Seltene „Lichtsäulen“ über Vernon, Indiana, photographiert

bild1

Travis Branum aus Nord Vernon hat diese schönen und gleichzeitig gespenstischen Bilder von vertikalen Strahlen aus farbigen Licht geteilt. Sie erschienen am Morgen des 5. Dezember 2015 in Nord Vernon, Indiana, USA.

Aber was ist das? Diese sogenannten „Lichtsäulen“ sind sehr selten in dieser Gegend.

Was verursacht sie? Lichtsäulen werden durch die Reflexion von Licht an winzigen Eiskristallen verursacht (Rätsel der pulsierenden Polarlichter gelöst).

bild2

Wikipedia schreibt:

Lichtsäulen entstehen durch die Spiegelung des Sonnenlichts anhexagonalen Eisplättchen, die bei nahezu Windstille langsam absinken und sich dabei vorzugsweise horizontal in der Luft ausrichten. Sie sind deshalb nur bei entsprechend windarmen Wetterbedingungen zu beobachten. Im Gegensatz zu den verwandten Haloerscheinungen Unter- und Übersonne und der Tatsache, dass die sechseckigen Eisplättchen in ihrer horizontalen Ausrichtung wechselnde Kippwinkel aufweisen, wird ähnlich einem Glitzerpfad der Sonne auf einer leicht bewegten Wasserfläche eine Lichtsäule sichtbar. In sehr seltenen Fällen und bei sehr konstanter und geringer Luftbewegung sind auch leicht gebogene Lichtsäulen möglich.

Die Kombination von dichtem Nebel und Temperaturen um -6 Grad erlaubten den Wassertröpchen zu gefrieren und kleine Eiskristalle zu bilden, die dann dieses Phänomen auslösten.

bild4

(Lichtsäulen in Laramie, Wyoming)

Die gleiche Kombination aus dichtem Nebel und frostigen Temperaturen begünstigen auch die Bildung von großflächigem Raureif und Raueis. Umstände, die in vielen Gegenden einen wunderschönen Anblick bieten (Weltweite Wolkenphänomene: Von Linsen, Walzen und Lichtern am Himmel (Videos)).

bild5

Literatur:

Löcher im Himmel. Der geheime Ökokrieg mit dem Ionosphärenheizer HAARP von Jeane Manning und Nick Begich

Die Erde hat ein Leck: Und andere rätselhafte Phänomene unseres Planeten von Axel Bojanowski

Kriegswaffe Planet Erde von Rosalie Bertell

Quellen: fox41blogs.typepad.com/de.sott.net vom 05.12.2015

Weitere Artikel:

Weltweite Wolkenphänomene: Von Linsen, Walzen und Lichtern am Himmel (Videos)

Rätsel der pulsierenden Polarlichter gelöst

Neue Wolkenklasse: Die runzeligen „Fabelwolken“ (Video)

Klimaphänomen: Wie Algen Wolken weißer machen

Klima-Waffe: HAARP wird am 11. August der Universität von Alaska übertragen (Video)

Kuriose Wolken: Riesige Beulen am Himmel

Geoengineering: Chemtrails – Die manipulative Macht über das Wetter

Satellitenbild der Woche: Wo es die meisten Wolken gibt

Geoengineering: Experten warnen vor globalen Nebenwirkungen

ELF-Wellen und „neue Waffen“ für Geheimdienste und Militär

HAARP: Das Wetter als Waffe – Wahn oder Wirklichkeit? (Video)

Fünf neue HAARP Anlagen im Bau! Norwegen schaltet den UKW-Funk ab – wahre Hintergründe (Video)

HAARP: Gekochter Himmel (Videos)

Chemtrails: Sprühen was das Zeug hält (Videos)

HAARP: Die linke und die rechte Hand “Gottes” (Videos)

Geo-Engineering im “Kampf” gegen den Klimawandel (Videos)

Mind-Control: Die Mikrowelle, ­eine Waffe mit Zukunft

Hochdruckgebiete entlarven deutlich das Chemtrail-Programm

Wettermanipulation: Walt Disney zeigt 1959 Chemtrails und Co. (Video)

Chemtrails: Deutschland steht unter Smog (Video)

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien

Chemische Kondensstreifen (“Chemtrails”) über Deutschland – Iron Mountain Report (Videos)

Die offizielle Chemtrails-Werbung der Klima-Ingenieure in Deutschland (Video)

Wetter auf Bestellung: Die Wolkenschieber (Videos)

Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel

Warum die Umweltorganisation Greenpeace die Existenz von Chemtrails an unserem Himmel bestreitet

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Ein vermeintlich “neuer” Stein in den Georgia Guidestones (Videos)

Schallkanonen: „Die Luft wird zur Waffe“

Aussagen von Dr. Leonard Horowitz zu Chemtrails (Video)

US-Kongressausschuss über HAARP: Wir können die Ionosphäre kontrollieren (Video)

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Erdbeben- und Vulkan-Update: El Hierro erwacht, China, Nord- und Südpol rumpeln – Shiveluch auf Stufe Rot – Tag 21 der HAARP-Anomalie

Wettermanipulation: China schießt auf Wolken, damit es regnet – Künstlicher Schneesturm legt 2009 Peking lahm (Videos)

Erdbeben- und Vulkan-Update: Pazifik, Grönland und Nordpol – HAARP-Anomalie kehrt zurück – Ätna, El Hierro, Popocatepetl bleiben aktiv

1941-2013: Himmelsschrift des Krieges – Über die Entstehung der Kondensstreifen (Videos)

HAARP und Chemtrails lassen Monstersturm ‘Sandy’ entstehen (Videos)

Plowshare-Programm: Fracking mit Atombomben (Videos)

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Bundeswehr: Geo-Engineering – Gezielt das Klima beeinflussen

Glauben Sie immer noch nicht an HAARP? Dann sind Sie Konspirationstheoretiker/in! (Video)

Zaubergesang: Frequenzen zur Wetter- und Gedankenkontrolle

DARPA übernimmt HAARP – Anlage angeblich wegen Geldmangel ausser Betrieb (Videos)

Erdbeben in der Krim; russische Truppen machen HAARP verantwortlich; sagen die USA »setzten gegen das russische Militär eine Massenvernichtungswaffe ein«

Lynmouth – Wetterexperiment flutet 1952 eine Stadt in England (Videos)

Warum die Umweltorganisation Greenpeace die Existenz von Chemtrails an unserem Himmel bestreitet

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien

Das HAARP-Projekt (Videos)

 

About aikos2309

One thought on “Seltene „Lichtsäulen“ über Vernon, Indiana, photographiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*