HAARP: Der „Russische Specht“ – elektromagnetische Waffen und ihre Folgen für die Menschheit!

Von Juli 1976 bis Dezember 1989 war auf Kurzwellenradios rund um den Globus ein seltsames Geräusch zu hören, ein extrem starkes Signal in Gestalt eines sich wiederholenden Klopfens, von dem viele glaubten, dass es von einem Specht oder Hubschrauber kam. Die CIA war schon bald davon überzeugt, dass das Signal aus Russland kam und Teil […]

Schweizer Physiker über Chemtrails und HAARP: „Die Frage ist, was dem Kerosin beigemischt wird“ (Video)

«Wetter-Manipulation – Verschwörungstheorie oder Tatsache?» Der ETH-Physiker Dr. Philipp Zeller argumentiert in seinem Vortrag, dass das Wetter als Kriegswaffe eingesetzt wird. Am 13. April hielt der diplomierte ETH-Physiker Dr. Sc. Nat. Philipp Zeller einen Vortrag zum Thema «Wetter-Manipulation – Verschwörungstheorie oder Tatsache?» Zeller bot einen Einblick in seine aktuellen Nachforschungen zu Geoengineering – das ist […]

Die Erde als Waffe: Geoengineering als Krieg – HAARP, Energiestrahlen & Co.

Das Buch „Kriegswaffe Planet Erde“ ist eine weltweit einzigartige Dokumentation von Dr. Rosalie Bertell. Ich denke, es ist eines der wichtigsten Bücher des 21. Jahrhunderts. Neben dem Originaltext der Autorin aus dem Jahr 2000 gibt es bis 2011 verschiedene Updates selbst und weitere Artikel von internationalen Experten. Von Claudia von Werlhof Als Gründer der „Planetarischen […]

HAARP: Der russische Woodpecker – Experimente mit globaler Gedankenkontrolle

1978 argumentierten verschiedene US-Forscher, dass ein aus der Sowjetunion stammendes Signal, der sogenannte Russische Specht („Woodpecker“), ein Experiment zur globalen Gedankenkontrolle sei. Dreißig Jahre später, was wissen wir? Bevor er Ira Einhorn 2002 zu lebenslanger Haft verurteilte, nannte ihn Richter William Mazzola einen „intellektuellen Dilettanten, der es auf uneingeweihte, uninformierte, ahnungslose, unerfahrene Leute abgesehen hat“. Richter […]

Die spirituellen Hintergründe von „Digitalisierung“ und Elektrosmog – Und doch obsiegt das Licht

In einer fulminanten Tour de Force führt Sie der Autor durch die Welt der Geheimtechnologien, der Geheimdienste, der unvorstellbar Reichen und der geheimen Logen. Die Machenschaften der sogenannten Eliten werden enthüllt und die schwarzmagischen Praktiken in den obersten Zirkeln, die Manipulation und Steuerung der Massen und das Schuldgeldsystem ans Licht gebracht. So erhält der Leser […]

Gefahren für die Gesundheit: Im Elektrosmog – durch WLAN-Strahlung vermehrte Fehlgeburten

Die nicht-ionisierende Strahlung in drahtlosen Netzwerken erhöht laut einer aktuellen Studie das Risiko von Fehlgeburten. Möglicherweise wurde das Risiko bislang sträflich unterschätzt. Nach Ansicht der Studienautoren sollten die potenziellen Gesundheitsschäden durch nicht ionisierende magnetische Felder weiter untersucht werden. Die Studie der realen Exposition gegenüber nicht ionisierender Strahlung aus Magnetfeldern bei schwangeren Frauen ergab eine signifikant […]

Kriegswaffe Planet Erde: HAARP, Chemtrails & Co.

Planet ohne Zukunft? Neue Waffen durch Zerstörung von Mutter Erde – Letztes Interview mit Dr. Rosalie Bertell, Alternativer Nobelpreis 1986. Wollen Sie, dass die Natur, ja der ganze Planet uns allen zum Feind gemacht wird? Wollen Sie, dass die Erde eine Kriegswaffe ist, die alle, alles, ja sich selbst bedroht? Wollen auch Sie in einer […]

Mehr Elektrosmog durch neue Sendeanlagen

Anlässlich der beginnenden Versteigerung neuer Funkfrequenzen warnt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) vor einer weiteren Zunahme der Elektrosmogbelastung in Deutschland. „Da geeignete Schutzvorschriften fehlen, belastet die oftmals sorglose Anwendung insbesondere von Smartphones und Tablets zunehmend deren Nutzer. Davon ausgehende Umwelt- und Gesundheitsrisiken dürfen nicht länger ignoriert werden. Bevor neue Frequenzen vergeben werden, […]

Kämpfer gegen den Elektrosmog bei Groß und Klein

Nebenwirkungen hochfrequenter Strahlung: Handy, WLAN, Schnurlos-Telefon erfahren Sie mehr zu den Risiken hochfrequenter Strahlung. Der Zürcher Martin Zahnd ist elektrosmogsensibel. Für zahlreiche Beschwerden macht er Handy- und Antennenstrahlung verantwortlich. Und er warnt davor, die Gefahren zu unterschätzen. Mit Elektrosmog hatte IT-Fachmann Martin Zahnd nichts am Hut – bis ihn Kopfschmerzen, Depressionen, Erschöpfungszustände, Tinnitus, Muskelentzündungen sowie […]

Selbst schwacher Elektrosmog stört Orientierung von Zugvögeln

Selbst schwache elektromagnetische Felder können die Orientierung von Zugvögeln stören. Forscher von der Universität Oldenburg fanden in einer Studie heraus, dass das sensorische System von Rotkehlchen versagt, sobald elektromagnetische Strahlung im Mittelwellenbereich auf sie einwirkt. Die gewonnenen Erkenntnisse stellten den bisherigen Stand der Wissenschaft auf den Kopf: „Bisher galt, dass Elektrosmog unterhalb bestimmter Grenzwerte keine […]