Unbequeme Fakten: In NRW leben mehr Flüchtlinge als in ganz Frankreich! In Berlin genauso viele wie in Griechenland!

Endlich belegt: Deutschland ist der absolute Spitzenreiter bei der Aufnahme von Flüchtlingen! Auch wenn immer wieder verschiedene Zahlen genannt, andere Länder ins Spiel gebracht werden.

Lassen Sie sich nicht mehr für dumm verkaufen! Hier sind die ganzen Fakten!

In Deutschland leben europaweit mit Abstand die meisten Schutzberechtigten, Asylbewerber und Bleibeberechtigten aus anderen humanitären Gründen.

Das geht aus Zahlen hervor, welche die Welt heute mit Berufung auf einen UNHCR-Bericht veröffentlicht hat. Es folgen, mit deutlichem Abstand, Frankreich und Italien. Allein in Berlin leben laut dem Bericht fast genau so viele dieser Migranten wie in ganz Griechenland.

Laut Welt würden diese Zahlen nicht belegen, dass Italien und Griechenland durch die Flüchtlings-Problematik nicht stark betroffen seien. Allerdings sei ebenso die Aussage falsch, dass Deutschland die Last der Migration bislang den Mittelmeer-Ländern aufgebürdet habe.

Migranten: 61.000 abschiebepflichtig, 174.000 geduldet

Die Zahl der “vollziehbar ausreisepflichtigen” Personen in Deutschland ist im ersten Halbjahr leicht gesunken (Flüchtlingsbürgen werden zur Kasse gebeten – Ungarn steigt aus Migrationsdeal aus – Österreich lehnt Aufnahme ab (Video)).

Zum Stichtag 30. Juni waren es in Deutschland insgesamt 60.688 Personen, am 31. Dezember 2017 waren es noch 62.791 Personen, berichtet die “Heilbronner Stimme” (Mittwoch) unter Berufung auf Angaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg.

Die Zahl der Personen mit einer sogenannten Duldung hat sich hingegen im gleichen Zeitraum auf insgesamt 173.915 Personen erhöht.

Zum Stichtag 31. Dezember 2017 waren es noch 166.068 Personen. Abgelehnte Asylbewerber mit einer Duldung sind zwar ausreisepflichtig, für die Dauer der Duldung ist eine Rückführung aber ausgesetzt.

Mit einer vollziehbaren Ausreisepflicht erhält die Ausländerbehörde das Recht, die abgelehnten Asylbewerber abzuschieben, wenn es dafür keine Hindernisse gibt (Marrakesch-Erklärung: Aufnahme von bis zu 300 Millionen Migranten durch EU vereinbart).

Zum ersten Mal über 10.000 Salafisten bei uns

Unglaublich, was diese Kanzlerin aus Deutschland gemacht hat. Salafisten gelten als Synonym für Islamgläubige, die für ihre Religion im Zweifel töten würden. Salafisten sind auch in den Leitmedien das Schreckgespenst schlechthin gewesen.

Die Zahlen, die jetzt vom Bundesamt für Verfassungsschutz vorgelegt worden sind, müssen daher auch diesen Medien Angst und Bange machen. Denn es gibt erstmalig in der Geschichte des Landes mehr als 10.000 Salafisten bei uns in Deutschland. Das Jahr 2017 geht somit als besonders in diesem Sinne in die Geschichte ein (Die konspirative Massenmigration: Seit Jahrzehnten geplant und umgesetzt! (Videos)).

Noch im Jahr 2016 sind es laut Verfassungsschutzbericht 9.700 Salafisten in Deutschland gewesen. Nun stieg die Zahl auf 10.800. Das ist eine Steigerung von 1.100 Menschen oder über 10 %. Es kommen also mehr Salafisten ins Land.

Noch 2011 bis 2016 waren es 4.500 Salafisten, aus denen dann insgesamt die genannten 9.700 wurden. Diese Zahlen sind übrigens nicht hinreichend, um das Problem zu beschreiben: Die Zahl der inoffiziellen Salafisten dürfte deutlich höher sein als die Anzahl der hier offiziell benannten Salafisten.

Dass die Sorge nicht unberechtigt ist, zeigt die „Welt“ mit einer anderen, selbst recherchierten Zahl. Denn die Fälle, in denen es zu Ermittlungen kam, sind deutlich in die Höhe geschnellt. So sollen Syrer und Iraker darunter sein.

Gegen die Gruppierung insgesamt gab es im vergangenen Jahr gleich mehr als 45 % so viele Terror-Verfahren als 2016. Es sind gut 1.200 statt wie im vorhergehenden Jahr gut 250 gewesen. Davon seien gut 1.000 mit terroristischem Hintergrund durchgeführt worden.

Die Zahlen werden also durchaus schlechter. Vor diesem Umstand sollte die Politik sich nicht nur mit Geld-Einsatz auf die Grenzen stürzen: Auch die Ermittlungen hierzulande müssen unterstützt werden. Finanziell (EU-Papier beweist! Es ging nie um „Flüchtlinge“, sondern um eine geplante „Neuansiedlung“).

„Flüchtlingsprämie“: EU zahlt 6000 Euro pro Neubürger

Um ihnen die Aufnahme von sogenannten Flüchtlingen schmackhaft zu machen, greifen die EU-Eliten wieder tief in das Steuersäckel. Mehrere tausend Euro  wollen sie jedem EU-Staat pro „Flüchtling“ zahlen, der bereit ist, dem Neubürger aus Afrika eine neue Heimat zu bieten.

Jeder Afrikaner, der ein Boot bestiegen hat, „gerettet“ und dann von einem EU-Land bereitwillig aufgenommen wird, ist den Eurokraten in Brüssel 6000 (Steuer)Euro wert, das berichtet Quartz Media LLC unter Berufung auf die Financial Times.

Die Nachricht, die noch heute von der EU-Kommission veröffentlicht werden soll, wird als Versuch gewertet, die neue italienische Regierung zu beschwichtigen.

„Wenn die Regierungen ihren Job machen, kann das miese Geschäft mit der illegalen Einwanderung nach Europa und Italien beendet werden“, hatte Salvini am Sonntag erklärt, nachdem die libysche Küstenwache am Wochenende weitere 40 Migranten gerettet und zurück nach Libyen gebracht hatte (Fake News und Propaganda mit ertrunkenen Flüchtlingen im Mittelmeer).

Er hoffe, dass dieser Sommer der letzte sei, in dem Menschen im Mittelmeer ertrinken würden, so Salvini. Auf seinem Facebook-Account hatte Salvini die Boote gezeigt, in denen die illegalen Einwanderer zurück an die libysche Küste gefahren hatten.

Unter dem Innenminister Matteo Salvini  ist es für die „Rettungsschiffe“ der NGO´s  so gut wie unmöglich geworden, italienische Häfen anzulaufen und ihre menschliche Fracht dort abzuladen.

Literatur:

Geplanter Untergang: Wie Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören

Merkels Flüchtlinge: Die schonungslose Wahrheit über den deutschen Asyl-Irrsinn!

Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

Das Migrationsproblem: Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung (Die Werkreihe von Tumult)

Quellen: PublicDomain/guidograndt.de/journalistenwatch.com/watergate.tv am 25.07.2018

Weitere Artikel:

Fake News und Propaganda mit ertrunkenen Flüchtlingen im Mittelmeer

Flüchtlingsbürgen werden zur Kasse gebeten – Ungarn steigt aus Migrationsdeal aus – Österreich lehnt Aufnahme ab (Video)

Bundesregierung hat null Ahnung, wie viele von Merkels Flüchtlingen arbeiten

Sklaven oder als Organspender ausgeschlachtet: Tausende Flüchtlingskinder werden in Europa zum Phantom

Marrakesch-Erklärung: Aufnahme von bis zu 300 Millionen Migranten durch EU vereinbart

„Die Verantwortung liegt bei jenen, die 2015 und 2016 eine falsche Flüchtlingspolitik betrieben haben” (Video)

Die europäische Endlösung: Migrationsflut biblischen Ausmaßes kommt auf uns zu!

Donald Trump: Mediales Aufbauschen der Trennung von Migrantenkindern und ihren Eltern – von was Wichtigem lenkten die Medien aber raffiniert ab? (Video)

Migrationsagenda: Schaukampf Merkel – Seehofer als Ablenkung für fatale Änderung (Videos)

Bischof der katholischen Kirche: „Hinter der Migration steht ein Plan, die europäischen Völker auszutauschen“

Flüchtlingsrouten massiv in Bewegung: »Eine Million Afrikaner auf dem Weg nach Europa«

Donald Trump: Mediales Aufbauschen der Trennung von Migrantenkindern und ihren Eltern – von was Wichtigem lenkten die Medien aber raffiniert ab? (Video)

Fahrt unter falscher Flagge: Italien will deutsche NGO „Rettungsschiffe“ beschlagnahmen

Institut für Wirtschaftsforschung warnt vor Migranten-Ghettos

EU-Flüchtlingspolitik: Der nächste Scherbenhaufen – Tschechien möchte selbst entscheiden

Offener Brief zum BAMF-Skandal: Was haben Sie eigentlich die ganze Zeit getan, Herr Seehofer?

Flüchtlingskrise: Der BAMF-Skandal ist ein Merkel-Skandal!

„Undercover“ Journalist enthüllt chaotische Zustände aus dem BAMF – Außenstelle darf keine Asylbescheide mehr erstellen

Das Geschäft mit den Flüchtlingen: Mitarbeiter einer Anwaltskanzlei deckt auf

Erwartet das DRK eine neue, noch gewaltigere „Flüchtlingswelle“?

Medizintouristen: “Es reicht” – Arzt erklärt, wieso er nicht länger im Flüchtlingsheim arbeiten wird

Supergau im Bremer Asylskandal: Beamtin zeigt Eigeninitiative und deckt auf – Strafversetzung!

Migrantenflut in Südeuropa – immer mehr Banden bewaffnen sich – Wie Deutschland von der Erpressung Griechenlands profitierte

Polizei-Sturm auf Flüchtlingsheim eskaliert (Video)

Massenmigration als Strategie

„Gemeinsame Erklärung 2018“ hat 150.000 Unterschriften! Chaotische und verheerende „Flüchtlingspolitik“

Die heimliche „Invasion“ – Die große Migranten-Familiennachzug-Lüge der GroKo

Der deutsche Sonderweg in der Flüchtlingspolitik

Umsiedlung: Flüchtlings-Direktimport aus Afrika – wie soll das enden?

Flüchtlinge verkaufen deutsche Papiere im Internet oder zeigen sich selbst als Terroristen an

Schwere Tuberkulose-Erkrankung in Migrantenschule verheimlicht: Steht „Political correctness“ über Gesundheitsschutz der Bevölkerung?

Die Flüchtlingslüge der Medien: Offener Brief an die ARD

Wer sind die 100.000 Bürger, die die „Erklärung 2018“ unterzeichnet haben? (Video)

Die Welle rollt: “Gemeinsame Erklärung 2018” erreicht über 2.000 Unterschriften (Video)

Enthüllt: Widerstand gegen die Regierung und große Enteignung der Deutschen wächst (Video)

Verschwörung der Weltelite: Massenmigration sollte (eigentlich) die Kassen der Konzerne klingeln lassen

Für Meinungsfreiheit: Prominente Publizisten unterstützen Proteste gegen Flüchtlingspolitik

Die konspirative Massenmigration: Seit Jahrzehnten geplant und umgesetzt! (Videos)

EU-Expertin: Ab Juni 2018 beginnt die nächste Massen-Einwanderung!

Immigrantenverbände unterstützen Essener Tafel – Regierung lenkt von eigenem Versagen ab

‚Tafeln’ sind „Orte des Bürgerkrieges“

Offener Brief an Merkel: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“

Löschungen und Facebook-Sperren für Aktivisten des Frauenmarsches – Antifa unterstützen Merkel

Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration (Videos)

Pakistan weist zwei Millionen afghanische »Flüchtlinge« aus – 40.000 Afrikaner sollen Israel verlassen

Im Iran kämpfen Frauen gegen das Kopfbuch, Deutschland wirbt damit

Geldverschwendung für Flüchtlinge – Immer mehr Städte sagen „Nein“

EU-Papier beweist! Es ging nie um „Flüchtlinge“, sondern um eine geplante „Neuansiedlung“

Medien-Skandal: GEZ-Sender gibt Flüchtlingstipps auf Deutsch und Arabisch wie Abschiebungen umgangen werden können

Gestern Verschwörungstheorie, heute Realität: 45.766 Flüchtlinge per Flugzeug eingeflogen

Flüchtlingskriminalität in Deutschland nimmt zu – Rangelei bei Schweigemarsch in Kandel – Dänemark macht dicht (Videos)

Maulkorb: EU-Projekt erklärt Journalisten, wie sie über die Migrationskrise berichten sollen

In Österreich wird ein neues Regierungsprogramm vorgestellt: So geht`s Frau Merkel

USA: Trump steigt aus „U.N. Global Compact on Migration“ zur Erzwingung von Massenzuwanderung aus! (Video)

So werden Sie von der Politik für „dumm“ verkauft: Mehr Asylanträge in Deutschland als in allen anderen 27 EU-Ländern zusammen

Die Flüchtlingskrise wird angerichtet von Leuten, die daran verdienen (Videos)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.