Erde könnte unter »galaktischer Quarantäne« stehen

Eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern hat sich vergangene Woche in Paris getroffen, um darüber zu diskutieren, wieso wir noch nicht auf außerirdisches Leben gestoßen sind. Die Frage, ob wir allein im Universum sind, bleibt eines der größten philosophischen Rätsel unserer Zeit und obwohl es eigentlich unvorstellbar erscheint, dass unsere eigene Zivilisation die einzige im Universum […]

Zeitmaschinen: Anthropologe behauptet, dass unsere Nachfahren uns in UFOs besuchen (Video)

UFOs werden auf vielfältige und unterschiedliche Weise beschrieben. Mal als transparent, mal als Festkörper, der entweder irrwitzig schnell ist oder sich vor unseren Augen materialisiert, um in der nächsten Sekunde plötzlich wieder zu verschwinden. Diese Spielchen beflügeln auf geradezu eindrucksvolle Weise unsere Phantasie und mittlerweile offenbar auch die der Wissenschaft. Michael P. Masters, Professor für […]

Nibiru: Planet oder Raumschiff, Fiktion oder Wirklichkeit: Die zahlreichen mystischen Legenden (Videos)

Für die Wissenschaft existiert Nibiru bis heute nicht. Im Grunde genommen ist ja noch nicht einmal klar, wer und was Nibiru eigentlich ist. Zahlreiche Verschwörungstheoretiker auf der ganzen Welt behaupten, dass Nibiru, der oft auch als Planet X bezeichnet wird, ein Planetensystem ist, andere wieder wollen wissen, dass es sich bei Nibiru in Wahrheit um […]

Ex-US Marine behauptet Mitglied einer geheimen Spezialeinheit auf dem Mars gewesen zu sein (Videos)

Der Mars ist ein Planet mit vielen Rätseln. Immer wieder wurde in der Vergangenheit behauptet, dass unser roter Trabant längst kolonialisiert ist, dass bereits Menschen und auch außerirdische Spezies dort leben, dass es Städte und Industrieanlagen gibt, so, wie auch auf der Erde. Diese Art von Geschichten werden gerne im Internet erzählt. Doch stimmen sie […]

Astronom entdeckt Halo-Antrieb: Nutzen Aliens ein interstellares Autobahnnetzwerk, um durch das Universum zu reisen?

In der Antike sprach man von Sternentoren, in der Wissenschaft klingt das ein wenig anders. Hier heißen sie Schwarzen Löcher, Wissenschaftler sprechen hier von eine Art „kosmischer Fahrstuhl“, der von Raumschiffen zur Beschleunigung genutzt werden können. Schon lange gehen UFO-Forscher und Wissenschaftler von der Vermutung aus, dass auch außerirdische Zivilisationen Schwarze Löcher nutzen, um den […]

Außerirdische Zivilisation soll den Mond geschaffen haben – CIA-Dokument belegt Existenz von Riesen auf dem Mars (Videos)

Einer Theorie zufolge soll eine antike außerirdische Zivilisation auf dem Mars den Mond geschaffen haben, nachdem ihr Planet durch eine riesige Katastrophe zerstört worden war. Jahrhundertelang haben sich die Menschen über eine Zivilisation Gedanken gemacht, die einst auf dem Mars lebte, und nun hat eine Person eine Theorie aufgestellt. Ein Benutzer auf Reddit hat seine […]

Mysteriöses V-förmiges Objekt über England aufgenommen

In den letzten Monaten wurden sehr viele ungewöhnliche Phänomene und Objekte am Himmel beobachtet und fotografiert, für die es entweder eine natürliche Erklärung gibt oder die für immer ein Rätsel bleiben. Am 22. Oktober 2018 gelangen einem unbekannten Fotograf im britischen Failsworth mehrere Schnappschüsse eines in einer Wolkendecke befindlichen V-förmigen Schiffes. Das Objekt scheint riesig […]

Die Legende vom Reptilienpakt und marodierenden Aliens – wie Hollywood und die Weltelite den Geist der Menschheit beherrscht (Videos)

Hollywood weiß, wie sie angreifen, Hollywood weiß, wer die Schlacht gewinnt und Hollywood weiß, wie der Feind aussieht. Hollywood scheint die Außerirdischen studiert zu haben. Manchmal könnte man meinen, dass Drehbuchautoren und Regisseure seit Jahrzehnten in einem intensiven Kontaktaustausch mit ET und seinen Freunden stehen. Eins aber weiß man spätestens seit Roland Emmerichs „Alien-Schocker“ The […]

Wie Stanley Kubrick die Apollo-Mondlandungen fälschte

Fast 50 Jahre sind seit den legendären Apollo-Mondlandungen vergangen. Beim Thema Mondfahrt spaltet sich die Gesellschaft in zwei Lager: Die bei Weitem größere Gruppe akzeptiert, dass die NASA sechsmal erfolgreich auf dem Mond gelandet ist, und dass tatsächlich zwölf Menschen auf seiner Oberfläche herumspaziert sind. Die zweite Gruppe ist deutlich kleiner, dafür tut sie ihre […]

Panpsychismus: Universum ist sich seiner selbst bewusst

Die Naturwissenschaftler der neuen Generation mit dem Wissenschaftszweig namens „Panpsychismus“ sind aufgrund ihrer Messungen zu der Überzeugung gelangt, dass sich das Universum seiner selbst bewusst ist. Ein ganz neuer Zweig der Naturwissenschaft ist frisch im Entstehen und nennt sich Panpsychismus. Dieser besagt, dass das Universum in der Lage sein könnte, sich seiner selbst bewusst zu […]