Militärputsch in den USA?

titelbild

Geraten die Handlungen der Regierung ausser Rand und Band und gibt es schwere Verstösse gegen die Verfassung, es drohen unhaltbare Zustände wie Chaos und Bürgerkrieg, ist das Militär des Landes geradezu verpflichtet zu putschen, die alte Regierung zu verhaften und die Macht zu übernehmen. Das glauben zumindest 1/3 der Amerikaner und könnten sich in dem Fall eine Unterstützung ihres Militärs vorstellen.

Ein Rechtsprofessor in West Point wurde gezwungen hastig zurückzutreten, nachdem sich herausgestellt hatte, dass er eine Reihe von umstrittenen Artikeln verfasst hatte. In einem schlug er vor, dass Juristen die die Rechte von mutmasslichen Terroristen verteidigen, zu legitimen militärischen Zielen werden könnten, während in einem anderen Fall er die Möglichkeit eines potentiellen Militärputsches in den Vereinigten Staaten untersuchte. Er argumentierte, dass das Militär eine Pflicht zur Kontrolle der Bundesregierung habe und sie ergreifen müsse wenn sie gegen die Interessen des Landes verstosse. Das amerikanische Militär liebäugelt schon lange mit der Idee der zivilen Kontrolle in nationalen Angelegenheiten aber abgesehen von einigen seltenen Momenten, folgen amerikanische Offizierskorps bisher treu den Befehlen ihrer zivilen Vorgesetzten, schreibt yougov.com.

Die neueste Untersuchung von YouGov’s, einem britischen Meinungsforschungsinstitut, zeigt jedoch, dass Offiziere in der Armee ein viel grösseres Wertegefühl haben als ihre zivilen Vorgesetzten, und dass sie im grossen Umfang die Interessen des Landes eher im Auge haben, anstatt ihre eigenen egoistischen Interessen. 70% der Amerikaner glauben, dass Offiziere in der Regel das Beste für das Land wollen. Wenn es jedoch um die Kongressabgeordneten geht glauben 71% der Amerikaner, dass diese eher das Beste für sich selbst wollen, zusammen mit 59% für die lokalen Politiker.

29% der befragten Amerikaner konnten sich eine Situation vorstellen in der sie selbst eine militärische Beschlagnahme und die Kontrolle der Bundesregierung unterstützen würden, während 41% sich so eine Situation nicht vorstellen können.

Republikaner (43%) sagen mehr als doppelt so häufig wie Demokraten (20%), dass sie sich einen Militärputsch in den Vereinigten Staaten vorstellen könnten. 38 Prozent der Amerikaner die weder den Republikanern noch den Demokraten geneigt sind gaben an, dass sie sich eine Unterstützung eines Staatsstreichs nicht vorstellen können, wohingegen sich 29 Prozent eine Unterstützung vorstellen können.

Der grössere Anteil der Befragten, der eine militärische Übernahme unterstützen würde, wurde gefragt, ob er hypothetisch einen Militärschritt zur Ausschaltung einer Zivilregierung erwägen würde, die anfängt gegen die Verfassung zu verstossen. 43% würden in dem Fall die militärischen Schritte unterstützen, während 29 Prozent sie bekämpfen würden.

Literatur:

Ohne Gnade: Polizeigewalt und Justizwillkür in den USA von Bryan Stevenson

Schwarzbuch USA von Eric Frey

Rassismus in den USA: Historie und Analyse einer Rassenkonstruktion von Oliver Demny

Amerikas Schattenkrieger: Wie uns die USA seit Jahrzehnten ausspionieren und manipulieren von Eva C. Schweitze

Quellen: PublicDomain/schweizmagazin.ch vom 14.09.2015

Weitere Artikel:

Rätselraten um steigende Mordraten in den USA

Mit der Wirtschaft der USA geht´s weiter bergab

Armut in Russland erreicht „kritisches Niveau“ – Durchschnittsalter von Obdachlosen in den USA? 11 Jahre! (Video)

Millionen Amerikaner haben das Vertrauen verloren

Armut in Deutschland: Immer mehr Kinder leben von Hartz IV

Die Gutsherrenart der Arbeitsagentur gehört abgeschafft – Statistiken reiner Selbstbetrug

Die Armut in Deutschland hat ein trauriges Rekordhoch erreicht (Video)

Mindestlohn: Geschummelt, gestrichen, gemogelt – erhöht Schwarzarbeit und Schattenwirtschaft

Arm trotz Arbeit in Deutschland: Wenn der Lohn nicht zum Essen und Heizen reicht

Soziale Schieflage: Kinderbetreuerinnen sind für die Gesellschaft wertvoller als Top-Banker

Deutschland: Armut gefährdet die Demokratie

Wie Deutschland den Menschenhandel aus südeuropäischen Krisenstaaten unterstützt

Wirtschaftskrise: Vielen Russen droht die Armut

Menschenhandel als einträgliches Geschäft – Mehr als 600.000 abgelehnte Asylbewerber in Deutschland

USA: 65 Prozent aller Kinder beziehen staatliche Leistungen

Alleinerziehend und Hartz IV: Alltagskampf bis zur Erschöpfung

Zunehmende Wohnungslosigkeit in Deutschland: Alles ist voll

Internationale Entwicklungshilfe – Armutsbekämpfung fehlgeschlagen

Die Angst der Obdachlosen

Jeder dritte Taxifahrer lebt von Hartz IV

Tausende Straßenkinder: Deutschland gibt seine Jugendlichen auf (Video)

Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Pegida: „Wir sind das Volk“, das keinen Krieg und Ehrlichkeit in Politik und Medien will (Video)

Flüchtlingsunterkünfte: Stadt will Häuser beschlagnahmen

Festung Europa – Zäune und Waffen gegen Flüchtlinge

Große Flüchtlingskrise in der Arabischen Welt

Zu viele Asylbewerber in Berlin: Geldnot wegen Flüchtlingen

EU-Regeln ignoriert: Dramatischer Anstieg der Flüchtlingszahlen in Deutschland

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Sozialtransfer: Kindergeldzahlungen nach Osteuropa explodieren

Polizei setzte verbotene Chemikalien bei Demo vor Asylheim in Leipzig-Schönefeld ein

Asylbewerber stürmen Deutschland: Höchster Stand seit 1997

Hartz-IV-Empfänger, Rentner, Asylanten: 7,25 Millionen Menschen brauchen Hilfe vom Staat

Osteuropäer werden systematisch ausgebeutet

Antragsstau bei Behörden: Viele Eltern müssen auf Kindergeld warten – Regierung lässt Beamte doppelt Kindergeld kassieren

Sklavenmarkt Europa

Die große Puff-Lüge: Sex – Made in Germany

So habe ich herausgefunden, wie viele Sklaven für mich arbeiten

Neue Art von Menschenhandel: Schmuggel von Kindern, um deren Organe für reiche Empfänger zu entnehmen

Die Schande von Europa: Deutschland beutet seine Arbeiter aus

Ein brasilianischer Blick auf die WM: Größenwahn und Ahnungslosigkeit

Sklavenarbeit für unseren Fortschritt (Video)

Ausbeutung von Schülern & Studenten: Bericht enthüllt schwere Missstände bei Apples Zulieferern

Ärzte töten Flüchtlinge, um deren Organe zu verkaufen (Video)

Statisten in Spanien – Wenn Arbeitslose Sklaven mimen

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Illegale Organtransplantationen sind immer noch verbreitet

“Moderne Sklaverei”: Kritik an Arbeitsverhältnissen vor WM in Katar und Brasilien

Wir konsumieren uns zu Tode (Video-Vortrag)

Tausende Azubis schmeissen hin

EU-Bericht: In Europa leben 880.000 Sklavenarbeiter

Skandalöse Verhältnisse in der Fleischindustrie – Lohnsklaven in Deutschland

Geheimdokumente enthüllen die nationalsozialistischen Wurzeln der Europäischen Union

Mexiko: Die menschenunwürdige Flucht in einem Lkw

Burger King: Sklaventreiber gegen Betriebsräte

Usbekistan: Wo Lehrer und Ärzte zu Baumwoll-Sklaven werden

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Politparasiten: EU-Sklaven sollen online-”Ohr­marke” bekommen wie Vieh

Prostitution: Deutschland ist ein Paradies für Menschenhändler

Der Tod im Meer – EU will Flüchtlinge weiter abwehren

EU will Regierung der Vereinigten Staaten von Europa werden

Deutschland: Der geheime Plan (Videos)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

One thought on “Militärputsch in den USA?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*