Wie die USA den Krieg in Syrien anheizen

In der letzten Staffel der US-Serie House of Cards benutzt die fiktive Regierung von Präsident Francis Underwood und Vizepräsidentin Claire Underwood angesichts einer innenpolitischen Krise einen fingierten Chemiewaffenangriff in Syrien, um dem Land den Krieg zu erklären.

Die Trump-Regierung hat offenbar von dieser Serie inspirieren lassen und der syrischen Regierung vorgeworfen, sie treffe „Vorbereitungen“ für den Einsatz von Chemiewaffen gegen die Zivilbevölkerung. Beweise für diese konstruierte Drohung hat sie noch nicht vorgelegt.

Am Montag erklärte Trumps Pressesprecher Sean Spicer, die USA hätten „potenzielle Vorbereitungen für einen weiteren Chemiewaffenangriff des Assad-Regimes entdeckt, der vermutlich zahlreiche zivile Todesopfer fordern würde, darunter auch unschuldige Kinder“.

Weiter hieß es, wenn der syrische Präsident Baschar al-Assad „einen weiteren Massenmord mit Chemiewaffen verübt“, würden „er und sein Militär teuer dafür bezahlen“.

Die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley erklärte am Dienstag: „Unser Ziel ist es mittlerweile, nicht nur Assad eine Nachricht zu senden, sondern auch Russland und dem Iran… Wenn so etwas noch einmal passiert, werden wir Sie dafür zur Verantwortung ziehen.“

Mit anderen Worten, ein mutmaßlicher Chemiewaffenangriff in Syrien könnte als Rechtfertigung für einen Krieg gegen den Iran und Russland benutzt werden (Eskalation in Syrien: Russland warnt vor Abschuss von US-Kampfjets, während die USA weitere militärische Schritte erwägen (Videos)).

Der Pressesprecher des Pentagon wurde gebeten, die Vorwürfe des Weißen Hauses zu bekräftigen, konnte aber keine Beweise dafür liefern. Er erklärte, die mutmaßlichen Geheimdiensterkenntnisse seien „von gestern oder vorgestern“ und betreffen „bestimmte Flugzeuge in einem bestimmten Hangar, von denen wir wissen, dass beide mit dem Einsatz von Chemiewaffen in Verbindung stehen“.

Damit meinte er den Luftwaffenstützpunkt al-Schairat, den die USA am 6. April mit Marschflugkörpern angegriffen hatten.

 

Einige Militärvertreter erklärten, sie hätten „keine Ahnung“, wovon das Weiße Haus spricht. Vertreter des britischen Verteidigungsministeriums erklärten, sie hätten zwar keine Beweise gesehen, würden die USA jedoch trotzdem bei einer militärischen Eskalation unterstützen. Das heißt, es ist ihnen egal, ob die Vorwürfe wahr oder falsch sind.

Journalist und Pulitzerpreisträger Seymour Hersh, der während des Vietnamkriegs das Massaker von My Lai enthüllte, hatte nur einen Tag vor der Erklärung des Weißen Hauses in der Welt einen detaillierten Artikel zu der Frage veröffentlicht.

In seinem Artikel weist Hersh nach, dass die Vorwürfe, mit denen die Trump-Regierung den Raketenangriff auf Syrien am 6. April gerechtfertigt hatte, völlig aus der Luft gegriffen waren.

Hersh hat Interviews mit Militärs und Geheimdienstlern geführt, nach denen die US-Regierung keine Beweise für ihre Behauptungen hatte, dass die syrische Regierung am 4. April das Giftgas Sarin einsetzte.

Die falschen Vorwürfe zum Chemiewaffenangriff und der anschließende Angriff auf den syrischen Luftwaffenstützpunkt waren so dreist erfunden, dass sich sogar in Teilen des Militär- und Geheimdienstapparats Widerstand gegen sie regte.

Hersh zitierte einen Offizier mit den Worten: „Das ergibt alles keinen Sinn. Wir WISSEN, dass es keinen Chemiewaffenangriff gab…“ (Pentagon-Insider: Trump wurde hereingelegt – Giftgasangriff in Syrien war False-Flag (Videos))

Trump wurde zu dem Zeitpunkt von der Demokratischen Partei und den Geheimdiensten unter immensen Druck gesetzt, eine aggressivere Haltung gegenüber der syrischen Regierung einzunehmen.

Nur wenige Tage zuvor hatte der Geheimdienstausschuss des Senats bei einer Anhörung Trump vorgeworfen, er habe mit zusammen mit Russland die Wahl 2016 gefälscht. Kolumnisten und Experten stellten den Präsidenten praktisch als Agenten des Kremls dar.

Doch nach dem Angriff änderte sich all das – zumindest für ein paar Tage. Hersh schrieb dazu: „Die nächsten paar Tage waren die erfolgreichsten seiner Präsidentschaft. Amerika stellte sich, wie immer in Kriegszeiten, hinter seinen Oberbefehlshaber… Der bekannte Fernsehmoderator Brian Williams von MSNBC beschrieb die Bilder vom Abschuss der Tomahawk-Raketen vom Meer aus als ‘wunderschön’. Fareed Zakaria erklärte auf CNN: ‘Ich glaube, Donald Trump ist zum Präsidenten der Vereinigten Staaten geworden.’

 

Eine Auswertung der 100 wichtigsten amerikanischen Zeitungen zeigte, dass 39 von ihnen Leitartikel veröffentlicht haben, in denen sie die Bombardierung unterstützten, darunter die New York Times, die Washington Post und das Wall Street Journal.“

Damals stellte keine große amerikanische Zeitung oder Nachrichtensendung die Frage, ob die Vorwürfe des Weißen Hauses glaubwürdig waren. Dass sie ohne weiteres für bare Münze genommen wurden, zeigt, dass die Medien weiterhin als Sprachrohr für Kriegspropaganda dienen.

Hersh konnte in den USA nicht einmal ein Nachrichtenmedium finden, dass seinen aktuellen Artikel veröffentlichen wollte. Auch die britische London Review of Books, die bereits frühere Enthüllungsreportagen von Hersh veröffentlicht hatte, lehnte seinen Artikel ab. Deshalb musste er sich an eine deutsche Zeitung wenden.

Das jüngste syrische „Kriegsverbrechen“ – diesmal sogar nur die angebliche „Vorbereitung“ – zeigt, dass sich die Medien mit unverminderter Bereitschaft zu Propagandaorganen der Regierung machen.

Die Medien nehmen zwar zusammengeschusterte Behauptungen der Regierung über Massenvernichtungswaffen in Syrien für wahr an, doch es bleibt am Ende nicht verborgen, dass sie falsch sind.

Wie mittlerweile üblich, hat die Regierung nicht einmal versucht, auch nur den geringsten Beweis dafür vorzulegen, sondern verbreitet nur allgemeine Behauptungen, welche die amerikanische Bevölkerung unhinterfragt glauben soll.

Vor vierzehn Jahren hatte die Bush-Regierung Lügen über Massenvernichtungswaffen benutzt, um einen Krieg im Irak zu beginnen, der Millionen Todesopfer forderte. Jetzt benutzt die Trump-Regierung ebenso haltlose Behauptungen, um einen Krieg zur Eskalation zu treiben, der zu einem nuklearen Schlagabtausch zwischen den USA und Russland führen könnte, den beiden größten Atommächten der Welt – und die amerikanischen Medien unterstützen sie dabei uneingeschränkt.

Anstatt Widerstand gegen die Verschärfung des Kriegs zu leisten, hat die Demokratische Partei seit Trumps Wahlsieg ein aggressiveres Vorgehen gegen Russland zu ihrer zentralen Forderung gemacht und in den Mittelpunkt ihres Widerstands gegen seine Regierung gestellt.

Hillary Clintons Vizepräsidentschaftskandidat Tim Kaine veröffentlichte im Juni einen Artikel in Foreign Affairs, in dem er die aggressiven außenpolitischen Ziele beschrieb, auf denen Clintons Kandidatur beruhte, und die auch im Mittelpunkt der derzeitigen hysterischen Kampagne um Trumps angebliche „Zusammenarbeit“ mit dem russischen Präsidenten Putin stehen.

Kaine prangerte die Außenpolitik der Obama-Regierung an und erklärte, dass Obama „nicht schon viel früher im syrischen Bürgerkrieg interveniert hat, wird die USA in der Zukunft sehr teuer zu stehen kommen“.

  

Er verurteilte Obama für seine „lasche Reaktion auf Russlands Cyberangriffe und die beispiellose Einmischung in die Wahl 2016“. Zum Schluss erklärte er: „Die Vereinigten Staaten müssen immer eine klare Botschaft an alle vermitteln, die Amerikanern etwas antun wollen: Legt euch nicht mit uns an.“

Die Washington Post veröffentlichte einen Artikel, aus dem klar hervorgeht, dass Obama damit gerechnet hat, seine Macht an Clinton zu übergeben. Diese hätte dann sofort mit den Vorbereitungen für eine deutliche Eskalation in Syrien begonnen, auch für einen möglichen Zusammenstoß mit Russland (Entlarvt: Energie-Krieg in Syrien – Kämpfe nur um Öl und Gas-Lieferrouten (Videos)).

Trumps Wahlsieg hat diese Pläne durcheinandergebracht, obwohl sie bereits weit fortgeschritten waren. Deshalb versuchen die Demokraten und die Geheimdienste so verbissen, Trump zu einer aggressiveren und klarer gegen Russland gerichteten Außenpolitik zu zwingen – und scheinen damit Erfolg zu haben.

Die zunehmend schärferen Spannungen zwischen den USA und Russland um Syrien stellen eine Gefahr für den Fortbestand der Menschheit dar.

Anzeige

Literatur:

Die CIA und der Terror von J. Michael Springmann

Der Weg in die Weltdiktatur: Krieg und Frieden im 21. Jahrhundert. Die Strategie des Pentagon von Dr.Thomas P.M. Barnett

2017 – Das andere Jahrbuch: Verheimlicht, vertuscht, vergessen – Was 2016 nicht in der Zeitung stand von Gerhard Wisnewski

Quellen: PublicDomain/wsws.org am 29.06.2017

Weitere Artikel:

Eskalation in Syrien: Russland warnt vor Abschuss von US-Kampfjets, während die USA weitere militärische Schritte erwägen (Videos)

Pentagon-Insider: Trump wurde hereingelegt – Giftgasangriff in Syrien war False-Flag (Videos)

Entlarvt: Energie-Krieg in Syrien – Kämpfe nur um Öl und Gas-Lieferrouten (Videos)

Syrien: Die Giftgas-USA – Nation der Lügner macht einfach weiter (Videos)

Das Syrien-Syndrom – UN-Botschafter nennt Namen der NATO-Offiziere und Agenten in Ost-Aleppo (Videos)

Syrien: „Für den Westen ist die Niederlage der Terroristen das Besiegen ihrer Marionetten“ (Videos)

US-Friedensrat zu Syrien: „Der Westen betreibt massive Propaganda gegen Assad“ (Video)

Syrien: USA beliefern Terrormiliz Al-Nusra direkt mit Waffen (Video)

„Menschenrechts“-Propaganda soll Eskalation des Kriegs in Syrien den Weg ebnen

USA und ‚Regime Change‘-Operationen: Die schmutzigen Kriege gegen Syrien, Libyen, Kuba …

Der schmutzige Krieg um Syrien: Washington, Regime Change und Widerstand (Video)

Russland meldet Erfolge: Türkei kann Syrien-Krieg kaum noch gewinnen – „USA wollen den IS nicht wirklich besiegen“ (Video)

Weltmächte und ihre Stellvertreter: Syrien-Krieg kann noch fünf Jahre dauern

Syrien: Internationale Söldner erklären den „Beginn der Schlacht“ – Menschenrechtsgruppe ist EU-gestützte Mogelpackung

Putin lockt IS in die Falle: Rückzug aus Syrien war eine Kriegslist

Robert Kennedy: Harte Abrechnung mit unmoralischer US-Politik in Syrien

Medien: 27’000 PR-Berater polieren Image der USA – Einflussnahme Hollywoods

„Volle Kampfbereitschaft“: USA ziehen Waffen in Höhlen unweit der russischen Grenze zusammen (Videos)

Wie unsere lieben „Qualitätszeitungen“ Medwedews Münchner Rede in ihr Gegenteil verdrehen

USA präsentieren Aufrüstungsplan für einen thermonuklearen Weltkrieg (Videos)

USA wollen Europa durch Nato-Verstärkung „an die Kandare nehmen“

Libyen: NATO ermordete Gaddafi wegen seines Goldes

Russland: Nato und USA wollten allein auf dem Thron sitzen

NATO: Deutsche AWACS-Flieger gegen Russland und Kurden (Video)

Polen: Militär-Polizei stürmt Nato-Spionagezentrum

„Die NATO ist ein Angriffspakt“ (Videos)

NATO: die amerikanische Besetzung Polens – Regierung fordert Flüchtlingsarmee

Tausende NATO-Militärtransporte nach Osten

NATO: Einkreisung, Eskalation und Drogenhandel

Afghanistan setzt im Kampf gegen Terroristen auf Russland, nicht auf Nato und USA (Video)

EU und Nato wollen Russland mit Unterwanderung der Medien destablisieren

Die Partisanen der NATO: Stay-Behind-Organisationen in Deutschland 1946-1991

Wie die CIA Afghanistan opiumsüchtig machte – Anbau seit Nato-Einsatz explodiert (Video)

Bundeswehr verlegt langfristig Kampftruppen an die NATO-Ostfront

NATO-Manöver in der Ukraine: Bundeswehr trainiert mit ukrainischen Neo-Nazi-Bataillonen (Videos)

Bundeswehr beteiligt sich an zwei Großmanöver in der Ukraine

Ukraine: Soldaten führen Befehle nicht mehr aus – »Rechter Sektor« übernimmt Kontrolle (Video)

Der totale Propagandakrieg: MH17 Lügen – Wie Hollywood den Ukraine-Konflikt lenkt (Nachtrag & Videos)

Schießen mit Licht: Bundeswehr forscht heimlich an Laserwaffen (Video)

Ukraine: Präsident gibt Staatsstreich zu

Neue Kämpfe in der Ukraine: USA wollen noch mehr schwere Waffen stationieren (Videos)

Wach­sende Proteste gegen Regierung in der Ukraine

USA und Russland bereiten sich auf neue Eskalation in der Ukraine vor

Kontrolle der Elite: Schattenseiten der „Wirtschafts-Nato“ – „USA begrenzen Bewegungsraum für Europa“

Ukraine-Krise ist initiiert worden, um eine Allianz zwischen Deutschland und Russland zu verhindern

US-Militär erhöht Präsenz an Russlands Grenze

Nato von USA gefoppt: Russland plante nie Invasion in Ukraine

USA entsenden 290 Soldaten in die Ukraine (Video)

Ein diabolischer Plan: US-Strategie – Deutschland in Konfrontation mit Russland treiben

Tschechischer Ex-Präsident Klaus: Russland für Ukraine-Krise nicht verantwortlich

Russland beteiligt sich an IWF-Kredit für Ukraine

MH17-Abschuss: Niederlande widerlegen ukrainische Berichte über Schuld Russlands (Video)

Ukraine: Ein Land schmiert ab

Die zentrale Rolle der USA beim Ukraine-Putsch und darüber hinaus (Videos)

Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen

Ukraine-Krise ist Folge des Strebens der USA nach globaler Hegemonie – Merkel wirkt oft wie die US-Außenministerin

Brisante Pläne: Erstmals US-Truppenverlegung in Westen der Ukraine (Video)

Deutsche NATO-“Speerspitze”: Ein Ring um Russland

Eskalation in Ukraine: EU droht Russland – Lockerung der Sanktionen gestoppt – US-Söldner in flagranti ertappt (Videos)

Ukraine: Das Ende eines Waffenstillstands – Putin warnt Poroschenko (Videos)

Ukraine: Außer Kontrolle

Tschechiens Präsident Zeman nennt ukrainischen Regierungschef Jazenjuk „Premier des Krieges“

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Immer mehr Juden fliehen aus Ukraine (Video)

“Sag mir wo die Goldbarren sind…” – Goldreserve der Ukraine (fast) verschwunden

In der Ukraine sinkt der Flammpunkt

Ukraine: Regime Change geglückt – EU nicht an Beitritt interessiert – Verheerte Volkswirtschaft – Prekäres Gewaltmonopol

Spektakuläre Ente: Putin hat Teilung der Ukraine nie vorgeschlagen

Journalisten: Peinliche Verstrickungen (Video)

Ukraine: Sabotage bei Aufklärung der Maidan-Todesschüsse

Bundeswehr bereitet Kampf-Truppen auf Einsatz in der Ukraine vor – Deutsche Waffen für IS

Moskau: Massenprotest gegen Putins Ukraine-Politik (Videos)

Wie die Regierung Kiew die Aufklärung der Brand-Tragödie in Odessa sabotiert (Videos)

Falsche Bilder in Medien zum Ukraine-Konflikt: Propagandatricks – oder Pannen in Serie

Council on Foreign Relations sieht Hauptschuld an Ukraine-Krise beim Westen

Kriegspropaganda: Eine Kiewer Ente im deutschen Blätterwald

Sanktionspolitik: Lateinamerika springt in Russland ein und wird von der EU bedroht (Videos)

Gab es Drahtzieher der Tragödie von Odessa? Frau Bundeskanzlerin, es ist eine Schande! (Videos)

Der Presse-GAU von Odessa: Wichtige Medien verlieren ihr Rating+

Russland: Fünf Jahre Gefängnis für Rehabilitierung des Nazismus – Wiederbelebung des Faschismus und der Bumerang-Effekt

Medien: Transatlantisches Horrorblatt auf Bauernfang in Deutschland

Das Weiße Haus und die Nazis: Von Hitler-Deutschland bis zum heutigen Kiew – die verstörenden Partnerschaften zwischen USA und Nazis (Videos)

Deutsche nicht so blöd wie Medienkartell meint

“Kunst des Krieges”: Der neue Gladio in der Ukraine

Note der Sowjetregierung an die drei Westmächte zur Frage eines Friedensvertrages mit Deutschland (Videos)

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Lage in der Ukraine – Kann Washington zu gleicher Zeit drei Regierungen stürzen? (Nachtrag & Videos)

ZDF-Staatsfernsehen: Antirussische-Propaganda für Kinder in Deutschland (Video)

Historisch: Europas Landkarte im Zeitraffer (Video)

BRD – So versaut man sich Beziehungen

Unruhen in der Ukraine: Bezahlte Demonstranten und Krawallmacher (Nachtrag & Videos)

Nulands abgehörtes “Fuck the EU” Telefonat belegt hohen Grad der Einmischung der USA in der Ukraine (Video)

Weltregierung: Blaupause der Neuen Weltordnung (Videos)

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Von der ersten Zentralbank, zum amerikanischen Bürgerkrieg, den R(T)othschilds bis zur Federal Reserve

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*