Das Lebewesen Wasser als Verfassungsrecht

Anzeige

So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt dringend HIER um nicht enteignet zu werden!

Slowenien verankert Recht auf Trinkwasser in Verfassung / Noch einen Schritt weiter ging kürzlich Neuseeland, ein Fluss wurde offiziell als Lebewesen anerkannt, Indien zieht jetzt nach.

Ressource darf nicht privatisiert werden – Premiere in der Europäischen Union. Als erstes Land in der Europäischen Union hat Slowenien dem Recht auf Trinkwasser Verfassungsrang gegeben. Die Abgeordneten des Parlaments in Ljubljana votierten am Donnerstag einstimmig für den Zusatz zur Verfassung, wonach „jeder das Recht auf Trinkwasser“ hat und dieses „keine Ware“ ist.

Die Versorgung mit Wasser muss demnach vom Staat gewährleistet werden, der dies über die Gemeinden tut – und zwar „direkt“ und „nicht-kommerziell“. Trinkwasser darf also nicht privatisiert werden. Ursprünglich als Initiative von Vereinen gestartet, hatte sich die Mitte-Links-Regierung von Regierungschef Miro Cerar hinter den Vorstoß gestellt.

Cerar rief die Parlamentarier vor der Abstimmung dazu auf, dem „flüssigen Gold des 21. Jahrhunderts“ das „höchste Niveau an Rechtsschutz“ zu geben.

Laut dem Online-Weltbericht zum Recht auf Wasser (Rampedre) haben bisher erst 15 Länder weltweit das Recht auf Trinkwasser in den Verfassungsrang gehoben, keines davon in Europa (Die Mineralwasser- & Getränke-Mafia).

Noch einen Schritt weiter ging kürzlich Neuseeland, ein Fluss wurde offiziell als Lebewesen anerkannt, Indien zieht jetzt nach

Dort hat ein hohes Gericht dem Ganges und seinem wichtigsten Nebenfluss, dem Yamuna, den Status als juristische Person zugesprochen. Zur Begründung sagten die Richter: Diese Flüsse seien existenziell für die Inder – sowohl wegen der Wasserversorgung, als auch aus spiritueller Sicht. Die Hindus verehren den Ganges und den Yamuna als Gottheiten.

Wegen der starken Verschmutzung sehen die Richter die Existenz der Flüsse bedroht; deshalb sind sie der Ansicht, dass außergewöhnliche Maßnahmen für den Schutz der Gewässer nötig sind (Wasser: Für Ihre Gesundheit das wichtigste Element (Video)).

  

Wer künftig Müll ins Wasser wirft oder Abwässer ablässt, kann wegen Körperverletzung belangt werden (Nestlé: Raubzug von Trinkwasser in den USA).

In der vergangenen Woche hatten Ureinwohner in Neuseeland per Gerichtsbeschluss erreichen können, dass der drittlängste Fluss des Landes, der Whanganui River, als erster Fluss weltweit als juristische Person eingestuft wird.

Literatur:

Die Geheimnisse des Wassers: Neueste erstaunliche Ergebnisse aus der Wasserforschung von Bernd Kröplin

Die Botschaft des Wassers: Sensationelle Bilder von gefrorenen Wasserkristallen von Masaru Emoto

Lass dich nicht vergiften!: Warum uns Schadstoffe chronisch krank machen und wie wir ihnen entkommen von Joachim Mutter

Quellen:PublicDomain/derstandard.at/deutschlandfunk.de/Czechnaton am 04.04.2017

Weitere Artikel:

Wasser: Für Ihre Gesundheit das wichtigste Element (Video)

Krisenvorsorge: Die 4 besten Wasserfilter-Methoden im Vergleich (Video)

Leitungswasser besser als Stilles Mineralwasser

Die Bedeutsamkeit von Wasser: Die Zelle ist unsterblich

Water – Die geheime Macht des Wassers (Video)

Unser Trinkwasser in Gefahr

Die Mineralwasser- & Getränke-Mafia

Schwimmbad, Pool, Freibad: Wasser enthält mehr als 100 eklige Chemikalien

Nestlé: Raubzug von Trinkwasser in den USA

Afrika: Warka Water in Äthiopien – Türme gewinnen Trinkwasser aus der Luft (Video)

Leipziger Trinkwassernetz geleast an US-Unternehmen: Geschichte eines finanziellen Reinfalls

US-Stadt testete heimlich Chemikalien-Cocktail im Trinkwasser (Video)

Pepsi: Nur Leitungswasser statt Quellwasser verkauft

Abgefüllt – das Geschäft mit dem Wasser (Video)

Abschied vom Menschenrecht: Bürger-Initiative gegen Wasser-Privatisierung droht Scheitern

Spanische Bürgerbündnisse wollen Privatisierung von Trinkwasser aufhalten

Nestlé bezahlt nur 524 $ für 100 Millionen Liter kalifornisches Trinkwasser (Video)

Spanien: 800 Euro Strafe für Facebook-Foto eines Polizeiautos

Brasilien: Wasserkraft hat Vorrang – Kaum Chancen gegen die Stromlobby

Nestlés Spionage und Kooperation mit Militär

Dürre in Kalifornien: Die Wasserparty geht zu Ende (Videos)

Wasser – Das Gold des 21. Jahrhunderts

Den USA stehen dramatische Dürren bevor (Videos)

Die Dritte Welt wird zur Ader gelassen: Die Wassergeschäfte der Firma Nestlé

USA erklären Venezuela zur Bedrohung der nationalen Sicherheit

«Bottled Life»: Nestle’s rücksichtsloses Geschäft mit Wasser auf Kosten der Armen (Video)

Wasserkrise in Brasilien: Größte Dürre der vergangenen 84 Jahre (Videos)

China in Lateinamerika vor den USA

Lateinamerika: Bank des Südens soll dieses Jahr noch Arbeit aufnehmen

Brasilien und Uruguay lösen sich vom US-Dollar

Lateinamerika: Rechte Lobbyarbeit der Adenauer-Stiftung

Die Ent-Dollarisierung geht weiter

Ära der leisen Staatsstreiche in Lateinamerika

Verdecktes Lobbying: 28 große US-Denkfabriken von 64 Regierungen subventioniert

USAID-Entwicklungshelfer gegen Kubas Revolution (Video)

Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)

Folterlager: Deutsche Diplomaten und die Colonia Dignidad

Ecuador: Weggang der Konrad-Adenauer-Stiftung nach politischer Einflussnahme

Alte und neue Seilschaften: Das Auswärtige Amt und die Vergangenheit

Verletzung der Menschenrechte: Soziale Bewegungen in Haiti gegen UN-Mission

Enthüllungen zeigen, wie die USA Ecuador verloren haben

Angriff auf Veto-Recht des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen

UNO: Wenn Blauhelme die Cholera bringen

Haiti: Zwei Jahre nach Ausbruch der Cholera ist die Behandlung weiterhin ungesichert

Ebola: Viren-Kriegsführung der westlichen Pharmaindustrie? (Video)

Kuba: US-Blockade ist zum Finanzkrieg geworden

Ecuador: Weggang der Konrad-Adenauer-Stiftung nach politischer Einflussnahme

China stellt Route für Nicaragua-Kanal vor

Parlament von Ecuador verabschiedet Wassergesetz

Von wegen natürlich: Mit diesem Wasser trinken Sie Rostschutzmittel

Der durstige Planet – Kampf ums Wasser (Videos)

Energetisiertes Wasser: Das bisher unbekannte Potenzial unseres Lebenselements (Video)

About aikos2309

2 comments on “Das Lebewesen Wasser als Verfassungsrecht

  1. Wasser, Luft , Essen und ein leistbares Dach über dem Kopf (Wohnung) – das sind für meinen Begriff unter Menschenrecht zu verstehen. Alles, was einem Land, Volk etc.dient und nötig ist um einigermaßen erfolgreich zu überleben, hat nicht privatisiert zu werden und darf kein Spekulationsobjekt sein und werden, bei dem sich eine Gruppe auf Kosten der Allgemeinheit schamlos bereichert,
    Der Staat hat diese allgemeinen überlebenswichtigen Grundwerte mit allerhöchster Sorgfalt, Weitblick, Verantwortung und Achtung vor allem Leben zu verwalten:
    dazu gehören in erster Linie Wasser, Flüsse, Ackerböden für die Landwirtschaft, Wälder und Grünflächen (alles ist belebt) für Umwelt und Klima, Infrastruktur etc,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*