Akustische- oder Mikrowellenwaffen zielen auf Trumps Mar-a-Lago?

Teile die Wahrheit!

Wieder eine höchst seltsame Nachricht, mehr dazu in der Analyse am Ende des Artikels! Eine Quelle aus Mar-a-Lago, die unter der Bedingung der Anonymität spricht, hat Real Raw News mitgeteilt, dass schwächende Schall- oder Mikrowellenwaffen Gäste und Bewohner des 78 Hektar großen Anwesens von Donald J. Trump in Palm Beach, Florida, krank gemacht haben.

Die Einrichtung, die seit den gestohlenen Wahlen im Jahr 2020 als Trumps Kommandozentrale dient, verfügt über 58 Schlafzimmer, die oft von den Würdenträgern und Militärführern besetzt sind, die immer noch den 45. Präsidenten unterstützen und die unermüdlich an seiner Seite gearbeitet haben, um die gestohlene Präsidentschaft für ungültig zu erklären.

Seit Januar haben Trumps Navy SEAL-Wachen Gäste, die um Zugang zum Anwesen bitten, sorgfältig überprüft. Und wie im vergangenen März berichtet, ersetzte Trump seine Geheimdienstabteilung durch Navy Seals, die der „White Hat“-Bewegung treu ergeben waren, nachdem Agenten erwischt wurden, als sie versuchten, auf sein privates Netzwerk zuzugreifen.

Anfang Januar 2022 berichteten SEAL-Wachen, die mit der Bewachung der Eingangstore von Mar-a-Lago beauftragt waren, von Symptomen des sogenannten „Havanna-Syndroms“, das nach dem US-Personal der amerikanischen Botschaft in Havanna benannt wurde, das unter Schwindel, Kopfschmerzen, Sehverlust und Tinnitus, Erbrechen und andere Beschwerden trotz einwandfreier Gesundheit akut leiden.

Gesundheitsbeamte der Regierung bewerteten 2016 1.000 Fälle und prägten, da sie die Symptome nicht mit bestimmten Krankheiten in Verbindung bringen konnten, die Begriffe „anomale Gesundheitsvorfälle“ und „unerklärliches, kaskadierendes Versagen von Biosystemen“. Mit anderen Worten, sie sind ahnungslos.

White Hats ordnen die Symptome jedoch Zielen akustischer oder Mikrowellenwaffen zu.

Schall- und Ultraschallwaffen sind Waffen verschiedener Art, die Schall verwenden, um einen Gegner zu verletzen oder außer Gefecht zu setzen. Einige Schallwaffen erzeugen einen fokussierten Schall- oder Ultraschallstrahl; andere erzeugen ein Flächenschallfeld.

Nicht jeder kann Ultraschall hören, da der Bereich des menschlichen Gehörs begrenzt ist (20 Hz-20 kHz) und auch mit zunehmendem Alter abnimmt. Ausnahmen bestehen, in der Regel bei Kindern.

  

native advertising

Mikrowellenwaffen sind weitaus unheimlicher. Im Jahr 2004 erhielten die Marines einen Prototyp einer solchen Waffe. Unter dem Codenamen Medusa sollte es klein genug sein, um in ein Auto zu passen, und eine „vorübergehend handlungsunfähige Wirkung“ haben, aber „mit einer geringen Wahrscheinlichkeit von Todesfällen oder dauerhaften Verletzungen“.

Wenn es jedoch verstärkt wurde, verflüssigte eine längere Exposition innere Organe und verursachte bei Testmäusen dauerhafte Hirnschäden.

„Wir glauben, dass wir entweder von Schall- oder Mikrowellenwaffen angegriffen werden“, sagte unsere Quelle. „Der Tinnitus eines SEALs wurde so schlimm, dass er zur Bettruhe gelegt wurde. Er sagte, er könne nicht denken oder sich konzentrieren, weil das Klingeln in seinen Ohren so schlimm sei. Er war bei perfekter Gesundheit und hatte keine Grunderkrankungen.

Ein zweiter SEAL litt unter identischen Symptomen, plus Gehirnblutungen. Eine Arterie in seinem Kopf platzte und verursachte lokale Blutungen im umliegenden Gewebe. Er wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht und überlebte den teuflischen Angriff.

 

„Wir glauben, dass dies ein Deep-State-Angriff ist“, sagte unsere Quelle.

SEALs waren nicht die einzigen, die betroffen waren. Am 13. Januar brach ein Militärkommandant, der sich bereits seit drei Tagen in Mar-a-Lago aufhielt, plötzlich auf die Knie und klagte über stechende Schmerzen in den Ohren und Muskelschwäche.

„Seine Zähne klapperten und er sagte, sie täten weh“, sagte unsere Quelle. „Zum Glück ließen die Symptome in etwa 15 Minuten nach. Andere haben von milderen Symptomen berichtet, aber weder Trump noch seine Familie sind krank geworden. Unsere Experten glauben, dass Mikrowellen- oder akustische Waffen die Ursache sind.“

Auf die Frage, ob Trump eine Untersuchung eingeleitet habe, um die Schuldigen und den Ursprungsort zu lokalisieren, sagte er: „Wir untersuchen das definitiv, aber die Quelle einzugrenzen ist nicht einfach. Könnte von einem Boot, einem Fahrzeug auf der Straße oder sogar einem Hubschrauber stammen. Wir sind entschlossen, die Quelle zu isolieren.“

Abschließend sagte er, er würde nach Möglichkeit ein Update bereitstellen.

Fazit:

Diese Meldung wurde von RealRawNews lanciert und ist mit äußerster Vorsicht zu genießen, vor allem weil die fiktiven White Hats, eine weitere PsyOp der Elite, im Zusammenhang erwähnt wird.

Desweiteren wird so getan, als ob Trump das Oper des Deep States ist. Es war niemand anderes als Trump der die Operation Warp Speed 2020 initiiert hat – eine äußerst ehrgeizige, von der Regierung geführte Anstrengung zur Beschleunigung der Herstellungs- und Logistikvorbereitungen, um schnell jeden Coronavirus-Impfstoff zu verteilen, der sich in klinischen Studien als wirksam erwiesen hat.

Also ist er für den Tod und die Erkrankung von Hunderttausend Menschen mit verantwortlich, welche die experimentellen Injektionen erhielten und alles andere als ein Opfer des Deep State.

Genau darauf zielt der Artikel ab, nämlich Trump als Opfer der Kabale zu betrachten, obgleich er nichts anderes als eine weitere Marionette der Elite ist, um die Menschen hinzuhalten und ihnen einen (Fake-)Erlöser zu präsentieren!

Denken Sie daran, es gibt so viele alternative (aufgewachte!) Internetseiten, entweder trauen sich die anderen Seiten nicht die PsyOps beim Namen zu nennen (oder wollen die Leser / Kunden nicht verärgern), wie z. B. Anonymous (Guy Fawkes-Maske – Guy Fawkes war ein Agent der Jesuiten!), Q, Benjamin Fulford, die Galaktische Föderation des Lichts, Cobra, David Wilcock, Corey Goode, etc. oder sie berichten darüber ohne jedwede Kritik!

Lassen Sie sich nicht täuschen!

Hier die Übersicht aller dubiosen Meldungen der letzten Monate von RRN:

Bill Gates in GITMO vorzeitig gehängt? Bill Clinton in Haftzelle mit Gift ermordet? / Wurde der ehemalige Präsident George W. Bush in GITMO (Guantanamo) gehängt? (Video)

Was bisher laut RealRawNews angeblich geschah: Militär-Tribunale gegen die Kabale und Hollywood-Stars sollen im neuen GITMO stattfinden, Navy Seals stürmten eine unterirdische Anlage von Bill Gates? oder Wurde Hillary Clinton wirklich in GITMO gehängt? 10 Tage Dunkelheit und was bald passieren soll!, Traf sich ein Joe Biden-Double mit Wladimir Putin beim Gipfel in Genf? sind nur einige Behauptungen dieser Webseite.(

Weiter ging es hier mit: Angeblich wurde Bill Clinton von einem Militärtribunal verurteilt!? oder TrumpWir haben sie eiskalt erwischt!“ – verspricht, die globale Plandemie „abzublasen“ – US-Militär war auf einen Putsch gefasst oder noch krasser: Die Wiedereinführung von Trump steht unmittelbar bevor – US-Militär hält Weißes Haus für Trumps Rückkehr.

Die Webseite RRN schreibt über sich selbst:

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website dienen zu Informations-, Bildungs- und Unterhaltungszwecken. Diese Website enthält Humor, Parodie und Satire. Wir haben diesen Haftungsausschluss zu unserem Schutz in die Rechtsberatung aufgenommen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/realrawnews.com am 26.01.2022

native advertising

About aikos2309

3 comments on “Akustische- oder Mikrowellenwaffen zielen auf Trumps Mar-a-Lago?

  1. Pingback: Akustische- oder Mikrowellenwaffen zielen auf Trumps Mar-a-Lago? | » Eorense.com
  2. Pingback: Armi acustiche o a microonde puntate sul Mar-a-Lago di Trump? ⋆ Green Pass News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.