Zurück zu den Wurzeln der Natur – Vom Glück des Da-Seins

titel1

Warum Natur, Erlebnisse und Abenteuer besonders für Heranwachsende von so großer Bedeutung sind und wie sie ganzheitlich erlebbar werden.

Die Natur ist dem Menschen seit jeher Vorbild und unendliche Quelle der Inspiration gewesen. Sie nährt uns und ist uns Heimat. Sie schenkt uns unser Zuhause, das wir selbst gestalten.

Doch wir versiegeln den Boden mit Beton für Häuser, Straßen und Gehwege. Wir leben wie die Höhlenmenschen in großen Steinbauten mit verriegelten Ausgucklöchern, in die kaum ein Sonnenstrahl eindringt. Wir verlieren die Beziehung zur Erde, sind buchstäblich abgehoben und leben im dritten, vierten Stock weit vom Erdboden entfernt.

Die Erdung, welche uns Standfestigkeit und Halt gibt, können wir am besten in Verbindung mit dem Boden und der Erde spüren. Dafür brauchen wir Zeit: Zeit draußen in der Natur und Erlebnisse, die uns mit ihr verbinden.

Nicht das fiktive Computerspiel, sondern die reale Zuwendung und Auseinandersetzung durch Spielen und Erleben birgt die universelle Kraft der Liebe für unseren Planeten und seine Wunder.

Für diese Zu-Wendung scheint uns die Zeit zu fehlen. Wer kennt das nicht – wieder ein Jahr vergangen? Paradoxerweise wird diese Zeit jedoch wieder mehr, wenn wir sie uns genau dafür nehmen. Sie wird zu qualitativ erlebter Zeit.

Die Schönheit der Natur erleben

Wie wunderbar sind die Auszeiten für jeden von uns und wie gut, wenn wir ganz aussteigen und abschalten dürfen in der Natur. Durchatmen, Freundschaften knüpfen und in Fantasiewelten träumen und spielen können. Hier gibt es große weitläufige Wiesen, einen wunderschönen See mit Steg und Booten sowie einen Wald, der seine Geheimnisse auf so vielfältige Art bereit hält, dass er für Groß und Klein immer wieder Raum für unzählige Entdeckungen bietet. Ob Pilze, Steine, Mineralien, Blumen, Beeren, Kräuter oder Hölzer, alles regt die Kreativität in uns an in der weiten Natur (Die Kraft der Bäume und das „Waldbaden“ (Videos)).

bild4

Bewährung in Natur & Gemeinschaft

Es liegt in der Natur der Sache, dass die Herausforderungen draußen die Heranwachsenden auch körperlich fördern. Bei Aktionen wie Bogenschießen, Floßbau, Baumklettern, Spurenlesen und Rallyes sind sie vor unterschiedlichste Herausforderungen gestellt, welche sie innerlich wachsen lassen.

Draußen im Wald kommen sie in Kontakt mit der Wurzelkraft ihres Lebens. Mal ist es sanftes Innehalten, ein Lauschen in die Dinge hinein, ein anderes Mal unbändiges Tun, voller Tatendrang, im Einklang mit den Winden des Lebens – gerade so wie die Natur sich selbst in ihren unendlichen Facetten darbietet.

Es ist der Auftakt zu einem Abenteuer, welches jeden von uns tiefer und tiefer in die Geheimnisse des Lebens hineinführt. Ein Abenteuer, welches das Leben selbst ist. Als Erwachsene dürfen wir dabei vertrauen, dass die Kinder ihren Weg darin finden und am Reichtum des Lebens teilhaben werden.

Wir können darauf vertrauen, dass das Erleben in und mit der Natur die Verbindung zu den Urkräften des Lebens in ihnen auf eine gute Weise fördern wird. Doch wir sind aufgefordert, den Kindern und Jugendlichen die Tür zu diesem Paradies zu öffnen, welches genau hier und jetzt ist und das in der Begegnung mit Natur und Gemeinschaft auf besondere Weise erfahren werden kann. Wir sind aufgefordert diesen Beziehungs-Raum aufzuschließen.

„Wildnis ist eine Absage an die Arroganz des Menschen“
Aldo Leopold (1887-1948)

Nahrung für Körper, Geist und Seele

Dann sind die Wangen rot von der frischen Luft und dem Sonnenlicht. Die Augen leuchten vor Glück. Die Aktivitäten draußen im Freien stärken das Immunsystem, die Muskulatur und Körperwahrnehmung sowie die gesamte Vitalität der Körpers. Die Kinder erfahren sich in ihrer ganzen Kraft und Lebensfreude.

So zahlreiche Nahrung hält die Natur bereit – nicht nur Kräuter und Beeren, welche auf die leckersten Arten zubereitet werden können. Mit jedem Tag draußen wächst die Lust an Entdeckungen. Geschichten und Liedern. Freundschaften sowie Selbstverwirklichung nähren Geist und Seele und machen solche Tage zu einem Schatz fürs Leben (Der Biophilia-Effekt — Heilung aus dem Wald (Videos)).

In diesem Sinne möchten wir erinnern und ermutigen den Heranwachsenden Zeit für Natur, Erlebnisse und Abenteuer zu ermöglichen und sie ganzheitlich in ihrer Persönlichkeit fürs Leben und in ihrer Verbindung zur Erde zu stärken. Für eine Zukunft mit starken, kreativen und selbstbewussten heranwachsenden Menschen.

Autorin: Annegret Gehrke ist Sozialarbeiterin und Erzieherin. Seit neun Jahren arbeitet sie für den gemeinnützigen erlebnispädago­gischen Verein Eventus Berlin Brandenburg e.V. als Betreuerin sowie in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Als Mutter von zwei Jungen kennt sie den Spagat zwischen Großstadt und dem Bedürfnis nach Natur und Freiraum.

Mehr Infos
http://www.eventusberlin.de/

Literatur:

Der verratene Himmel: Rückkehr nach Eden von Dieter Broers

Almendro – Baum des Lebens

Das Leben der Mächtigen: Reisen zu alten Bäumen (Naturkunden) von Zora del Buono

Holzwunder: Die Rückkehr der Bäume in unser Leben von Erwin Thoma

Quellen: PublicDomain/sein.de am 30.03.2016

Weitere Artikel:

Die Kraft der Bäume und das „Waldbaden“ (Videos)

Der Biophilia-Effekt — Heilung aus dem Wald (Videos)

Bäume „erinnern“ sich an historische Zeiten von Hunger und Not

Pflanzen am Lügendetektor: Die Gefühle des Drachenbaums (Videos)

Mehr als drei Billionen Bäume bevölkern die Erde

Almendro – Baum des Lebens (Video)

Das geheime Leben der Bäume (Videos)

Pflanzen kommunizieren mit uns – warum wir die Natur brauchen

Unsichtbare Welt: Isländer nehmen Rücksicht auf ihre Naturgeister (Video)

Waldbaden: In Japan ist das Bäume umarmen eine Wissenschaft

Bewusstsein, Natur und mystische Welterfahrung

Der Wald ist auch Erholungsraum für die Seele

Haben Bäume Rechte? Plädoyer für die Eigenrechte der Natur

Meditation verändert Erbgut

Inventur im Wald: Der grüne Alleskönner

Vermüllung der Wälder

Wunderbaum der Naturheilkunde: Kenia forstet auf, für größere Wälder und gegen den Krebs (Video)

Das Geheimnis der Bäume (Videos)

Eckhart Tolle: Kraft der Natur (Video)

Mein Arzt, der Wald

Wie natürlich sind Deutschlands Landschaften

Minimalismus: 25 Tipps für ein befreites Leben

Wald: Kahlschlag im Naturschutzgebiet (Video)

Körper und Geist: Warum Waldspaziergänge so gesund sind

Aromatherapie: Helfen ätherische Öle gegen Krankheiten?

162 Jahre alter Mönch: Das Phänomen – Zwischen Leben und Tod (Video)

Idiokratie: “Wir werden fremdgesteuert!”

Die heilende Sprache der Pferde (Video)

Die wunderbare Welt der Baumhäuser (Videos)

Atem – Stimme der Seele (Video)

Das Geheimnis der Bäume (Videos)

Studie beweist erstmals: Meditation bewirkt Veränderungen in der Genexpression

Pflanze lebt seit 40 Jahren in verschlossener Flasche

Der Geist ist stärker als die Gene (Videos)

Auswertung von Satellitenbildern: Weltweit verschwinden Millionen Quadratkilometer Wald (Video)

Trotz ohne Hirn: Auch Pflanzen können sich erinnern und lernen

Die Neurowissenschaften entdecken die fernöstliche Meditation (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Weden – Chronik der Asen (Video)

Goldsucher in Peru: Wie die Finanzkrise den Regenwald zerstört (Video)

Ich, Giordano Bruno: Die unheilige Allianz mit der Kirche (Videos)

Das Gehirn in unserem Herzen

Was wir von den alten Maya über Lebensqualität lernen können

Keine Rückkehr des Waldes

Licht aktiviert das Gehirn selbst bei vollständig blinden Menschen

Meditation: Entspannung für das Gehirn (Videos)

Die Wirklichkeit ist ein Konstrukt des Bewußtseins (Videos)

Ewiges Amazonien: “Deutsches Stallvieh frisst amazonische Lebensvielfalt” (Videos)

Träume, auf Video aufgezeichnet

Brennholz-Klau im Wald: Die Diebe mit der Kettensäge – GPS-Sender sollen Abhilfe schaffen

Leben wir in einer Computersimulation? Forscher suchen nach der Grenze der Matrix (Video)

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Gehirnscans und die wahren Auswirkungen von Liebe

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Die narzisstische Störung in berühmten Werken der Popkultur (Videos)

Jean-Jacques Rousseau: Nichts zu verbergen (Video)

Mensch – hör auf Dein Herz! (Videos)

Reise ins Ich: Das Dritte Auge – Kundalini – Licht und Sonnenbrillen (Videos)

Wenn Lärm krank macht – Von Schlafstörungen bis Herzinfarkt

Herz-Intelligenz

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Meditation: Entspannung für das Gehirn (Videos)

Ode an die Freude – Freiheit: Wohnen zwei Herzen (Seelen) in unserer Brust? (Video)

Gregg Braden: Liebe – Im Einklang mit der göttlichen Matrix (Video-Vortrag)

Ein Leben ohne Gehirn

Das Auge des Horus – mystisches Licht der Seele (Videos)

Brel/Hoffmann: Wenn uns nur Liebe bleibt (Video)

Das HAARP-Projekt (Videos)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Pachakútec – Zeit des Wandels – Die Rückkehr des Lichts (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*