Selbstversorgung aus dem eigenen Garten oder Balkon: Bauen Sie sich Ihre ganz private Arche Noah!

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends.

Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme.

Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Nehmen Sie die Sache in Ihre eigenen Hände: Versorgen Sie sich selbst, machen Sie sich unabhängig, leben Sie autark! (Pflanzen selbst vermehren, alte Sorten pflegen und sich dadurch von der Saatgutindustrie unabhängig machen)

Patrick Dillmann hat bereits als kleiner Junge Samen gesammelt, in Tüten gefüllt und ein Jahr später im Garten ausgesät. Seither sind viele Jahre vergangen, nach dem Abitur erfolgte die Berufsausbildung zum Gärtner im Botanischen Garten Heidelberg, das Gartenbaustudium in Weihenstephan, die Leitung eines Gartencenters und schließlich die Gründung eines Unternehmens, Natur & Design.

Patrick Dillmann und sein Expertenteam haben zwei Samenpakete für zusammengestellt, die Ihnen alles bieten, was Sie für einen eigenen erfolgreichen Gemüseanbau benötigen.

Abgesehen von der Unabhängigkeit bekommen Sie Ihr Gemüse sonst nirgendwo so frisch und kontrolliert wie aus dem eigenen Anbau. Sie haben die vollständige Kontrolle vom Samenkorn bis zur Ernte und schließlich macht es viel Freude, selbst Nahrungsmittel anzubauen, zu ernten und zuzubereiten.

Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden (Warum es verrückt ist, kein eigenes Gemüse anzubauen).

Dies ist ein einzigartiges, von mehreren Fachleuten sorgfältig zusammengestelltes Komplettpaket für die Anzucht von 32 gesunden und frischen Gemüsen im Garten. Ausgewählte robuste Sorten, die besonders für Hobbygärtner (und solche, die es werden wollen) geeignet sind und gute Erträge bringen.

Auch diejenigen, die bisher keine Erfahrung mit Gemüseanbau und –zubereitung haben, werden mit diesem Komplettpaket in der Lage sein, erfolgreich ihr eigenes Gemüse anzubauen.

Patrick Dillmann hat für Sie die besten Sorten ausgewählt, um ohne spezielle Vorkenntnisse auf Balkon, Terrasse oder im Garten Erfolg und Freude beim Gärtnern zu haben.

Das Paket reicht für die Produktion von Gemüse im Wert von mindestens 1.500 Euro und zur Selbstversorgung. Beigefügt sind ein Anbauplan, der einen Überblick über Zeiträume von Aussaat, Pflanzung und Ernte gibt, sowie ein Booklet mit ausführlichen Sortenbeschreibungen, Erläuterungen und Anbautipps.

Außerdem sind nützliche Hilfsmittel wie Stecketiketten und ein schönes Pikierholz enthalten. Das Ganze ist in einer hochwertigen Holzkiste untergebracht, die dauerhaft als Samen- und Gartenkiste verwendet werden kann. Die Sämereien sind so vor Sonne und Feuchtigkeit geschützt, die Unterteilungen verhindern, dass Unordnung entsteht und man den Überblick verliert.

Neben der Verwendung als hochwertiges Geschenk ist dieses Paket auch die ideale Krisenvorsorge und zur Bevorratung mit frisch zu erntenden Lebensmitteln gedacht.

Auch auf Terrasse und Balkon ist erfolgreicher Gemüseanbau möglich. Neben unübertroffener Frische, einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen, dem intensiven aromatischen Geschmack, der Freude und dem Erfolgserlebnis, ist der Eigenanbau auch für den eigenen Geldbeutel interessant – es kommt zu erheblichen Einsparungen.

Früher war es selbstverständlich, frisches, wohlschmeckendes Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden (Krisenvorsorge: Gemüse und Kräuter zu Hause ganzjährig anbauen).

Denn der eigene Anbau bietet Ihnen auch ein Stück Unabhängigkeit, gerade in Zeiten globaler Unsicherheiten!

Hinweis:

Die Wachstumspakete wurden mit 2 TASPO-Awards ausgezeichnet.

Die Saatgut-Tüten sind gasdicht, generell ist das Saatgut je nach Sorte, Ernte und Witterung im Erntejahr ca. 2 bis 15 Jahre lagerfähig.

Es handelt sich um ein Naturprodukt, nicht um standardisierte Industrieware!

Es wird grundsätzlich nur sehr hochwertiges Saatgut verwendet, das durch klassische gärtnerische Züchtungsarbeit gewonnen wurde und speziell abgefüllt wird.

Es wird garantiert kein genmanipuliertes Saatgut verwendet!

Anzeige

Literatur:

Frisches Gartengemüse auch im Winter: Anbau und Ernte 40 ausgewählter Kulturen von Claudia Peters

Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr: Säen, pflanzen, ernten. Inkl. DVD und App zur Gartenpraxis: Storl zeigt, wie’s geht! (GU Garten Extra) von Wolf-Dieter Storl

Meine kleine Farm: Anleitung für Selbstversorger von Miriam Wohlleben

Quellen: PublicDomain/info.kopp-verlag.de am 19.06.2017

Weitere Artikel:

Pflanzen selbst vermehren, alte Sorten pflegen und sich dadurch von der Saatgutindustrie unabhängig machen

Warum es verrückt ist, kein eigenes Gemüse anzubauen

Bio-Gemüse selbst anbauen – für Anfänger

Forschung: Weshalb die meisten Gemüse-Sorten nicht geschält werden sollten

Immer frische Vitamine: Space10 stellt Pläne für kugelförmige Gemüsefarm zur freien Verfügung

Handbuch Wintergärtnerei: Frisches Biogemüse rund ums Jahr (Videos)

Krisenvorsorge: Gemüse und Kräuter zu Hause ganzjährig anbauen

Der Indoor-Garten: Auch im Winter Obst aus eigener Anpflanzung – so geht’s

Urban Gardening – Guerilla-Gärten in der Stadt

Selbstversorgung für Einsteiger: Große Ernte im kleinen Garten

Selbstversorgung: Australierin lebt seit 30 Jahren unabhängig vom Versorgungsnetz (Video)

Alternatives Leben: Wie ein Obdachlosen-Dorf zum Nachhaltigkeits-Vorbild wird (Video)

Ein Haus aus einem einzigen Baum (Videos)

Mobiles Zuhause für Selbstversorger: Leben in der Holzklasse

Naturhaus: Eigenheim im Gewächshaus (Video)

Eins mit der Natur: Leben im Hobbit-Haus (Video)

Das erste Earthship Deutschlands (Videos)

Graswurzelrevolution: Leben und Einkaufen ohne Portemonnaie (Video)

Pflanzen selbst vermehren, alte Sorten pflegen – von der Saatgutindustrie autark leben

Arche Weinberg: Ein Campus für nachhaltige Lebenskultur entsteht vor den Toren Berlins

Der eigene Naturkeller: Perfekte Gemüse- und Obstkeller für Heimgärtner

Monte Verità: Der Traum vom alternativen Leben (Video)

Earthships: Autarke Häuser aus Müll (Videos)

Sie hatten es satt Miete zu zahlen und bauten einen LKW in einen Palast um (Video)

Verzicht als Lebensstil: Wir hätten gern ein Downgrade 

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Der Konsum und seine Folgen (Video)

Saatgut: Monopol und Elend – von Afrika bis Europa (Video)

Körper und Geist: Warum Waldspaziergänge so gesund sind

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*