Nahtoderfahrungen sind realer als die Wirklichkeit (Videos)

Forscher haben mit Hilfe des Memory Characteristics Questionnoaire untersucht, wie real Nahtoderfahrungen wirklich sind. Die Auswertung der Daten von insgesamt 122 Überlebenden sind mehr als erstaunlich.

Menschen bei denen der klinische Tod bereits festgestellt wurde, die anschließend aber wiederbelebt werden konnten, berichten oftmals von sehr ähnlichen Erlebnissen während der Zeit ihres Todes.

Neben dem, was die Überlebenden berichten, gibt es jedoch noch eine Gemeinsamkeit, die Dr. Bruce Greyson und seine Kollegen vom Department of Psychiatry and Neurobehavioral Science von der University of Virginia nun genauer untersucht haben.

Es geht darum, wie real die Nahtoderfahrung von den Überlebenden empfunden wurde, da die meisten von ihnen dieses Erlebnis als „realer als real“, „realer als die Wirklichkeit“ oder „realer als alles, was ich bisher erlebte“ beschreiben.

Überlebende berichten, dass die Nahtoderfahrung eine sehr lebhaft und intensive Erfahrung gewesen sei. Skeptiker verweisen gerne auf den Umstand, dass Nahtoderfahrungen in Verbindung zu Situationen stehen, in denen Menschen einen Herzstillstand erlitten haben, der oftmals mit einem kurzzeitigen Verlust des Erinnerungsvermögens einhergeht.

Zudem kritisieren sie, dass die Überlebenden sich vergleichsweise erst sehr spät an ihre Nahtoderfahrung erinnern – sicherlich ein Faktor, der gewöhnlich die Lebendigkeit von Erinnerungen reduziert (Nahtoderfahrungen: 250 Jahre alte medizinische Beschreibung).

Für die Überlebenden gibt es keinerlei Zweifel

Greyson und seine Kollegen schreiben im Fachjournal Consciousness and Cognition: „Im Gegensatz zu derartigen Zweifeln, stellen die Zeugen selbst die Wahrhaftigkeit ihrer Erlebnisse nur äußerst selten in Frage. Sie beschreiben die Nahtoderfahrung gewöhnlich für realer als die Realität.“

Diese Aussagen von verschiedenen Menschen, die zum Teil einen anderen Glauben haben, aus unterschiedlichen Regionen kommen und sich nicht kennen, gab den Forschern Anlass, die Berichte wissenschaftlich zu untersuchen (Beweise für ein Leben nach dem Tod: Die umfassende Dokumentation von Nahtoderfahrungen aus der ganzen Welt (Videos)).

 

Ein Test bringt Klarheit

Auf der Grundlage eines sogenannten Memory Characteristics Questionnoaire (kurz: MCQ), der normalerweise die Eigenschaften von falschen Erinnerungen überprüft, haben Greyson und seine Kollegen 122 Überlebende mit Nahtoderfahrungen untersucht.

Sie wollten feststellen, ob es sich bei den Nahtoderfahrungen um erfundene Erinnerungen oder um reale Erlebnisse handeln (Nahtoderfahrung: Krebspatientin erlebt nach Koma unerklärbare Heilung (Video)).

Die Teilnehmer der Studie sollten den MCQ für drei unterschiedliche Arten von Erinnerungen ausfüllen:

  • – Die eigene Nahtoderfahrung
  • – Die Erinnerung ein Erlebnis in zeitlicher Nähe des Todes
  • – Eine zu der Zeit spielende erfundene Erinnerung

Dieser Test basiert auf früheren Beobachtungen und Untersuchungsergebnissen, wonach Erinnerungen an reale Erlebnisse mehr Wahrnehmungsinformationen, mehr kontextbezogene Informationen und mehr Details, dafür aber weniger bizarre Elemente beinhalten.

Auswertungen mit eindeutigen Ergebnissen

Die Auswertung ergab, dass die MCQ-Werte der Erinnerungen an die Nahtoderfahrung tatsächlich als realer als die Realität oder als die erfundene Erinnerung wahrgenommen wurden.

„Unsere Ergebnisse und Daten legen nahe, dass die Erinnerungen an das Nahtoderlebnis von den Zeugen tatsächlich realer als die Wirklichkeit vorkam. Die Ergebnisse zeigen, dass Nahtoderfahrungen nicht mit erfundenen bzw. falschen Erinnerungen verglichen werden können“, so Greyson (Nahtoderfahrungen: Ärzte berichten, was sie selbst erlebten).

 

Das Geheimnis des Sterbens – Was passiert nach dem Tod?

Der Sterbeforscher Bernard Jakoby lüftet das Geheimnis des Sterbens und erklärt, was uns danach erwartet.
Was könnte schon furchterregender sein als die Vorstellung, seine eigene Auslöschung mitzuerleben?

Die Tatsache, dass das eigene Ableben unausweichlich ist, wird gern verdrängt. Das, was uns am Ende erwartet, ist darum oftmals unbekannt und gefürchtet. Doch neue Forschungsergebnisse machen Mut. In den letzten Jahren erschienen immer neue wissenschaftliche Studien zur Thematik. Allen gemeinsam ist die Feststellung, dass Bewusstsein unabhängig vom Körper existiert und somit von einem Leben nach dem Tod ausgegangen werden kann.

Der Sterbeforscher Bernard Jakoby (http://sterbeforschung.de) zählt zu Deutschland bekanntesten Sterbeforschern. Der frühe Krebstod seiner Eltern führte ihn zu einer tiefen Auseinandersetzung mit dem Geheimnis des Sterbens. Im Laufe der Jahre fand er heraus: Das Sterben ist von charakteristischen Phänomenen begleitet, die ganz klar auf das Überlebendes Selbst hindeuten, wenn auch in veränderter Form.

So berichten Menschen nach ihrer Wiederbelebung von sogenannten Nahtoderfahrungen, bei denen sie jenseitige Welten erlebt und verstorbene Angehörige getroffen haben wollen. Sie beschreiben ihre Existenz als losgelöst vom eigenen Körper.

Auch der Sterbeprozess trägt stets sich wiederholende Anzeichen dafür, dass der Betroffene in den letzten Momenten seines Lebens eine gewaltige Bewusstseinserweiterung durchlebt, die von Angehörigen oftmals als Halluzinationen fehlgedeutet wird (Am Abgrund zur Hölle: die dunkle Seite von Nahtoderfahrungen).

  

Doch auch nach dem Ableben, so berichten Angehörige, kommt es immer wieder zu sogenannten “Nachtodkontakten”, bei denen sich der Verstorbene mit einer Botschaft meldet.

Die Forschungsergebnisse von Jakoby lassen das Sterben in einem neuen Licht erscheinen: Alles in allem erwartet uns eine Reihe interessanter Bewusstseinsphänomene und die Auseinandersetzung mit dem bisherigen Sein – doch es lohnt sich, den eigenen Übergang in eine neue Existenzphase rechtzeitig vorzubereiten. Mehr dazu im unteren, dritten, Video.

Anzeige

Literatur:

Schutzengel & Co.: Engel und andere geistige Wesen begleiten uns. Erfahren Sie, wie sie arbeiten, wie man mit ihnen in Kontakt tritt und wie man ihre Botschaften versteht. von Martina Heise

Die dunkle Nacht der Seele: Nahtod-Erfahrungen und Jenseitsreisen von Hans Peter Duerr

Das Leben danach: Was mit uns geschieht, wenn wir sterben von Bernard Jakoby

Nahtod-Erfahrungen als Neuanfang: Was wirklich wichtig ist im Leben von Penny Sartori

Video:

Quellen: PublicDomain/forschung-und-wissen.de/exopolitik.org am 20.06.2017

Weitere Artikel:

Beweise für ein Leben nach dem Tod: Die umfassende Dokumentation von Nahtoderfahrungen aus der ganzen Welt (Videos)

Nahtoderfahrungen: Ärzte berichten, was sie selbst erlebten

Studie: Lebensrückblick bei Nahtoderfahrungen ist real

Nahtoderfahrungen: 250 Jahre alte medizinische Beschreibung

Am Abgrund zur Hölle: die dunkle Seite von Nahtoderfahrungen

Nahtoderfahrung: Krebspatientin erlebt nach Koma unerklärbare Heilung (Video)

Nahtoderfahrungen: Ein Zeichen aus dem Unerklärlichen

Im Tod das Leben: Die Essenz der Nahtoderfahrung

Der Todesirrtum: Jeder stirbt aber keiner ist tot

Forschung bestätigt: das menschliche Bewusstsein überlebt den biologischen Tod

Reinkarnationstherapie – eine 5.000 Jahre alte Heilmethode

Studie: Realität existiert erst, wenn man sie beobachtet (Video)

Wissenschaftliche Studie an 2000 Patienten zeigt: Leben nach dem Tod ist real

Reinkarnation: Erinnerung an früheres Leben als buddhistischer Mönch

Im Einklang mit der göttlichen Matrix: Wie wir mit Allem verbunden sind (Video)

Reinkarnation: Über 3.000 Fälle sprechen Bände! (Videos)

Ist unser Universum nur eine riesige Matrix? (Videos)

Lehre der Reinkarnation und das 5. Konzil von 553 in Konstantinopel (Videos)

Intelligenz des Herzens (Videos)

Mysteriöse Todesfälle unter Virologen – ermordet oder »geselbstmordet«

Der Realitäts-Code: Wie Sie Ihre Wirklichkeit verändern können (Videos)

162 Jahre alter Mönch: Das Phänomen – Zwischen Leben und Tod (Video)

“Toter” erwacht auf Beerdigung zum Leben

Meditation verändert Erbgut

Reinkarnation – zwischen Ablehnung, Glauben und wissenschaftlicher Erklärung (Videos)

Stiftung fördert Studie über Unsterblichkeit der Seele mit 5 Millionen Dollar

Awake – Ein Reiseführer ins Erwachen (Trailer)

Pachakútec – Zeit des Wandels – Die Rückkehr des Lichts (Video)

Einführung in die Theorie des Holographischen Universums (Videos)

Der Geist ist stärker als die Gene (Videos)

 

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*