Fake News: Der ultimative Leitfaden der Harvard University, wie man Falschnachrichten erkennen kann

Die Harvard University gilt als eine der Eliteuniversitäten schlechthin in den USA und der Welt. Ein Studienplatz schlägt dort mit 63.000 US-Dollar pro Jahr zu Buche. Eine Summe, die sich nur die Wenigsten leisten können.

Dass dort die sich selbst als Eliten einschätzenden Studenten und die wenigen Möchtegern in ihrem eigenen „Gedankensud“ dahin köcheln, scheint die logische Konsequenz daraus zu sein.

Genauso wie Harvard Themen gemäß den „Wünschen der Eliten“ lehrt, transportiert und entsprechende Stellungnahmen in der Öffentlichkeit verbreitet. Beispielsweise stellte sich die Universität 2014 hinter die Obama-Administration und zeigte sich besorgt über die (nichtexistente) „russische Aggression“ beim Putsch in der Ukraine bzw. in dessen Folge (Sezession Krim usw.).

Einige Fakultätsmitglieder forderten damals sogar ein direktes US-militärisches Eingreifen. Selbstverständlich ließ Harvard kein Wort über die Unterstützung der USA (Stichwort 5 Milliarden US-Dollar und Victoria Nuland „Fuck the EU“) bei diesem Coup d’etat fallen.

Und auch beim Thema Fake News steht die Eliteuniversität hinter dem eigenen Establishment. So findet man auf der Website der University Library Harvards einen „Online-Führer“ rund um das Thema der „Falschnachrichten“:

Harvard empfiehlt zur Erkennung von Fake News die üblichen Verdächtigen aus der „Liste der Allwissenden“: FactCheck.org, Politifact, Snopes.com, Washington Post Fact Checker und andere ähnlich gelagerte Anbieter, die sich alle gegen andere Blickwinkel bei bestimmten Themen stemmen (Fake News-Zensur: Nur alternative Medien im Visier – Correctiv verstrickt sich in Widersprüche).

Dass Harvard hier seine Unterstützung für die Redefreiheit und für die Freiheit der Forschung aufgibt, scheint die Universität nicht weiter zu interessieren, wenn man nur die Inhalte als akzeptabel deklariert, die dem Tiefen Staat dienen.

Zudem gibt Harvard Tipps, um „Nachrichtenquellen auf ihren Fake News-Gehalt analysieren“ zu können. Neben dem Hinweis auf „seltsame Domainnamen“ und auf „schlechtes Design der Websites“, sind Fake News laut Harvard auch mittels Browser-Plugins/-Addons „leicht erkennbar“.

Witzigerweise fordert die Universität bei Zweifeln, ob es sich nun um eine Fake News-Seite handelt, dazu auf, sich unter dem „seltsame Domainnamen“ http://asklib.hcl.harvard.edu Rat zu holen.

Wie gewohnt findet man auf der Website der University Library auch eine Liste von Hunderten von Websites, die „voreingenommen, verschwörerisch, unzuverlässig, unglaubwürdig und eben Fake News verbreitend“ sind.

Ein kleiner Auszug daraus:

  • 21st Century Wire
  • Activist Post
  • Antiwar.com
  • Before Its News.com
  • Black Agenda Report
  • Boiling Frogs Post
  • Common Dreams
  • Consortium News
  • Corbett Report
  • Countercurrents
  • CounterPunch
  • David Stockman Contracorner
  • Fort Russ
  • Freedoms Phoenix
  • Global Research
  • The Greanville Post
  • Information Clearing House
  • Intellihub
  • Intrepid Report
  • Lew Rockwell
  • Market Oracle
  • Mint Press News
  • Moon of Alabama
  • Naked Capitalism
  • Natural News
  • Nomi Prins
  • Off-Guardian
  • Paul Craig Roberts
  • Pravda.ru
  • Rense
  • Rinf
  • Ron Paul Institute
  • Ruptly TV
  • Russia-Insider
  • Sgt Report
  • ShadowStats
  • Shift Frequency
  • SJLendman.blogspot.com
  • Solari
  • Sott.net
  • South Front
  • Sputnik News
  • Strategic Culture.org
  • The Anti-Media
  • The Duran
  • The Intercept
  • The People’s Voice
  • The Saker
  • The Sleuth Journal
  • Third World Traveler
  • Voltairenet
  • What Really Happened
  • Who What Why
  • WikiLeaks
  • Zero Hedge

Sicherlich ist auch die eine oder andere Seite dabei, die von Lesern von www.konjunktion.info / Pravda TV genutzt wird.

Also, liebe Leser, dort nicht mehr vorbeischauen, wenn ihr nicht weiter mit Fake News versorgt werden wollt. Dann doch lieber die Real Fake News auf Stern, Spiegel, Zeit, ZDF, ARD, FAZ, SZ, New York Times, Aktualne.cz, Washington Post oder CNN nutzen. *Ironie aus*

Literatur:

Die Gefallsüchtigen: Gegen Konformismus in den Medien und Populismus in der Politik von Wolfgang Herles

Bild: Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung von Peter Bartels

ARD & Co.: Wie Medien manipulieren

Quellen: PublicDomain/konjunktion.info am 16.03.2017

Weitere Artikel:

Fake News-Zensur: Nur alternative Medien im Visier – Correctiv verstrickt sich in Widersprüche

Correktiv.org wird zur Fake-News-Polizei in Deutschland auf Facebook ernannt

Fake News: Facebook setzt auf das von Soros und Gates unterstützte International Fact-Checking Network

Fake News – Elite baut Wahrheitsministerium

Fake News: Die neue „Verschwörungstheorie-Keule“

Totalitäre EU beschließt Pressezensur gegen kritische Medien (Videos)

Totalausfall: Mediengleichschaltung der Kriegstreiber (Videos)

„Lückenpresse“ – Was den heutigen Medien absichtlich fehlt…

Das Medien-Märchen vom russischen U-Boot vor Schweden (Video)

Angebliche Millionen-Petition gegen Brexit: Gefälscht und von Massenmedien gehypt

Brexit: Deutsche Medien massenhaft auf gefälschte Wettquoten reingefallen? (Videos)

Börsenbeben: Brexit ruft Geister des Schwarzen Freitag hervor (Nachtrag & Videos)

Sechs gigantische Konzerne kontrollieren die US-Medien

Nicht unabhängig: Wie Medien in Deutschland über ein europäisches Problem berichten (Videos)

Medienmogule dürfen Eigeninteressen ungehindert weiterverfolgen

„Die Gefallsüchtigen“: Ex-ZDF-Mann sorgt mit Enthüllungsbuch über deutsche Medien für Aufsehen

Das Innere der drei Medien-Kraken Lateinamerikas

Verraten – verkauft – verloren?: Der Krieg gegen die eigene Bevölkerung

»Verheimlicht, vertuscht, vergessen«: Was 2015 nicht in der Zeitung stand (Video)

Deutsche Medien: Es gibt Anweisungen von oben

Das Versagen von Köln: Was wirklich in den Medien geschah

„Lügenpresse“ vs. „Propaganda“: Warum alternative und nicht-westliche Medien auf dem Vormarsch sind

Lügenpresse: Zwischen Gleichschaltung und Propaganda

EU und Nato wollen Russland mit Unterwanderung der Medien destablisieren

Medien heute: Dackeln statt bellen!

Die „Bild, der Pranger und das Denunziantentum: „BILD stellt die Hetzer an den Pranger“

Eine schonungslose Abrechnung mit unseren Massenmedien

„Zentrales Denunziationsbüro“: Psst, passen Sie auf, was Sie schreiben!

Eine schonungslose Abrechnung mit unseren Massenmedien

ZDF zensiert Dieter Hallervorden, dieser zensiert RTDeutsch

«Lügenpresse»: Die Kritik an Zeitungen ist so alt wie das Medium selbst

»Die Unbelangbaren – wie politische Journalisten mitregieren«

Politik und Medien trommeln für neue Kriege in Afrika

„Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten“

Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unser Staatsfunk nicht

Landesverrat? Pressefreiheit! Generalbundesanwalt ermittelt (Video)

Zukunft der EU: Schrumpfen der Bevölkerung, Reiseverbote, kontrollierte Medien und “One Planet Economy”

Mainstream auf dem absteigenden Ast? Nur noch 40 Prozent vertrauen etablierten Medien in Deutschland

Neues Kriegshandbuch des Pentagons: Journalisten künftig auf der Abschussliste (Video)

Medienanstalt ermittelt gegen Verbreitung von RT Deutsch

Manipulation: Merkel verhängt Zensur über die ARD-Tagesschau

Gericht: ARD ZDF Vollstreckungen unwirksam

Das mysteriöse Sterben von Top-Bankern und “Staatsfeinden” setzt sich fort (Videos)

Wann werden unsere Politiker und Journalisten endlich für ihre Lügen und Verbrechen haftbar gemacht?

Zufall? Innerhalb von 24h sterben drei Journalisten – sie planten Dokumentarfilm über 9/11

Journalisten vor das Tribunal!

Erneuter Einbruch: Medien verlieren massiv Leser

Russlands Medienlandschaft: Wie groß ist der Einfluss des Staates?

Deutsche Medien – ihre Manipulation und Nicht-Berichterstattung (Videos)

EU: Propaganda und Indoktrination bereits in der Ausbildung

Mysteriöse Todesfälle von Top-Bankern und Journalisten

Deutsche Medien erfinden Bank-Run in Griechenland

EU finanziert Ukraine-Krieg mit weiteren 1,8 Milliarden Euro – ARD rechtfertigt Nazipropaganda in den Tagesthemen (Video)

Medien: Herrschaft und Indoktrination

»Bilderberger & Co.: Geheime Mächte steuern die Welt. Echt? Wahnsinn!«

CIA Brain Warfare: Artischocke, MK-Ultra und unsere tägliche Medien-Gehirnwäsche (Video)

Journalisten: Peinliche Verstrickungen (Video)

RT Deutsch: Medien-Bashing (Videos)

Propagandamedien: Anruf eines Niederländers bei der FAZ – nein, das ist keine Satire, sondern echt… (Nachtrag & Video)

“Gekaufte Journalisten”: Korrumpierung von Medien durch Politiker, Geheimdienste und andere Mächtige (Videos)

Falsche Bilder in Medien zum Ukraine-Konflikt: Propagandatricks – oder Pannen in Serie

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Gladio: Bundesregierung beantwortet Fragen zu geheimen Erddepots der Nato-Untergrundarmeen

»Soziale Medien« – Gruppendruck effektivste Zensur unerwünschter Meinungen

Ein Bild, drei Krisengebiete: Dreiste Kriegs-Propaganda enthüllt

Neues Mediengesetz in Russland: Ausländische Investoren sind unerwünscht

EU-Staaten als Vasallen: Die Sanktionen gegen Russland dienen ausschließlich den US-Interessen

Obama führt Vorstufe zu umfassender Medien-Zensur ein

MH17: West-Medien rudern zurück

Ein Bild, drei Krisengebiete: Dreiste Kriegs-Propaganda enthüllt

CBS Reporterin: Massenmedien manipulieren und unter Kontrolle der Eliten

Kriegspropaganda: Eine Kiewer Ente im deutschen Blätterwald

Schreiben bis zum Untergang: Die düstere Zukunft der »Qualitätsmedien«

Medien: Transatlantisches Horrorblatt auf Bauernfang in Deutschland

Medien als Lakaien der Macht

ZDF EU-TV-Duell: Plumpe Propaganda

Die USA haben den Afghanistankrieg aus eigenem Interesse begonnen und bestechen afghanische Medien

Deutsche nicht so blöd wie Medienkartell meint

Medienpropaganda: belogen, betrogen und für dumm verkauft (Video)

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Es gab einmal 88 Medienunternehmen, jetzt sind es 6

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

ZDF-Staatsfernsehen: Antirussische-Propaganda für Kinder in Deutschland (Video)

Das Ende der US-Propaganda naht

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Zweierlei Maß: Die Berichterstattung über Russland und die USA

Bundesrepublik Deutschland als Drehscheibe des NATO-Terrors

Nach dem Rausch: Journalisten wachen auf

Blogger wollen als Berichterstatter in den Bundestag, dürfen aber nicht

Gebt mir endlich meine Heimat zurück

Die Nato braucht den Kalten Krieg

About aikos2309

One thought on “Fake News: Der ultimative Leitfaden der Harvard University, wie man Falschnachrichten erkennen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*