Der »Irische Merlin« und sein Blick in die Zukunft für 2022

Teile die Wahrheit!

terra-mystica.jimdofree.com berichtet:

Wie ist die Prognose des berühmten »Old Moore’s Almanac« vom »Irischen Merlin« Theophilus Moore für das Jahr 2022? Immerhin soll er für 2020 unter anderem sowohl die Coronavirus-Pandemie als auch den Ausgang der US-Präsidentschaftswahlen korrekt vorhergesagt haben…

Theophilus Moore leitete eine klassische Akademie in Milltown und wurde aufgrund seiner außergewöhnlichen astrologischen Erkenntnisse auch als »Irischer Merlin« bezeichnet.

Er schrieb zukünftige Ereignisse für Irland und den Rest der Welt in seinem »Old Moore’s Almanac«, das er erstmals 1764 veröffentlichte. In der National Library of Ireland befinden sich noch heute einige Ausgaben seines Almanachs, darunter auch die älteste aus dem Jahr 1794.

Er ist nicht zu verwechseln mit dem »Old Moore’s Almanack« von Francis Moore, den es den es seit 1697 gibt und nur Wetter- und astrologische Vorhersagen enthielt.

Der Almanach wurde für seine Vorhersagen von zukünftigen Ereignissen berühmt, da sie eine so große Genauigkeit aufwiesen, dass die Menschen sie nicht als nur puren Zufall ansehen wollten. Der Old Moore’s Almanac erscheint seit nunmehr über zweieinhalb Jahrhunderte und hat die höchste Auflage aller Zeitschriften in Irland.

Doch die darin aufgeführten Vorhersagen, sollen gar nicht von Moore selbst in der Zukunft gesehen worden sein, sondern angeblich aus der Feder eines anonymen Hellsehers stammen.

Laut dem Irish Central genoss der Almanach besonders im Jahr 2020 eine beispiellose Aufmerksamkeit in den Medien, da er eine Pandemie vorhergesagt hatte. So hieß es in seiner Ausgabe von 2019 für das Jahr 2020 ausdrücklich, dass „ein ungewöhnlicher Virus uns Sorgen bereiten werde“. (Palmblattmanuskript-Prophezeiungen für 2022: „Wir sind mitten in jener Wendezeit von der so oft die Rede war“)

native advertising

Und schon bereits in der Ausgabe von 2018 warnte der Almanach vor dem Risiko einer viralen Pandemie für die zweite Jahreshälfte 2019, was die hellseherische Qualität der Vorhersagen weiter untermauerte, da das Coronavirus scheinbar tatsächlich in China bereits im November 2019 erstmals auftauchte..(Prophezeiungen 2022 – wie wird sich unser aller Leben und Dasein verändern?)

Er prophezeite auch, dass das Barrier Reef in Australien vom Absterben bedroht sei und dass eines Tages die Pizzalieferung per Drohne stattfinden würde sowie den Aufstieg des Bitcoin vor über neun Jahren. Und ein Jahr bevor es passierte sagte es korrekt voraus, dass der US-amerikanische Rapper und Ehemann von Kim Kardashian, Kanye West, psychische Probleme bekommen würde.

Zusätzlich zu diesen bemerkenswert korrekten Vorhersagen prognostizierte der Almanach angeblich auch, dass Joe Biden der Kandidat der Demokraten für das Präsidentenamt sein würde und dass „Trump keine zweite Amtszeit antreten wird, jedoch nicht leise abtreten werde.“

Auch der Flugzeugabsturz von Ukraine-International-Airlines-Flug 752 am 8. Januar 2020 soll in dem Almanach richtig vorhergesagt worden sein sowie rund zehn weitere Ereignisse von unterschiedlicher Bedeutung.

Angesichts dieser recht soliden Erfolgsbilanz für die vergangenen Jahre ist ein Blick in seine Prognose für 2022 zweifellos eine Überlegung wert. Und hier eine Auswahl der vorhergesagten Ereignisse:

 

Für Irland:

● In den nächsten drei Jahren ist mit einem weiblichen Taoiseach (irischsprachige Titel des irischen

Regierungschefs) zu rechnen. Sie bereitet sich bereits vor und organisiert ihre Bündnisse.

● Irland wird einen Erdrutsch, einen Tsunami und ein Erdbeben, eine Hitzewelle, eine Dürre sowie

eine enorme Schneeschmelze erleben.

● Die Immobilienpreise steigen noch weiter an.

Für Europa:

● Der Terrorismus kehrt in die europäische Region zurück.

● Für Junkfood wird eine neue Steuer eingeführt.

● Die Verknappung von Waren führt zu Panik und Hamsterkäufen.

● Die EU-Wirtschaft floriert, ebenso wie die Großbritanniens, trotz des Brexit.

Weltpolitik und Stabilität:

● US-Vizepräsidentin Kamala Harris bereitet sich vor, die Führung der Vereinigten Staaten zu

übernehmen, doch sie wird auf Hindernissen stoßen, denn sie bekommt es mit gewichtigen

politischen Gegnern zu tun.

● Trump deutet eine erneute Präsidentschaftskandidatur an, macht es aber von der Bedingung

eines fairen Wahlsystems abhängig.

● Die Wirtschaft in China steht auf der Kippe.

● Raumschiff-Zwischenfall mit Weltraumtouristen sorgt weltweit für Schlagzeilen.

● Neue Informationen zum vermissten Malaysia-Airlines-Flug 370 (MH370).

Wie bei allen Vorhersagen ist es nur eine Frage der Zeit, zu erkennen, wie genau sie getroffen wurden. Und so müssen wir bis Ende 2022 warten, um zu erfahren, ob wir den Almanach auch für 2023 vertrauen können.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

© Fernando Calvo für terra-mystica.jimdofree.com am 25.12.2021

native advertising

About aikos2309

13 comments on “Der »Irische Merlin« und sein Blick in die Zukunft für 2022

  1. Pingback: The »Irish Merlin« and his view into the future for 2022 | » Eorense.com
  2. Pingback: L'"Irish Merlin" e la sua visione del futuro per il 2022 ⋆ Green Pass News
  3. Wenn von 100 möglichen Ereignissen, 3 davon eintreffen, diese dann alle schön theatralisch gefühlsbetont formuliere, kann ich aus jedem Menschen einen Hellseher machen. Vorausgesetzt man hat Talent zum Formulieren

  4. Es geht aus dem Bericht nicht eindeutig hervor wann die aktuellen Prophezeiungen gemacht worden sind. Von Theophilus Moore 1764 oder vorige Woche vom heiligen Geist ……..? Viren waren 1764 als Viren nicht bekannt. Bis heute wird darüber diskutiert ob es Viren überhaupt gibt. Siehe die Corona Kampagne. Die bildliche Virendarstellung wie Sie durchs Internet geistert, ist nur eine Vermutung.

  5. Der Mensch ist so konditioniert das er bei dem Wort „Prophezeiung“ glaubt das es die Wahrheit in der Zukunft ist, was auch per Definition richtig ist.
    Auch genießt das Wort in der Bevölkerung ein sehr hohes Vertrauen.

    Darum ist das Wort „Prophezeiung“ sehr gut geeignet den Menschen aktuell in jede gewünschte Richtung zu lenken, wo auch immer man ihn haben will.

  6. Dadurch das es höhere Bewusstseinsdichten von intelligenten Leben gibt, als ein Dasein im genetischen Körper, welcher dem Phänomen Raumzeit ausgeliefert ist, (cassiopaea.org) Wird kein „Mensch“ eine zufriedenstellende, glaubwürdige Lösung zustande bringen… Neu beginnen kann man erst mit dem letzten Atemzug.

  7. @ Uwe
    „wird kein Mensch eine zufriedenstellende Lösung zustande bringen“
    da geb ich dir völlig recht, aber auch bei einem Neubeginn nach dem letzten Atemzug wird der Mensch auch wieder “ nur “ Mensch.

    Da der Mensch aktuell beide Gesetze, die Gesetze des Lebens und die Gesetze des Todes freiwillig lebt (die Anteile können von Mensch zu Mensch schwanken).
    Erst durch diese freiwillige Dualität, bleibt er gefangen in diesem Hamsterrad-Teufelskreis .Denn die Gesetze des Lebens können keinen Tod bewirken,, und die Gesetze de Todes können kein Leben bewirken.

    Da auch das Gesetz des Todes in sich nur den Tod bringen kann, kann der Tod nur in der Dualität existieren so ist der Tod auf die Dualität in der Welt angewiesen um zu existieren.
    Der Tod kann nur in der spirituellen Welt für sich allein (singulär) existieren.

    Nur dem Gesetz des Lebens ist es allein Singulär möglich in der materiellen Welt zu überleben da im Gesetzt des Lebens der Tod ausgeschlossen ist

    1. Ja,,,sicherlich, ein Hamsterrad. Was aber ist ausserhalb der „Raumzeit“? Wo „man“ sich „feinstofflich ernährt“ ,ohne dämonischen Stoffwechsel ? Diese absolut nicht vorstellbaren Realitäten gibt es.Da bin ich mir sicher.Sie haben die Grobstofflichkeit programmiert.Zu ihrer Ernährung?

      1. Feinstofflich mit allen verbunden, der hoechsten Quelle der Liebe und Lebens, seins und existenz.

        Fuer mich aber nur ein Zwischenschritt.

        Weil wenn man mit der hoechsten Quelle verbunden ist, das ego und selbst vollständig aufgelöst ist und man unbewusste Energie in der Quelle ist, imo.

        Trau schau wem

  8. Wünsche euch allen einen guten Rutsch, das das Jahr 2022 nicht unser letztes sein wird, alles Gute euch und viel Kraft für das was da kommen wird!
    LG.Ratz und Rübe

  9. Pingback: Philanthropen zeigen ihr wahres Gesicht  – durch Tyrannei, Eugenik und Kontrolle die Weltherrschaft erlangen | Willibald66-Team Germany-Die Energieexperten
  10. Pingback: Philanthropen zeigen ihr wahres Gesicht  – durch Tyrannei, Eugenik und Kontrolle die Weltherrschaft erlangen – website-marketing24dotcom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.