Russland: Der Gold-Rubel kommt – Kapitalflucht aus Großbritannien

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

gold

Laut einem neuen Artikel der Washington Times wird die Federal Reserve irgendwann die Kontrolle über den Anleihenmarkt verlieren. Die darauf folgende Katastrophe wird den Dollar auf Null entwerten, “dann kommt die Stunde des mit Gold hinterlegten Rubel.”

Die Zentralbank der Russischen Föderation ihre Goldreserven auf 1238 Tonnen erhöht und ist damit fünftgrößter Halter der Welt, falls man den Zahlen des Internationalen Währungsfonds (IWF) Glauben schenken kann.

Denn während man von westlichen Ländern wie Deutschland oder den USA vermutet, dass der Goldbesitz durch das Hin- und Herschieben von Goldforderungen nach oben geschummelt wird, dürften Länder wie Russland oder China ihre Goldreserven wahrscheinlich nicht in vollem Umfang offen legen, schreibt die Washington Times in einem neuen Artikel.

Russland und China verfolgten eine langfristige Strategie, um die Schwächen der USA für sich zu nutzen: Die verschwenderischen Ausgaben und die Anfälligkeit des US-Dollar, “was letztlich in einer Katastrophe enden wird”, schreibt die Washington Times weiter.

“Moskau hortet Gold, weil man glaubt, das dies den Wert und die Stabilität des Rubels erhöhen wird. Genau wie China spielt Russland ein langfristiges Spiel. Russland sieht den Rückgang der Wirtschaftskraft des Westens und ist auf den Tag vorbereitet, an dem sich das Blatt wendet.”

Es gibt ein Sprichwort an der Wallstreet: Die Zinsen sind so lange niedrig, bis sie steigen. Russland hat sehr geringe Staatsschulden in Höhe von 239 Milliarden Dollar, was 11,32% des Bruttoinlandsprodukts entspricht. Die USA schieben einen Schuldenberg von knapp 20 Billionen Dollar vor sich her und können sich einen Anstieg der Zinsen vor dem Hintergrund der maroden Wirtschaftslage und der gigantischen Arbeitslosigkeit nicht leisten.

Irgendwann wird es jedoch soweit sein, “dann kommt die Stunde des mit Gold hinterlegten Rubel”, so das Magazin weiter. “Russland weiß das. Die Welt weiß das. In Verbindung mit unserer derzeitigen mangelhaften Führung hat sich unsere wirtschaftliche Schwäche in eine militärische und geopolitische Schwäche auf der ganzen Welt verwandelt … Wir sind pleite!”

“Ab einem bestimmten Punkt wird die Federal Reserve die Kontrolle über den Anleihemarkt verlieren. Unsere Fiat-Währung wird dann nur das Papier wert sein, auf dem es gedruckt wurde. Die kopflastigen, westlichen, sozialistischen und sozialstaatlichen Gesellschaften werden unter ihrem eigenen Gewicht zusammenbrechen.”

Investoren aus Russland ziehen Gelder ab

Wie die britische Zeitung „The Times“ berichtet, haben russische Investoren und Anleger bereits über 356 Milliarden US-Dollar binnen der letzten 15 Monate aus Großbritannien zurück nach Hause abgezogen.

Der immense Abzug der russischen Gelder aus London wird durch die anhaltend russlandfeindliche Politik der britischen Regierung ausgelöst worden sein, so die „Times“ weiter.

Die russophobe Haltung der britischen Regierung im Zusammenhang mit der Ukraine-Krise lässt immer mehr wohlhabende Russen über die Sicherheit ihres Geldes in London nachdenken – und aktiv werden.

Demnach gehen britische Finanzexperten davon aus, dass der Abzug weiterer russischer Milliarden kaum mehr aufzuhalten sei und in den kommenden Wochen und Monaten weitere 100 Milliarden US-Dollar zurück nach Russland fließen dürften – weg von Großbritannien.

„Ein finanzieller Exodus, der ein regelrechtes Beben rundum den Finanzplatz London auslösen könnte – sollte sich dieser Trend weiter fortsetzen. Tausende hochbezahlte Arbeitsplätze könnten in unmittelbarer Zeit in Gefahr geraten“ – so Finanzexperten.

Literatur:

Holt unser Gold heim: Der Kampf um das deutsche Staatsgold von Peter Boehringer

Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten von Matthias Weik und Marc Friedrich

Insiderwissen: Gold von Bruno Bandulet

Quellen: thetimes.co.uk/gegenfrage.com vom 02.05.2015

Weitere Artikel:

Wer lagert Gold für eine Milliarde ein? Rätselhafte Goldvermehrung in New York

Bundesbank holt Gold aus Paris und New York zurück

Wenn Unvorstellbares Realität wird – die Schweiz verliert Vertrauen in den Euro

Österreich will Gold-Reserven von London nach Wien verlagern

Jetzt auch Belgien: Europas Wettlauf um die Heimholung von Gold

Geheimaktion: Niederlande holen Gold aus USA heim

Dieser Irrsinn wird mit einem Knall enden

“Sag mir wo die Goldbarren sind…” – Goldreserve der Ukraine (fast) verschwunden

BIZ – Hitlers Kriegsbank: Wie US-Investmentbanken den Weltkrieg der Nazis finanzierten und das globale Finanzsystem vorbereiteten

Bundesbank knickt ein: Deutschlands Gold bleibt in den »sicheren Händen« der Federal Reserve

Die nächste »Verschwörungstheorie« wird Realität – Banken drohen Strafen wegen Goldpreis-Manipulation

$ 280 Billionen Schulden, $ 1,5 Billiarden Derivate und ein Gold-Squeeze

Transparenz-Bericht: Krumme Geschäfte mit Notenbank – US-Konzerne nutzen Gold aus Nordkorea

Der Goldkrieg

Deutsche Goldreserven sind weg! Butter bei den Fischen was ist nun damit! (Videos)

Angriff auf den Petrodollar?

Kollidierende Neutronensterne produzieren Gold (Video)

China warnt Obama: »Uns gefällt der Kurs nicht, den die USA einschlagen«

Londoner Aufsicht überprüft Manipulationen im Gold-Markt

Angriff auf US-Dollar: BRICS-Staaten gründen eigenen Währungsfonds

Angriffsorganisation Nato: Allianz rückt immer näher an Russlands Grenzen

Bericht belegt Beteiligung nach 70 Jahren: Bank of England half Nazis beim Goldverkauf

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Bundesbank: Ist das deutsche Gold verloren?

Russland: Unter Druck, Freischwimmer-Kurs für den Rubel – Mehr Schulden im Ausland

Der “Schild” des neuen Kalten Krieges (Videos)

Größter Goldkäufer: Die Welt druckt Geld, Putin kauft Gold

Russlands und Chinas Pläne für BRICS, um das Dollarsystem zu demontieren

Gerüchte über Insolvenz: Hunderte Sparer stürmen Bankfilialen in Ostchina

Haben Banken auch den Goldmarkt manipuliert?

Gefährliche Geheimnisse: Wie USA und EU den Freihandel planen (Video)

Enormes Risiko: Die Kreditblase in China platzt

Russisches Staatsmedium: China plant Goldwährung

BRICS-Staaten untergraben die Dollar-Dominanz

Was fällt Ihnen denn ein – Sie glauben immer noch an einen Zusammenbruch?

Wir werden gerade in den Dritten Weltkrieg gelogen – China auf Seite Russlands – „In der Ukraine hat sich eine gewaltsame Machtergreifung ereignet“ (Videos)

Ihr Gold bei der Bank ist weg, ABN AMRO enteignet Kunden – Online-Banking der ING-Bank spielt verrückt

Den USA droht wieder die Zahlungsunfähigkeit

Enorme Verkäufe: China flüchtet aus US-Anleihen

Operation Goldpreis: Game Over?

Wie sich die USA auf Panzerschlachten in Europa gefasst machen

Russland zieht die Dame (Videos)

Chinas Schuldenblase von 23 Billionen Dollar beginnt Ende Januar zu platzen

Putin reist in den Iran: Die USA sind beunruhigt

Frankreich verbietet Goldversand

Schwellenländer planen die Welt – BRICS-Staaten verlangen nach Reformen in IWF und Weltbank

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Dollar verliert rapide den Status als Weltreservewährung (Videos)

Britisches Empire: Untergang des Hauses Windsor und die Rolle des WWF zwecks Neokolonialismus

Petrodollar: Ein Kernelement der Geld- und Kriegspolitik

Der mächtigste Staat der Erde: Die City of London

Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“

About aikos2309

5 comments on “Russland: Der Gold-Rubel kommt – Kapitalflucht aus Großbritannien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*