Zombie-Apokalypse: Nach 100 Tagen stirbt die Menschheit aus (Video)

Anzeige

So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt dringend HIER um nicht enteignet zu werden!

Britische Physiker haben anhand einer Computersimulation ermittelt, dass eine Zombie-Pandemie – sollte es je zu einer kommen – sich wie ein Lauffeuer auf dem Erdball ausbreiten würde.

Die Menschen hätten dann nur noch wenige Monate zu leben, berichtet die Hochschulzeitschrift „Journal of Physics Special Topics“.

Stellen Sie sich vor: Ein Virus greift um sich, das die Menschen in abgestumpfte, aggressive Wesen verwandelt, die nur noch vom Hungergefühl getrieben werden.

Sollte die Menschheit irgendwann einmal aussterben, dann bestimmt durch eine solche Zombie-Pandemie, die in einer Apokalypse endet – jedenfalls gilt das derzeit als das wahrscheinlichste Szenario für das Ende der Welt.

Ob es irgendwann wirklich Zombies unter uns geben wird, die wild um sich beißen und gesunde Menschen anstecken, ist fraglich. Ärzte und Epidemiologen aber schätzen solche Planspielchen, weil sie ihnen helfen, den Verlauf von Krankheitsausbrüchen, wie etwa des tödlichen im Labor gezüchteten Ebola-Virus (Virus-Industrie: Das Geschäft mit Ebola, Zika & Co. (Videos)), besser nachzuvollziehen und mögliche Gegenmaßnahmen zu entwickeln (Zombies – nur Fiktion oder Realität? (Videos)).

Und so haben James Moore und seine Kollegen von der University of Leicester nachgerechnet, wie lange es bei einer Pandemie dauern würde, bis die Menschheit ausstirbt oder zumindest derart schrumpft, dass sie sich aus eigener Kraft nicht mehr reproduzieren kann. Herausgekommen ist das Szenario für eine perfekte Pandemie.

Bei ihren Berechnungen haben sich die Wissenschaftler keineswegs von Vorstellungen aus Film und Fernsehen leiten lassen.

Moore und sein Team haben Daten herangezogen, die über die schlimmste Epidemie bekannt sind, welche die Menschheit jemals erlebte: den Pestausbruch im Europa des 14. Jahrhunderts.

 

Als Grundlage für ihre Simulation nahmen die Wissenschaftler die heutige Weltbevölkerung von rund siebeneinhalb Milliarden Menschen. Die Grenzen, Entfernungen und die Bevölkerungsverteilung auf unserem Planten wurden ebenfalls berücksichtigt.

Demnach würde es bei einer Zombie-Pandemie in 90 Prozent der Fälle nach nur einem Biss zu Ansteckungen kommen. Danach würden die Untoten im Schnitt 20 Tage lang leben, bis sie schließlich verhungern und verdursten (Synthetische Droge hat New York in „Zombieland“ verwandelt (Videos)).

100 Tage danach

Die Crux: In einer dichtbesiedelten Gegend reicht diesen Berechnungen zufolge nur ein infizierter Mensch aus, um nach nur 20 Tagen eine Epidemie auszulösen. Nach 100 Tagen würden auf dem ganzen Planeten nur noch 181 Menschen leben – umgeben von 190 Millionen hungrigen Untoten.

Selbst wenn die Menschen aus zombieverseuchten Gebieten flüchten, wird die Menschheit von der Zombie-Apokalypse dahingerafft: nur 273 Menschen bei einer Million Zombies nach 100 Tagen.

In beiden Fällen würden zu wenige Menschen überleben, um unseren Planeten erneut zu besiedeln und die Zivilisation wiederaufzubauen. Nach 100 Tagen drohe der Menschheit in jedem Fall das sichere Aus, resümiert das Blatt.

Der „Journal of Physics Special Topics“ wird jährlich von der physischen und astronomischen Fakultät der University of Leicester herausgegeben (Pentagon plant für die Zombie-Apokalypse).

An der Zeitschrift mitzuarbeiten und darin zu veröffentlichen, ist für die Master-Studenten der britischen Uni eine Bedingung, um zum Abschluss zugelassen zu werden.

 

Wehrt sich der Mensch, hat er Chancen

Besser schnitt die Menschheit in einer zweiten Studie der Studenten aus Leicester ab. Dabei gestanden die Forscher der Weltbevölkerung zu, mit der Zeit zu lernen, sich gegen eine Infektion zu schützen und auch mal einen Zombie zu töten. Ausserdem berechneten sie die Geburten während der Zombie-Apokalypse mit ein. Und siehe da, unter diesen Bedingungen könnte es der Menschheit durchaus gelingen, eine Zombie-Epidemie zu überleben.

Literatur:

Überleben in der Natur: Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika von Lars Konarek

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten von Herbert Rhein

Perfekte Krisenvorsorge: Überleben, wenn Geld wertlos wird und die Geschäfte leer sind von Gerhard Spannbauer

Die Top 100 der größten Katastrophen

Video:

Quellen: PublicDomain/de.sputniknews.com am 14.01.2017

Weitere Artikel:

Zombies – nur Fiktion oder Realität? (Videos)

Synthetische Droge hat New York in „Zombieland“ verwandelt (Videos)

Zombies bald Realität? US-Forscher dürfen Tote auferwecken

„British Medical Journal“ analysiert Zombie-Epidemien

Pentagon plant für die Zombie-Apokalypse

Vorbereitung auf den „Tag X“ – Der Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung

Bei einer Zombie-Epidemie ist die Schweiz sicherer

Die Zombie-Apokalypse

Untoten-Simulation: Wohin flüchten, wenn die Zombies kommen

Persönliche Krisenvorsorge: Fluchtbereit? Ja! Auswandern? Naja …

Krisenvorsorge: Flucht ist nur mit Plan sinnvoll

Persönliche Krisenvorsorge: Crash-Tipps vom Regierungsberater

Krisenvorsorge: Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen bleiben? (Video)

Tödliche Abhängigkeit von der Technik: »Wenn das Internet weg ist, bleiben Prepper als einzige übrig…«

Eliten bereiten sich auf Flucht vor

Überleben in der Natur: Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika (Videos)

Persönliche Vorsorge: Über-Lebenstipps für den Worst Case

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten

“Weltuntergangsbunker”: Das Luxus-Domizil unter Deutschland (Videos)

Tunnelsystem: Unter der Spree entlang zum Reichstag

Bizarre unterbewusste Werbe-Botschaft: ”Ausnahmezustand” wegen ”landesweiten Unruhen” in den USA (Video)

Verschollener Bunker in Österreich entdeckt: Ließen die Nazis hier die Atombombe bauen?

Amerikanisches Militär erhöht Alarmstufe für Militärbasen

„Hütte“ wie eine Festung: Einsiedler baut dreistöckigen Bunker – mit einem Spaten

Bürgerkrieg: US-Armee simuliert Unruhen zwischen Texas und den USA (Video)

Weltuntergang: Atomübung im Dortmunder Sonnenbunker

USA: Fieberhafte Aktivitäten der Eliten

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

US-Nachrichtensender: Was CNN zeigt, wenn die Welt untergeht (Video)

Jade Helm: Wie das US-Militär die Bevölkerung infiltriert (Video)

Gray State: The Rise / Neue Weltordnung – Der Polizeistaat (Video)

Faszination Apokalypse: Mythen und Theorien vom Untergang der Welt (Video)

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Die Zombie-Apokalypse

Finanzmarkt: Die Weltuntergangsmaschine

Wettermanipulation durch Chemtrails (Videos)

Die Sonnenfinsternis am 20. März fällt in die Mitte von vier Blutmonden (Video)

Szenario eines Dritten Weltkriegs: Geheime Pläne des Pentagons zur Errichtung einer Neuen Weltordnung (Videos)

Die eigenen Werte verraten: Das Ende Amerikas als Weltmacht

Apokalypse – wissenschaftlich (Video)

Untoten-Simulation: Wohin flüchten, wenn die Zombies kommen

Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen (Video)

Der Sturm bricht los! Die Welt ist voller Warnungen! Ausblick 2015

Biologische Waffen: “Project Coast”, der Giftmischer der Apartheid und Ebola (Video)

Spare in der Zeit, so hast du in der Not: Schweizer Experte rät zu Notvorräten an Lebensmitteln und Strom

Globales Chaos und Abstieg Amerikas: Welt vor Nuklearkrieg

Zeichen der Veränderung: Starke Stürme werden noch heftiger (Videos)

Apokalypse? Blutrote Mondfinsternis steht bevor (Nachtrag & Video)

Forscher züchten Virus, das die Menschheit auslöschen kann

Warum unsere Zivilisation bald untergeht

Vulkanismus: Antike Apokalypse – Der Untergang von Santorin

Kardaschow-Skala: Menschheit im kritischsten Entwicklungsgrad einer Zivilisation (Videos)

Der große Blackout 2014 (Videos)

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

Unter Dortmund liegt die größte Luftschutzanlage der Welt (Video)

„Prepper“ in den USA – Apokalypse mit Plan

Weltuntergang: Atomübung im Dortmunder Sonnenbunker

“Hütte” wie eine Festung: Einsiedler baut dreistöckigen Bunker – mit einem Spaten

The Twilight Zone: The Midnight Sun / Mitternachtssonne (Video)

Künstliche “Superintelligenz” – Szenarien einer kommenden Revolution (Videos)

About aikos2309

4 comments on “Zombie-Apokalypse: Nach 100 Tagen stirbt die Menschheit aus (Video)

  1. Liebe Engel,ich wäre euch sehr dankbar wenn es in der nächsten Zeit regnen würde und zwar ist mein Wunsch -gesunder Menschenverstand !

  2. woher kommt es, die Bibel Offenbarung, die toten werden auferstehen.
    aber last euch sagen, das die Fürsten der Finsternis alles tun werden um die Menschen in die Irre zu führen, um dies zu ermöglichen, siehe Manipulation, Drogen usw, alles Menschen gemacht sogar die Aliens,

    Liest die Bibel um bittet um Erkenntnis, dann werdet ihr erfahren.
    Gottes Segen und Gottes Segen

    Dr. Udo Ulfkotte (1960-2017)
    du hast viel getan für uns kleines Volk,
    du hast jetzt deinen Frieden, ruhe in Frieden bei unserem Herrn-Gott im Himmel, unser allmächtiger auf Erden..
    Amen

  3. Was finden Leute nur so geil an diesen dämlichen stinkenden Faulenden Schlurfern.?
    Warum vergeudet man überhaupt Zeit über das: was wäre wenn es das wirklich gäbe“ nachdenkt
    Und dann wohl auchnoch auf Steuerkosten.
    Ich wills doch nur verstehen…………

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*