Orkantiefs “Elon” und “Felix”: Deutschland vor dem Sturm-Wochenende

orkan-deutschland

Eine markante Wetterlage mit zwei Stürmen an drei Tagen steht an: Am Freitag und Samstag drohen landesweit Sturmböen, im Norden sogar orkanartige Böen. Bahn, Feuerwehr und Fähren stellen sich auf ein stürmisches Wochenende ein: Orkanböen mit einer Geschwindigkeit von 120 Stundenkilometern werden an der Nordseeküste erwartet.

Ausläufer von zwei Orkantiefs werden an diesem Wochenende vor allem Norddeutschland treffen, doch auch in anderen Teilen Deutschlands soll es stürmisch werden. Orkanböen von “Elon” und “Felix” können Freitag und Samstag mit Tempo 120 und mehr auf die Inseln und Halligen an der Nordseeküste treffen.

(Foto: Zwei Männer halten sich während des Orkantiefs Xaver im Dezember 2013 auf einem überfluteten Fähranleger in Schleswig-Holstein an einem Geländer fest)

“Den Höhepunkt erreichen wir aber erst am Samstagnachmittag, dann können vereinzelt auftretende Orkanböen auch ins Landesinnere vordringen, bis runter zur Elbe”, sagte Experte Robert Scholz vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Meteorologen erwarten an den Küsten und in den Mittelgebirgen bis zu Windstärke 12.

Die niedersächsische Nordseeküste rechnet mit einer Sturmflut. Bereits in den nächsten Tagen seien deutlich erhöhte Wasserstände zu erwarten, sagte eine Sprecherin des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz in Norden.

Auch in den Hochlagen der Alpen wird es orkanartig. Begleitet wird der Sturm von beinahe frühlingshaften Temperaturen. “Der starke Wind führt sehr milde Luft zu uns”, sagen die Meteorologen. Im Westen und Süden könnte es am Sonntag Werte von bis zu 15 Grad geben. Schnee hält sich nur noch in Lagen oberhalb von 2000 Metern. Damit werde sich bis in hohe Lagen Tauwetter einstellen, sagte ein DWD-Meteorologe in Offenbach. Zusammen mit dem teils kräftigen Regen bringe die Schneeschmelze vielen Regionen Hochwasser.

bild2

(Großwetterlage: Zwischen tiefem Luftdruck über Nordeuropa und sehr hohem über Südeuropa liegen wir genau in der Zone mit den höchsten Windgeschwindigkeiten, dem sogenannten Jetstream. Im 24-Stunden-Takt rasen Sturmfelder über uns hinweg)

Fährverbindungen zu den Halligen Hooge und Langeneß werden eingestellt

Bei der Deutschen Bahn sind Spezialtrupps in Bereitschaft um gerissene Oberleitungen oder unterspülte Gleise zu reparieren. Mit Verspätungen ist zu rechnen, weil die Züge bei Sturm auf bestimmten Streckenabschnitten wie auf der Fehmarnsundbrücke das Tempo drosseln müssten, sagte eine Sprecherin. Beim Sylt-Shuttle gibt es ab Windstärke 10 Einschränkungen, ab Windstärke 12 wird der Verkehr dort eingestellt. Auch die Einsatzkräfte der Feuerwehr beobachten die Lage.

Die Fährverbindungen zu den Halligen Hooge und Langeneß werden sturmbedingt ab Freitag komplett eingestellt. Die anderen Fähren pendeln weiter, so lange der Wind nicht zu stark ist und das Wasser nicht zu hoch steht. “Die letzte Entscheidung treffen die Kapitäne: Wenn die sagen, es geht nicht, werden wir den Verkehr sofort einstellen, denn die Sicherheit steht an erster Stelle”, sagte Erk Brauer von der Wyker Dampfschiffs-Reederei. Einschränkungen werden auch bei den Fähren in Ostfriesland und nach Helgoland erwartet.

In den kommenden Tagen gelte allgemein: auf keinen Fall in den Wald gehen. Dort könne der Sturm Äste abbrechen, aber auch ganze Bäume entwurzeln. Die Menschen sollten auch darauf achten, alles windfest zu machen, sagte ein DWD-Sprecher, und beispielsweise Blumentöpfe ins Haus stellen.

Quellen: PRAVDA TV/SpiegelOnline/dpa/DWD/wetteronline.de vom 09.01.2015

Weitere Artikel:

Tropensturm «Jangmi»: Unwetter treffen Philippinen und Malaysia (Video)

Zeichen der Veränderung – Abweichungen des Jetstreams bringen Wetter durcheinander (Video)

Heftige Winterstürme nehmen Japan in die Zange (Videos)

Eingebautes Frühwarnsystem: Vögel spüren Stürme Tage vorher

Schwere Unwetter: Flughafen Nizza in Südfrankreich lahmgelegt – auch Norditalien betroffen (Videos)

Überraschender Wintereinbruch: Indien von einer Schneedecke bedeckt (Video)

Was der lahme Jetstream aus unserem Sommer macht (Video)

Revidierte El-Niño-Prognose: Extremwetter rund um den Pazifik bleibt aus

Heftiger Wintereinbruch in USA: Land versinkt im Schneesturm (Videos)

Vorläufige Tornado-Bilanz 2014: Mehr Stürme als im letzten Jahr

Dürre: Das kalifornische Drama

Trinkwassermangel: Der schleichende Kindertod in der Dürre Kolumbiens

Kalifornien droht Massenflucht – 14 Gemeinden nun fast völlig ohne Wasser (Video)

Satellitenbild der Woche: Ostbecken des Aralsees erstmals seit Mittelalter trocken

Die offizielle Chemtrails-Werbung der Klima-Ingenieure in Deutschland (Video)

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel

Wetter: Viel Sonne beschert frühe Erdbeerernte – Trockenheit bedroht Getreide

Zeichen der Veränderung: Wetterextreme wie Starkregen und Trockenperioden nehmen zu (Video)

El Niño könnte das Weltklima auf den Kopf stellen – dieses Jahr

Schneechaos in Japan (Videos)

Hitzewelle in Australien: Blitze entfachen mehr als 250 Buschfeuer – Gluthitze erreicht Temperaturen bis zu 50 Grad (Videos)

Regenreichster Winter in Großbritannien seit 248 Jahren – Schwere Stürme in Frankreich, Irland und Portugal (Videos)

Wetter live – drehen Sie den Sturm-Globus (Videos)

Atlantik: Sturmflut trifft Frankreich und Spanien – Hochwasser südlich der Alpen: Extreme Schneemassen sorgen für Chaos in Italien (Videos)

Wellen am Atlantik immer größer (Videos)

Notstand ausgerufen: USA inszenieren ihr Schnee-Chaos wie eine Vegas-Show (Videos)

Überschwemmungsgefahr: Spezialkamera fliegt erstmals über dem Himalaya (Video)

Sintflutartige Regenfälle: Überschwemmungen in Frankreich und Italien (Video)

Satellitenbild der Woche: Kraft der Wassermassen

Heftiger Schneesturm legt US-Ostküste lahm – Wärmerekorde im November und Dezember – Hitzewelle in Australien (Videos)

Rekordkälte in Nordamerika: Niagarafälle erstarren zum Eiskunstwerk – Kälte soll bald ein Ende haben (Videos)

Zyklon “Ian”: Schwerster Wirbelsturm der Geschichte über Inselstaat Tonga (Videos)

Zeichen der Veränderung: Ende November und Anfang Dezember 2013 (Video)

Winterwunderland: Schnee in Vietnam (Video)

Zeichen der Veränderung im Oktober und November 2013 (Videos)

Das Senkloch in Bosnien, das den Weg ins Jenseits weist – Aktuell: Louisiana Senkloch in USA (Videos)

Wintereinbruch in Nahost: Erster Schnee in Kairo seit 112 Jahren – Schneesturm in Jerusalem (Videos)

Schneestürme in den USA: Ausnahmezustand in mehreren Bundesstaaten (Video)

Orkantief “Xaver”: Viel Wind, viel Wasser, wenig Sachschaden (Videos)

Supersturm “Haiyan”: Taifun verwüstet Philippinen – 1200 Tote befürchtet – Sturm zieht nach Vietnam – Wettermanipulation? (Nachtrag & Videos)

Geheimwaffe Wetter Teil 1 (Video)

Geheimwaffe Wetter Teil 2 (Video)

Nach dem Taifun „Haiyan“: Erste Hilfe kommt an – Meteorologen legen Analyse vor (Videos)

Lynmouth – Wetterexperiment flutet 1952 eine Stadt in England (Videos)

1941-2013: Himmelsschrift des Krieges – Über die Entstehung der Kondensstreifen (Videos)

Taifun “Wipha” zieht Spur der Verwüstung – Entwarnung für Fukushima (Videos)

Wettermanipulation: China schießt auf Wolken, damit es regnet – Künstlicher Schneesturm legt 2009 Peking lahm (Videos)

750.000 Menschen in China vor Taifun “Fitow” in Sicherheit gebracht – Erdbeben in Rumänien und 6+ im Pazifik (Videos)

Supertaifun tobt über Hongkong: “Usagi” richtet schwere Verwüstungen an (Videos)

Spanische Mittelmeerküste: Alle paar Minuten ein Beben – Erbeben erschüttert Großraum Wien (Videos)

Ungewöhnlich: Atlantik hat keine Wirbelstürme

Heftiger Taifun fegt über Japan (Videos)

Heftiges 7.0 Beben in Peru – Naturphänomen: Pakistan-Erdbeben hebt Insel aus dem Meer (Videos)

Weltraumwetter – Schwere Erdbeben vor Neuseeland – Beben in Schweiz im Gebiet eines Geothermie-Projekts (Nachtrag & Videos)

Science-Studie bestätigt Befürchtungen: Fracking kann Erdbeben auslösen

Indo-Australische Kontinentalplatte bricht entzwei

Seismologen entdecken potenzielles Epizentrum – Akute Erdbebengefahr für Istanbul

Erneut starkes Erdbeben in Usbekistan – Infografik der schlimmsten Beben seit 1950

Bizarres Unglück in Florida: Mann unter Schlafzimmer von Sinkloch “verschluckt” (Videos)

Ergebnisse der Okeanos nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexico

Das HAARP-Projekt (Videos)

Der IPCC-AR-Report: Manipulationen desperater Warmisten, um uns unverfroren hinter´s Licht zu führen

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*