Weitere Selbstmorde: Bernie Madoffs tödliches Erbe

Der bereits vierte mysteriöse Todesfall im Nachgang des riesigen Betrugsskandals um Bernie Madoff wirft Fragen auf. Angeblich begingen vier Männer Selbstmord.

Bernie Madoffs Erbe ist tödlich. Seit der vielleicht größte Anlagebetrüger aller Zeiten 2008 festgenommen und am 29. Juni 2009 zu 150 Jahren Haft verurteilt wurde, ist nun bereits der vierte Mann, der mit ihm Geschäfte gemacht hatte, tot aufgefunden worden. Das Mysteriöse daran: Alle vier Männer begingen Selbstmord.

Jetzt stürzte der 56 Jahre alte Finanzmanager Charles W. Murphy aus dem Zimmer eines New Yorker Hotels in Midtown Manhattan 20 Etagen in den Tod – nur wenige Straßenzüge von seiner Wohnung entfernt.

Es handelt sich übrigens um dasselbe Luxus-Hotel der Sofitel-Gruppe, in dem der damalige geschäftsführende Direktor des Internationalen Währungsfonds, Dominique Strauss-Kahn, eine Affäre mit einem farbigen Zimmermädchen wegen sexueller Belästigung hatte, die seine Karriere jäh beendete.

Der Fluch des Geldes?

Charles W. Murphy hinterlässt eine junge Frau und zwei kleine Kinder. Ihm war einst eine glänzende Zukunft vorhergesagt worden. Der Harvard-Absolvent machte rasch bei Morgan Stanley und der Schweizer Bank Credit Suisse Karriere.

Dann wechselte er ins Hedgefonds-Geschäft zur Fairfield Greenwich Gruppe. Der von Fairfield aufgelegte Sentry Fonds pumpe erhebliche Geldflüsse in Madoffs Ponzi-Schema.

Madoff bezahlte die Erträge seiner Altkunden mit dem Geld aus Neueinlagen. Der Schwindel flog auf, als einer der Madoff-Kunden im Zuge der weltweiten Finanzkrise 2008 Einlagen in Milliarden-Höhe zurückforderte. Die Zeichner des von Charles W. Murphy geleiteten Fairfield Sentry Fonds verloren damals 7,5 Milliarden US-Dollar.

Auch für Murphy selbst war das ein herber Schlag. Erst ein Jahr zuvor hatte er ein nobles New Yorker Townhouse für 33 Millionen Dollar gekauft. Das Haus steht seit Jahren bereits wieder zum Verkauf. Im vergangenen Jahr soll er es für 50 Millionen Dollar angeboten haben, wurde es aber nicht los. Zuletzt wollte er es für 36 Millionen Dollar verkaufen (Ein Fall für Verschwörungstheorien: Serie von Todesfällen russischer Diplomaten und ein ominöser Brief).

 

War Murphy pleite?

Angeblich war Murphy pleite. Der Mitarbeiter eines Parkhauses in der Nähe von Murphys Wohnhaus berichtete von einem kleinen Unfall, den Murphys Frau beim Einfahren in die Parkgarage verursacht habe.

„Sie hatten nicht einmal mehr das Geld, den Schaden reparieren zu lassen“, sagte er. Andere behaupten, Murphy soll depressiv gewesen sein.

Sein Fenstersturz ist der vierte mysteriöse Todesfall seit der Madoff-Festnahme. Bereits 2008 war der französische Aristokrat Thierry Magon De La Villehuchet tot aufgefunden worden. Seine AIA Gruppe verlor durch Madoff 1,5 Milliarden Dollar.

Ein Jahr später tötete sich der frühere Major der US-Armee, William Foxton, im Alter von 65 Jahren angeblich ebenfalls wegen Madoff. Und 2010 fand die New Yorker Polizei Madoffs Sohn Mark, der sich in seinem Apartment angeblich selbst erhängt hatte.

Literatur:

Denn sie wussten zu viel …: Mysteriöse Todesfälle und ihre wahren Hintergründe von Andreas von Rétyi

Der Fall Barschel von Yesim Zolan

Die wahren Mörder von J.F.Kennedy und Marilyn Monroe von Jörg Bloem

MAKE THAT CHANGE: Michael Jackson: Botschaft und Schicksal eines spirituellen Revolutionärs. von Armin Risi

Quellen: PublicDomain/geolitico.de am 29.03.2017

Weitere Artikel:

Ein Fall für Verschwörungstheorien: Serie von Todesfällen russischer Diplomaten und ein ominöser Brief

Tochter von Michael Jackson hat einen ungeheuerlichen Verdacht, warum ihr Vater starb

Ex-Polizist: Rätselhafte Muster bei Vermisstenfällen (Video)

Die Morde des NSU und der Verfassungsschutz: Eine Zwischenbilanz – Schweigen und Vertuschen

Neue Enthüllungen werden Europa erschüttern – Politischer Mord im Umfeld von Hillary Clinton? (Video)

Ermordeten CIA, MI5 und Südafrika den UN-Generalsekretär?

Kanadas düstere Vergangenheit: Misshandlung und Tod tausender Kinder bis heute nicht aufgearbeitet (Videos)

Impfstoffe, Krebs und Autismus: Was steckt hinter mysteriösen Todesfällen ganzheitlich forschender Ärzte? (Video)

Rätselhafte Todesfälle rund um den NSU-Prozess – nur Zufall? (Videos)

USA: Richter Scalias Tod steht im Zusammenhang mit Bohemian Grove und den Illuminaten (Videos)

Mysteriöse Zusammenhänge – Teil 1: Seltsame Todesumstände von US-Präsidenten

Ex-CIA-Direktor fädelte Vertuschung der JFK-Ermordung ein – die wahren Killer von JFK und Marilyn Monroe

JFK, RFK und Martin Luther King wurden von den gleichen Kräften getötet

Die Erfindung der „Verschwörungstheorie“ (Videos)

JFK-Mord: Der heimliche Dritte im Bunde (Video)

FEMA, Reagan-Berater und die „geheime“ Regierung (Videos)

Betrugsskandal bei Medizinstudenten in Indien: Geheimnisvolle Todesfälle

Ex-Auftragsmörder der Mafia behauptet John F. Kennedy erschossen zu haben (Video)

Erneut auffälliger Zeugen-Tod im NSU-Fall

Rätselhafte Todesserie in der Ukraine – Sohn des Ex-Präsidenten umgekommen (Video)

Das britische Empire: Erschaffung der Mafia und der Opiumhandel

Dokumente über Israels Nuklearprogramm vom Pentagon freigegeben

Das mysteriöse Sterben von Top-Bankern und “Staatsfeinden” setzt sich fort (Videos)

Zufall? Innerhalb von 24h sterben drei Journalisten – sie planten Dokumentarfilm über 9/11

Digital stabilisiertes Video des JFK-Attentats (Video)

Gericht: Akten über den Tod von Uwe Barschel bleiben unter Verschluss

Kubakrise: False Flag – Operation Northwoods (Video)

Möllemann – das Mysterium um seinen Tod

Staatsstreich von Oben – Ermordung von J.F. Kennedy

Warum Geheimdienste feindliche Untergrundorganisationen aufbauen

Filmautor über FEMA Camps tot aufgefunden (Videos)

1946: Mit dieser Lüge traten die USA in den Vietnamkrieg ein (Video)

Die Rede, die John F. Kennedys Schicksal besiegelte (Video)

Geheime Dokumente: US-Regierung bereitete Angriff auf Kuba vor

Israelische Zeitung: “Werft 30 Atombomben auf Iran, Deutschland und Ruhe ist für 1000 Jahre”

Zehn Verschwörungstheorien, die sich als wahr herausstellten (Videos)

About aikos2309

One thought on “Weitere Selbstmorde: Bernie Madoffs tödliches Erbe

  1. Nur zutiefst unspirituelle Materialisten versuchen sich durch Suizid Konsequenzen zu entziehen und schaffen dabei neue von denen sie noch nicht einmal wissen das sie existieren.
    Sehr wenig Mitgefühl. Money is the root of all evil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*