Prophezeiung: Der Zusammenbruch der EU ist ein Zeichen für die Rückkehr Jesu (Videos)

Teile die Wahrheit
  • 398
  •  
  • 2
  • 24
  •  
  •  
  •  
  •  

Der sich immer deutlicher abzeichnende Zusammenbruch der EU sieht auch immer mehr nach einem prophetisch hervorgehobenen Ereignis in der Bibel aus, das oft übersehen wird: Der Aufstieg einer neuen Supermacht, die auf der Weltbühne erscheinen wird, wird kurz vor der Wiederkehr Jesu geschehen.

In den Kapiteln 2 und 7 des Buches Daniel wird prognostiziert, dass ein zukünftiges vereinigtes Europa in der Endzeit aus der Asche des alten Römischen Reiches aufsteigen wird. Es steht geschrieben, dass Gott während der Herrschaft des vierten Reiches (Römisches Reich) „ein Königreich aufrichten [wird], das ewig nicht zerstört werden wird“ (Daniel 2, 44).

Wir wissen aus diesen und anderen Prophezeiungen, dass dies das Königreich Gottes ist, das Jesus Christus nach seiner Wiederkehr auf der Erde errichten wird, nachdem er Satans Legionen besiegt hat, zu denen jetzt das Militär der Europäischen Union gehört.

Denken Sie daran, dass dieses vierte Reich, das im Grunde die EU ist, gegen Jesus Christus kämpfen wird und zerstört werden wird. Wir freuen uns also alle auf den Untergang der EU, weil es bedeutet, dass wir damit der Wiederkehr Jesu einen Schritt näher kommen.

Die Anzeichen eines Zusammenbruchs der EU mehren sich

Mehrere linke Bürgermeister in Italien haben sich geweigert, der „Anti-Migrations“-Politik von Innenminister Matteo Salvini zu gehorchen, genauso, wie sie es in den USA mit Donald J. Trump tun. Die neugewählte populistische Regierung Italiens, die von Trump unterstützt wird, hat eine Vorreiterrolle in Richtung straffer Asylgesetze eingeleitet, aber leider wehren sich eine Reihe linker Bürgermeister, die von George Soros finanziert werden, gegen das Ganze, und verstoßen offen gegen italienisches Recht.

Dies ist ein weiteres Zeichen dafür, dass Italien auf einen möglichen Bürgerkrieg zusteuert, der sogar vom berühmten linken Journalisten Oscar Giannino auf Radio 24 beschrieben wurde.

Italien war bislang der einzige EU-Mitgliedsstaat, der eine zweijährige Genehmigung anbot, die es illegalen Einwanderern erlaubte, in staatlichen Aufnahmezentren zu leben, die mit EU-Mitteln und italienischem Geld finanziert werden, wodurch illegalen Einwanderern der Zugang zu Schulungs- und Bildungsprogrammen ermöglicht wurde, die eine enorme Belastung für die italienischen Steuerzahler darstellen, die aufgrund der Wirtschaftspolitik der vergangenen Regierungen bereits in Armut leben (Die biblische Prophezeiung, die Armageddon vorhersagt, kann 2019 wahr werden (Videos)).

Einer der linken Rebellen, der progressive Bürgermeister von Neapel, Luigi de Magistris, sagte, Innenminister Matteo Salvinis Politik spiele mit dem Leben der Menschen: „Menschen und Kinder inmitten kalter und stürmischer Meere zurückzulassen, ist ein Verbrechen – nicht einfach nur unanständig, unmoralisch und entsetzlich.“

De Magistris und die Bürgermeister von Palermo, Florenz und Parma wollen alle die illegale Einwanderung und den Menschenhandel fördern, weil ihre politischen Parteien und die katholische Kirche an dieser prekären Situation enorme Summen verdienen.

Deshalb weigern sie sich, das umstrittene Sicherheitsgesetz des Landes umzusetzen, das die Rechte von Flüchtlingen und Migranten einschränkt. Diese linken Verbrecher sollten alle verhaftet werden, aber stattdessen werden sie durch den liberalen progressiven Alptraum, der als Europäische Union bezeichnet wird, geschützt.

Die EU ist eine kriminelle Einrichtung, die die systematische Zerstörung der europäischen Nationen und der ethnischen Zugehörigkeit ihrer Bürger unterstützt und finanziert, und auf eine staatenlose Eine-Welt-Regierung hinarbeitet.

Inzwischen haben die Gelbwestenproteste, die vor zwei Monaten in Frankreich wegen der Benzinsteuer begonnen hatten, zu einem allgemeineren Angriff auf die EU geführt und weiten sich nun aus. Dies scheint der einzige Weg nach vorne zu sein, wenn sie ihn nicht in eine weitere linke/anarchistische Farce verwandeln (Gesammelte positive Prophezeiungen die uns verschwiegen werden (Videos)).

Jedoch sagten gut informierte Quellen vor Ort gegenüber Whitleblower Leo Zagami, dass die französischen Proteste nicht von Marxisten oder von George Soros kontrolliert werden, daher Vive La Révolution!

Die erste Demonstration der Gelbwesten des neuen Jahres erreichte auch ein neues Maß der Rebellion, als das französische Regierungsministerium angegriffen wurde und der progressive Drecksack von Minister durch die Hintertür evakuiert wurde. Was friedlich angefangen hat, könnte der EU und der NWO endlich zeigen, dass dies das Ende ihres Traums ist – und unseres Albtraums (Prophezeiungen für 2019, der Blutmond am 21.01. und weitere Vorzeichen der Apokalypse (Videos)).

Ist der Untergang der EU ein Zeichen für das Ende der Tage?

„Er sprach so: Das vierte Tier bedeutet: Ein viertes Königreich wird auf Erden sein, das von allen anderen Königreichen verschieden sein wird. Es wird die ganze Erde auffressen und sie zertreten und sie zermalmen.“ (Daniel 7, 23)

Ein anderes prophetisch hervorgehobenes Ereignis in der Bibel, das oft übersehen wird, ist, dass kurz vor der Wiederkunft Jesu eine neue Supermacht auf der Weltbühne entstehen wird. In den Kapiteln 2 und 7 des Buches Daniel wird prognostiziert, dass ein zukünftiges vereinigtes Europa in der Endzeit aus der Asche des alten Römischen Reiches aufsteigen wird. Lassen Sie uns die Prophezeiung näher betrachten … (Biblische Prophezeiung – Kommen des Messias: Drei apokalyptische Anzeichen in den letzten Monaten (Video))

Beginnen wir mit dem Buch Daniel. Daniel erzählte Nebukadnezars Traum nach (Dan 2, 31-35) und interpretierte den Traum des Königs von einer riesigen Statue, indem er die vier Hauptkomponenten der Statue (Dan 2, 36-43) erklärte. Die meisten Bibelgelehrten interpretieren die vier Komponenten so, dass sie die vier großen Reiche darstellen, die in der Weltgeschichte existiert haben. Die vier Hauptbestandteile der Statue waren:

  1. Ein Kopf aus Gold
  2. Brust und Arme aus Silber
  3. Bauch und Oberschenkel aus Bronze
  4. Füße aus Eisen und Ton

Daniel interpretierte diesen Traum und schloss daraus, dass die erste Komponente, der Kopf aus Gold, das Babylonische Reich von Nebukadnezar darstellte: „… du bist das Haupt aus Gold.“ (Daniel 2, 38). Daniel beschreibt dann die nächsten drei Reiche. Aus der Geschichte wissen wir, dass diese nächsten drei Königreiche nach Babylon das Perserreich, das griechische Reich von Alexander dem Großen und seinen Nachfolgern sowie das Römische Reich waren (Endzeit-Prophezeiungen für den 3. Weltkrieg und die dreitätige Dunkelheit).

Die ersten drei oben aufgeführten Königreiche wurden jeweils von ihrem Nachfolger besiegt. Das Römische Reich war jedoch das letzte und schreckliche Biest in einer anderen Vision, die Daniel selbst hatte (Daniel 7, 1-24), aber es wurde nie besiegt. Aus diesem Grund sagte Daniel zu Nebukadnezar, dass es in seiner Vision darum gehe, „was am Ende der Tage geschehen wird.“ (Daniel 2, 28).

Im letzten Teil des Traumes erklärt Daniel die Symbolik. Er sagt, dass Gott während der Regierungszeit dieses vierten Reiches (des Römischen Reiches) „ein Königreich aufrichten [wird], das ewig nicht zerstört werden wird.“ (Daniel 2, 44). Wir wissen aus vielen anderen Prophezeiungen, dass dies das Reich Gottes ist, das Jesus Christus bei seiner Rückkehr auf Erden errichten wird. Dieses vierte Reich wird bei seiner Wiederkehr gegen Jesus Christus kämpfen, um daraufhin vernichtet zu werden (Die Idee von Groß-Europa: Der „dunkle Ursprung“ der EU in Brüssel).

Deshalb muss das Römische Reich am Ende des Zeitalters in irgendeiner Form existieren, damit es vernichtend geschlagen werden kann! Viele bezeichnen dies als „Wiederbelebtes Römisches Reich“, seit das frühere historische Römische Reich vor langer Zeit zusammengebrochen war. Das ehemalige Römische Reich umfasste das heutige Europa. Wir sollten also davon ausgehen, dass ein künftiges vereintes Europa wieder an die Macht kommt und die Welt in den letzten Tagen dominieren wird!

Im Buch der Offenbarung wird dies erneut bestätigt, wenn auf sieben große Reiche oder Königreiche des Mittleren Ostens Bezug genommen wird (Offenbarung 17, 10). Diese können als das Ägyptische, Assyrische, Babylonische, Persische, Griechische und Römische Reich identifiziert werden. Zusammen mit Daniel 2 und Daniel 7 legt dies nahe, dass das kommende Reich eine Wiederbelebung des historischen Römischen Reiches sein muss.

Viele, sogar in der Kirche, haben gesagt, es sei unmöglich, Europa jemals zu vereinen, und sie haben sich über diejenigen lustig gemacht, die sagten, dass dieses prophetische Szenario wörtlich genommen werden sollte. Im Laufe der Jahrhunderte haben seit dem Fall Roms viele politische Führer davon geträumt, das Römische Reich wiederzubeleben.

Napoleon Bonaparte, Benito Mussolini, Adolf Hitler und Winston Churchill hatten aus verschiedenen Gründen und mit unterschiedlichen Motiven gemeinsam die Vision der Vereinigten Staaten von Europa. Aber diese Vision musste auf den von Gott vorgesehenen Zeitpunkt warten, um ihn zu erfüllen. Dieser Zeitpunkt kam am Ende des Zweiten Weltkriegs (Wie die Nazis mit dem Pharma- und Öl-Kartell die Zukunft der Europäischen Union planten (Video)).

Erstaunlicherweise bildete sich in Europa ein Superstaat namens Europäische Union (EU), um die Voraussetzungen für die Erfüllung der Prophezeiungen des Alten Testaments und der Offenbarung zu schaffen! Die mögliche Erfüllung dieser Schriftstelle begann 1950 (fast zur selben Zeit, als Israel eine Nation geworden war).

Ab 1950 kam die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl zustande, um nach dem Krieg Pläne für eine wirtschaftliche Einigung in Europa zu formulieren, in der Hoffnung, dass dies die wirtschaftlichen Handelsbeziehungen in Europa stärken würde (Prophezeiungen aus Nordeuropa und China: Erschaffung, Zerstörung und Wiedererschaffung des Universums).

 

Diese vereinte Anstrengung führte 1957 zur Unterzeichnung der Römischen Verträge (die ausgerechnet nach Rom benannt sind!), durch die die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) (die später zur Europäischen Union wurde) und die Europäische Atomgemeinschaft gegründet wurden. Dieser Vertrag wurde mit der Unterzeichnung des Brüsseler Paktes im Jahr 1965 noch einen Schritt weitergeführt (Gestern noch Verschwörungstheorie – heute schon Mainstream: Europäische Union schon immer CIA-Projekt (Videos)).

Mit dem Brüsseler Pakt wurde der Wiederaufbau des alten Römischen Reiches durch die Wiedervereinigung der europäischen Staaten unter einem politischen System, einem Wirtschaftssystem und schließlich unter dem Schutz einer militärischen Macht begonnen.

1973, 1981 und 1986 wurden dieser wachsenden Union weitere Staaten hinzugefügt, die die 10 ständigen Mitgliedstaaten der heutigen Europäischen Union bilden. Dieser militärische Flügel der 10 Nationen der EU könnte sehr gut die Prophezeiung des Tieres (Vertreter des wiederbelebten Römischen Reiches) mit 10 Hörnern aus Daniel 7, 7-8 und Offenbarung 13, 1 erfüllen!  (Chaotische Gründung: EU-Gründerväter unterzeichneten 1957 in Rom leeren Vertrag)

Die EU besteht heute aus 28 Ländern! Die EU ist heute die größte Volkswirtschaft der Welt und die mächtigste politische Einheit der Welt. Die Bewegung für die europäische Einheit, die 1950 ins Leben gerufen wurde, hat sich allmählich zu einem Superstaat entwickelt!  (Die Prophezeiungen der Seherin Maria S. – Hunger und Revolution in Deutschland und die Finsternis)

Gründe, warum die EU am wahrscheinlichsten das wiederbelebte Römische Reich ist:

  1. Auf der Zeitleiste der biblischen Prophezeiung bildete sich die EU (Europäische Gemeinschaft für Stahl und Kohle) zur gleichen Zeit wie die Nation Israel – nur drei Jahre später! Das ist vermutlich kein bloßer Zufall.
  2. Der Euro wurde 2002 als erster Schritt hin zu einer einheitlichen Währung in Europa eingeführt. Der Euro ist jetzt die offizielle europäische Währung. Es ist wahrscheinlich, dass der Euro oder ein Nachfolger davon bald den US-Dollar als primäre Weltwährung ersetzen wird, wenn die USA einen Abschwung erfahren.
  3. Die EU ist auf der Suche nach der Entwicklung neuer Technologien zur Ankurbelung ihres Wirtschaftswachstums. Mehrere EU-Länder sind weltweit führend bei bargeldlosen Zahlungssystemen.
  4. Computersysteme in Brüssel können alle Finanzen der Welt verwalten, und in Europa wurden Regierungskomplexe errichtet, um eine große Zentralregierung unterzubringen.
  5. Der jetzige Papst ist ein Jesuit, der unter seiner Herrschaft die Weltreligionen vereinigen will. Er will auch eine Weltregierung.
  6. Nordafrikanische Staaten und Staaten des Nahen Ostens können sich bald der EU anschließen und ihre Grenzen auf das gesamte Römische Reich ausdehnen.
  7. Daniel 7, 23-24 sagt auch ein militärisches Bündnis aus 10 Nationen voraus, das aus dem wiederbelebten Römischen Reich auferstehen und unter die Kontrolle des Antichristen geraten wird. Die ganze Welt teilt sich bereits in regionale Wirtschaftszonen. Werden sich bald 10 Führer erheben, um sie zu regieren?

Am offensichtlichsten ist, dass die EU bereits der größte Markt der Welt ist – die EU ist ein Monolith mit 513 Millionen Einwohnern, die EU-Staaten haben zusammen die größte stehende Armee der Welt, die EU hat eine eigene Flagge und die EU hat eine Nationalhymne (Apokalypse: Militante Christen glauben, dass vom Teufel geschickte Außerirdische die Erde zerstören und prophezeien Ende der Welt für 2025).

Alle für ein Imperium erforderlichen Komponenten!

Dies sollte an dieser Stelle genügen, aber es gibt viele weitere deutliche Anzeichen dafür, dass die EU der Vorreiter dieses endgültigen Weltimperiums ist.

Literatur:

Alois Irlmaier: Ein Mann sagt, was er sieht

Nostradamus – Der vollständige Text seiner Prophezeiungen

Prophet der Finsternis: Leben und Visionen des Alois Irlmaier

Videos:

Quellen: PublicDomain/maki72 für PRAVDA TV am 10.01.2019

About aikos2309

4 comments on “Prophezeiung: Der Zusammenbruch der EU ist ein Zeichen für die Rückkehr Jesu (Videos)

  1. Regel Nr 1 im Umgang von antiker Schriften: nicht all zuviel hinein Interpretieren. Denn dieses “4 Tier”, könnte genauso gut Indien oder China sein, was ich für absoluten Blödsinn halte. Es würde mehr Sinn ergeben, wenn damit der Untergang des Faschismus gemeint ist, denn diese Führerkult Gesellschaften, haben sich wahrlich “antichristlich” verhalten. Sie haben in Kurzer Zeit Reiche erschaffen, die wieder schnell Untergegangen sind. Man mag über die Alliierten sagen was man möchte, in einer gewissen Weise, waren sie vielleicht nicht Besser wie die Faschisten ( Flächendeckende Bombardierungen von Großstädten, die ohnehin mit schwächeren Bürgern bewohnt waren..), aber hätten die alliierten, die Faschisten nicht aufgehalten, wären diese mit Höchster Wahrscheinlichkeit nach Jerusalem einmarschiert und hätten diese Stadt DEM Erdboden gleichgemacht und vermutlich eine Art Heidnischen Tempel aufgebaut. Prophezeiungen müssen sich nicht erfüllen. Vielleicht war genau das der Plan Jesu, im Buch der Offenbarung Hinweise zu geben, was passieren könnte, wenn wir Menschen nicht achtsam genug sind. Um eben das schlimmste Abzuwenden. Just think about it. Ich weiß ja das ich kaum was weiß 😉

  2. vielleicht soll die EU als Vorläufer der NWO das wiederbelebte osmanische Reich werden.

    der Nachfolger des römischen Reiches ist das Angloamerikanische Imperium, 7 sonnenkultische Imperien gehen nach Atlantisparadigma der Reihe nach unter, Ägypten, Assyrien, Babylon ,,Persien, Griechenland, Rom, AngloAmerika gesteuert von einem kontinuierlich herrschenden saturnkultischen inneren Imperium, mit Etablierung der NWO ist Atlantis resp das goldene Zeitalter wiedererlangt.
    klingt goldig, doch ist Gold alchymisch kondensiertes Blut.
    Es könnte auf eine Situation wie in G Wells dystopischen Roman Zeitmaschine gezeichnet rauslaufen.

  3. gralssuche.org/maria_magdalena/Maria_Magdalena.html

    illuminati-news.com

    grenzwissenschaft-aktuell.de/ehem-leiter-des-us-ufo-untersuchungsprogramms-kuendigt-weitere-ufo-enthuellungen-an20181216/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.