Gesundheit: Fallbericht – Krebs mit kolloidalem Silber besiegt

Ein Krebspatient konnte mit selbst gemachtem kolloidalen Silber seinen Krebs samt Metastasen besiegen. Der Mann war zuvor nach mehreren erfolglosen Chemotherapien, Bestrahlungen und Operationen von der Schulmedizin aufgegeben und in ein Hospiz zum Sterben geschickt worden. Wie kolloidales Silber einem Krebspatienten helfen konnte Aus Zellversuchen weiss man schon lange, dass Silbernanopartikel (kolloidales Silber) Krebszellen bekämpfen […]

Gesundheit: Studie zu Laetril und CBD-Öl bei Eierstockkrebs mit Metastasen

Eine Frau mit bereits metastasierendem Eierstockkrebs lehnte schulmedizinische Therapien ab – aus Angst vor den Nebenwirkungen. Sie entschied sich stattdessen für eine Behandlung mit dem umstrittenen Laetril und CBD-Öl. Nach wenigen Wochen war sie gesund. Laetril und CBD-Öl bei Eierstockkrebs mit Metastasen Im Mai 2019 veröffentlichten Wissenschaftler der medizinischen Fakultät der University of California (San […]

Vertuschte Heilmethode: Vitamin B17 – ein natürliches Mittel gegen Krebs

Die Schweizer ExpressZeitung berichtet: 1952 hatte Dr. Ernst T. Krebs [sic!] junior, ein Biochemiker aus San Francisco, seine Theorie verkündet, dass Krebs nicht von einem mysteriösen Bazillus, Virus oder Toxin verursacht werde, sondern eine Mangelerkrankung darstelle, die durch das Fehlen eines wichtigen Naturbausteins in der modernen Ernährung entstehe. Diesen essenziellen Baustein identifizierte er als «Vitamin […]

Gesundheit: Wer Soja mag, ist besser vor Lungenkrebs geschützt

Menschen, die Soja essen, sind offenbar besser vor Lungenkrebs geschützt als Personen, die keine Sojaprodukte mögen, wie sich in verschiedenen Studien zeigte. Vermutlich sind es die antioxidativ wirksamen Isoflavone aus der Sojabohne, die für den Schutzeffekt verantwortlich sind. Soja und Lungenkrebs Sojaprodukte werden gelegentlich als schädlich und sogar als krebserregend bezeichnet. Wenn dies der Fall […]

Das Geschäft mit Ihrer Gesundheit: Krebs entsteht nur im sauren Milieu (Video)

Die Schweizer ExpressZeitung berichtet: Was stimmt hier nicht? Laut einer Prognose der WHO dürfte sich die Anzahl der jährlichen Krebsfälle bis 2040 fast verdoppeln. Der Krebs wächst weltweit exponentiell. Inzwischen wird jeder dritte Europäer im Laufe seines Lebens daran erkranken. Dennoch spricht die Branche von «grossen Fortschritten». Diese sind im medizinischen Bereich nur schwer zu […]

Gesundheit: Vitamin D könnte Tausende Krebstode verhindern

Die Einnahme von Vitamin D könnte laut Forschern des Deutschen Krebsforschungszentrums jedes Jahr Tausende Menschen vor einem Krebstod bewahren und insgesamt mehr als 300.000 Jahre Lebenszeit schenken. Gleichzeitig würden sich dadurch die Gesundheitskosten natürlich enorm reduzieren. Alle über 50 sollten Vitamin D einnehmen Seit vielen Jahren wird der Einfluss einer Vitamin-D-Einnahme auf die verschiedensten Erkrankungen erforscht. Der […]

Gesundheit: Orthomolekulare Medizin – darum gibt keinen Herz-Krebs

Nach Beginn der industriellen Revolution im frühen 20. Jahrhundert, waren die Menschen tausenden von neuen Toxinen ausgesetzt, darunter Petrochemikalien wie Fluorid, Chlor sowie Bestrahlung. Später kamen Kunststoffe dazu. Der Angriff auf unser Immunsystem wurde durch eine neue Generation chemisch veränderten Düngers begonnen. Er laugt unsere Böden aus und zerstört diesen die so lebenswichtigen Nährstoffe. Viele überernährt aussehende […]

Gesundheit: Curcuma hemmt die Signalwege der Krebszellen

Über Curcuma, den javanischen Gelbwurz, sind in den medizinischen Datenbanken über 4000 Studien veröffentlicht. Gegen Krebs ist zur Zeit Curcuma die am genauesten und umfangreichsten wissenschaftlich dokumentierte biologische Waffe: Curcuma kann alle inneren und äußeren Signal- und Stimulationswege von Krebszellen hemmen. Kommt das Curcuma Vita von Cellavita mit Wasser in Berührung bzw. sendet dieses Curcuma […]

Heilung von Krebs: Frequenztherapie nach Dr. Rife

Der Wissenschaftler Dr. Royal Raymond Rife (1888-1971) ist eines der großen Genies des letzten Jahrhunderts. Er entwickelte ein Mikroskop (bis zu 30.000fache Vergrößerung) und eine hocheffektive Frequenztherapie. 1934 beauftragte die Universität von Südkalifornien ein Forschungskomitee im Fachbereich Medizin, 16 im Endstadium befindliche Krebspatienten vom Pasadena County Hospital in Rifes Kliniklabor in San Diego zu bringen, […]

Gesundheit: Neuste Ergebnisse der Forschung – die Verwendung von Cannabis könnte das Krebsrisiko reduzieren

Cannabisrauch enthält Bestandteile, die krebshemmend wirken – die bekanntesten sind THC und CBD – sowie Substanzen, die das Krebsrisiko erhöhen, darunter Nitrosamine sowie polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe. Bisher ist unklar, wie sich diese Kombination auf das Krebsrisiko auswirkt. Gemäß einer ausführlichen Metaanalyse aller bisher durchgeführten Studien zum Thema kommt ein Forscher der Abteilung für biologische Wissenschaften […]