Ukraine erleidet ein Fiasko – Staatspleite naht – Über 700.000 Kinder könnten erfrieren

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

bild

Die Herabstufung der Kreditwürdigkeit der ukrainischen Hauptstadt Kiew auf Default-Niveau und ein näherkommender Staatsbankrott symbolisieren das Fiasko der Regierung unter Arseni Jazenjuk. Zu diesem Schluss kommt der Forbes-Analyst Kenneth Rapoza.

„Unser Kerl Jatz (Jatzenjuk – d. Red.) erleidet ein Fiasko. Wie erwartet“, schreibt Rapoza.

Dem Analysten zufolge spricht Kiews „sehnlichster Ratingstatus“, den Fitch auf das Niveau D herabsetzte, für ein unvermeidliches Default durch einen Teil der Außenschulden. Zuvor hätte Kiew es nicht geschafft, Eurobonds im Wert von 250 Millionen Dollar zurückzuzahlen, so Rapoza.

Der Ratingstatus der Ukraine bleibt laut Fitch auf dem Niveau des „eingeschränkten Defaults“ (CCC-). Der Forbes-Analyst erinnert seine Leser daran, dass der Ratingstatus herabgestuft wurde, nachdem das Land im September seine Schulden in Höhe von 500 Millionen Dollar nicht rechtzeitig zurückzahlen konnte.

Aus Sicht des Analysten werde die Ukraine ihre Staatsschulden kaum zurückzahlen können. „Die Herabsetzung des Ratings zeigt, wie schwach die wirtschaftliche Situation im Land nach der zweijährigen politische Krise ist“, so Rapoza.

Die starke politische Krise in der Ukraine beeinflusse deren Wirtschaft und den Haushalt des Landes, der sich de facto am Rande der Staatspleite befinde. Die internationalen Kreditoren der Ukraine korrigierten im Herbst ihre Prognosen in Bezug auf die Dynamik des Bruttoinlandprodukts des Landes im Jahr 2015.

Der IWF erwartet inzwischen die Schrumpfung des BIP der Ukraine im laufenden Jahr um elf Prozent statt bisher angenommenen neun Prozent. Die negative Prognose der Weltbank ist auf zwölf statt der früheren 7,5 Prozent angestiegen.

Die Arbeitslosigkeit im Land wächst, die nationale Währung ist innerhalb eines Jahres auf ein Drittel ihres Wertes gesunken.

Infolgedessen betrug, den Angaben des Finanzministeriums der Ukraine zufolge, der Durchschnittslohn im Land im Januar dieses Jahres 3.455 Griwna (etwa 160 US-Dollar). Das ist einer der niedrigsten Werte in Europa.

41-ap3p35ZL

Streit um Milliardenkredit und Schuldenschnitt – Russland geht auf Ukraine zu

Die Ukraine hatte im Oktober Russland mit einem Rückzahlungsstopp des drei Milliarden Kredites gedroht. Nun ist Russland der Ukraine entgegengekommen und hat eine Rückzahlung über drei Jahre vorgeschlagen. Bedingung: Die USA, die EU oder der IWF garantieren, dass zumindest dieser Betrag von der Ukraine zurückgezahlt wird.

Bisher hatte die russische Regierung darauf bestanden, dass die ukrainischen Schulden fristgerecht am 20. Dezember dieses Jahres getilgt werden. Im August einigten sich die westlichen Kreditgeber und die Ukraine auf einen Schuldenschnitt, bei dem die zumeist privaten Kreditgeber auf bis zu 20 Prozent ihrer Forderungen verzichten. Die Ukraine hat auch von Russland verlangt, dass es einen Schuldenschnitt nach dem gleichen Muster gewährt.

Hierfür wurde Russland der 28. Oktober als Frist gesetzt. Letzte Woche kündete Kiew an, ein Moratorium einzusetzen, wenn Russland nicht nachgibt. Russland drohte in diesem Fall mit einer Klage. Ein Schuldenschnitt ist Grundvoraussetzung für weitere Kredite des IWFs an die Ukraine in Höhe von 17,5 Milliarden US-Dollar.

Nun hat der russische Präsident Wladimir Putin am Rande des G20-Gipfels in der Türkei verkündet:

„Der IWF bat uns, das Geld erst 2016 zu verlangen. Wir machen jetzt noch einen besseren und sicher unerwarteten Vorschlag“.

Russland erklärt sich bereit, die Rückzahlung der Schulden auf die Jahre 2016 bis 2018 zu verschieben – 2015 wird somit keine Rückzahlung fällig. Die Rückzahlungssumme soll pro Jahr eine Milliarde Dollar betragen, der Rest wird erlassen.

Präsident Putin berichtete, dass es zu diesem Thema eine kurze Unterredung zwischen der Chefin des IWF, Christine Lagarde, und dem US-Finanzminister Jacob Lew gegeben habe. Nach Angaben des ukrainischen Finanzministeriums liegt ihnen noch kein offizielles Angebot vor. Aus diesem Grund wurde auch noch kein Statement abgegeben.

Experten zufolge ist eine garantierte Teilrückzahlung von wenigstens drei Milliarden US-Dollar für Russland der beste Weg, um zumindest an einen Teil seines Geldes zu kommen. Jede andere Möglichkeit die Schulden einzufordern könnte sich als äußerst schwere und langwierige Prozedur erweisen.

Das Rettungspaket für die Ukraine beträgt insgesamt 40 Milliarden Dollar. Davon übernimmt der IWF 17,5 Milliarden. Die restlichen 22,5 Milliarden Dollar könnten, nach Angaben von Christine Lagarde, von der EU, der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und einzelnen Ländern getragen werden. Da Russland und die EU Mitglieder des IWFs sind, beteiligen sie sich beide schon im Rahmen dessen an einer Mitfinanzierung und Umstrukturierung der Ukraine.

41rm0Bdhw2L

Über 700.000 Kinder könnten erfrieren

Das Leben von Kindern und anderen gefährdeten Gruppen im Donbass, ist wegen des Beginns der kalten Jahreszeit bedroht. Dies wurde vom UN-Kinderhilfswerk (UNICEF) angekündigt. „Das Leben von 700.000 Kindern und andere Gruppen von Menschen wird in Gefahr sein, wenn das Wasser-Versorgungsnetz in den betroffenen Regionen nicht repariert wird“, sagte UNICEF in einer Erklärung.

William Fellowes, der Vertreter der Organisation in der Ukraine sagte, dass die Wasserversorgung in den Regionen Donezk und Lugansk schwierig sei, aufgrund von Schäden während des Konflikts an Wasserleitungen und anderer Infrastruktur. Es bestünde die Möglichkeit, dass im Winter das Wasserversorgungssystem einfriert, was zu einem Ausfall der Heizungsanlagen führen wwerde, so Fellowes.

„Wir müssen die Schäden an der Wasserinfrastruktur in den Regionen Donezk und Lugansk sofort beseitigen“, sagte Fellowes und betonte, dass Menschenleben bedroht seien, wegen des Mangels an Trinkwasser und Wärme.

Der UN-Kinderfonds appelliert, die ungehinderte Lieferung humanitärer Hilfe in Bereiche die nicht von Kiew kontrolliert werden zu ermöglichen, und kritisierte die ukrainische Regierung für die Schliessung aller sozialen Dienste und Leistungen für die Bevölkerung die in diesen Regionen lebt, was negative Auswirkungen auf die Familien habe.

Literatur:

Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute von Wolfgang Effenberger

Der stille Putsch: Wie eine geheime Elite aus Wirtschaft und Politik sich Europa und unser Land unter den Nagel reißt von Jürgen Roth

Krieg in der Ukraine: Die Chronik einer geplanten Katastrophe von F. William Engdahl

Wir sind die Guten.: Ansichten eines Putinverstehers oder wie uns die Medien manipulierenvon Mathias Broeckers

Quellen: de.sputniknews.com/deutsch.rt.com/schweizmagazin.ch vom 17.11.2015

Weitere Artikel:

Ukraine: Russland macht beim Schuldenschnitt nicht mit

„Europäisches Bollwerk“ – Bau der ukrainischen “Anti-Russland Grenzmauer” geht EU-finanziert weiter

Ukraine: Soldaten führen Befehle nicht mehr aus – »Rechter Sektor« übernimmt Kontrolle (Video)

NATO-Manöver in der Ukraine: Bundeswehr trainiert mit ukrainischen Neo-Nazi-Bataillonen (Videos)

Der totale Propagandakrieg: MH17 Lügen – Wie Hollywood den Ukraine-Konflikt lenkt (Nachtrag & Videos)

Ukraine: Präsident gibt Staatsstreich zu

Neue Kämpfe in der Ukraine: USA wollen noch mehr schwere Waffen stationieren (Videos)

Wach­sende Proteste gegen Regierung in der Ukraine

USA und Russland bereiten sich auf neue Eskalation in der Ukraine vor

Kontrolle der Elite: Schattenseiten der „Wirtschafts-Nato“ – „USA begrenzen Bewegungsraum für Europa“

Ukraine-Krise ist initiiert worden, um eine Allianz zwischen Deutschland und Russland zu verhindern

US-Militär erhöht Präsenz an Russlands Grenze

Nato von USA gefoppt: Russland plante nie Invasion in Ukraine

USA entsenden 290 Soldaten in die Ukraine (Video)

Ein diabolischer Plan: US-Strategie – Deutschland in Konfrontation mit Russland treiben

Tschechischer Ex-Präsident Klaus: Russland für Ukraine-Krise nicht verantwortlich

Russland beteiligt sich an IWF-Kredit für Ukraine

MH17-Abschuss: Niederlande widerlegen ukrainische Berichte über Schuld Russlands (Video)

Ukraine: Ein Land schmiert ab

Die zentrale Rolle der USA beim Ukraine-Putsch und darüber hinaus (Videos)

Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen

Ukraine-Krise ist Folge des Strebens der USA nach globaler Hegemonie – Merkel wirkt oft wie die US-Außenministerin

Brisante Pläne: Erstmals US-Truppenverlegung in Westen der Ukraine (Video)

Deutsche NATO-“Speerspitze”: Ein Ring um Russland

Eskalation in Ukraine: EU droht Russland – Lockerung der Sanktionen gestoppt – US-Söldner in flagranti ertappt (Videos)

Ukraine: Das Ende eines Waffenstillstands – Putin warnt Poroschenko (Videos)

Ukraine: Außer Kontrolle

Tschechiens Präsident Zeman nennt ukrainischen Regierungschef Jazenjuk „Premier des Krieges“

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Immer mehr Juden fliehen aus Ukraine (Video)

“Sag mir wo die Goldbarren sind…” – Goldreserve der Ukraine (fast) verschwunden

In der Ukraine sinkt der Flammpunkt

Ukraine: Regime Change geglückt – EU nicht an Beitritt interessiert – Verheerte Volkswirtschaft – Prekäres Gewaltmonopol

Spektakuläre Ente: Putin hat Teilung der Ukraine nie vorgeschlagen

Ukraine: Friendly fire auf Kiew (Videos)

Journalisten: Peinliche Verstrickungen (Video)

Ukraine: Sabotage bei Aufklärung der Maidan-Todesschüsse

Schuldenkrise: Moody’s warnt vor baldiger Staatspleite der Ukraine

Bundeswehr bereitet Kampf-Truppen auf Einsatz in der Ukraine vor – Deutsche Waffen für IS

Westen muss für Schulden der Ukraine bürgen

Moskau: Massenprotest gegen Putins Ukraine-Politik (Videos)

Zugeständnisse: Ukraine gesteht dem Osten Autonomie zu und marschiert gen Westen

Wohin fließen Deutschlands “Wiederaufbau-Hilfen”? Milliardenschwerer „Mauerbau“ im Pleite-Staat Ukraine (Videos)

Wie die Regierung Kiew die Aufklärung der Brand-Tragödie in Odessa sabotiert (Videos)

OSZE-Bericht überführt Obama als Lügner: Keine russischen Soldaten und Panzer in Ukraine

US-Marine und Ukraine provozieren mit Manöver – Waffenlieferungen? Kiew sorgt für Unruhe

Falsche Bilder in Medien zum Ukraine-Konflikt: Propagandatricks – oder Pannen in Serie

Nebelbomben in den Medien – und die Kriegsgefahr steigt…

Council on Foreign Relations sieht Hauptschuld an Ukraine-Krise beim Westen

MH17: West-Medien rudern zurück

OSZE: Keine Beweise für Einsatz regulärer russischer Truppen in der Ukraine (Videos)

Ukraine: Hilfskonvoi zurück in Russland

Kriegspropaganda: Eine Kiewer Ente im deutschen Blätterwald

Sanktionspolitik: Lateinamerika springt in Russland ein und wird von der EU bedroht (Videos)

Was haben die Kriege in der Ukraine, in Gaza, Syrien und Libyen gemeinsam?

Russland erlässt Ausnahmezustand um Flüchtlinge aus der Ukraine aufzunehmen

Ukrainischer Krieg an vielen Fronten

Ukraine: Zivilisten als Ziele – Russland ruft Reservisten ein (Videos)

Ukraine-Krise ist Ausdruck der westlichen Eindämmungspolitik gegenüber Russland – USA erpressen Frankreich (Videos)

EU stellt Moskau ein Ultimatum (Videos)

Moskau verzichtet auf Militäreinsatz in der Ukraine – Nato verlängert Kooperationssperre mit Russland – Ukrainische Reporter verzerren die Realität (Videos)

Territorium Russlands von Ukraine aus beschossen – Moskau warnt Kiew (Videos)

Ukraine: Rebellen in der Defensive – UN-Sicherheitsrat fordert Ermittlung zu Tod von Journalisten in Ost-Ukraine

Gas-Pipeline in der Ukraine explodiert (Video)

Ukraine: Panzerkrieg am D-Day (Videos)

Ukraine: Massenmord im Donbass – Westen leugnet humanitäre Probleme – Slowakei und Tschechien stationieren keine NATO-Truppen (Videos)

Ukraine: Bomben auf Lugansk – Medienpropaganda: Beihilfe zum Massaker (Videos)

Gab es Drahtzieher der Tragödie von Odessa? Frau Bundeskanzlerin, es ist eine Schande! (Videos)

Die Ukraine – in Schokolade oder bittere Pille? (Videos)

US-Militärhilfe für Ukraine verdoppelt – US-Botschafter in Kiew

Der Presse-GAU von Odessa: Wichtige Medien verlieren ihr Rating+

Russland: Fünf Jahre Gefängnis für Rehabilitierung des Nazismus – Wiederbelebung des Faschismus und der Bumerang-Effekt

Medien: Transatlantisches Horrorblatt auf Bauernfang in Deutschland

Das Weiße Haus und die Nazis: Von Hitler-Deutschland bis zum heutigen Kiew – die verstörenden Partnerschaften zwischen USA und Nazis (Videos)

Ukraine bankrott: IWF übernimmt beim Nachbarn Rußlands das Kommando

Die neuen Gebieter der Ukraine

Deutsche nicht so blöd wie Medienkartell meint

“Kunst des Krieges”: Der neue Gladio in der Ukraine

Note der Sowjetregierung an die drei Westmächte zur Frage eines Friedensvertrages mit Deutschland (Videos)

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Ukraine im Griff des Imperialismus (Videos)

Lage in der Ukraine – Kann Washington zu gleicher Zeit drei Regierungen stürzen? (Nachtrag & Videos)

ZDF-Staatsfernsehen: Antirussische-Propaganda für Kinder in Deutschland (Video)

Historisch: Europas Landkarte im Zeitraffer (Video)

BRD – So versaut man sich Beziehungen

Unruhen in der Ukraine: Bezahlte Demonstranten und Krawallmacher (Nachtrag & Videos)

Nulands abgehörtes “Fuck the EU” Telefonat belegt hohen Grad der Einmischung der USA in der Ukraine (Video)

 

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Von der ersten Zentralbank, zum amerikanischen Bürgerkrieg, den R(T)othschilds bis zur Federal Reserve

 

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

2 comments on “Ukraine erleidet ein Fiasko – Staatspleite naht – Über 700.000 Kinder könnten erfrieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*