Backstage im Hotel: Bilderberger verteidigen Geheimhaltung (Videos)

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!
Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen!Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

titel

„Warum konzentriert man sich so auf die Geheimhaltung von Bilderberg, wenn es jeden Tag zehntausende Treffen gibt, deren Inhalt nicht öffentlich ist?“

So beschwichtigt der Vorsitzende der Bilderberg-Konferenz, Henri de Castries, im Vorfeld des Meetings, welches vom 09. bis 12. Juni im Taschenbergpalais in Dresden stattfindet.

Bei der Konferenz würden keine Entscheidungen getroffen, es sei ausschließlich ein informeller Meinungsaustausch. „Es ist kein Parlament, keine operative Organisation“, so der Chef des französischen Versicherungskonzerns Axa.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! Finca Bayano in Panama.

Jedoch stellten Beobachter immer wieder Zusammenhänge von politischen Ereignissen und Teilnehmern des Meetings her.

Starke Teilnahme aus Deutschland

Aus der Bundespolitik werden Verteidigungsministerin von der Leyen, Finanzminister Schäuble und Innenminister de Maizière (alle CDU) teilnehmen (hier die Teilnehmerliste). Aus der Wirtschaft kommen Joe Kaeser von Siemens, Springer-Chef Mathias Döpfner, Thomas Enders von der Airbus Group und Julia Jäkel von Gruner & Jahr (Bilderberger-Dokument: Die „Vereinigten Staaten von Europa“ und die Zerstörung Deutschlands).

Sie treffen unter anderem den früheren US-Außenminister Henry Kissinger, Google-Chef Eric Smith, Michael O‘ Leary von Ryanair und zahlreiche Banker und Hedgefunds-Manager. Auch dabei sind die Ölkonzerne Shell und BP.

Die Bilderberg-Gruppe sieht sich deshalb dem Vorwurf gegenüber, eine Art geheime Weltregierung unter der Führung westlicher Hochfinanz zu sein. Sie wurde 1954 auf Initiative des niederländischen Prinzen Bernhard gegründet und will „den Dialog zwischen Europa und Nordamerika“ fördern.

De Castries sagt: „Wenn wir unsere Welt besser verstehen wollen, ist es gut, Gespräche zwischen diesen Menschen zu erleichtern.“

  

Tagesordnung

Die Mitteldeutsche Zeitung berichtete die veröffentlichte Agenda: Es soll um „China, Europa, den mittleren Osten und Russland“ gehen, auch um Fragen der Cybersicherheit, die „Geopolitik im Bezug auf Energie- und Rohstoffpreise“ und das Thema Prekariat und Mittelklasse (Umstrittenes Bilderberg-Treffen findet 2016 in Dresden statt).

Die Migrationskrise soll unter der Überschrift „Wachstum, Reformen, Visionen und Einheit“ behandelt werden (Atlantikbrücke, TTIP und Flüchtlingskrise: die geheimen Spiele der Mächtigen).

bild2

Bilderberger wollen „Brexit“ verhindern

Laut Buchautor Heiko Schrang planen die Bilderberger längst Strategien für ein Bargeld-Verbot und implantierbare Mikrochips (Warum nach dem Bargeldverbot jeder einen RFID Chip bekommen soll (Video)).

Zu den Themen der „Hohepriester der Globalisierung“ dürfte aber auch das britische Referendum zum Ausstieg aus der EU gehören, denn Bilderberg-Chef de Castries ist ein erklärter Brexit-Gegner.

Der Brexit wäre „ein Desaster für alle“ so Castries laut International Business Times. Das Medium kommentierte auch gleich warum: Die Bilderberger haben die EU seit den 1950ern gefördert – nun sehen sie ihr Werk in Gefahr (NWO im Eiltempo? – RFID, Bargeldverbot, Bilderberger (Video)).

„Für die Bilderberger wie für Goldman Sachs ist alles, was nach einem Rückschlag für die Globalisierung aussieht, ein Horrorszenario“, so der Artikel, der einen weiteren Herrn aus dem Bilderberg-Führungskomitee zitierte. Airbus-CEO Thomas Enders kündigte „Lobbyarbeit“ seiner Branche gegen den Brexit an.

Auf CNBC sagte er: „Langfristig wäre es für die Industrie nicht positiv. Deshalb wird die Luftfahrtindustrie (…) für den Verbleib Großbritanniens in der EU eintreten.“ (Brexit: Londons Ex-Bürgermeister vergleicht EU mit Hitler und Napoleon)

Goldman Sachs hat gleich zwei hochrangige Vertreter im Bilderberg-Lenkungsausschuss: Vorstandsmitglied James A. Johnson und Robert Zoellick, den Vorsitzenden von Goldman Sachs‘ Komitee der internationalen Berater. Goldman Sachs ist zusammen mit BP einer der wichtigsten Finanziers der Bilderberger – auch pumpte die Bank einen ‚größeren sechsstelligen Betrag‘ (geschätzte 700.000 Euro) in die ‚Remain‘-Kampagne gegen den Brexit.

Die Aussicht auf einen Brexit „macht mir Angst“, sagte auch Ken Jacobs, Chef der Investmentbank Lazard – ein weiterer Bilderberger.

Video: Im Hotel ab ca. Minute 7:36

Bislang wurden 19 Kundgebungen und Mahnwachen gegen die Bilderberger in Dresden angemeldet, darunter von der AfD, der NPD und linken Gruppen. Pegida kündigte an, mit der „Einprozent“-Bewegung kooperieren zu wollen. Die Polizei geht von einem „lautstarken, aber grundsätzlich friedlichen Protest“ aus (Mittels NGOs zur »Neuen Weltordnung«: Gelenkte Massenproteste, Lobbyismus und politische Beeinflussung).

Videos:

Literatur:

Die Vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite von Oliver Janich

2018: Das Ende des Bargelds? – Die kommende Transition: Das Ende der Freiheit der Völker nähert sich von Robin de Ruiter

Die Nazi-Wurzeln der „Brüsseler EU“ von August Kowalczyk

Quellen: PublicDomain/epochtimes.de am 07.06.2016

Weitere Artikel:

Umstrittenes Bilderberg-Treffen findet 2016 in Dresden statt

Atlantikbrücke, TTIP und Flüchtlingskrise: die geheimen Spiele der Mächtigen

Bilderberger-Dokument: Die „Vereinigten Staaten von Europa“ und die Zerstörung Deutschlands

Der Euro – ein angelsächsisches Projekt des Kalten Krieges

Bohemian Grove: Das amerikanische Bilderbergertreffen (Videos)

Wie Briten und Amerikaner die deutsche Luftwaffe stark machten

Anglo-amerikanische Geldbesitzer organisierten den Zweiten Weltkrieg

Die Nazi-Wurzeln der „Brüsseler EU“ (Video)

Historische Dokumente belegen: Pharma-Öl-Kartell steckt hinter dem 2. Weltkrieg (Video)

Alles nach Plan: Die „Vereinigten Staaten von Europa“ im Windschatten der geplanten Euro-Krise

Wird Europa den Zusammenbruch des Euro-Systems überleben?

Enteignung der Sparer soll geregelt werden: EU zwingt Länder plötzlich zu „Bail-in“-Gesetzen

Bankster: “Ein Bargeldverbot ist die einzige Lösung für das Problem der Negativzinsen”

Die große Umverteilung: EZB erleichtert deutsche Sparer um 190 Milliarden Euro

Tabubruch: Neukunden der Bank bekommen keine Zinsen auf Guthaben

EU plant offenbar Massenzugriff auf private Bankkonten – über’s Wochenende

Geldschein-Verbot: Wo der „Krieg gegen das Bargeld“ tobt

Zentralbanken diskutieren Bargeld-Verbot, um globale Bank-Flucht zu stoppen

Babylons Bankster: Die Alchemie von Höherer Physik, Hochfinanz und uralter Religion

Steuergeldverschwendung: Verbrannte Milliarden

Bankster: “Ein Bargeldverbot ist die einzige Lösung für das Problem der Negativzinsen”

Die große Umverteilung: EZB erleichtert deutsche Sparer um 190 Milliarden Euro

Es wird ernst: Österreich garantiert die Sparguthaben nicht mehr

Frankreich schränkt Verwendung von Bargeld drastisch ein

Der Sturm bricht los! Die Welt ist voller Warnungen! Ausblick 2015

Abkehr der Verbündeten: IWF bereitet sich auf das Ende der US-Dollar-Ära vor

Die größte Insolvenzverschleppung in der Geschichte: Nach der Rettung ist vor der Rettung

Der Euro ist Verrat an Europa

Pleite: Griechenland hat die EU abgewählt

Ein Spiel ohne Grenzen – Draghi druckt Europa in den Bankrott

Auf dem Weg ins Imperium: Die Krise der EU und der Untergang der römischen Republik

Wenn Unvorstellbares Realität wird – die Schweiz verliert Vertrauen in den Euro

Griechenland EU-Exit: Zahlen oder verhandeln

Berlins Einladung an Euro-Spekulanten: „Euro-Austritt Griechenlands ist kein Problem“

Medien: Herrschaft und Indoktrination

Endspiel der Euro-Schuldenkrise: Deutschland muss sich auf Verluste einstellen

Schweizer Notenbank führt Strafzinsen auf Guthaben ein

Banken steigen aus: Die Verstaatlichung des Bond-Markts rückt näher

EZB senkt Leitzins auf 0,05 Prozent: Enteignung geht weiter – Banken wälzen den EZB-Strafzins auf Ihr Konto ab

Russland: Der Rubel rollt weiter in den Abgrund

Der Ölpreis verändert die Welt

Schrecken ohne Ende: Zentralbank hält an Nullzinspolitik und Gelddrucken fest

Dieser Irrsinn wird mit einem Knall enden

Der Crash ist die Lösung (Video)

Wann endet der globale Finanzzyklus?

Die Notenbanken: Die größten Aktionäre der Welt

Napoleons Traum wird wahr: Die EZB erzwingt den Einheits-Staat in Europa

BIZ – Hitlers Kriegsbank: Wie US-Investmentbanken den Weltkrieg der Nazis finanzierten und das globale Finanzsystem vorbereiteten

Krise in Europa: Wachstum durch neue Schulden – Euro-Zone soll Sparkurs aufgeben

Kein Wirtschaftswachstum mehr in der Euro-Zone

ZEW-Index zur deutschen Wirtschaft: Konjunkturerwartung bricht dramatisch ein

EU: Der Kern ist faul

Ziel ist der autoritäre Zentralstaat

Die große Plünderung: Europa auf dem Weg zur Feudal-Herrschaft

Europäische Union: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls (Video)

Bonzen-Brosche

EU-Kommissare versorgen sich auf Kosten der Steuerzahler

Euro und EZB: Lug und Trug

Deflation in Eurozone: Zurück in die 1930er Jahre

Arbeitslosigkeit: So zerstört der Euro unsere Jugend

Kalte Enteignung: Deutsche Sparer müssen Staatsschulden bezahlen

EU: Großreich Europa bald am Ende?

Krisenvirus breitet sich aus: Rückschlag für die Euro-Optimisten

Freut euch nicht zu früh: Nach der Finanzkrise ist vor der Finanzkrise

Humanitäre Krise: 43 Millionen Europäer haben nicht genug zu essen

Ungarische Parlamentarier werfen EU-Fahnen aus dem Fenster (Video)

Nulands abgehörtes “Fuck the EU” Telefonat belegt hohen Grad der Einmischung der USA in der Ukraine (Video)

Deutschland: Für Lärm bei Kundgebung droht Gefängnisstrafe

ARD: Krasse Manipulation zum Thema Einwanderung

US-Denkfabrik: »Außergewöhnliche Krise« notwendig, um »Neue Weltordnung« aufrechtzuerhalten (Video)

Weltregierung: Blaupause der Neuen Weltordnung (Videos)

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Jeder vierte EU-Bürger ist von Armut bedroht (Video)

Deutschland: Über 15 Millionen Arbeitslose! 

Der langsame Tod der Demokratie in Europa

Deutschland stirbt – für den Endsieg des Kapitalismus

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Angriff auf US-Dollar: BRICS-Staaten gründen eigenen Währungsfonds

Zentralbanken geben Startschuss zum Zünden der Derivate-Bombe

Von der ersten Zentralbank, zum amerikanischen Bürgerkrieg, den R(T)othschilds bis zur Federal Reserve

Die neue Finanz-Architektur Europas: Deutschland verschwindet von der Karte

Vergesst dieses ‘Zuckerguss’-Europa!

EU-Großreich: Politisch korrektes Mitläufertum

Deutschland altert trotz Zuwanderung rapide

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Gesteuerter Protest: FEMEN – Eine wahrhaftig skandalöse Enthüllung

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

„Neusprech“ 2013 (Videos)

ZDF-Staatsfernsehen: Antirussische-Propaganda für Kinder in Deutschland (Video)

Historisch: Europas Landkarte im Zeitraffer (Video)

Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

3 comments on “Backstage im Hotel: Bilderberger verteidigen Geheimhaltung (Videos)

  1. Der Sinn des Lebens in eine soziale Marktwirtschaft.

    Wollt Ihr wissen was der Sinn des Lebens ist? Ich sag´s euch. Die krankhaftesten Psychopathen, die auch unsere Erde zu bieten hat, die zudem heimlich und stillschweigend die Welt nach ihren Belieben steuern und lenken, die Rothschilds, Rockefellers und die wenigen Familien Dynastien, die das gesamte Finanzsystem bestimmen, die urinieren auf die Generationen-übergreifend bestehende Monarchen, Anarchisten, auf die Elitäre Gesellschaftsmitglieder, die Geistlichen Würdenträger und auf die anderen Großbankiers. Dafür dürfen Sie wiederum die Konzern-, Fonds Manager, die Wirtschaftsriesen, die Medienmogulen, die Versicherungsriesen und die Gewerkschaftsbosse anpissen. Die wiederum, die pissen Tag für Tag die Politiker an. Im Gegenzug schiffen die Politiker auf Beamten, Journalisten, Moderatoren, Juristen, Steuerberater, Neuzeit Gladiatoren wie auch auf diejenigen, die ihre Befehle ausführen, wie auch auf diejenigen, die aus diesem System einen Profit ziehen. Von all denen wird die Masse angepisst. Selbst die Soldaten, wie auch die Gesetzeshüter, die ihren Befehlen nickend Folge leisten und die man auch nur mit wenigen Mitteln manipulieren kann, die urinieren unbewusst auf ihr eigenes Fleisch und Blut. Hört sich derb an, zugegeben. Dennoch die Realität entspricht meiner hypothetischer Darstellung Voll und Ganz und das ist tatsächlich das Perverse an der Geschichte! Was ist die Moral der Geschichte? Nun, das merkwürdigste an der Sache wäre die Tatsache, dass sich die Menschen regelrecht danach sehnen, Tagtäglich angepisst zu werden. Wenn dann noch die Hierarchie stimmt, sodass man die Pisse von der Auslese -Sten der Auslesenden abbekommt, dann befindet sich die Welt in bester Ordnung! Denn von den Oberen angepisst zu werden bedeutet, an Macht und Wohlstand zu gelangen. Allerdings da unten, da wird die Luft ganz dünn, denn da sammelt sich das ganze Urin an. Diese Prozedur funktioniert, seit es die Menschheit gibt und das sich daran niemals etwas ändert, dafür sorgt die nachkommende Generation und die, die geht intelligenter und zugleich unmenschlicher an die Sache ran. Das ist die bittere Wahrheit und nichts anderes. Der allgemeine Zustand bestätigt meine, teils derbgehauchte Darstellung, im vollen Umfang! Folgendes sollte nicht unerwähnt bleiben. Etwas jedoch hat sich geändert. Man geht Zeitgemäß vor. Die Menschen lachen dabei, sind höflich und fröhlich. Wir werden auf eine sehr situierte, teils angenehme Art angepisst. Da muss man Ihnen lassen! Jedoch ein Nein, akzeptiert man nicht. Denn einen Sinn, den muss es in eine soziale Markwirtschaft schließlich auch geben. Was mich, wie auch unzählige anderen angeht, die diesen verkommenen Akt längst durchschauten, wir haben es satt, dass man uns anpisst. Genauso wenig wollen wir unseren Urin an jemand anderen verstreuen. Wir haben die Schnauze voll davon, ständig sich in einem Leben bewegen zu müssen, in dem sogar Familien, Verwandte, Freunde oder einfach nur Menschen, gegeneinander ausgespielt werden, in dem man uns pausenlos manipuliert und dabei schamlos von einer heilen Welt erzählt, die voll gesät von Werten wäre. Tief in uns wissen wir es. Jeder von uns. Dennoch sind wir Feige, oder einfach nur unbeholfen. Wir meiden die Wahrheit, denn mit unserem Schweigen, mit unserer Unbeholfenheit, mit unserem Willen, machten wir aus Lügen und Vertuschungen eine Wahrheit, für die wir uns schämen. Die Frage lautet aber, wissen wir noch überhaupt, wie man die Wahrheit buchstabiert und wenn wir über menschliche Werte sprechen, sei es nur über eine einzige, an der wir uns tatsächlich auch halten, oder sie wahrnehmen, dann besitzen wir eine großzügige Gabe an Untertreibung. Soweit ist es über uns gekommen und soweit haben wir es zugelassen, dass man uns so erzog, wie wir geworden sind. In heutiger Zeit richtet sich meine Verachtung nicht etwa in die Richtung, wo sich Menschen befinden, dehnen man mehrmals eine Assoziation zur Dummheit, oder eine Neigung zum asozialen Verhalten nachsagt. Ich verabscheue bis auf tiefste die Kreaturen, die mit ihren Handlungspraktiken, nur um sich einen besseren Lebensstandard zu ergattern, oder einen zu halten, diesen Umstand überhaupt ermöglicht haben. Was mich zudem veranlassen könnte etwas Unmenschliches zu begehen, was ein für sich nur meine gottverdammte menschliche Pflicht wäre, ist die verkommenen Subjekte zu eliminieren, die zielorientierend, alle Hebel in Bewegung gesetzt haben, all die Menschenverachtende Mittel verwenden und all die menschenverabscheuende Wege ausgekundschaftet haben, damit dieser Zustand als gesetzlich legaler Akt erfolgt, der auch zudem ganz scheinheilig, wie auch vertrauenswürdig, in demokratischem Sinne agiert. Politiker, Parteien, waren noch niemals eine Lösung für unsere Probleme. Was Sie tatsächlich auch sind, Sie sind das Problem und Sie sind die Ursache für unseren Missstand und das nur, weil Sie dafür vorgesehen waren. Die Elitären Mitglieder, die Monarchen, die Wirtschaftsriesen, die Glaubensreligionen, die alle haben dieser Gattung zu ihren Gunsten geboren lassen, nur mit der Absicht, ihren psychopathischen Bedürfnissen legitim nachzukommen. Streben nach Macht, Reichtum, wie auch über einen stehen zu dürfen, erzeugt in Menschen krankhafte Vorstellungen, die unter den gegebenen Umständen, allzu lebhaft umgesetzt werden. Es liegt an uns, unabhängig davon, woher du kommst, wo du lebst, wer du bist. Schon bald kann es passieren. Deine Heimat wird es womöglich nicht mehr geben und nicht nur das. Dein Leben und das deiner Kinder, gehört längst nicht mehr euch. Ob es einmal eine recht schaffende Zukunft geben wird, das liegt einzig und allein an Dir.
    4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*