Impfungen: Große Welle medizinischer Whistleblower (Videos)

CDC-Whistleblower Dr. William Thompson – Protagonist der Dokumentation „Vaxxed“ – hat augenscheinlich eine Whistleblower-Lawine ausgelöst.

Sie war die Antwort auf sein brisantes Geständnis, er und seine Vorgesetzten in den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention der USA hätten stichhaltige Beweise vernichtet, die Impfstoffe mit Autismus in Verbindung bringen.

Eine Gruppe aus zwölf oder mehr Wissenschaftlern, die sich selbst CDC Spider (Scientists Preserving Integrity, Diligence and Ethics in Research) nennt, sandte kürzlich einen Brief an die CDC-Stabschefin Carmen Villar.

Darin war von der ernsthaften Sorge die Rede, Korruption und Komplizenschaft seien keine Ausnahmeerscheinung mehr, sondern bereits zu einem fest im System verwurzelten Problem geworden (Impfungen: Offene Drohungen gegen Kinos – VAXXED-Deutschlandtour kurz vor dem Scheitern (Videos)).

Der Brief der CDC Spider vom 29. August 2016 beginnt mit diesem äußerst aufschlussreichen Abschnitt:

„Wir sind eine Gruppe von Wissenschaftlern am CDC und sehr besorgt darüber, wie es derzeit um die Ethik in unserer Behörde steht. Offensichtlich wird unsere Arbeit von Außenstehenden und falschen Interessen beeinflusst und manipuliert. Es scheint, dass unsere Arbeit und die Zielsetzung des Kongresses für unsere Behörde von einigen unserer Vorgesetzten untergraben werden.

Was uns dabei am meisten Sorgen bereitet, ist die Tatsache, dass dies keine seltene Ausnahme ist, sondern die Regel. Manche Beamte der gehobenen Führungsebene wissen eindeutig davon und billigen dieses Verhalten sogar. Andere sehen und ignorieren es. Einige Mitarbeiter werden eingeschüchtert und dazu gedrängt, Dinge zu tun, von denen sie wissen, dass sie nicht richtig sind.

Wir haben Vertreter in der ganzen Behörde, die dieses unzumutbare Verhalten erleben. Es tritt auf allen Ebenen und in unseren jeweiligen Einheiten auf. Wir fordern Sie dazu auf, Ihren Teil beizutragen und dabei zu helfen, dies in Ordnung zu bringen!“ (Hersteller und Regierung in Japan angezeigt: HPV-Impfstoff verursachte bei 3000 Frauen schwere Schädigungen)

 

Häufigkeit und Kosten von Impfschäden? Unbekannt!

Wie oft haben wir Eltern von den deutschen Behörden und Politikern schon gehört, dass Impfungen „sicher“ seien und die Vorteile auf jeden Fall die Nachteile überwiegen. Doch das ist alles nur Politik.

Denn darüber wie viele Impfschäden in Deutschland jährlich zur Anerkennung kommen und welche Kosten der Allgemeinheit dadurch Jahr für Jahr entstehen, weiß niemand. Woher wir das wissen? Wir haben den Bundesgesundheitsminister gefragt. Von Hans Tolzin.

Anfrage an das Bundesministerium für Gesundheit vom 30. Juni 2016:

Sehr geehrte Damen und Herren, unter Berufung auf das Informationsfreiheitsgesetz beantrage ich Akteneinsicht bezüglich folgender Fragestellungen:

  1. Wie viele Anträge auf Anerkennung eines Impfschadens wurden seit Inkraftreten des damaligen Bundesseuchengesetzes bis heute jährlich in Deutschland gestellt
  2. Wie viele dieser jährlichen Anträge wurden jeweils anerkannt
  3. auf welche Bundesländer verteilen sich die jährlichen Anträge und Anerkennung zahlenmäßig?
  4. Welche Impfstoffe waren jeweils in welcher Anzahl betroffen?

Hier die Antwort vom 18. August 2016:

Sehr geehrter Herr Tolzin, ich komme zurück auf Ihre E-Mail vom 30. Juni 2016. Ihrem Antrag kann nicht entsprochen werden, da dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) über die nachfolgend genannten, öffentlich zugänglichen Quellen hinaus, eine entsprechende Übersicht oder Zusammenstellung nicht vorliegt.

Das vollständige Schreiben der Ministeriums lesen

Autismus-Debatte: Eine Studie, die man kennen sollte

In einer Studie vom August 2002 wurden 125 autistische Kinder (und 92 gesunde Kinder als Kontrollgruppe) untersucht. Bei 60% der autistischen Kinder fand man ungewöhnlich hohe impfspezifische MMR-Antikörpertiter, nicht jedoch bei Kindern der Kontrollgruppe (Erste Laborergebnisse der Impfstoffuntersuchungen).

Außerdem hatten 90% der Antikörper-positiven Kinder auch positive MBP-Autoantikörper (d. h. Antikörper, die sich gegen eigene Myelinscheiden, also Schutzmantel der Nerven, richten), was einen starken Zusammenhang zwischen der MMR-Impfung und dem zentralen Nervensystem nahe legt (Gates-Stiftung: Angst vor der großen Seuche – Anklage wegen illegalen Impfstoff-Tests).

Bei keinem der Kinder in der Kontrollgruppe fand man diese Antikörper bzw. Autoantikörper. Die Forscher folgern hieraus, dass eine inadäquate Antikörperreaktion auf die MMR-Impfung, vor allem die Masern Komponente, in Zusammenhang mit der Entstehung von Autismus stehen  könnte (Impfungen und Autismus – Die verschwiegene Wahrheit (Videos)).

Singh VK1, Lin SX, Newell E, Nelson C.: „Abnormal measles-mumps-rubella antibodies and CNS autoimmunity in children with autism“. J Biomed Sci. 2002 Jul-Aug;9(4):359-64.

 

Kommentar: Wer davon redet, die MMR-Autismus-Debatte sei beendet, ignoriert ganz einfach Fakten – bzw. das Fehlen von Fakten! Bezeichnenderweise gibt es auf der PubMed-Webseite keinen einzigen Kollegen-Kommentar zu dieser Studie. Man tut einfach so, als gebe es diese Studie nicht.

Kleiner Tip für Diskussionen: Nicht wir Eltern, sondern die Hersteller sind beweispflichtig! Impfungen sind rechtlich gesehen Körperverletzungen, die der mündigen Einwilligung bedürfen. Und die können wir Eltern nur dann geben, wenn jeder Zweifel an einen Zusammenhang mit der Autismus-Pandemie restlos ausgeräumt ist.

Einmal ein bisschen – in der Regel harmlos verlaufende – Masern durchzumachen ist ein Klacks gegen lebenslangen Autismus oder eine anderweitige schwere Behinderung (Die größte Lüge dieser Welt: Impfungen und das Masern-Virus).

Lassen Sie also nicht zu, dass Pharma-Trolle Ihnen die Beweislast aufdrängen. Achten Sie in Diskussionen darauf!

Literatur:

Impfen, bis der Arzt kommt: Wenn bei Pharmakonzernen Profit über Gesundheit geht von Klaus Hartmann

Die weiße Mafia: Wie Ärzte und die Pharmaindustrie unsere Gesundheit aufs Spiel setzen von Frank Wittig

Der Impfwahnsinn: Impfen – die Lüge des Jahrhunderts von Christian Anders

Impfen: Das Geschäft mit der Angst von Gerhard Buchwald

Videos:

Quellen: PublicDomain/nexus-magazin.de/Hans Tolzin für impfkritik.de am 04.03.2017

Weitere Artikel:

Impfungen: Offene Drohungen gegen Kinos – VAXXED-Deutschlandtour kurz vor dem Scheitern (Videos)

Hersteller und Regierung in Japan angezeigt: HPV-Impfstoff verursachte bei 3000 Frauen schwere Schädigungen

Erste Laborergebnisse der Impfstoffuntersuchungen

Gates-Stiftung: Angst vor der großen Seuche – Anklage wegen illegalen Impfstoff-Tests

Impfungen und Autismus – Die verschwiegene Wahrheit (Videos)

Die größte Lüge dieser Welt: Impfungen und das Masern-Virus

Was Sie unbedingt über die Masernimpfung wissen sollten – und was die Gesundheitsbehörden Ihnen verschweigen (Video)

Impfung? Nein, danke: Impfkritisches Engagement – Tendenz steigend

Ärzte gegen Impfungen: Mehr Schaden als Nutzen

Staatliche Impfpropaganda in Schulungscamps: Eltern ungeimpfter Kinder sollen zwangsbelehrt werden

Trotz Impfung: Mumps-Epidemie in Harvard-Universität

Studie: Autismus und Alzheimer, weil Aluminium aus Impfstoffen in unserem Gehirn lagert

Schleichende Aluminiumvergiftung durch Geoengineering: Die alltägliche Wettermanipulation

Europäische Impfwoche: Propaganda, ansteckende Geimpfte und wissenschaftlicher Unfug (Video)

Impfungen: Neue Filmdoku gießt Öl ins Feuer der Autismus-Kontroverse (Video)

Robert de Niro über Impfungen: „Lassen Sie uns die Wahrheit herausfinden!“ (Videos)

New York: Impfkritische Doku darf nicht auf Filmfestival gezeigt werden (Video)

Impfstoffe, Krebs und Autismus: Was steckt hinter mysteriösen Todesfällen ganzheitlich forschender Ärzte? (Video)

Impf-Industrie: Ein Insider packt aus

Amish-Kinder deutlich gesünder, sind nicht geimpft und trinken Rohmilch

Die Hygienefalle: Schluss mit dem Krieg gegen Viren und Bakterien (Videos)

Bill Gates: „Impfen ist die beste Art der Bevölkerungsreduktion“ (Video)

Staatliche Studie beweist: Ungeimpfte sind gesünder!

Baby-Affen entwickeln Autismus nach Impfungen

Glyphosat, Impfstoffe und Fluoride zerstören unsere spirituelle Verbindung

Nach CDU-Parteitag: Auch die SPD will eine Impfpflicht

Für die Impfstoffindustrie sind Sie nur ein Versuchskaninchen

Impfungen: Verflechtungen mit der Industrie (Video)

Polio-Impfstoffe verursachen weltweiten Anstieg von Lähmungen im Kindesalter

53 Verdachtsfälle: Schlafkrankheit als Folge der Schweinegrippe-Impfung

Millionen-Entschädigung für die Impf-Opfer der Schweinegrippe

Die Pharmaindustrie: Das Geschäft mit unserer Gesundheit

Bill Gates will Technik für ferngesteuerte Sterilisierung von Frauen (Video)

Dänische TV-Doku zeigt verbreitete Schädigungen durch den HPV-Impfstoff (Video)

Mumpsimpfstoff von Merck & Co. – »Darauf ausgelegt zu versagen«?

Impfungen – ein Angriff auf das Immunsystem

Big Pharma: 100 Milliarden jährlich für Krebsmittel in den USA

Neue Richtlinie in Australien: Kein Kindergeld für Impfgegner

Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität: Wie die Pharmaindustrie unser Gesundheitswesen korrumpiert

Mexiko: Zwei Babys sterben an den Folgen einer Impfung

Warum die Menschen hierzulande immer kränker werden – was Sie selbst für Ihre Gesundheit tun können

Neue Richtlinie in Australien: Kein Kindergeld für Impfgegner

WHO und UNICEF haben die Bevölkerung der Dritten Welt unter dem Deckmantel der Impfung sterilisiert

Pharma-GAU: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verlor und alle gegen sich aufbrachte (Video)

Die Krankmacher: Kinder dürfen nicht mehr Kinder sein

Impf-Studie mit 300.000 Kindern zeigt: Grippeimpfung wirkungslos

Rockellers Medizin-Männer: Die Pharma- und Finanzlobby

US-Gesundheitsbehörde dokumentiert einen Grippeausbruch bei einer zu 99 Prozent geimpften Population

Immunologin räumt ein: Säuglinge werden nur geimpft, um Eltern zu trainieren (Video)

Historische Dokumente belegen: Pharma-Öl-Kartell steckt hinter dem 2. Weltkrieg (Video)

Eine Jahrhundertlüge: Spanische Grippe wurde durch Massenimpfungen ausgelöst

Impfungen: Bill Gates Foundation in Indien angeklagt

Mysteriöses Virus verbreitet sich in den USA und Kanada, die Opfer sind vor allem geimpfte Kinder (Videos)

Rockefeller-Stiftung: Sterilisierungen für Frauen und Männer durch Impfstoffe und Genpflanzen (Video)

Ebola: Viren-Kriegsführung der westlichen Pharmaindustrie? (Video)

Whistleblower: US-Gesundheitsbehörde verheimlichte Daten, die eine Zunahme von Autismus nach Impfungen zeigten

Schweiz: Bern verbannt ungeimpfte Kinder von Schule

Eine Jahrhundertlüge: Spanische Grippe wurde durch Massenimpfungen ausgelöst

CIA sorgt für Kinderlähmung in Pakistan

Contergan-Skandal: Das Firmenarchiv ist zu

Dunkle Seite der USA: Sterilisation zwecks Verkleinerung der Erdbevölkerung

Recherchen einer britischen Fachzeitschrift entlarven Big Pharma als Verschwörer im Grippeepidemie-Skandal der WHO

Steigende Lebenserwartung?

Eugenik: Bill Gates und das sozialverträgliche Frühableben

Giftcocktail Körperpflege: Der schleichende Tod aus dem Badezimmer

Eugenik: Äthiopische Jüdinnen – Israel streitet über Vorwürfe der Zwangsverhütung

Pränatale Diagnostik als eugenische Selektion

Vertuschungsversuche: Impf-Kreuzzug der Gates in Afrika löst Welle von Lähmungen, Krämpfen, Halluzinationen bei Kindern aus

Eugenik in Österreich bis 2001: Zwangssterilisation von jungen Frauen

Eine Jahrhundertlüge: Spanische Grippe wurde durch Massenimpfungen ausgelöst

Moderne Inquisition? Impfstoffindustrie geht gegen Aufklärung in sozialen Netzwerken vor

Das Impfstoff-Imperium ist zusammengebrochen!

Zecken-Impfung? Auf keinen Fall! (Video)

Implosion der Pharmaindustrie? Mögliches Verbot von Quecksilber versetzt Impfstoffhersteller in Panik

Bevölkerungsreduktion und Eugenik (Videos)

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Gambia will naturmedizinische AIDS-Klinik eröffnen und erntet scharfe Kritik internationaler Gesundheitsbehörden

Neue Studie errechnet 145.000 tödliche Impfkomplikationen in 20 Jahren

Bevölkerungskontrolle: Die Machenschaften der Pharmalobby – Von den IG Farben der Nazis zur EU und den USA

Das Grippemedikament Tamiflu ist weniger wirksam und hat mehr Nebenwirkungen, als der Hersteller Glauben machte

Auftraggeber aus dem Westen: Die geheimen Pharmatests an DDR-Bürgern

Deutscher Grippe-Impfstoff unter Krebs-Verdacht

200 Jahre Impflüge: Die Urheber Edward Jenner und Louis Pasteur

Gewissenlose Pharmafirmen testen Medikamente an nichtsahnender indischer Bevölkerung

Italienisches Gericht: “MMR-Impfung verursachte Autismus” – Zahl erkrankter Kinder steigt

Anita Petek-Dimmer – Sinn und Unsinn von Impfungen

Mehr Autismus durch Pestizide – Dumm durch Chemikalien

Biologische Waffen: “Project Coast”, der Giftmischer der Apartheid und Ebola (Video)

About aikos2309

One thought on “Impfungen: Große Welle medizinischer Whistleblower (Videos)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*