Neocons planen Militärregime für die USA

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

titelbild

Es klingt wie ein Aprilscherz, ist aber keiner: wie verschiedene US-zionistische Medien berichten plant eine Gruppe reicher Großspender der Republikaner, die einstweilen anonym bleiben will, in diesem Jahr einen ranghohen Militär als US-Präsidenten zu installieren, und hat zu diesem Zweck bereits Strategen der Päsidentschaftskampagne von Bush angeheuert.

Tim Mak berichtete in der zionistischen Propaganda-Schleuder Daily Beast vor einer Woche, dass ein Dutzend Milliardäre planen, den US-General James Mattis zum Präsidenten zu machen. John Noonan, ein Wahlkampfgehilfe von Jeb Bush, der in das Projekt involviert sei, habe dazu gesagt:

“Trump ist ein faschistischer Wahnsinniger und Hillary steht mit einem Bein im Knast. Das bedeutet, der Wahnsinnige kann gewinnen.”

Der ebenfalls in das Projekt der Installation eines ranghohen Militärs als US-Präsident involvoerte republikanische “Stratege” Rick Wilson wurde dazu mit folgenden Worten zitiert:

“In einem Moment, wo die amerikanische Politik links wie rechts umgestülpt wurde und wo die führenden Kandidaten beider Parteien kompromittiert sind, mag die Zeit reif sein, wo eine einzigartig qualifizierte, und einzigartig glaubwürdige Dritt-Parteien-Alternative wie General Mattis die Bühne einnehmen kann.”

Das Projektteam plane, General Mattis als unabhängigen oder Dritt-Parteien-Kandidat kandidieren zu lassen, schrieb Tim Mak weiter. Dabei sei die Chance zwar sehr klein, dass der General in der Präsidentschaftswahl im November zum US-Präsidenten gewählt würde, aber das Projektteam würde darauf bauen, dass der General wenigstens einige Bundesstaaten gewinnen kann und dadurch den auf den demokratischen und republikanischen Tickets laufenden Kandidaten es jeweils verwehren kann, bei den allgemeinen Wahlen eine Mehrheit von 270 Wahlmännern zusammenzubekommen, die für den Gewinn der Präsidentschaft nötig ist.

Wenn keiner der Kandidaten die Mehrheit von 270 Wahlmännern zusammenbekommt, bestimmt der US-Kongress in freier Entscheidung darüber, wer US-Präsident wird. Und weil da das von den Großspendern unterstützte republikanische Establishment das Sagen hat, könnte das Projekt dann im Kongress General James Mattis als “Kompromiss” für das Amt des Präsidenten durchdrücken.

Ein Bericht macht noch keine Story. Doch am Montag machte sich auch der als CIA-nah bekannte prominente Journalist David Ignatius im Neocon-Kampfblättchen Washington Post (in deutscher Übersetzung bei der Wiener Zeitung veröffentlicht) dafür stark, einen ranghohen Militär zum US-Präsidenten, oder zumindest zum Präsidentschaftskandidaten der Republikaner, zu machen.

David Ignatius nimmt Bezug auf den Artikel im Daily Beast, und empfiehlt, wenn, wie es zu erwarten sei, weder Donald Trump noch Ted Cruz beim republikanischen Nominierungsparteitag im Juli in Cleveland eine absolute Mehrheit haben, da dann, weil sowohl Trump als auch Cruz als Präsidenten inakzeptabel seien, stattdessen einen der ranghohen pensionierten US-Militärs James Mattis, Stanley McChrystal, Mike Mullen oder David Petraeus oder den früheren Chef des Geheimdienstausschusses Mike Rogers zum Präsidentschaftskandidaten der Republikaner zu küren.

Es ist nicht schwer zu erraten, wer hinter dem Projekt steht und warum: die Mafia. Die Israel Lobby und die hinter ihr stehenden Großspender fürchten in dem Fall, dass Trump, Cruz oder Sanders Präsident wird, um ihre Macht und darum, dass der neue Präsident nicht mehr alles, einschließlich aller militärischen Mittel dafür einsetzen wird, um den nahen Osten im israelischen Sinne zu gestalten und das zionistische Regime in Tel Aviv vor den Folgen seiner Apartheidspolitik zu schützen.

Mit einer Präsidentin Clinton wäre die Mafia zwar zufrieden, doch ihre Kandidatur kann jeden Moment platzen, falls sie in der Affäre um ihren E-Mail-Server plötzlich wegen Geheimnisverrats und Meineides angeklagt wird.

    

Was in beiden Medienberichten über das Projekt zur Installation eines Militärs als US-Präsident natürlich fehlt, ist die Methode, mit der so etwas üblicherweise der Bevölkerung schmackhaft gemacht wird, nämlich die Strategie der Spannung.

Wenn es in den nächsten Monaten reichlich Gewalt und Terror in den USA gibt, dann wird die Bevölkerung sich nach jemandem sehnen, der für Sicherheit sorgt. Und wer könnte das besser als ein General?

So dürfte der Plan des Projektes zur Installation eines Militärs als US-Präsident insbesondere vorsehen, in den USA mit False-Flag-Terror und Unruhen Panik zu schüren, vor Allem wenn Trump und Sanders sich jeweils als Präsidentschaftskandidaten durchsetzen sollten.

Video:

Literatur:

Ohne Gnade: Polizeigewalt und Justizwillkür in den USA von Bryan Stevenson

Amerikas ungeschriebene Geschichte: Die Schattenseiten der Weltmacht von Oliver Stone

Amerikas Schattenkrieger: Wie uns die USA seit Jahrzehnten ausspionieren und manipulieren von Eva C. Schweitzer

Quellen: PublicDomain/linkezeitung.de/nocheinparteibuch.wordpress.com am 16.04.2016

Weitere Artikel:

USA: Vorbereitung einer Invasion in Rußland

USA: Eine Billion US-Dollar für Atomwaffen-Programm (Video)

USA präsentieren Aufrüstungsplan für einen thermonuklearen Weltkrieg (Videos)

Die wahren Erfinder der Atombombe (Videos)

Verschollener Bunker in Österreich entdeckt: Ließen die Nazis hier die Atombombe bauen?

Chinas Atomwaffen-Codes an USA verraten: „Gefährlichster Whistleblower“ hat ausgepackt!

Der getarnte Atombunker unter Prag (Video)

“Weltuntergangsbunker”: Das Luxus-Domizil unter Deutschland (Videos)

Tunnelsystem: Unter der Spree entlang zum Reichstag

Bizarre unterbewusste Werbe-Botschaft: ”Ausnahmezustand” wegen ”landesweiten Unruhen” in den USA (Video)

Verschollener Bunker in Österreich entdeckt: Ließen die Nazis hier die Atombombe bauen?

Amerikanisches Militär erhöht Alarmstufe für Militärbasen

„Hütte“ wie eine Festung: Einsiedler baut dreistöckigen Bunker – mit einem Spaten

Bürgerkrieg: US-Armee simuliert Unruhen zwischen Texas und den USA (Video)

Weltuntergang: Atomübung im Dortmunder Sonnenbunker

USA: Fieberhafte Aktivitäten der Eliten

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

US-Nachrichtensender: Was CNN zeigt, wenn die Welt untergeht (Video)

Jade Helm: Wie das US-Militär die Bevölkerung infiltriert (Video)

Gray State: The Rise / Neue Weltordnung – Der Polizeistaat (Video)

Faszination Apokalypse: Mythen und Theorien vom Untergang der Welt (Video)

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Die Zombie-Apokalypse

Finanzmarkt: Die Weltuntergangsmaschine

Wettermanipulation durch Chemtrails (Videos)

Die Sonnenfinsternis am 20. März fällt in die Mitte von vier Blutmonden (Video)

Szenario eines Dritten Weltkriegs: Geheime Pläne des Pentagons zur Errichtung einer Neuen Weltordnung (Videos)

Die eigenen Werte verraten: Das Ende Amerikas als Weltmacht

Apokalypse – wissenschaftlich (Video)

Untoten-Simulation: Wohin flüchten, wenn die Zombies kommen

Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen (Video)

Der Sturm bricht los! Die Welt ist voller Warnungen! Ausblick 2015

Biologische Waffen: “Project Coast”, der Giftmischer der Apartheid und Ebola (Video)

Spare in der Zeit, so hast du in der Not: Schweizer Experte rät zu Notvorräten an Lebensmitteln und Strom

Globales Chaos und Abstieg Amerikas: Welt vor Nuklearkrieg

Zeichen der Veränderung: Starke Stürme werden noch heftiger (Videos)

Apokalypse? Blutrote Mondfinsternis steht bevor (Nachtrag & Video)

Forscher züchten Virus, das die Menschheit auslöschen kann

Warum unsere Zivilisation bald untergeht

Vulkanismus: Antike Apokalypse – Der Untergang von Santorin

Kardaschow-Skala: Menschheit im kritischsten Entwicklungsgrad einer Zivilisation (Videos)

Der große Blackout 2014 (Videos)

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

Unter Dortmund liegt die größte Luftschutzanlage der Welt (Video)

„Prepper“ in den USA – Apokalypse mit Plan

Weltuntergang: Atomübung im Dortmunder Sonnenbunker

“Hütte” wie eine Festung: Einsiedler baut dreistöckigen Bunker – mit einem Spaten

The Twilight Zone: The Midnight Sun / Mitternachtssonne (Video)

Künstliche “Superintelligenz” – Szenarien einer kommenden Revolution (Videos)

 

About aikos2309

4 comments on “Neocons planen Militärregime für die USA

  1. Zu denken, sie … planten das nur für Amerika, ist primitiv, denn sie planen dieses System für die gesamte Welt, die diese … Schmarotzer vor dem Herrn zu Beherrschen glauben.

    So NAIV, so DUMM … können und werden wir nicht sein.

    Dieses Amerika ist zu Unberechenbar geworden, dass wir sie … Entfernen müssen und zwar mit unserem Blut, mit unserer Kraft, mit unserem Willen. Wir müssen dabei sogar das Volk der Amerikaner – all die vergewaltigten Menschen, erpressten Menschen, verhungernden Menschen – retten. So schaut es aus.

    1. Amerika ???
      Sie meine wohl die USA und das ist nur ein Teil von Amerika !
      Amerika besteht nicht nur aus der USA, da gibt es noch viel mehr Staaten in Amerika.
      Einfach mal geologisch nachschauen, dann klappt es auch mit Amerika. 😀

  2. Ich bin dafür, daß in jedem FEMA Camp eine Freiheitsstatue aufgestellt wird + die Unabhängigkeitserklärung + die Verfassung in Stein gemeiselt aufgestellt wird.

    Vielleicht zynisch, aber wer immer was von Wertegemeinschaft hört und genau das Gegenteil erlebt, der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*