Eros und Erleuchtung

titelbild

„Die Erotik ist eine Fragwürdigkeit und wird es immer sein, was auch irgendeine zukünftige Gesetzgebung dazu zu sagen haben wird. Sie gehört einerseits zu der ursprünglichen Tiernatur des Menschen, welche so lange bestehen wird, als der Mensch einen animalischen Körper hat. Andererseits aber ist sie den höchsten Formen des Geistes verwandt. Sie blüht aber nur, wenn Geist und Trieb im richtigen Einklang stehen. Fehlt ihr der eine oder andere Aspekt, so ist ein Schaden entstanden oder doch wenigstens eine unbalancierte Einseitigkeit, welche leicht ins Krankhafte abgleitet. Zu viel Tier entstellt den Kulturmenschen, zu viel Kultur schafft kranke Tiere.“

Carl Gustav Jung, Über die Psychologie des Unbewussten, II. Die Erostheorie, Absatz 32.

„So, wie respektvoll gelebte Sexualität zwischenmenschliche Nähe und Verbundenheit schaffen kann, so kann dies auch ein vernünftig gelebtes Zölibat. In beiden Lebensformen lassen sich Liebe und Achtsamkeit üben. Die verkörperte Erleuchtung führt dazu, dass man sich seines Körpers bewusst wird und ihn achtet, ohne sich in den Extremen der Genusssucht oder Selbtsverleugnung zu verlieren. Im hinduistischen und buddhistischen Tantra ist die Sexualität ein hoch geachteter Weg des Erwachens; in der jüdischen Tradition und der Sufi-Tradition wird sie sogar als göttlich gefeiert. Sinnlichkeit und Eros werden transformiert, wenn man sie achtet. Und genauso lässt sich eine sexuell ent-haltsame Lebensweise transformieren, wenn sie ganzheitlich verwirklicht wird. Die entscheidende Lebenswirklichkeit kann auf beiden Wegen erfahren werden.

Dieser kostbare menschliche Leib ist eine verehrungswürdige Schatzkammer des Lebens und des Erwachens. Das Herz, die Ohren, die Gliedmaßen, die Brust, die Füße und Hände, die Atmung, die haut, das Haar und die Genitalien, die Leber, die Lungen, das Blut, die winzigsten Zellen und die Lebenskraft – alle ist heilig.

Bei der richtigen Pflege erwacht im kostbaren menschlichen Leib die Liebe zum Leben überhaupt. Der Impuls, zu sorgen, zu pflegen, zu heilen, Liebe und Offenheit zu verkörpern, nimmt zu. Die in uns getrennten Welten vereinigen sich zu einem Ganzen.“

Jack Kornfield, Nach der Erleuchtung Wäsche waschen und Kartoffeln schälen.

„Die Kirche sagt: Der Körper ist sündig.
Die Wissenschaft sagt: Der Körper ist eine Maschine.
Die Werbung sagt: Der Körper ist ein Geschäft.
Der Körper sagt: Ich bin ein Fest.“

Eduardo Galeano, Schriftsteller

Quellen: PRAVDA TV/Goldmann Arkana vom 25.11.2014

Weitere Artikel:

Die dunkle Nacht der Seele – Dämmerung der Selbstliebe

Meditation verändert Erbgut

Lieber länger leben: Intermittierendes Fasten scheint lebensverlängernde Wirkung zu haben

Liebe ist Nahrung

Charlie Chaplin: Selbstliebe

Innere Welten + Äußere Welten (Video)

Einführung in die Theorie des Holographischen Universums (Videos)

Studie beweist erstmals: Meditation bewirkt Veränderungen in der Genexpression

Carl Jung: Das kollektive Unbewusste (Videos)

Die Neurowissenschaften entdecken die fernöstliche Meditation (Videos)

Ironische Aufklärung

Thomas Hobbes: Leviathan (Video)

Der Geist ist stärker als die Gene (Videos)

Plutarch: Wie man von seinen Feinden Nutzen ziehen kann

Die Welt ist das Bild, das wir uns von ihr machen (Hörbuch & Video)

Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches

Gottfried Keller: Kleider machen Leute (Hörbuch & Video)

Arthur Rimbaud: Alchemie des Wortes (Video)

Dostojewski: Der Traum eines lächerlichen Menschen (Hörbuch)

Ein Volksfeind (Video)

Erkenne dich selbst: Der Schlüssel zur objektiven Weltanschauung und der Weg aus der Matrix (Videos)

Dein täglich Hamsterrad im Marionetten-Staat

Leo Tolstoi: Das geistige und animalische Ich (Hörbuch)

Die geklonte Gesellschaft (Video)

Affichen – Am Anschlag (Video)

Erich Fromm: “Wer nur einen liebt, liebt keinen” (Hörbuch)

Transhumanismus (Videos)

Klaus Hoffmann: Die Mittelmäßigkeit (Video)

Heilige Geometrie und das fraktale Universum (Videos)

Erich Fromm: Die seelischen und geistigen Probleme der Überflussgesellschaft (Hörbuch)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Der Konsum und seine Folgen (Video)

Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches

René Descartes: Ich denke, also bin ich (Hörbuch)

Dasein – zwischen der Innen- und Außenwelt

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Wir konsumieren uns zu Tode (Video-Vortrag)

Nobelpreis für Physik – Das Problem mit Schrödingers Katze

Lehre der Reinkarnation und das 5. Konzil von 553 in Konstantinopel (Videos)

Jean-Jacques Rousseau: Nichts zu verbergen (Video)

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Klaus Hoffmann: Jedes Kind braucht einen Engel (Live)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

7 Milliarden Gehirnwäsche-Kandidaten?

Klaus Hoffmann: Blinde Katharina (Video)

Das neue Weltbild des Physikers Burkhard Heim: Unsterblich in der 12-dimensionalen Welt (Hörbuch)

Plutarch: Wie man von seinen Feinden Nutzen ziehen kann

Ode an die Freude – Freiheit: Wohnen zwei Herzen (Seelen) in unserer Brust? (Video)

Brel/Hoffmann: Wenn uns nur Liebe bleibt (Video)

Die narzisstische Störung in berühmten Werken der Popkultur (Videos)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Prof. Dr. Hans-Peter Dürr – Wir erleben mehr als wir begreifen (Vortrag)

Gehirnwäsche selbstgemacht (Video)

Leopold Kohr: Leben nach menschlichem Maß (Video)

Reise ins Ich: Das Dritte Auge – Kundalini – Licht und Sonnenbrillen (Videos)

Orion: Die Pyramide von Ecuador – Verborgenes Wissen

Das ist das Leben…?

Hermetik – Die sieben kosmischen Gesetze

Wasser zeigt Gefühle

Die Smaragdtafeln von Thoth dem Atlanter (Videos)

Weltbilderschütterung: Die richtige Entzifferung der Hieroglyphenschriften (Video-Vortrag)

Gregg Braden: Liebe – Im Einklang mit der göttlichen Matrix (Video-Vortrag)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Unser BewusstSein – Platons Höhlengleichnis (Video)

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Die Gehirnhälften: Links oder rechts – der stetige Kampf im Kopf (Video)

Ist unsere Realität ein kollektiver Traum?

About aikos2309

One thought on “Eros und Erleuchtung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*