Verletze nach Beben im Iran – mehrere Erdbeben erschüttern Australien und Schweden (Videos)

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

bild1

Bei einem starken Erdbeben in der iranische Provinz Kerman wurden am Freitagmittag mehrere Personen verletzt. Nach Angaben der iranischen Seismologiebehörde trat das Beben um 12.06 Uhr MESZ auf und erreichte Magnitude 5.5. Die Tiefe lag bei etwa 8 Kilometer. Das Epizentrum lag im Zentrum von Kerman, knapp 60 km südöstlich der gleichnamigen Großstadt.

Dort wurden die Erschütterungen stark verspürt, viele Menschen gingen kurzzeitig auf die Straßen aus Angst vor einem größeren Erdbeben. Nach dem Beben wurden Rettungskräfte aus der Stadt mobilisiert und in die Epizentralregion entsandt.

Erste Untersuchungen, die teils aus der Luft durchgeführt wurden, ergaben, dass mindestens drei Dörfer beim Erdbeben beschädigt wurden. Im Ort Sirch, 15 km nördlich vom Epizentrum wurden einige alte Häuser zerstört. Weitere wurden beschädigt. Bisher ist bekannt, dass mindestens 18 Personen beim Erdbeben leicht verletzt wurden. Sie erlitten zum Teil Verletzungen durch herabstürzende Trümmer, aber auch Frakturen an Händen und Füßen bei der Flucht aus dem Haus.

Die Infrastruktur ist vom Erdbeben nicht schwer betroffen. In einigen Orten gibt es Probleme mit der Stromversorgung, die Wasserversorgung ist jedoch weiterhin gewährleistet.

1998 wurden bei einem Erdbeben der Stärke 6.6 im Raum Sirch 5 Menschen getötet und 50 weitere verletzt. Durch Kerman zieht sich eine der aktivsten Erdbebenzonen es Iran, an der es immer wieder zu schweren Erdbeben mit teils katastrophalen Auswirkungen kommt. So zuletzt im Jahr 2003, als ein Erdbeben der Stärke 6.6 die Stadt Bam zerstörte und mehr als 30.000 Menschen tötete.

erdbeben

Weitere starke Erdbeben erschüttert Nordosten von Australien

Zwei weitere größere Erdbeben trafen die Küste von Queensland am Samstagmorgen MESZ. Eines war sogar stärker als das Beben am Donnerstag, nach Angaben von Geoscience Australia.

Das erste um 5.38 Uhr erreichte demnach Magnitude 5.7, das zweite um 6.46 Uhr Magnitude 5.2. USGS gibt Magnitude 5.6, bzw Magnitude 5.2 an. Beide Erdbeben waren erneut entlang der Küste von Queensland deutlich, teils stark spürbar.

Zeugenmeldungen gibt es von Gold Coast an der Grenze zu New South Wales bis nach Bundaberg im Norden. Zur Zeit gibt es noch keine Meldungen über Schäden oder sonstige Auswirkungen, außer dass einige Zuglinien kurzzeitig unterbrochen sind, um die Strecken auf mögliche Schäden zu untersuchen.

Die Lage der Epizentren ist nahezu identisch mit dem Erdbeben am Donnerstag. (siehe Karte unten)


30. Juli 2015, 08.16 Uhr

Ein sehr seltenes Erdbeben trat um 1.41 Uhr MESZ vor der Küste des australischen Bundesstaates Queensland auf. Geoscience Australia registrierte das Beben mit Magnitude 5.3, USGS gibt sogar 5.7 an. Das Epizentrum lag am Kontinentalhang, knapp 120 km von der Küste entfernt. Viele Bewohner von Queensland nahmen das Beben als stark war. Spürbar waren die Erschütterungen entlang weiter Küstenbereiche von Brisbane und Gold Coast im Süden bis Bundaberg im Norden.

bild2

 

Rund um Sunshine Coast wurden die stärksten Intensitäten wahrgenommen, teilweise dauerte das Erdbeben über 30 Sekunden, wie Zeugen beschreiben. Einige Objekte wurden dabei von Regalen geworfen, an einzelnen Gebäuden traten Risse auf. Größere Schäden wurden bisher nicht festgestellt, dennoch wurden vorsorglich einige Hochhäuser kurzzeitig evakuiert.

Es war eines der stärksten Erdbeben, das den Bundesstaat Queensland je erschütterte.

bild3

Schweden: Erdbeben bei Gällivare

Donnerstagnacht um 1.37 Uhr MESZ trat ein weiteres größeres Erdbeben in Schweden auf. Diesmal war die Stadt Gällivare im Norden des Landes betroffen. Nach Angaben des norwegischen Erdbebendienstes erreichte es Magnitude 3.3. USGS registrierte sogar Magnitude 4.0. Das Epizentrum des Bebens soll am Rand der Stadt im Ort Malmberget gelegen haben. Dieser ist bekannt für seine Eisenerzgruben. Hier kommt es aufgrund des Bergbaus häufiger zu kleinen Beben, die selten Magnitude 2 überschreiten. Das heutige Beben wäre, sofern es eindeutig dem Bergbau zuzuordnen ist, eines der stärksten jemals dort verzeichneten.

Zunächst gibt es keine Informationen über Schäden. Lokale Medien berichten, dass die Polizei keine Anrufe von Bürgern erhalten hat und auch sonst keine Zwischenfälle zu verzeichnen waren.

Eine Stunde zuvor wurde bereits ein kleines Beben mit M1.8 verzeichnet. Weitere mit M1.1 und 1.5 folgten als „Nachbeben“.

Erst am Dienstagabend erschütterte ein Beben der Stärke 2.8 die Stadt Göteborg im Süden von Schweden.

Die Auflistung aller Erdstöße nach der europäischen Erdbebenwarte EMSC ab 4.0 in der Magnitude ab dem ersten 5.6 in Australien in 10km Tiefe.

erdbeben2

Literatur:

Die Erde hat ein Leck: Und andere rätselhafte Phänomene unseres Planeten von Axel Bojanowski

Im Fokus: Naturkatastrophen: Zerstörerische Gewalten und tickende Zeitbomben (Naturwissenschaften im Fokus) (German Edition) von Nadja Podbregar

Unruhige Erde

Naturgewalten. Vulkane, Erdbeben, Wetterextreme von Robert Dinwiddie

Quellen: Google/EMSC/ga.gov.au/juskis-erdbebennews.de vom 31.07.2015

Weitere Artikel:

Schweres Erdbeben im Pazifik – Moderate Beben erschüttern Oklahoma und Kansas (Videos)

Schweres Erdbeben vor Alaska – Mega-Beben und Vulkan: Zwei Aussagen, die für Aufregung sorgten (Videos)

Geisterhaftes Ruckeln: Forscher rätseln über monatelange Erdbeben (Videos)

Vulkane weltweit: Ausbruch auf Bali – Santorin: seltsame Unterwasserseen entdeckt (Nachtrag & Videos)

Thailand-Tsunami 2004: Künstliche Beben, Tesla Technologien und Strahlenwaffen (Videos)

Fracking-Rekord: Erdbeben in Kanada Folge der Erdgasförderung

Verrückt: Mount Everest hat sich beim Erdbeben in Nepal verschoben

Erdbeben in Nepal: 3 Meter in 30 Sekunden – Wachsender Küstenstreifen in Japan (Videos)

Wieder schweres Beben (M7.3) in Himalaya-Region – Tote in Nepal, China und Indien (Nachtrag & Videos)

Wieder schweres 7+ Erdbeben in Papua-Neuguinea – Beben Nummer 54 in Hessen

Drittes schweres Erdbeben mit Tsunami auf Papua-Neuguinea – Beben in Niedersachsen

Oklahoma: Anzahl der Erdbeben verzehnfacht – durch Fracking (Video)

Erdbeben in Nepal: 3 Meter in 30 Sekunden – Wachsender Küstenstreifen in Japan (Videos)

Katastrophales 7.8 Erdbeben im Himalaya: Tote und Verletzte in Nepal – Beben auch in Kanada und Neuseeland (Nachtrag & Videos)

Tsunami-Warnung nach schwerem Erdbeben in Taiwan und Japan (Videos)

Erdbeben erschüttert Leipzig – Vulkan im Vogtland zeigt Aktivität

Mehrere heftige Erdbeben erschüttern den Planeten (Videos)

Erdachse verschoben – Stammesälteste der Inuit schreiben an NASA

Polarlichter über Deutschland – geomagnetischer Sturm – Erdbeben in Chile (Nachtrag & Videos)

Schwere Erdbeben in Japan, Thailand und im Südpazifik (Videos)

Schweres 6.9 Erdbeben vor der Küste von Japan – kleiner Tsunami trifft Festland (Videos)

Starke Erdbeben in Taiwan und im Nordatlantik – keine Tsunamigefahr (Videos)

Starkes 5.7 Erdbeben vor der Küste von Kalifornien

Schweres 6.8 Beben in Vanuatu – Erdbebenschwarm zwischen Bologna und Florenz (Videos)

Das ungewöhnliche Erdbeben von Düsseldorf

Rumpelnder Globus: Starke Erdbeben in Griechenland, China, Panama, Guatemala und im Südpazifik (Nachtrag & Videos)

Fracking löst Erdbeben aus: In Ohio und Texas wackelt die Erde (Video)

Drittes schweres Erdbeben innerhalb weniger Wochen erschüttert Indonesien

Japan und China: Tote und Verletzte bei 6+ Erdbeben in Asien – 5.6 Beben in Rumänien (Videos)

Erdbeben der Stärke 6,7 an Neuseelands Ostküste – Zwei Beben haben halb Griechenland erschüttert

Aufatmen nach Erdbeben vor Indonesien: Tsunami-Warnung aufgehoben (Video)

Erdbeben-Globus: 7.1 auf Fidschi, 6.0 auf der Osterinsel und mehrere 5+ am Mittelatlantischen Rücken (Videos)

Erdbeben erschüttert Südhessen

Starkes Erdbeben an der Grenze zwischen Ecuador und Kolumbien

Wieder leichtes Erdbeben in Südhessen

Straßen werden zu Schlammflüssen: Sturm und Erdbeben setzen Griechenland zu (Video)

Starke Erdbeben schütteln China, Golf von Kalifornien und Südpazifik durch (Nachtrag & Videos)

Starke Erdbeben erschüttern den Westpazifik und Tokio (Video)

Kleiner Ausbruch am Vulkan Bardarbunga auf Island – Starkes Erdbeben im Süden von Griechenland

Heftiges 6.4 Erdbeben erschüttert Chile – 6.0 Beben in der Bucht von San Francisco – Erdbeben erschüttern Vulkan Bárdarbunga auf Island (Nachtrag & Videos)

Chile: Starke Vorbeben brachen seismische Lücke auf

Schweres 7,6 Nachbeben erschüttert Chile – Schlag in der seismischen Lücke – Vorboten der nächsten Katastrophe? (Videos)

Schweres 8,2 Seebeben vor der Küste von Chile -Tsunami-Warnung aufgehoben – Regierung schickt Soldaten in Region (Videos)

Japan: 6.5 Erdbeben und kleiner Tsunami nahe Fukushima (Videos)

Mehrere Tote durch schweres 7.0 Erdbeben im Grenzgebiet von Mexiko und Guatemala (Videos)

Da brodelt was: Für Deutschland werden stärkere Erdbeben erwartet

Zwei schwere Erdbeben erschüttern den Globus: Tsunami-Warnung nach 7.9 vor Alaska – 6.8 vor Neuseeland (Videos)

Magnetfeld der Erde: Der Schutzschild schwächelt – Polsprung überfällig (Video)

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Wieder leichtes Erdbeben in Südhessen

Erdbeben überrascht Mitteldeutschland und Tschechien

Sonnenwinde lassen es auf der Erde häufiger blitzen (Video)

Indo-Australische Kontinentalplatte bricht entzwei

 

Vulkane: Die zehn Zeitbomben unserer Erde

 

Länder in Alarmbereitschaft: Mehrere Starkbeben erschüttern den Pazifik (Videos)

“Feuerrachen” in Ecuador: Vulkan stößt zehn Kilometer hohe Rauchsäule aus (Videos)

Zwölf Anzeichen dafür, dass in und unter der Erdkruste in Nord- und Südamerika gigantische Kräfte aktiv werden (Videos)

Heftiges Beben erschüttert erneut Region um Los Angeles – Erdbebenschwarm in Oklahoma – Erdstoß im Yellowstonepark – Beben in Darmstadt (Videos)

Erdbeben in Kalifornien: Die Stadt, die Tsunamis anzieht (Video)

Fukushima und die Erdbeben-Lüge: Das japanische 9/11 heißt 3/11

Geheimwaffe Wetter Teil 1 (Video)

Geheimwaffe Wetter Teil 2 (Video)

Polumkehrung der Sonne steht kurz bevor (Videos)

Weltraumwetter – Schwere Erdbeben vor Neuseeland – Beben in Schweiz im Gebiet eines Geothermie-Projekts (Nachtrag & Videos)

Science-Studie bestätigt Befürchtungen: Fracking kann Erdbeben auslösen

Erneut starkes Erdbeben in Usbekistan – Infografik der schlimmsten Beben seit 1950os)

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

Droht der Erde eine galaktische Superwelle?

Der “Black Knight” Satellit (Video)

Belebter Himmel – Zunahme von Asteroiden, Meteoriten und Feuerbällen (Videos)

Nemesis: Der unentdeckte “Todesstern” (Video)

Nibiru / Planet X reloaded

Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Das HAARP-Projekt (Videos)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*