Es ist alles geplant: So der ehemalige Premierminister – „Lebenshaltungskostenkrise“ absichtlich herbeigeführt, um den Great Reset voranzutreiben

Teile die Wahrheit!

Ende 2015 erklärte der ehemalige britische Premierminister Gordon Brown, dass das Thema von Davos die vierte industrielle Revolution sein wird.

Diese alles verschlingende Revolution wird sich 1.000 Mal schneller vollziehen als die erste industrielle Revolution und wird alle Dienstleistungen, alle Produkte, alle Länder, alle Branchen und alle Menschen betreffen, sagte Brown vor laufender Kamera.

Die Revolution wird zur Vernichtung von Arbeitsplätzen führen, also müssen wir über die Arbeitsplätze der Zukunft nachdenken und darüber, wie wir sie schaffen können. Es wird die Art und Weise verändern, wie wir Dienstleistungen erbringen und wie Regierungen arbeiten, sagte Brown.

„Klaus Schwab hat all dies in seiner Rede in Abu Dhabi auf dem Gipfel der Agenda-Räte dargelegt“, sagte der Ex-Premier. Dieser Gipfel wird vom Weltwirtschaftsforum in Zusammenarbeit mit den Vereinigten Arabischen Emiraten organisiert.

Schwab selbst sagte, dass die vierte industrielle Revolution „jeden Aspekt unseres Lebens beeinflussen wird“. Sie wird nicht nur die Art und Weise verändern, wie wir kommunizieren, wie wir produzieren und wie wir konsumieren, sondern auch unsere eigene Identität, so Schwab.

Diese Revolution wird mit „atemberaubender Geschwindigkeit“ auf uns zukommen, sagte Schwab, der sogar von einem „Tsunami“ sprach. Es wird nicht nur eine digitale Revolution geben, sondern auch eine physikalische – Nanotechnologie – und biologische Revolution. (Lebensmittelverband warnt vor „größter Krise seit 70 Jahren“ – Wege aus der Lebensmittelkrise)

Regierungsdokumente zeigen, dass die „Lebenshaltungskostenkrise“ absichtlich herbeigeführt wird, um den Great Reset des WEF voranzutreiben

Die Mainstream-Medien erinnern Sie derzeit ständig an die steigenden Treibstoffkosten, um Sie von A nach B zu bringen, an die horrenden Kosten für Gas und Strom, um Ihr Haus zu heizen und zu beleuchten, und an die chaotischen Erfahrungen, die mit Auslandsreisen verbunden sind. Dazu kommen alle 30 Minuten Weltuntergangsmeldungen, weil mitten im Sommer die Sonne scheint.

Auf den ersten Blick mögen einige dieser Dinge wie unglückliche, zufällige Ereignisse erscheinen, doch in Wahrheit sind sie alle gewollt, wie offizielle Regierungsberichte und historische Daten belegen.

Die Berichte legen nahe, dass dies alles mit dem Erreichen der „Null-Kohlenstoff-Ziele“ zu tun hat. Der wahre Grund hat also etwas mit der Förderung der vierten industriellen Revolution zu tun, bei der man nichts mehr besitzt und anscheinend glücklich darüber ist.

Eine Agenda, die Klaus Schwab, der Gründer des Weltwirtschaftsforums, gerne als „The Great Reset“ bezeichnet.

Im Vereinigten Königreich kostet das Tanken eines durchschnittlichen Familienautos inzwischen mehr als 100 Pfund (120 Euro). Der Öffentlichkeit wird erzählt, dies sei auf den Krieg in der Ukraine und die Bemühungen zurückzuführen, die Abhängigkeit Europas vom russischen Öl zu verringern. Aber wenn das wahr wäre, wie erklären Sie sich das?

Im August 2022 liegt der Rohölpreis pro Barrel bei 89,10 $ und der Durchschnittspreis pro Liter Benzin im Vereinigten Königreich bei 1,77 £p (2 Euro).

Aber im Juni 2008 lag der Rohölpreis pro Barrel bei 187,04 $ und der Durchschnittspreis pro Liter Benzin im Vereinigten Königreich bei 1,04 £ (1.20 Euro)(Quelle).

Der Preis pro Barrel Rohöl ist also im Vergleich zu 2008 um 52,3 % gesunken, aber der Preis pro Liter Benzin ist im Vergleich zu 2008 um 70 % gestiegen.

Erkennen Sie nun, wie Sie belogen werden, wenn die Regierung und die Mainstream-Medien Ihnen erzählen, dass diese steigenden Kosten auf den Krieg in der Ukraine zurückzuführen sind?

Die Wahrheit ist, dass die steigenden Treibstoffkosten, um Sie von A nach B zu bringen, die horrenden Kosten für Gas und Strom, um Ihr Haus zu heizen und zu beleuchten, und der Medienrummel um die chaotischen Erfahrungen, die mit Reisen ins Ausland verbunden sind, nicht nur ein unglücklicher Zufall sind, sondern dass sie alle absichtlich gemacht werden.

Im Jahr 2019 gab die britische Regierung einen Bericht in Auftrag, der von der Universität Oxford und dem Imperial College London erstellt wurde. Unter dem Titel „Absolute Zero“ befasst sich der Bericht mit den Notwendigkeiten, die erforderlich sind, um die gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, bis 2050 emissionsfrei zu sein.

In dem Bericht heißt es unter anderem, dass alle Flughäfen zwischen 2020 und 2029 geschlossen werden müssen, mit Ausnahme der Flughäfen Heathrow, Glasgow und Belfast, die nur unter der Bedingung geöffnet bleiben können, dass der Transfer zum und vom Flughafen per Bahn erfolgt.

Alle übrigen Flughäfen müssen dann zwischen 2030 und 2049 geschlossen werden, denn um die gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, bis 2050 keine Emissionen mehr zu verursachen, muss jeder Bürger des Vereinigten Königreichs für einen erheblichen Zeitraum auf die Nutzung von Flugzeugen verzichten.

In dem Bericht heißt es auch, dass die Entwicklung von Benzin-/Dieselfahrzeugen eingestellt werden muss. Wie wir alle wissen, hat die britische Regierung bereits gesetzlich festgelegt, dass nach 2030 keine Benzin-/Dieselfahrzeuge mehr hergestellt werden dürfen.

Wie könnte man besser dafür sorgen, dass Flughäfen geschlossen werden und alle auf Elektrofahrzeuge umsteigen, als ein absolutes Chaos bei Auslandsreisen zu verursachen und die Kosten für Benzin und Diesel künstlich in die Höhe zu treiben?

Auch die Internationale Energieagentur (IEA) hat vor kurzem die Regierungen weltweit aufgefordert, die Öffentlichkeit im Wesentlichen „einzusperren“, um den Ölverbrauch zu senken und die „Klimaschutzziele“ zu erreichen.

Heute fungiert die IEA als politischer Berater ihrer Mitgliedsstaaten, zu denen das Vereinigte Königreich, die USA, Australien, Neuseeland und Kanada sowie wichtige Schwellenländer gehören.

 

Im März 2022 veröffentlichte die IEA einen Bericht mit dem Titel „A 10-Point Plan to Cut Oil Use“.

Die Organisation beschreibt den Bericht folgendermaßen:

Angesichts der sich abzeichnenden globalen Energiekrise, die durch den Einmarsch Russlands in der Ukraine ausgelöst wurde, schlägt die IEA in ihrem 10-Punkte-Plan zur Senkung des Ölverbrauchs zehn Maßnahmen vor, die ergriffen werden können, um die Ölnachfrage mit sofortiger Wirkung zu senken – und gibt Empfehlungen, wie diese Maßnahmen dazu beitragen können, die Ölnachfrage langfristig auf einen nachhaltigeren Pfad zu bringen.

Und hier ist eine Infografik zu ihrem vorgeschlagenen 10-Punkte-Plan –

Verringerung der Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen um etwa 6 Meilen pro Stunde (ca. 10 km/h); mehr Arbeit von zu Hause aus; Straßenveränderungen zur Förderung des Fuß- und Radverkehrs; autofreie Sonntage in Städten und Einschränkungen an anderen Tagen; Kürzung der Fahrpreise; Maßnahmen zur Förderung von Fahrgemeinschaften; Reduzierung von Geschäftsflügen.

Klingt sehr nach einer „Klima“-Version der Covid-19-Absperrungen, nicht wahr?

 

Wir vermuten, dass wir uns bereits mitten in einer heimlichen „Klima“-Sperrung befinden und die Öffentlichkeit es nur noch nicht bemerkt hat.

Ist es nur ein Zufall, dass die britische Regierung vier Monate nach der Veröffentlichung des „Absolute Zero“-Berichts 2019 das Coronavirus-Gesetz in Kraft setzte und eine landesweite Abriegelung durchführte, die die Reisebranche dezimierte? Eine kurze Lektüre des Berichts legt nahe, dass der wahre Grund für die Abriegelungen darin liegt, dass die Regierung ihre gesetzliche Verpflichtung zur Emissionsreduzierung erfüllen kann.

Finden Sie es nicht seltsam, dass die drakonische Covid-19-Politik angeblich auch dem Klima geholfen hat und nun dieselben Lösungen angepriesen werden, um mit Russlands Einmarsch in der Ukraine fertig zu werden und absurde Klimaziele zu erreichen?

Diese vorgeschlagenen „Lösungen“ für den Klimawandel, Covid-19 und jetzt den russischen Krieg sind alle genau dasselbe – die Armen und die Mittelschicht mit mehr Reisebeschränkungen, weniger Freiheit und noch mehr Machtübergabe an nicht gewählte staatliche Regulierungsbehörden zu traktieren.

Es geht nicht um Ihre Gesundheit oder die Gesundheit des Planeten, es geht um Reichtum und letztlich um Kontrolle.

„Sie werden nichts besitzen und glücklich sein“, heißt es in einer Vorhersage des Weltwirtschaftsforums („WEF“), die erstmals 2016 geäußert wurde.

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der das Privateigentum weitgehend abgeschafft und durch „Servitisierung“ ersetzt wurde. Sie besitzen keine Dinge mehr. Sie zahlen eine Abonnementgebühr, um sie zu mieten. Die Gesellschaft wird bereits in diese Richtung gedrängt.

Stellen Sie sich vor, dass fast alles, was Sie besitzen, auf diese Weise funktioniert.

Sie zahlen eine Abonnementgebühr für die Nutzung von Gemeinschaftsdingen. Sie haben kein Eigentum. Die Unternehmen haben es, oder die Partei hat es. Jeder zahlt Geld, immer und immer wieder, um dieselbe Produktionseinheit zu nutzen. Zuckerbergs Metaverse ist praktisch der ultimative Ausdruck dieses Rent-Seeking-Phänomens.

Es liegt im Interesse der Architekten der Hochfinanz, dafür zu sorgen, dass man ununterbrochen Dinge konsumiert, auch wenn man sie nicht wirklich braucht.

Das ist der Grund, warum, obwohl wir immer wieder Talking Heads sehen, die unseren drohenden Untergang verkünden, wenn wir nicht etwas für die Umwelt tun, Milliarden von Dollar an technischen Spielereien von Ausbeutungsarbeitern in China produziert werden, auf gigantischen Containerschiffen in den Westen verschifft werden, die böses Schweröl verbrennen, das die Umweltverschmutzung von Millionen von PKWs verursacht, aus Eitelkeit konsumiert werden und dann nach ein paar Jahren auf einer Mülldeponie zusammen mit all den anderen zwei Jahre alten Smartphones und Laptops und Tablets entsorgt werden.

Dieses Modell funktionierte eine Zeit lang, aber es hatte einen fatalen Fehler. Die Menschen finanzierten ihren Konsum, indem sie sich massiv und in nicht tragfähiger Höhe verschuldeten. Diese Schuldenblasen sind immer geplatzt.

Wie kann man also eine finanziell metastabile Gesellschaft schaffen, in der die Menschen ständig für Dinge bezahlen? Ganz einfach! Man macht es dem Durchschnittsbürger unmöglich, Wohlstand anzuhäufen, indem man den Immobilienbesitz durch ein Abonnementmodell ersetzt und dafür sorgt, dass die Ersparnisse der Menschen verfallen.

Die Mainstream-Medien erinnern Sie ständig an die steigenden Treibstoffkosten, um Sie von A nach B zu bringen, an die horrenden Kosten für Gas und Strom, um Ihr Haus zu heizen und zu beleuchten, und an die chaotischen Erfahrungen, die mit Auslandsreisen verbunden sind.

Auf den ersten Blick mögen diese Dinge wie unglückliche, zufällige Ereignisse erscheinen, doch in Wahrheit sind sie alle gewollt, wie offizielle Regierungsberichte und historische Daten beweisen.

Die Berichte legen nahe, dass dies alles mit dem Erreichen der „Null-Kohlenstoff-Ziele“ zu tun hat. Aber auch das ist eine Scharade, denn es geht darum, die vierte industrielle Revolution voranzutreiben, bei der man nichts mehr besitzt und anscheinend glücklich darüber ist. Eine Agenda, die Klaus Schwab, der Gründer des Weltwirtschaftsforums, gerne als „The Great Reset“ bezeichnet.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/expose-news.com am 12.08.2022

native advertising

About aikos2309

11 comments on “Es ist alles geplant: So der ehemalige Premierminister – „Lebenshaltungskostenkrise“ absichtlich herbeigeführt, um den Great Reset voranzutreiben

  1. Schweine Schwab`s Modell funktioniert nur wenn der Souverän -WELTWEIT- mitmacht!.
    Es liegt einzig und allein an jedem einzelnen ob diese Genozid-Fanatiker damit durchkommen oder nicht!.
    Wenn ich mich aber so in meiner unmittelbaren Umgebung umschaue, wo Menschen sich schon die 3te Genplörre haben geben lassen, und schon 3x mit WEF-Schnupfen im Bett lagen, und bei jedem mal war es schlimmer! – genau diese jetzt schon um den 4ten Stich geradezu betteln!, dann glaube ich jetzt schon daß die WEF und WHO Mengeles so gut wie gewonnen haben!.

    Aber „Kismet“!! es muß wohl so sein!!

    1. @Stefan, meine Freundin hat bereits die 4 grippeähnliche und starke Erkältung in kürzester Zeit jetzt vor sich, im Hochsommer, bei 30 Grad plus wohlgemerkt, wie soll es dann erst im Herbst werden? Sie hat sich, gegen meinen Ratschlag und Erklärung 3x spritzen lassen. Alles reden nützt da gar nichts. Blinder wie ein Blinder. Dazu gesellen sich auch noch Gürtelrose und Rheuma bei ihr, aber das kommt nicht von den Spritzen. Ich frage mich ernsthaft, was muss noch passieren, um das zu erkennen?

      1. Das ist die Selektiion der Idioten nach Jacques Attali. Die haben auf die Blödheit der Lemminge spekuliert und sie haben Recht gehabt:

        »Wir werden auch nicht in der Lage sein, Millionen und Abermillionen von Menschen auf ihre Intelligenz zu testen, darauf können Sie wetten, wir werden etwas finden oder verursachen: eine Pandemie, die auf bestimmte Menschen abzielt, eine echte Wirtschaftskrise oder nicht, ein Virus, das die Alten oder die Fetten befällt – es spielt keine Rolle. Die Schwachen werden ihm erliegen, die Ängstlichen und Dummen werden daran glauben und sich behandeln lassen. Wir werden dafür gesorgt haben, dass die Behandlung vorgesehen ist, eine Behandlung, die die Lösung sein wird. Die Selektion der Idioten erledigt sich dann von selbst. Sie gehen von selbst zur Schlachtbank.«

  2. Die nächste Spaltung und Hetze:

    Halleluja, was soll das denn?!?: Billig-Strom für Christen! – BILD.de

    vor 18 Stunden … Katholiken zahlen nur 25,28 Cent pro Kilowattstunde Strom, Protestanten 29,71 Cent. Alle anderen Neukunden zahlen 39,76 Cent. Kirchen-Gas …

    Dazu passend dieses: Polizei: Bei Araber-Gangs die Hosen voll – Bei „Jesus rettet!“-Jünger stark (Video)
    https://unser-mitteleuropa.com/polizei-bei-araber-gangs-die-hosen-voll-bei-jesus-rettet-juenger-stark-video/

    Der Feind zeigt sich jetzt offen. Passt auf euch auf und findet Gott/Jesus Christus den dieser hält sein Wort und lügt nicht.

    1. 13Und als der Drache sah, dass er auf die Erde geworfen war, verfolgte er die Frau, die den Knaben geboren hatte. 14Und

      https://www.die-bibel.de/bibeln/online-bibeln/lesen/LU17/REV.12/Offenbarung-12

      es wurden der Frau gegeben die zwei Flügel des großen Adlers, dass sie in die Wüste flöge an ihren Ort, wo sie ernährt werden sollte eine Zeit und zwei Zeiten und eine halbe Zeit fern von dem Angesicht der Schlange. 15Und die Schlange stieß aus ihrem Rachen Wasser aus wie einen Strom hinter der Frau her, damit er sie fortreiße. 16Aber die Erde half der Frau und tat ihren Mund auf und verschlang den Strom, den der Drache ausstieß aus seinem Rachen. 17Und der Drache wurde zornig über die Frau und ging hin, zu kämpfen gegen die Übrigen von ihrem Geschlecht, die Gottes Gebote halten und haben das Zeugnis Jesu.

  3. Die EU ist eine Kreation der USA!
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/10/17/die-eu-ist-eine-kreation-der-usa/

    Die EU ist eine Kreation der USA. Die Vereinigten Staaten haben massiven Druck ausgeübt, um Europa zur Integration zu zwingen. EU plus Nato sind der verlängerte Arm der USA.

    Winston Churchill bestimmte schon 1946, dass es ein „Vereinigte Staaten von Europa“ geben wird!
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/08/19/winston-churchill-bestimmte-schon-1946-dass-es-ein-vereinigte-staaten-von-europa-geben-wird/

    Der Spiegel deutete im Jahr 1997 an: „Deutschland hat seine volle Souveränität nur sporadisch zurückerlangt und ist ein treuer Vasall Amerikas“
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/07/26/der-spiegel-deutete-im-jahr-1997-an-deutschland-hat-seine-volle-souveranitat-nur-sporadisch-zuruckerlangt-und-ist-ein-treuer-vasall-amerikas/

    Freies, souveränes Deutschland? Von wegen! Die Bundesregierung braucht bei Geschäften die Erlaubnis von den USA und Israel!
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/07/06/freies-souveranes-deutschland-von-wegen-die-bundesregierung-braucht-bei-geschaften-die-erlaubnis-von-den-usa-und-israel/

    „Die NATO wird auch weiterhin an den von NATO-Generalsektrtär Lord Ismay aufgestellten Richtlinien festhalten:
    ‚…Die Amerikaner [in Europa] zu halten, die Russen [aus Europa] herauszuhalten und die Deutschen kleinzuhalten.‘
    Das heißt Kontrolle über Deutschlands Militär, sie verstehen das die Deutschen sich immer zu einer Macht entwickeln könnten, welche dann ganz Europa umschließen wird.“

    Führende NATO-Vertreter wollen Deutschland, ganz nach Lord Ismays Devise, weiter kleinhalten!
    https://deinweckruf.wordpress.com/2012/01/04/nato-vertreter-dmitri-rogosin-will-deutschland-ganz-nach-lord-ismays-devise-weiter-kleinhalten/

  4. Es ist unfassbar, Leute. Zuerst füllen wir Polens Speicher mit unserem Gas. Offensichtlich reicht das aber noch nicht aus, um uns im Winter wie die Insekten auszufrieren. Jetzt liefern wir unser Gas auch noch nach Marokko ►

    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/521271/Trotz-Energie-Notstand-Deutscher-Versorger-liefert-Gas-nach-Marokko

    und

    Großbritannien leitet radioaktiv kontaminiertes Gas in die EU ► Wichtige Pipelines sollen geschlossen werden ►

    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/521267/Insider-Grossbritannien-leitet-kontaminiertes-Gas-in-die-EU?src=XNASLSPREGG

    Russen stoppen Öl-Pipeline ►

    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/521272/OEl-Durchfluss-durch-Druschba-Pipeline-gestoppt-Hoffen-auf-Kompromiss?src=XNASLSPREGG

    1. In der Welt der Materie und der Welt des Geistes ist es durch all die Trennung und Spaltung ein langer Weg zurück zur Einigkeit und Verbindung mit der ur seele in der Welt der Seele, welche ggf. Sogar auch nicht „echt“ koscher sauber astrein ist.

      Munter bleiben

      Trau schau wem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.