Quantenphysiker sagen, wir haben schon immer existiert und werden immer existieren

Wir und unser Bewusstsein existierten schon, bevor wir geboren wurden. Das behauptet jetzt ein respektierter Doktor, der sich auf biologische und medizinische Chemie spezialisiert hat. „Unser Bewusstsein kommt vom Universum“, sagen auch weitere theoretische Wissenschaftler. Die Mainstream-Wissenschaft ist sich noch immer im Unklaren darüber, warum Menschen über ein Bewusstsein verfügen und wie es entsteht.

Eine der neuen Theorien ist, dass Bewusstsein auf der subatomaren Quantenebene aus Energie entsteht, die konstant im Universum enthalten ist. Schon Einstein sagte: „Energie kann nicht erschaffen oder vernichtet werden. Sie kann sich nur von einer Form in eine andere verändern.“

Der Forscher Dr. David Hamilton sagt, alles Bewusstsein ist und war schon immer durch Quantenpartikel im Universum vorhanden. Wenn man geboren wird, wird diese Energie in ein physisches Wesen kanalisiert. Von Jason Mason.

Auf seiner Webseite schreibt Dr. Hamilton: „Ich glaube, dass jeder von uns schon existiert hat, bevor wir auf der Erde geboren werden. Jeder von uns ist pures Bewusstsein, das gegenwärtig in einer physikalischen Dimension fokussiert ist. Die Wissenschaft behauptet immer, das Leben wäre zufällig aus der Geburt von subatomaren Partikeln entstanden. Dem stimme ich nicht zu.

Die Mainstream-Wissenschaft sagt, das Bewusstsein muss ein Nebeneffekt der Hirnchemie sein. Ich glaube, das Gehirn beeinflusst lediglich das Bewusstsein. Das ist so ähnlich, als ob man versucht, einen TV-Kanal einzustellen. Je nach Konfiguration und Signalstärke erhält man eine unterschiedliche Bildqualität. Das TV-Gerät empfängt, aber erschafft nicht selbst das Programm. So ähnlich funktioniert auch unser Gehirn, es empfängt aber erschafft nicht unser Bewusstsein.“

„Das Bewusstsein existiert in einem Paralleluniversum. Das Bewusstsein ist fundamental wichtig für die Hervorbringung der physikalischen Natur. Es ist in die Struktur der Realität verstrickt. Bewusstsein transzendiert Raum und Zeit. Wenn man von der Voraussetzung ausgeht, dass wir als reines Bewusstsein existieren, müssen wir schon existiert haben, bevor wir geboren wurden. Wir sind also ewig und überall gleichzeitig existent.“

Auch Dr. Robert Lanza glaubt an die gleiche Theorie, er nennt sie „Biozentrismus“. Lanza glaubt, dass beim Tod unseres physischen Körpers die Energie unseres Bewusstseins auf der Quantenebene weiterexistiert und sich nur aus dem Körper zurückzieht.

Da wir auf der Quantenebene überall gleichzeitig existieren, denkt Lanza: „Es gibt eine unendliche Anzahl an Universen. Alles, was jemals passieren könnte, passiert auch in einem dieser Universen.“

Der Physiker Gregory Matloff vom New Yorker College of Technology veröffentlichte kürzlich ein Papier dazu. Er beschreibt ein Proto-Bewusstseinsfeld, das sich über das ganze Universum erstreckt. Der Kosmos ist demnach ähnlich angelegt wie ein menschliches Wesen und trägt ein eigenes Bewusstsein.

Diese Theorie trägt den Namen „Panpsychismus“ und leitet sich von der Arbeit des britischen Physikers Sir Roger Penrose ab. Auch dieser sagte, dass das Universum bewusst ist, und unser Bewusstsein lässt sich bis auf die Quantenebene zurückverfolgen. Es soll in den mikroskopisch kleinen Räumen zwischen den Neuronen des Gehirns existieren (Quantenwelt: Könnte das Universum über ein Bewusstsein verfügen? (Videos)).

Derselben Ansicht ist auch der deutsche Physiker Bernard Haisch. Haisch beschreibt, wie diese winzigen Quantenfelder für die Übertragung des Bewusstseins in unser Gehirn verantwortlich sind. Das beschränkt sich nicht nur auf das Gehirn von Menschen, sondern auf jede Struktur die annähernd kompliziert aufgebaut ist.

Auch Sonnen bzw. Sterne und Planeten könnten daher ein eigenes Bewusstsein besitzen. Dadurch könnten die Bewegungen der Sterne und Planeten beeinflusst werden. Neue Erkenntnisse dazu werden im Jahr 2018 erwartet.

Diese Theorien bestätigen jetzt schon ein spirituelles und schamanisches Weltbild, das bereits unseren Vorfahren bekannt war. Wenn sie mehr über den holografischen Aufbau des Universums erfahren wollen und wie wir Menschen darin involviert sind, lesen sie mein Buch mit Jan van Helsing „Mein Vater war ein MiB“.

Anzeige

Literatur:

Es gibt keine Materie! von Hans-Peter Dürr

Bionische Regeneration: Das Altern aufhalten mit den geheimen Strategien der Natur von Ulrich Warnke 

Geist ist stärker als Materie – Quantenphysik und paranormale Phänomene von Diethard Stelzl

Quellen: PublicDomain/jason-mason.com am 31.07.2017

Weitere Artikel:

Quantenwelt: Könnte das Universum über ein Bewusstsein verfügen? (Videos)

Irre Theorie über das Universum: Das gigantische Gehirn eines Aliens

Bewusstsein: Sind wir wirklich unseres Glückes Schmied oder nur Ergebene unseres Schicksals? (Videos)

Bewusstsein: Wie man eins wird mit sich selbst und der Welt

Bewusstsein: Wheeler-Experiment zum virtuellen Realitätsmodell (Video)

Matrix: Die Welt – eine Computersimulation? (Videos)

Ist unser Universum nur eine riesige Matrix? (Videos)

Der Black-Goo-Mythos: Im Labyrinth der Wirklichkeit (Videos)

Plasma-Kosmologie: Das Mainstream Universum vs. das Elektrische Universum (Video)

Kein Mensch ist eine Insel für sich allein (Videos)

Studie: Realität existiert erst, wenn man sie beobachtet (Video)

Anomalie der Schumann-Resonanz (Nachtrag & Videos)

Bewusstsein, Natur und mystische Welterfahrung

Astrotheologie: Sonnenkult Jesus (Videos)

Die Evolutionslüge: Die Neandertaler und andere Fälschungen der Menschheitsgeschichte (Video)

Unsere mehrdimensionale Matrix (Videos)

Der verratene Himmel (Videos)

Intelligenz des Herzens (Videos)

Unsere mehrdimensionale Matrix (Videos)

Astrotheologie: Sonnenkult Jesus (Videos)

Einführung in die Theorie des Holographischen Universums (Videos)

Wissenschaftliche Studie an 2000 Patienten zeigt: Leben nach dem Tod ist real

Herz-Intelligenz

Die dunkle Nacht der Seele – Dämmerung der Selbstliebe

Das Gehirn in unserem Herzen

Liebe ist Nahrung

Charlie Chaplin: Selbstliebe

Lieber länger leben: Intermittierendes Fasten scheint lebensverlängernde Wirkung zu haben

Innere Welten + Äußere Welten (Video)

Studie beweist erstmals: Meditation bewirkt Veränderungen in der Genexpression

Carl Jung: Das kollektive Unbewusste (Videos)

Die Neurowissenschaften entdecken die fernöstliche Meditation (Videos)

Ironische Aufklärung

Thomas Hobbes: Leviathan (Video)

Der Geist ist stärker als die Gene (Videos)

Plutarch: Wie man von seinen Feinden Nutzen ziehen kann

Die Welt ist das Bild, das wir uns von ihr machen (Hörbuch & Video)

Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches

Gottfried Keller: Kleider machen Leute (Hörbuch & Video)

Arthur Rimbaud: Alchemie des Wortes (Video)

Dostojewski: Der Traum eines lächerlichen Menschen (Hörbuch)

Ein Volksfeind (Video)

Erkenne dich selbst: Der Schlüssel zur objektiven Weltanschauung und der Weg aus der Matrix (Videos)

Dein täglich Hamsterrad im Marionetten-Staat

Leo Tolstoi: Das geistige und animalische Ich (Hörbuch)

Die geklonte Gesellschaft (Video)

Affichen – Am Anschlag (Video)

Erich Fromm: “Wer nur einen liebt, liebt keinen” (Hörbuch)

Transhumanismus (Videos)

Klaus Hoffmann: Die Mittelmäßigkeit (Video)

Heilige Geometrie und das fraktale Universum (Videos)

Erich Fromm: Die seelischen und geistigen Probleme der Überflussgesellschaft (Hörbuch)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Der Konsum und seine Folgen (Video)

Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches

René Descartes: Ich denke, also bin ich (Hörbuch)

Dasein – zwischen der Innen- und Außenwelt

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Wir konsumieren uns zu Tode (Video-Vortrag)

Nobelpreis für Physik – Das Problem mit Schrödingers Katze

Lehre der Reinkarnation und das 5. Konzil von 553 in Konstantinopel (Videos)

Jean-Jacques Rousseau: Nichts zu verbergen (Video)

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Klaus Hoffmann: Jedes Kind braucht einen Engel (Live)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

7 Milliarden Gehirnwäsche-Kandidaten?

Klaus Hoffmann: Blinde Katharina (Video)

Das neue Weltbild des Physikers Burkhard Heim: Unsterblich in der 12-dimensionalen Welt (Hörbuch)

Plutarch: Wie man von seinen Feinden Nutzen ziehen kann

Ode an die Freude – Freiheit: Wohnen zwei Herzen (Seelen) in unserer Brust? (Video)

Brel/Hoffmann: Wenn uns nur Liebe bleibt (Video)

Die narzisstische Störung in berühmten Werken der Popkultur (Videos)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Prof. Dr. Hans-Peter Dürr – Wir erleben mehr als wir begreifen (Vortrag)

Gehirnwäsche selbstgemacht (Video)

Leopold Kohr: Leben nach menschlichem Maß (Video)

Reise ins Ich: Das Dritte Auge – Kundalini – Licht und Sonnenbrillen (Videos)

Orion: Die Pyramide von Ecuador – Verborgenes Wissen

Das ist das Leben…?

Hermetik – Die sieben kosmischen Gesetze

Wasser zeigt Gefühle

Die Smaragdtafeln von Thoth dem Atlanter (Videos)

Weltbilderschütterung: Die richtige Entzifferung der Hieroglyphenschriften (Video-Vortrag)

Gregg Braden: Liebe – Im Einklang mit der göttlichen Matrix (Video-Vortrag)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Unser BewusstSein – Platons Höhlengleichnis (Video)

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Die Gehirnhälften: Links oder rechts – der stetige Kampf im Kopf (Video)

Ist unsere Realität ein kollektiver Traum?

Meditation verändert Erbgut

About aikos2309

3 comments on “Quantenphysiker sagen, wir haben schon immer existiert und werden immer existieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*