Bringt Wikileaks Unschuldige in Gefahr?

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

titel-neu

Recherche zur Enthüllungsplattform warnt vor wachsender Zahl der Veröffentlichung sensibler Privatdaten unbeteiligter Personen.

Was hat sich Wikileaks seit seiner Gründung im Jahr 2006 nicht mit den Mächtigen dieser Welt angelegt: China, Russland, die USA, Großbritannien – rund um den Globus brachte die Enthüllungsplattform Geheimdienste, Konzerne und Politiker ins Schwitzen und gegen sich auf.

Unter Menschenrechtlern und Internetaktivisten genoss die Plattform hohes Ansehen, nicht zuletzt weil etwa die Veröffentlichung geheimer Dokumente zum US-Gefangenenlager Guantanamo unbestritten zahlreiche Informationen enthielt, die dem Wikileaks Selbstverständnis entspricht, die Plattform wolle jene unterstützen, »die unethisches Verhalten in ihren eigenen Regierungen und Unternehmen enthüllen wollen«.

Recherchen der Nachrichtenagentur AP zeigen nun allerdings die Schattenseiten einer Projekts, das zunehmend auch unter dem permanenten Druck steht, neue Leaks zu publizieren, um nicht in Vergessenheit zu geraten. So veröffentlichte die Plattform in den letzten zwölf Monaten eben nicht nur brisante Staatsgeheimnisse, sondern zunehmend Dokumente, die unbeabsichtigt in die Persönlichkeitsrechte Unbeteiligter eingreifen.

So fanden sich laut AP frei zugänglich für jeden medizinische Unterlagen normaler Bürger sowie private Informationen über Hunderte Menschen. In zwei Fällen soll Wikileaks ungeschwärzte Dokumente publiziert haben, in denen die Namen von zwei minderjährigen Vergewaltigungsopfern nachlesbar sind. Um wem es sich dabei handelt, darüber geben die Journalisten aus Rücksicht auf die Betroffenen keine nähere Auskunft.

AP schaute sich unter anderem die Leaks aus dem E-Mail-Archiv des Democratic National Comittee (DNC) und die sogenannten Saudi Cables. Anhand beider Veröffentlichungen zeigte sich die Widersprüchlichkeit, mit der Wikileaks kämpft:

Im Fall der US-Demokraten kam so überhaupt erst ans Licht, dass Teile der Parteiführung im Vorwahlkampf gezielt den linken Kandidaten Bernie Sanders auszubremsen versuchten (Hacker im Soros-Netzwerk: Tausende von Dokumenten enthüllt). Andererseits enthielten die Tausenden Mails auch Sozialversicherungs- und Kreditkartennummern. Die Nachrichtenagentur berichtet von zwei Fällen aus den USA, in denen Menschen als Folge des DNC-Leaks offenbar Opfer eines Identitätsdiebstahls wurden (Neue Enthüllungen werden Europa erschüttern – Politischer Mord im Umfeld von Hillary Clinton? (Video)).

Ebenfalls unkalkulierbare Konsequenzen könnten die Veröffentlichungen aus dem saudischen Außenministerium vom Juni letzten Jahres haben: So schreibt AP, in mindestens 500 Dokumenten seien Informationen aus Arbeitsverträgen, Universitätsunterlagen und Reisepässen enthalten.

In einem Fall publizierte Wikileaks den Namen eines Mannes, der aufgrund des Verdachts der Homosexualität verhaftet wurde. In Saudi-Arabien droht Homosexuellen die Todesstrafe. Wikileaks selbst spielt die von AP gesammelten Fälle herunter. Via Twitter teilte die Plattform mit, die Anschuldigungen seien ein alter Hut und »nicht einmal eine Schlagzeile wert«.

Das Problem: Während sich Wikileaks in den Anfangsjahren darum bemühte, das Material zu prüfen, um Unschuldige zu schützen, und im Fall sensibler Daten diese entfernte, wurde dieser aufwändige Prozess irgendwann kaum noch als Kontrollmechanismus durchgeführt. Bereits im jahr 2010 gestand Mitbegünder Julian Assange ein: »Wir können nicht drei Jahre lang auf Material sitzen und alles Zeile für Zeile durchgehen«.

Dass die Enthüllungsplattform dadurch sogar Flops produzieren kann, zeigte sich zuletzt bei der Veröffentlichung angeblich brisanter Mails aus den Reihen der türkischen Regierungspartei AKP vom Juli dieses Jahres. Statt Skandalen gab es unter anderem 300.000 Spam-Mails zum Durchstöbern sowie Anträge, die ganz normale türkische Bürger an die AKP geschickt hatten.

  

Problematischer war da schon der Leak von Datenbanken, die die Namen von Wählerinnen in insgesamt 79 von 81 türkischen Provinzen enthalten. So kritisierte die IT-Experten heise.de: »Mit den nun öffentlich gewordenen, vergleichsweise aktuellen Daten dürfte es noch besser als mit den zuvor geleakten möglich sein, Betrügereien zu Lasten der Opfer zu begehen.«

Selbst NSA-Whistleblower Edward Snowden meldete sich kritisch zu Wort. Ende Juli kritisierte er Wikileaks via Twitter dafür, unbearbeitete Datensätze im Netz zu veröffentlichen.

Literatur:

George Soros von Andreas von Rétyi

Whistleblower von Jan van Helsing

Die Denkfabriken: Wie eine unsichtbare Macht Politik und Mainstream-Medien manipuliert von William Engdahl

Quellen: PublicDomain/neues-deutschland.de am 24.08.2016

Weitere Artikel:

Clintons Todesliste wird länger

Hacker im Soros-Netzwerk: Tausende von Dokumenten enthüllt

Neue Enthüllungen werden Europa erschüttern – Politischer Mord im Umfeld von Hillary Clinton? (Video)

USA: Angehörige verklagen angeschlagene Hillary Clinton wegen „widerrechtlicher Tötung“ und „Verleumdung“ (Video)

Russland droht mit Veröffentlichung der Clinton-Emails – „Genug Beweise, um ‚Killary‘ Clinton unter Anklage zu stellen“

„Clinton ist eine Marionette von George Soros“: Das hässliche Gesicht hinter vielen Protestbewegungen

US-Wahlen: Sanders macht Clinton New York streitig und punktet überraschend in Nevada (Video)

Trump und der „dritte Weltkrieg“ … schöner manipulieren mit unseren Medien

Brisante E-Mails: Hillary Clinton stehen noch einige Schwierigkeiten bevor

US-Vorwahlen: Die Krise des amerikanischen Zweiparteiensystems

USA: Der Kongress schreibt dem Präsidenten eine Blankovollmacht für Krieg

US-Justiz erklärt VW den Krieg – wie GM die Straßenbahnen der USA ruinierte

Obamas Rede zur Lage der USA: Lügen, Ausflüchte und Drohungen

Die Regierung der USA ist die kriminellste Organisation in der Geschichte der Menschheit

2016 erreichen die USA den „Point of no Return“

„Killing Hope“: Bewaffnete Interventionen der USA und des CIA seit dem 2. Weltkrieg

USA: Hawaii auf dem Weg zur Souveränität

Internationale Allianz mit Hitler und Nazi-Deutschland – Teil 1: Die USA Connection

A(r)merika: 21 Fakten über die explosive Zunahme der Armut in Amerika

Die meisten Amerikaner wollen nicht für ihr Heimatland kämpfen

Amerikas ungeschriebene Geschichte: Die Schattenseiten der Weltmacht

Amerikanische und russische Militärvertreter sprechen über akute Kriegsgefahr

Russland demonstriert das Prinzip der Flanke: Koalition der Vernunft gegen den Terror (Video)

Brzezinski: Falls Russland nicht aufhört, US-Ressourcen anzugreifen, sollte Obama zurückschlagen

Moskau führt Washington vor: Mein Wunsch ist, dass niemand Syrien bombardiert

Konstanten westlicher Weltpolitik (Videos)

Syrien-Krieg: USA bestätigen direkte Kommunikation mit Russland (Video)

Russland löst die USA in Syrien ab

Die Vorbereitung des russischen Militäreinsatzes in Syrien geht weiter (Video)

Flugverbot für russische humanitäre Frachten nach Syrien: Athen prüft Bitte aus USA

Verlegung von Kriegsgerät: Macht Russland Ernst mit eigenem Antiterror-Einsatz in Syrien?

Der nächste (letzte?) US-Krieg: die geplante Invasion Syriens

„F*ck the US-Imperialism“

Auflösung der Armee der CIA in Syrien

US-Regierung zettelt Kriege an, um den Dollar zu retten

NATO in Libyen: Kriegsverbrecher und Völkermörder

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Geheime Projekte von Israel und Saudi Arabien

Die USA und der Aufstieg des IS: „Wir haben dieses Chaos selbst geschaffen“ (Videos)

CIA koordiniert Nazis und Dschihadisten

Hatra: IS-Extremisten zerstören im Nordirak Weltkulturerbe (Videos)

IS will von Libyen aus 500’000 Flüchtlinge nach Europa treiben

ISIS führt Scheinhinrichtungen mit Geiseln durch (Video)

Israel finanzierte IS-Verbündete

Imperialismus: Die geheimen Verhandlungen von Washington mit Havanna und Teheran

Autounfall nachdem sie Nato-Unterstützung für ISIS aufdeckte: Warum starb Serena? (Videos)

Benutzt und gesteuert – Künstler im Netz der CIA (Video)

Bundeswehr bereitet Kampf-Truppen auf Einsatz in der Ukraine vor – Deutsche Waffen für IS

USA und Saudi-Arabien setzen auf die “Öl-Waffe”

Waffentransporte: Militärisches Drehkreuz in Leipzig/Halle

Wer trägt die Schuld am Islamischen Staat?

Irrsinniger Wettbewerb um Waffenlieferungen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Türkei will Invasion in Syrien (Videos)

Luftangriffe in Syrien nicht vom Völkerrecht gedeckt (Videos)

Angriff auf Veto-Recht des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Europäische Staaten kaufen Öl von der IS-Terrorgruppe (Video)

Amerikas nächster Krieg (Videos)

USA und Saudi-Arabien koordinierten Waffenlieferungen nach Syrien

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Saudi-Arabien: “Bandar Bush” pensioniert

Der Beginn des Umsturzes der Welt

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Waffen für Kurden: Türkei stoppt Transall-Flugzeuge der Bundeswehr

Was haben die Kriege in der Ukraine, in Gaza, Syrien und Libyen gemeinsam?

Krise im Irak: Wie Saudi-Arabien ISIS half, den Norden des Landes zu übernehmen

US-Senator Rand Paul: Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

Syrien: US-Regierung bereitet Kriegsausweitung vor – »durch Grenzen nicht einschränken lassen«

Ukraine-Krise ist Ausdruck der westlichen Eindämmungspolitik gegenüber Russland – USA erpressen Frankreich (Videos)

Libyen: Kampf um die Region

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Gaza-Krieg: Israels Unrecht auf geraubtem Land

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Moskau verzichtet auf Militäreinsatz in der Ukraine – Nato verlängert Kooperationssperre mit Russland – Ukrainische Reporter verzerren die Realität (Videos)

Hunderte in Gaza getötet, tausende Verletzte, während Israel die Eskalation weiter treibt (Videos)

US-Militärhilfe für Ukraine verdoppelt – US-Botschafter in Kiew

Befreiung von Homs, der Anfang vom Ende der Aggression gegen Syrien (Video)

Blaupause Somalia: Staatsverfall in Libyen schreitet weiter voran

Ukraine bankrott: IWF übernimmt beim Nachbarn Rußlands das Kommando

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Trends im Orient: US-Pläne für einen langen Zermürbungskrieg gegen Syrien

Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)

Schwarzbuch USA

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Lage in der Ukraine – Kann Washington zu gleicher Zeit drei Regierungen stürzen? (Nachtrag & Videos)

Ex-Botschafter: Großbritannien ist ein “Schurkenstaat” und eine Gefahr für die Welt (Video)

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*