondern vor allem auch die Qualität der angebotenen Lebensmittel kritisch zu prüfen und nur das am Ende auszuwählen, was auch effektiv hilft – und nicht nur das, was am besten beworben wird oder am billigsten ist.

Dazu kommt, das manche solcher Lebensmittel in der passenden Qualität nicht immer so leicht zu beziehen sind – von den gesunden Wildpflanzen mal ganz abgesehen, die die meisten Menschen noch nicht einmal dem Namen nach kennen.

Wie also kommen wir zu der notwendigen Menge an Antioxidantien aus Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Enzymen und sekundären Pflanzenstoffen, von denen wir alle dauernd hören?

Ein Blick auf die traditionelle chinesische Medizin hilft hier weiter. Viele Menschen sind auf der Suche nach natürlichen Heilmethoden bei ihr schon fündig geworden und auch bei der gesunden Ernährung ist die chinesische Medizin hilfreich.

Pilze haben bei ihr seit hunderten von Jahren einen festen Platz, während sie bei uns in der Regel nur als Festtagsschmankerl oder im kleinen Rahmen zum Einsatz kommen. Das könnte sich jetzt ändern, denn Pilze haben offenbar auch eine ganz phänomenale Wirkung als Radikalenfänger.

 

Pilze gegen freie Radikale

Viele Studien haben schon die medizinische Wirksamkeit von Heilpilzen bestätigt, doch das scheint erst der Anfang zu sein, denn nur geschätzte rund 10% der Pilz-Myzelien weltweit sind bisher überhaupt erforscht. Das könnte der Schlüssel zur Heilung vieler Krankheiten sein, wie renommierte Pilzforscher bestätigen.

Auch die internationale Fachwelt ist bereits in heller Aufruhr, zumal es mittlerweile mehrere medizinische Studien gibt, die die Gesundheitsförderung durch Pilze belegen. Und dazu gehört auch eine Stärkung unseres Immunsystems und der Schutz vor freien Radikalen: „Ein Grund dafür, dass Pilze so wertvoll für unsere Gesundheit sind, ist ihr hoher Anteil an speziellen Antioxidantien, die nirgendwo sonst in der Natur zu finden sind.“ (4)

Besonders wirksam scheint die Aminosäure L-Ergothionein zu sein und dieses nach neuen Untersuchungen möglicherweise stärkstes Antioxidans überhaupt scheint vor allem in einigen Pilzarten in hohen Mengen enthalten zu sein. Grund genug jedenfalls für eine weitere Hoffnung im Kampf gegen freie Radikale und für eine gesunde Ernährung als Basis dafür.

Literatur:

Instinktbasierte Medizin®: Wie Sie Ihre Krankheit … und Ihren Arzt überleben! von Leonard Coldwell

Die Mineralwasser- & Getränke-Mafia von Marion Schimmelpfennig

Entgiften leicht gemacht von Peter Jennrich

Giftcocktail Körperpflege: Der schleichende Tod aus dem Badezimmer von Marion Schimmelpfennig

Verweise:

(1) https://www.verbraucherzentrale.de/antioxidantien

(2) https://www.zentrum-der-gesundheit.de/antioxidantien-ia.html

(3) https://www.zentrum-der-gesundheit.de/antioxidantien-ia.html

(4) http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/uwe-karstaedt/das-karstaedt-protokoll-pilze-die-neue-wunderwaffe-der-medizin.html

Quellen: PublicDomain/watergate.tv am 03.02.2017

Weitere Artikel:

Übersäuerung: Ursache für Krankheit, Siechtum, Krebs

Richtig essen – länger leben

Reinigung: Entschlacken und entgiften Sie Ihren Körper !

Entgiftung statt Vergiftung: Giftbelastung im Körper erkennen – Sieben Warnzeichen (Video)

Diese Selbstversorger kaufen seit 7 Jahren (fast) nichts mehr im Supermarkt (Video)

Methusalem-Komplex: Alt werden – Gene oder ein gesundes Leben? (Video)

Ernährung: Lobbyverein verfälscht eigene Studienergebnisse

Giftiges Brot – dick und dumm mit Weizen: Das sind die Alternativen (Video)

Ernährung: Dick und krank durch Sojaöl

Zuckerindustrie bezahlte 1967 Forscher, um Zusammenhang von Zucker und Herzerkrankungen zu verschweigen

Marktstudie: Jedes zweite Erfrischungsgetränk überzuckert

Zucker: Heimliche Absprachen mit Coca-Cola aufgedeckt – Direktorin zurückgetreten

Dicke Kinder: Popstars bewerben zu viel Fast-Food – Pepsi fügt Getränken wieder Aspartam hinzu

Coca Cola macht auf „grün“: Außen „gesund“, innen immer noch viel Zucker

Zuckersucht: Diabetes greift um sich

Zuckerbomben zum Frühstück: Müslis und Cerealien unter der Lupe

Zuckerreiche Ernährung schadet dem Gehirn ähnlich wie Drogenkonsum (Videos)

Drastische Visualisierung: Bei diesen Lebensmitteln wird Ihnen schlecht, wenn Sie sehen, was drin ist (Videos)

Heinz „GMO“ Ketchup von Israel verboten: Zu viel Maissirup und zu wenig Tomaten

„Happy Meal“ des Grauens: So sieht ein McDonald’s-Menü nach sechs Jahren aus

McDonalds beginnt Restaurants in den USA, Japan und China zu schließen

McDonald‘s: Nahrung aus dem Chemielabor (Video)

McDonald’s und Coca Cola in der Krise

Haufenweise Zusatzstoffe: Das steckt alles in McDonald’s-Fritten (Video)

Coca-Cola bezahlt wissenschaftliche Studien: Junk Food ist gar nicht ungesund! (Video)

Kinder-Ernährung: Werbeverbot für ungesunde Lebensmittel gefordert

„Big Mac“ ist out: Deutsche meiden McDonald’s – McDoof bläst eisiger Wind in Russland entgegen

Geben Sie Ihrem Baby Cola! (Videos)

Ein Hoch auf Bolivien: Erstes Land Südamerikas ist McDonalds-frei (Videos)

Warum Deine Großeltern keine Lebensmittelallergien hatten … Du aber schon

Koffeinhaltige Energydrinks: Riskante Wachmacher

Aspartam: Die Chronik der Legalisierung eines Süßstoffs

Energy-Drinks: Die ersten Staaten verbieten Red Bull & Co. – Übelkeit, Herzrasen, Nierenversagen (Video)

Krebs liebt Zucker

Amphetamine: Stimmungsaufheller in Weihnachtsleckereien

Die süßen Todesengel der Lebensmittelindustrie

Nach Todesfällen: US-Behörde ermittelt gegen Energy-Drink

Erschreckendes Testergebnis: Baby-Breie voller Zucker, Fett und Reinigungsmittel

Lieber länger leben: Intermittierendes Fasten scheint lebensverlängernde Wirkung zu haben

Der Geist ist stärker als die Gene (Videos)

Unser täglich Brot (Video)

Studie beweist erstmals: Meditation bewirkt Veränderungen in der Genexpression

Selber ernten macht gesund: Mundraub statt Supermarkt

Moderne Phytotherapie: Die 30 besten Heilpflanzen (Video)

“Kuschelhormon” Oxytocin: Futter für die Freundschaft

Die süßen Todesengel der Lebensmittelindustrie

“Dumm wie Brot”: Wie Weizen schleichend Ihr Gehirn zerstört

Erschreckendes Testergebnis: Baby-Breie voller Zucker, Fett und Reinigungsmittel

Endstation Gehirn: Die Verblödung schreitet voran

“Too fat to fight”: Britische Soldaten leiden an Übergewicht

Fast ein Drittel der Weltbevölkerung ist laut neuer Studie zu dick

Fettleibigkeit: Nordrhein-Westfalen plant Fitneßtests für Kinder

Die Diktatur der Dummen

Die Deutschen werden immer dicker!

Sammelklage USA: Geld zurück für “fettige” und ungesunde Nutella

Dickmacher in Softdrinks: So süß, so schädlich

Giftcocktail Körperpflege: Der schleichende Tod aus dem Badezimmer

Steigende Lebenserwartung?

Warnung vor Gefahr durch Aluminium: Angstschweiß wegen Deos

«Smartphone-Zombies» leben gefährlich

Der Preis der Bananen (Video) 

Gefahr für Kinder: Fluorid kann ADHS verursachen

Krebsrisiko: Giftiges Benzol in Erfrischungsgetränken (Video)

Finger weg, giftig! Gesundheitsgefährdende Stoffe in Tastatur, Maus, Handy…

Kosmetik-Check: Kinderprodukte stark hormonell belastet

Die Akte Aluminium (Video)

Inhaltsstoffe von Zahnpasta sind offenbar so gefährlich wie Asbest

Nestlé und Mars: Das große Geschäft mit den Haustieren – “Hungeranregendes Haustierfutter – incl. Zusatzstoffe”

Warum die Umweltorganisation Greenpeace die Existenz von Chemtrails an unserem Himmel bestreitet

Ein Drittel belastet – Hormonelle Stoffe in Pflegeprodukten

Zu viel Fluorid: Dumm durch Zahnpasta

Abfall Anonymous

Coca-Cola – das süße „Gift“ der Menschheit

Die Flourid-Lüge: Australiens TV durchbricht die Zensur (Video)

Krebs und Tumore durch Handy-Strahlung: Forscher finden alarmierende Spuren im Speichel

Studie zur Gedächtnisleistung – Zucker soll Vergessen fördern

Chemotherapie: Das falsche Versprechen der Heilung vom Krebs

Alte Apfelsorten schützen von Allergiesymptomen

Stiftung Warentest: Wasser mit ‘mangelhaften’ Geschmäckle

Salz: Weißes Gold oder weißes Gift?

Obst und Gemüse mit Perchlorat kontaminiert

Massenmord an Büffelkälbern für Mozzarella in Italien

Gefährliche Phosphate in Lebensmitteln

Industrie verabreicht zum Frühstück Mehlpampe mit Zucker – Einträgliches Geschäft zu Lasten der Gesundheit von Kindern

180.000 Todesfälle mehr durch Energydrink, Eistee, Fruchtsaft und Limo…

Untersuchung von Stiftung Warentest: Zu viele Keime im Salat 

Die Menschen werden dümmer!

Aspartam – Wie wir systematisch vergiftet werden (Videos)

Dickmacher in Softdrinks: So süß, so schädlich

Fluor/Fluorid ist giftig und nicht lebenswichtig außer in pflanzlicher Form

Aspartam – Gift aus dem Supermarkt in Säften, Energy-Drinks, Kaugummis, Bonbons und mehr

Schimmel-Alarm bei deutschem Supermarkt-Käse

7 Milliarden Gehirnwäsche-Kandidaten?

Das universelle Verblödungssystem (Video)

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Uran in Trinkwasser gefährdet Kleinkinder – Bundesministerien schweigen – Radioaktivität in Düngemitteln und Geschirrreinigern

Transgene Nahrungsmittel-Matrix: Blinde Kühe im Koma, unfähig zu leiden

Mineralöl in Lebensmitteln 

Die Milch machts: Krankheit (Video)

Meditation verändert Erbgut

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*