Deutschland 2026

Teile die Wahrheit!
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 11
  •  
  •  
  •  

Deutschland im Jahr 2026. Die Republik fest im Griff der grünen Ideologie. Bundeskanzler Habeck, Umweltministerin Baerbock und Wirtschafstminister Hofreiter verlangen neue Opfer, um die Klimaziele für 2030 einzuhalten.

Es ist ein herrlicher sonniger Tag Ende Mai 2026. Insekten schwirren über die mit Wildblumen gesprenkelte saftig grüne Wiese, lachende Kinder toben herum. Es ist angenehm warm, 25 C*. Nicht so wie im letzten Jahr, da waren es gut 10 C* mehr, das Wetter haben wir leider immer noch nicht im Griff (Wetter-Wahnsinn Geoengineering: Schüler demonstrieren weltweit für Klimaschutz und über ihren Köpfen wird weiter gesprüht (Video)).

Es ist Spätnachmittags, die Sonne beginnt schon langsam unterzugehen und die Eltern rufen ihre Kinder zusammen. Zeit aufzubrechen, zurück in die Stadt, der Weg ist weit. Nach Sonnenuntergang sollte man nicht mehr draußen in der Natur unterwegs sein, die Wolfspopulation hat sich in den letzten beiden Jahren vervielfacht und nach dem schrecklichen Vorfall mit dem Waldkindergarten vor zwei Wochen ist man etwas vorsichtiger geworden.

Man macht sich auf den Weg. Fahrräder, Lastenräder und Handwagen, in die man die Kleinen stopft, sind die gängigen Transportmittel.

Es ist schon fast dunkel, als man endlich die Stadt erreicht. Das grelle Glitzern der Großstadt aus der Vergangenheit ist fast verschwunden. Strom ist zu teuer geworden als dass man ihn für Beleuchtung verschwendet, aber gleich wird der Muezzin die Gläubigen zum Gebet rufen.

Generell ist 2026 die Stromversorgung eins der größten Probleme. Die Grünen haben bei der letzten Bundestagswahl die absolute Mehrheit errungen und danach den sofortigen Ausstieg aus der Kohleproduktion angeordnet.

Seit Strom nur noch aus erneuerbaren Energien erzeugt wird, gibt es starke Schwankungen im Stromnetz. Bis diese Probleme behoben sind gibt es für die Bevölkerung zwischen 22:00 und 05:00 Uhr keine Versorgung mehr (Deutschland im Klima-Hysterie-Notstand).

Jetzt aber schnell nach Hause, auch in der Stadt ist es nach Sonnenuntergang zu gefährlich, marodierende Banden ziehen durch die Straßen, ausgebrannte Autowracks zeugen davon. Macht nichts, Autos mit Benzinmotor werden sowieso nicht mehr gefahren.

Zum einen ist Benzin so teuer geworden, Tankstellen mussten schließen und Treibstoff wird nur noch staatlich reguliert ausgegeben und zum anderen möchte heutzutage niemand „geächtet“ werden.

Selbst die Polizei fährt nur noch „elektrisch“. Leider sind die Fahrzeuge meist zum Aufladen am Netz und das schwankende Stromnetz sorgt für weitere Verzögerung. Darum ruft man die bei einer Bedrohung meist nicht, sondern bleibt nachts in seiner Wohnung.

Zu Hause angekommen wird unter dem Schein einer Kerze – die ist zwar wegen Feinstaub verboten, aber die Solarlampe ist kaputt – die Ausbeute des heutigenTages auf dem Tisch ausgebreitet:

Ein paar Kartoffeln, ein paar Möhren und ein paar Wildkräuter, die man auf der Wiese am Waldrand gepflückt hat. Nicht viel, was man beim Bauern schnorren konnte. Die Kinder hätten gerne noch etwas Milch gehabt aber da man das V für Veganer als viertes Geschlecht im Pass und bei der Steuererklärung angeben hat (sonst wäre die Steuerlast noch höher) geht das leider nicht mehr.

Seit vor zwei Jahren der Vater seinen gut bezahlten Job als Diplomingenieur bei einem ehemals großen deutschen Automobilkonzern verloren hat muss die Mutter die Familie ernähren. Sie konnte ihren Halbtagsjob am Flughafen behalten, trotzdem das Fliegen innerhalb Europas und aus Europa heraus für Durchschnitts-Europäer unerschwinglich ist.

Die Branche lebt eigentlich nur noch von den asiatischen Öko-Touristen aus China und Indien, die sich in Deutschland den erfolgreichen Umbau von einem Industrie- zu einem Agrarland anschauen möchten.

Während die Mutter das Abendessen vorbereitet, zündet der Vater zwei weitere Kerzen an aber nicht ohne vorher die Rollläden komplett zu schließen.

Seit Einführung der Ökopolizei im vergangenen Jahr und die Aufforderung an die Bevölkerung Verstöße direkt zu melden, ist dies zu gefährlich.

Das Dynamo-Radio wird gekurbelt um die Nachrichten zu hören. Bundeskanzler Habeck, Umweltministerin Baerbock und Wirtschafstminister Hofreiter müssen eingestehen, dass die Klimaziele für 2030 leider doch nicht erreicht werden, „man sei aber auf dem richtigen Weg“.

Das ist zwar noch Fiktion … aber wenn bei uns weiter so gewählt wird, kann es ganz schnell so ähnlich kommen!

Literatur:

DAS ASYL-DRAMA. Deutschlands Flüchtlinge und die gespaltene EU

Merkels Flüchtlinge: Die schonungslose Wahrheit über den deutschen Asyl-Irrsinn!

Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

Das Migrationsproblem: Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung (Die Werkreihe von Tumult)

Quellen: PublicDomain/mmnews.de am 09.06.2019

About aikos2309

15 comments on “Deutschland 2026

  1. Nicht zu vergesen, durch eingeführte Impfplicht und der in “Einzelfällen” schweren Nebenwirkungen des mit Cadmium-Quecksiber-Glyphorisat sterilisierten 13-fach Universal-Impfstoffes und all die unheilbaren Krankheiten, die natürlich wegen dem Klimawandel ab Herbst 2015 durch “Wildvögel”, Stechmücken, Tse-Tse Fliegen und gefährliche Parasiten aus afrikanischen Ländern eingeschleppt wurden, ist die Population schon in 2025 auf 28 Mio. Einwohner geschrumpft. Bereits im April sind am deutschen Grenzschutzwall, der gegen die Flüchtlingswelle aus Deutschland von den umliegenden Ländern mit Finanzhilfen der grünen deutschen Republikspartei in 2021 errichtet wurde, 986 Tote durch Splitterminen, Selbstschussfallen und KI-Kampfdrohnen aus deutscher Fertigung zu beklagen. Um die Seuchengefahr in den Nachbarländern einzudämmen, werden die Grenztoten von den ABC Abwehrtrupps der angrenzenden Ländern gleich an Ort und Stelle verbrannt…

  2. @lexy
    @Bine

    Im Endeffekt geht es jetzt um die Auswirkungen von Verbrechen der immer noch frei rumlaufenden Merkel und ihrer Trolle!

    Wenn die Grünen an der Macht kämen ja haben wir die größten Ökofaschisten und Deutschland geht unter.
    Windräder töten Tiere und Insekten.
    Eletromobilität=Rohstoffe Lithium und Kobalt werden benötigt.
    Lithium wird in Chiles Atacamawüste gewonnen.Gewinnung verbraucht viel Wasser, dass dem einheimischen Bauern fehlt.
    Die Wasserknappheit wird dadurch bedrohlicher.Kobalt wird in Kongo abgebaut.
    Kinderarbeit ist dort an der Tagesordnung,einstürzende Gruben führen regelmäßig zu schweren Verletzungen oder Todesfällen.
    Die Grünen werden vieles verbieten.
    Es wird für alles einen erhöhten Preis geben und bald fahren wir nur noch auf Kutschen.
    CO 2 Steuern.
    Claudia Roth Bild.
    Nie wieder Deutschland”?? wie doppelmoralig ist das denn? Denn ihr lebt doch hier “gut und gerne”, oder nicht? und ihr könnt doch jederzeit aus eurem verhassten Land wegziehen, bzw. flüchten!

    Je ungebildeter das Volk ist um so leichter ist es zu manipulieren. Wissen ist Macht und wer kein Wissen hat ist machtlos.
    Ganzheitliche Weiterbildung ist der Schlüssel für ein erfolgreiches Leben.

  3. @prince 007

    Stichwort „Normopathie” erkenne dich Selbst.

    Die Merkel und alle Altparteien müssen sofort weg. Es sind alles Verbrecher und zerstören Deutschland mit Vorsatz !!!!

    Es werden in den Schulen auch keine Werte vermittelt keine Sozialkompetenzen und Sitte und Anstand das ist mir schon bei dir aufgefallen.

    Die Deutschen: Ein Volk dämlicher Sklaven – von Stefan Müller. Die meisten Deutschen sind einfach nicht mehr zu retten. Annähernd ein ganzes Volk wurde völlig verblödet, Mainstream-Gehirngewaschen und bekam das Rückgrat gebrochen. Das Schlimmste dabei ist jedoch der Stolz, den der Durchschnittsdeutsche dabei auch noch empfindet! Dennoch ist der Kampf um unser Land nicht endgültig verloren.

    der Deutsche ist dem Deutschen der größte Feind.

    Failed Generation – Konsumzombies, welche zwangsläufig bis zum hohen Alter durchs Hamsterrad rennen müssen um “in” zu bleiben.

    Umweltzerstörung, Tierquälerei durch Massentierhaltung,Armut, Krieg sind alles Folgen von Schlafschafen und sogenannten Gutmenschen ! Sie leben in einer Blase der Ignoranz ,zeigen gerne mit dem Finger auf Andere und sehen aber nicht was Sie durch Ihre Dummheit und Ignoranz verursachen ! Die Masse der Gesellschaft ist dermaßen regeneriert das Sie noch nicht einmal erkennen das Sie das Problem sind und durch Ihrer Naivität und Wahrheits Verleugnung für diese Misserie verantwortlich sind !!!

    ich lese täglich nur Betrug, Mord, islamistischen Hintergrund, neue Moschee bauten, Vergewaltigungen, Raubüberfälle, Körper Verletzungen.. ich wandere irgendwann aus, oder werde selbst zum Flüchtling..

    1. ……hey Orwell, wo liegt eigentlich deine Störung ??? ” Normopathie ” ???? wirken deine Drogen nicht mehr ????

      Haben Mami und Papi dir kein Benehmen beigebracht ???

      Du führst hier deine Selbstgespräche und postest Dinge, die so gar nichts mit dem Thema zu tun haben. Du bist nicht der Erleuchtete, du bist noch viel zu grün hinter den Ohren. Nun ruhig bleiben und ab auf die Weide.

  4. @ Lexy
    Hier einige Beispiele wie mit Gutmenschen bei Disskusionen auf persönliche Ebene angreifen,anstatt Sachlich zu bleiben.

    Da sieht man die wahren Nazis.Die einen nicht kennen, aber persönlich angreifen.

    Intelligenz ist schon was schönes. Und Intelligenz, gepaart mit einem gesunden Geist, der nicht von irgendeiner dummen Ideologie geprägt ist, ist wohl das wertvollste Gut, das wir dieser Tage besitzen.

    Ich schätze mal die wurden von ihren Elern vernachlässigt oder verblödete Jugendliche . Wer linksgrün wählt kann nur einen niedrigen IQ haben und besitzt keine Emapthie oder soziale Kompetenz, dass trifft auf viele zu.

    Mit euch kann man nicht sachlich diskutieren, aber bei der AfD gibt es auch solche leider.
    Mit agressiven Verhalten.

    Ich definiere Intelligenz sowieso nicht über den IQ sondern über verhaltensweisen. Es gibt ja solche und solche. Es gibt Menschen die haben schlichtweg ein ungemeines Bücherwissen und auch einen hohen Bildungsstand. Sind aber Egoistisch Eitel, Denken sehr wenig nach sondern sind einfach Stur und irgendwie Stumpfsinnig trozdem intelligent. Die mein ich gerade nicht. Wiederum gibt es Menschen, die müssen nichtmal ne besonders hohen Bildungsstand haben, aber sie denken nach, sind Einfühlsam. Philosophieren gerne. Beschäftigen sich mit den Problemen anderer etc. Das sind meiner Meinung nach die wirklich intelligenten. Mit etwas mühe und aufmerksamkeit könnten sich meiner meinung nach solche Leute zu wirklich großen auftun.

    Die sind meiner Beobachtung nach mehr als borniert. Das sind Mitläufer. Die haben tiefe Minderwertigkeitskomplexe als Individuum und kompensieren das in der Masse. Die sind schlicht zu schwach für autarkes, rationales Denken. Gruppenzwang ist für solche Menschen der einzige Weg sich groß zu fühlen. So meine Ansicht zu dem Thema.

    Das diese Typen nicht begreifen, dass jede Form von Lebensweise sich in einer Art System bewegt…mit guten und schlechten Anteilen.

    Thema war Strache zb.

    NA auf Youtube.
    Ach, halt’s Maul. Wie butthurt kann man eigentlich sein? Aber ist ja Normalzustand bei der AfD. Der Strache hätte sich ja auch dazu entscheiden können, so was nicht zu labern. Hat er aber nicht. Das ist ganz allein auf seinen Mist gewachsen. Wenn einem anderen Politiker (wie Merkel oder Böhmermann) so korruptes Verhalten nachgewiesen wird, können wir ja noch mal reden. Aber bis dahin solltest du dich vielleicht auch freuen, dass dieser selbsterklärte “Patriot” sein eigenes Land nicht mehr ausverkauft. Ach, was sag’ ich da. Dir und deiner Lieblingspartei geht’s doch eh nur darum, dass sie schön Fremdenfeindlich sind. Endlich mal wer, der offen deinen dumpfen Rassismus bedient. Scheiß halt auf alle anderen Prinzipien. Ihr Nazis in Nadelstreifen entlarvt euch mit euren Reaktionen auf diese Geschichte so schön selbst.

    Malek K LoL..Du/Ihr seid so peinlich!!! Ohne scheiss..nur zum Lachen! Das Gutmenschgelaber kann kein Schwein mehr höhren.. looool Es ist langsam Zeit für ein Argumentswechsel sonst könnten man noch denken es fehle Hirn ..

    muahaha du laberst so einen Müll…Dein Gutmenschgelaber will kein schwein mehr hören. Lass dir was anderes einfallen.. dein gelaber funktioniert vielleicht bei deinesgleichen aber nicht bei Menschen mit nem funktionierendem Hirn…

    Muss mich doch auf AFD Niveau herablassen wenn ich mit dir kommuniziere.. Habt Ihr eigentlich mittlerweile schon der Sonne mitgeteilt dass sie nicht mehr so stark scheinen soll ??

    1. Ja, Genau! Danke, Orwell26!
      …Und keine Sorge, es hat keinen Wert, sich darüber auf zu regen; all die Verblödeten mit minderer Intelligenz werden sich im Rahmen ihrer kognitiven Verzerrungen schon von selbst ausrotten oder ausrotten lassen…

    1. Lexy, solchen “shit” nennt man Dystopie. Aber, wenn jemand inkompetent ist, so wie Du, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist, somit also weder diskussions- noch reflektions- oder argumentationsfähig. Hierdurch induzierte kognitive Verzerrungen führen zur Überschätzung eigener Fähigkeiten als auch zur Unfähigkeit, überlegene Fähigkeiten bei anderen zu erkennen.
      Deshalb beglückst Du uns stetig in Deiner selektiven Wahrnehmung mit Deinen Bestätigungsfehlern, eben genau so wie all die links-grün versifften und verblödeten Antifa Dumpfbacken, und wenn ihr dann nicht mehr weiter wisst, fliegen Steine, Brandflaschen, es gibt Kloppe und das Eigentum Andersdenkender wird angezündet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.