War die Gotthard-Basistunnel-Eröffnungszeremonie ein Illuminati-Ritual zu Ehren Satans? (Videos)

titelbild2

Die Eröffnungszeremonie des Gotthard-Basistunnels in der Schweiz beinhaltete einen „Ziegenmann“, der stirbt, wiederaufersteht, verehrt wird und als „König der Welt“ gekrönt wird.

Der „Ziegenmann“, der bei dieser Performance eine solch entscheidende Rolle spielte, hatte eine auffällige Ähnlichkeit mit Baphomet, der in den letzten Jahrzehnten eines der Schlüsselsymbole in der Okkultismus-Szene geworden ist, um Satan zu repräsentieren. Könnte es also möglich sein, dass diese ganze Zeremonie eigentlich ein Illuminati-Ritual war, um Satan zu ehren?

Man sollte nicht vorschnell urteilen, bevor man die Videos dazu gesehen hat.

Am Mittwoch den 1. Juni fand endlich die lange erwartete Eröffnungsfeier des Gotthard-Basistunnels in der Schweiz statt. Es handelt sich dabei um den längsten und tiefsten Eisenbahntunnel der Welt und die Bauzeit betrug 17 Jahre. Er ist 57 Kilometer lang, an manchen Stellen über 2 Kilometer tief und der Bau dieses beispiellosen Tunnels kostete einen Gesamtbetrag von über 11 Milliarden Euro.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! Finca Bayano in Panama.

Daher war die Eröffnung des Tunnels eine ziemlich große Sache in mehreren europäischen Ländern. Prominente europäische Politiker wie Bundeskanzlerin Angela Merkel, der italienische Premierminister Matteo Renzi und der französische Präsident François Hollande nahmen daran Teil und ihnen wurde eine unglaublich bizarre Show vorgesetzt, deren Produktionskosten sich auf ungefähr 8 Millionen Euro belief. Diese Eröffnungszeremonie wurde von der Schweiz aus weltweit übertragen und so wurden zahllose Menschen damit konfrontiert (Jesuiten, Freimaurer und Illuminaten: Eine (un)heilige Allianz zur Etablierung der Neuen Weltordnung (Video)).

Die Eröffnungszeremonie besteht aus zwei Teilen und in beiden Teilen war die Hauptfigur ein „Ziegenmann”, der eine unheimliche Ähnlichkeit mit Baphomet hat. Für diejenigen, die nicht über Baphomet Bescheid wissen, nachfolgend einige Hintergrundinformationen aus einem BBC-Artikel über die gigantische Baphomet-Statue, die letztes Jahr in Detroit enthüllt wurde:

Das bekannteste moderne Baphomet-Bild wurde vom französischen Okkultisten Eliphas Levi gezeichnet und erschien 1856 in seinem Buch „Transzendentale Magie. Dogma und Ritual der Hohen Magie“.

 

Er stellte sich einen geflügelten Hermaphroditen vor, mit einer Fackel zwischen den Hörnern und einem [auf der Spitze stehenden] Pentagramm auf der Stirn.

Seine Arme trugen die lateinische Aufschrift SOLVE (löse) und COAGULA (verbinde) – die von Gott angeeigneten Kräfte.

Levis Zeichnung war die Inspiration für das neue Monument des Satanic Temple.

bild2

Die 2015 enthüllte Baphomet-Statue des „Temple of Satan”.

„Er beinhaltet all diese binären Gegensätze – oben und unten, teils Tier, teils Mensch, männlich und weiblich“, sagt Greaves.

„Er verkörpert Gegensätze und zelebriert Kontraste.“

In moderner Zeit wird Baphomet als Repräsentation Satans bzw. menschliche Verkörperung Satans aufgefasst.

Darum ist die Tatsache, dass dieser „Ziegenmann“ die Hauptfigur dieser Eröffnungszeremonie war, so verstörend. Der erste Teil der Zeremonie wurde unterirdisch abgehalten, und wie TrueNews ausführlich beschrieben hat, starb der „Ziegenmann“, ist wiederauferstanden und wurde während dieses Teils der Performance verehrt:

Die Performance begann mit einer Kohorte von Bergarbeitern in orangefarbenen Overalls, die wie Zombies zum Tunneleingang marschieren.

bild3

Die Bergarbeiter wurden dann scheinbar dem Tunnel geopfert und tauchten als verschleierte Geister auf (repräsentiert durch Tänzer in Unterwäsche mit weißen Hochzeitsschleiern), und ein als Ziege verkleideter Schauspieler sprang heraus und begann sich mit den verschleierten Tänzern ritualistisch zu paaren. Während dieses Abschnitts wurde eine Kopfaufnahme des als Ziege verkleideten Schauspielers auf der Leinwand gezeigt, mit einem schwarzen und roten Hintergrund und einem die Aufmerksamkeit auf sich ziehenden Feuer, das um sein Gesicht herum lodert, während drei ägyptische Skarabäus-Käfer vor dem Bildschirm schwebten. Die nächste Szene verlagerte sich zu einer Druiden-Zeremonie, mit den nun in schwarze Kleider gehüllten Schauspielern und geschmückten Nestern, Pflanzen und Bäumen auf ihren Köpfen. Als der Ziegenmann auf dem Boden lag, wurde auf dem Bildschirm ein umgedrehter Baum gezeigt und die Schauspieler skandierten ein Lied in einer Mischung aus altertümlichem Deutsch und Italienisch. Die Zeremonie endet mit dem wiederauferstehenden Ziegenmann, der verehrt wird, während er mit Technologie, Industrie und moderner Gesellschaft vertraut gemacht wird – wobei viele der Schauspieler als Transvestiten, Herumtreiber und Huren angezogen sind (siehe folgendes Bild).

bild16

Hier nun das Video vom Untergrundteil der Zeremonie, aber es sei davor gewarnt, dass vieles dieser Performance offenbar einen sehr okkulten Charakter hat und definitiv nicht für Kinder geeignet ist:

Der zweite Teil der Zeremonie wurde über der Erde abgehalten und abermals bildete der „Ziegenmann” den Mittelpunkt des Geschehens. Der folgende Text stammt von „Vigilant Citizen“:

Drei Arbeiter hängen in der Luft, offensichtlich tot:

bild6

Die Arbeiter werden durch drei unheimliche Geister ersetzt:

bild4

Dann sehen wir sie vor einem gigantischen Allsehenden Auge schweben. Feiert die Elite Menschenopfer?

bild5

Während der Ziegenmann wie ein Besessener schreiend um die Bühne herum läuft, zeigt die große Leinwand Bilder von einem extrem böse aussehenden Ziegenmann. Drei Skarabäus-Käfer schweben vor ihm. Sieht Satan die drei toten Arbeiter nur als Insekten an?

bild7

[Anmerkung: Bei den Skarabäus-Käfern scheint es sich vielmehr um eine Anspielung auf die Philosophie des „Temple of Set(h)“ zu handeln, einer Abspaltung der „Church of Satan“:

Der „Temple of Set“ lehrt einen „erleuchteten Individualismus“ und propagiert individuelle Selbstverwirklichungsstrategien, die mit dem hieroglyphischen Begriff „Kepher“ (ähnlich wie das deutsche Wort „Käfer“) oder „Xeper“ (in der Schreibweise des ToS) umschrieben werden. Xeper wird durch den Skarabäus symbolisiert.

bild9

Ziel ist die „psychische Wiedergeburt“ und die Erlangung der Unsterblichkeit innerhalb des Temple of Set.]

Indem in weiß gekleidete Leute sich vor dem Ziegenmann verneigen, wacht ein aus Augen bestehender Kreis über sie, wie zur Bestätigung, dass dies eine große, unverhohlene, satanische Zeremonie war, präsentiert von der okkulten Elite.

Hier nun ein Video von der zweiten Hälfte der Zeremonie. Aber es muss noch einmal betont werden, dass Kinder dies nicht sehen sollten:

Am Ende des zweiten Teils der Zeremonie, drapiert eine Frau den „Ziegenmann” in weiß und sagt „Du bist nun der König der Welt”.

bild12

Wollen wir noch einmal die Faktenlage sortieren…

– Die zentrale Figur dieser Produktion war ein „Ziegenmann”, der eine auffällige Ähnlichkeit mit Baphomet hat.

– In der okkulten Welt ist Baphomet oft ein Symbol Satans oder der menschlichen Verkörperung Satans.

– Während der Zeremonie stirbt der „Ziegenmann”.

– Während der Zeremonie erholt sich der „Ziegenmann” von seinen schwerwiegenden Wunden.

– Während der Zeremonie wird der „Ziegenmann” von allen anderen verehrt.

– Während der Zeremonie wird der „Ziegenmann” als Herrscher der Welt gekrönt.

Klingt das nicht wie die Beschreibung desjenigen, der als „Antichrist” beschrieben wird?

  

Für eine sehr lange Zeit haben globale Geheimgesellschaften ihre dunklen Rituale außerhalb des Blickfeldes der Öffentlichkeit abgehalten, aber wir scheinen in eine Zeit eingetreten zu sein, in der sie viel dreister werden (Die 40-tägige Opferzeit: Manipulation des kollektiven Bewusstseins mit Hilfe schwarzmagischer Rituale).

Dieser Tage sehen wir diese Art von „Illuminati-Ritualen” so ziemlich überall. Wir haben sie regelmäßig bei großen Shows gesehen, in Musikvideos, bei Fernsehsendungen und Filmen, und sogar beim Super Bowl (Grammys: Katy Perry – Priesterin der Illuminati vollzog vor den Augen der Welt okkulte Hexenzeremonie (Videos)).

Also warum tauchen dieselben Themen immer wieder auf?

Eine dunkle Macht breitet sich aus und sie hat nicht genug, bis sie vom ganzen Planeten Besitz ergriffen hat. Und an diesem Punkt ist die Elite so plakativ, dass sie es nicht einmal mehr für nötig hält, geheimzuhalten, was sie mit uns vorhat.

Video:

Literatur:

Geheimbünde: Freimaurer und Illuminaten, Opus Dei und Schwarze Hand von Gisela Graichen

Die Rothschilds: Eine Familie beherrscht die Welt. von Tilman Knechtel

Schwarzbuch Freimaurerei: Geheimpolitik, Staatsterror, Politskandale – Von der Französischen Revolution bis Uwe Barschel von Guido Grandt

Die Rockefellers: Ein amerikanischer Albtraum von Tilman Knechtel

Quellen: PublicDomain/endoftheamericandream.com/vigilantcitizen.com/maki72 für PRAVDA TV am 13.06.2016

Weitere Artikel:

Symbole: Mercedes und die Freimaurer (Videos)

Jesuiten, Freimaurer und Illuminaten: Eine (un)heilige Allianz zur Etablierung der Neuen Weltordnung (Video)

Haben Freimaurer die Titanic-Untersuchung manipuliert?

Das neue Rom: Freimaurerische “Mittelmeer-Union” beflügelt durch Flüchtlingskrise (Videos)

Amerika und die Freimaurer

Die Dollar-Note und ihr geheimer Code (Video)

Bohemian Grove: Das amerikanische Bilderbergertreffen (Videos)

Freimaurer: Die geheime Architektur von Washington D.C. (Video)

Die Tempel der Macht: City of London Corporation (Videos)

Forscher entschlüsseln Teil des Stonehenge-Codes: Die “verborgene Landschaft” unter der Anlage (Video)

Der mächtigste Staat der Erde: Die City of London

Die Akte Cheops-Pyramide (Videos)

Synkretismus: Astrologie in der Bibel (Videos)

Das britische Empire: Erschaffung der Mafia und der Opiumhandel

Pyramiden: In der Unterwelt von Gizeh (Video)

Sirius-Verehrung im ältesten Tempel der Welt

Großbritannien: Belastende Dokumente aus Kolonialzeit vernichtet

Das Sirius-Mysterium (Videos)

Zwölf Klagen gegen MI5 und MI6: Britischer Geheimdienst kooperierte mit Gaddafi

Die große weiße Pyramide in China (Videos)

Britisches Empire: Untergang des Hauses Windsor und die Rolle des WWF zwecks Neokolonialismus

Drei Weltkriege, 1871 von Hochgrad-Maurer Albert Pike vorhergesagt

Freimaurer: Forces Occultes — Okkulte Mächte (Video)

Ex-Auftragsmörder der Mafia behauptet John F. Kennedy erschossen zu haben (Video)

Bank britischer Queen in Geldwäsche verwickelt und Vorwurf von Handel mit illegalen Drogen

13 elitäre Blutlinien: Die Ursache vielen Elends und Übels auf Erden

»Bilderberger & Co.: Geheime Mächte steuern die Welt. Echt? Wahnsinn!«

Zehn Verschwörungstheorien, die sich als wahr herausstellten (Videos)

CIA Brain Warfare: Artischocke, MK-Ultra und unsere tägliche Medien-Gehirnwäsche (Video)

Die Sex, Drugs and Rock ‘n’ Roll Verschwörung

Ex-Botschafter: Großbritannien ist ein “Schurkenstaat” und eine Gefahr für die Welt (Video)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Das Tavistock-Institut – Auftrag: Manipulation (Video)

Bilderberg-Agenda: Verzweifelte Versuche der Eliten, die unipolare Welt zu retten (Videos)

Die nächste »Verschwörungstheorie« wird Realität – Banken drohen Strafen wegen Goldpreis-Manipulation

Rand Corporation: Globale Manipulation – Verschwörungstheorie oder gezielte Operation?

Die Pyramide von Austerlitz: ‘Pharao’ Napoleon, Prinz Bernhard und die Bilderberger (Videos)

Die Exeter-Verschwörung

Bilderberg baut Brüssels EU-Armee

Geheime Dokumente: US-Regierung bereitete Angriff auf Kuba vor

Wissenschaftliche Studie enthüllt: Verschwörungstheoretiker sind die Vernünftigsten von allen

Zehn Verschwörungstheorien, die sich als wahr herausstellten (Videos)

Digital stabilisiertes Video des JFK-Attentats (Video)

9/11-Skepsis erreicht den Mainstream – Szenario sechs Monate vorher im Fernsehen gezeigt (Videos)

Inzest-Sippe: Obama verwandt mit Pitt, Clinton mit Jolie

Psychiater bezeichnen Non-Konformität als Geisteskrankheit: Nur die Herdenmenschen sind »vernünftig«

Staatsstreich von Oben – Ermordung von J.F. Kennedy

“Gekaufte Journalisten”: Korrumpierung von Medien durch Politiker, Geheimdienste und andere Mächtige (Videos)

Ebola: Viren-Kriegsführung der westlichen Pharmaindustrie? (Video)

Die Geheimakten der NASA

9/11: Ex-CIA-Pilot sagt unter Eid aus, daß die Zwillingstürme nicht von Flugzeugen getroffen wurden (Video)

MH17: West-Medien rudern zurück

Der amerikanische Reichstagsbrand: 9/11 und eine Nichtuntersuchung

Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“

Entflammt: Kontroverse um den False-Flag-Reichstagsbrand

Russia Today über “False Flag” 9/11 und Operation Gladio (Video)

Die dritte Wahrheit: 11. September 2001 [Recut-Video]

Weniger bekannte Symbole der Freimaurerei

9/11 Urteil: Protest erfolgreich – Moralischer Sieg für Protestierenden der BBC-Berichterstattung für vorsätzlich irreführend hält (Videos)

Die Pyramiden, Mythos Osiris und die Freimaurer (Videos)

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

11. September 2001 – Die dritte Wahrheit – Extended Edition (Video)

Bombenleger-Prozess: Pofalla räumt BND-Beteiligung an Geheimarmee ein

Kubakrise: False Flag – Operation Northwoods (Video)

Die Weltrepublik – Deutschland und die Neue Weltordnung (Videos)

Staatsstreich von Oben – Ermordung von J.F. Kennedy

Jahrhundertskandal: Bombenleger-Prozess interessiert in Luxemburg – nicht in BRD

Herr der Medienringe – Rupert Murdochs jüdische Wurzeln – 9/11 Geschäfte

Die Rede, die John F. Kennedys Schicksal besiegelte (Video)

9/11 von 1915: Versenkte ‘Lusitania’ mit Waffen an Bord – Wrack: Überall Schleifspuren, wer hat aufgeräumt? (Videos)

Fukushima und die Erdbeben-Lüge: Das japanische 9/11 heißt 3/11

EUROGENDFOR: Die geheime EU-Spezialeinheit zur Niederschlagung von Aufständen (Video)

U-Boot-Deal mit Israel, 9/11 und Simson (Samson)

Warum Geheimdienste feindliche Untergrundorganisationen aufbauen

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Deutschland: Am Anfang der Einheit stand eine Lüge (Videos)

“Das RAF-Phantom” als Vorläufer des “False Flag”-Terrorismus heutiger Zeit (Video)

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut (Video)

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Die korrupte Republik (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Die Machtmaschine – Sex, Lügen und Politik

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

Welt: Krieg oder Frieden? (Videos)

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Agent Hitler – Im Auftrag der ‘NA’tional-’ZI’onisten – Gründung Israels (Videos)

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Bevölkerungsreduktion und Eugenik (Videos)

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Weltkrieg in der Kolonie: US-Drohneneinsätze vor unserer Haustür (Video)

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Die Neue Weltordnung – Novus Ordo Seclorum (Video)

Operation Himmler: Unter “Falscher Flagge” in den Zweiten Weltkrieg (Videos)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

13 comments on “War die Gotthard-Basistunnel-Eröffnungszeremonie ein Illuminati-Ritual zu Ehren Satans? (Videos)

  1. Und wieder mal die Frage:
    Und wo sind die „lichten“ Kräfte ?
    Da liegt doch das ganze Problem, es gibt (so wies aussieht) nichts, was auch nur annöährned die Macht hat, oder „anstalten“ macht sich dieser „dunklen“ Kraft entgegenzustellen.
    Ich seh (lese von …) immer nur eben diesen bösen satanistischen Kram (Also ich meine Informationstechnisch, nicht aus interesse.)
    Ich erinnere mich da an die Quacksalber der GFL (Galaktische Föderation des Lichts) die dauern psalmosierten, daß das böse schon besiegt sei und so weiter (war noch vor 2012…) Soweit ichw ei, quatschen die den Mist immernoch.

    Also die Frage: Wo sind die „Krieger“ der guten Seite. (Oder wie mans auch nennen will).So langsam glaub ich, daß es „die guten“ schon garnichtmehr gibt. Naja ok, viel erreicht habnen sie eh nicht, alle die man so kennt, sind ja eh ermordet worden, ohne ein Resultat, ausser ihrem Meretyrertum zu hinterlassen. (Jesus, Ghandi, usw)
    Man kann das „Böse“ nicht besiegen wenn man sich an die „Nichtienmischungsregeln“ hält. Du kannst keinen Cheate rbesiegen mit Fair Play, is das so schwer zu verstehen?

    1. Werde doch einer mache einen Suchaufruf, und unter den freiwiligen werden auch erfahrene sein, die sich aber nicht mehr alle so offen zelibrieren. Denn man lässt sie ja nur im Stich heut zu Tage. Aber ich warne dich Krieger oder Wächter des Lichts zu sein, kostet dich auch alles oder hast du geglaubt. Es liegt nur an die Engel… Die Schlacht findet auf dieser Erde statt und so sind es die Menschen die diese Schlacht schlagen müssen. Vergiss die meisten Kirchen die sind nur Geld zählende Mitgliedersammler.

      1. Und genau da liegt das Problem.
        Wenn du für die „Guten“ kämpfst hast du immer die Arschkarte, verlierst alles, bist in Lebensgefahr und keiner (vorallem die tollen „höheren Wesen“) hilft dir.
        Genau, deshalb gewinnt das Böse jeden Kampf, weil die kümmern sich zumindest oberflächlich um ihre Gefolgsleute, mit Erfolg, Geld,, Luxus……
        Wäre vielleicht an der Zeit das die Gute Seite mal an ihrem Modus Operandi arbeitet und ihre Publicity etwas aufbessert.
        Dann würde diese Welt auch nicht vor die hunde gehen, aber nööööö, warum denn. Die bösen verschwinden sich ganz von alleine.

  2. Vielen Dank für den Beitrag….das wäre mir sonst entgangen….Mainstreamblödmedia hatte nur 1-2 Mini Beiträge dazu….irgendeine Schweizer Politikerin hatte aufgeheult….jetzt verstehe ich warum…ganz klare Handschrift der Cabal….siehe Flughafen Denver u.ä.
    Nur, was mir noch unklar ist, warum ist der Gotthardtunnel dermassen wichtig das eine Cabal Zeremonie abgehalten wird?
    Gibt es Hintergrundinfos wer sich diese Inszenierung ausgedacht hat?

    Ansonsten ist das ein widerliches Ausmass an menschlicher Pervertierung….ekelerregend!
    Und was noch viel krasser ist sind die „Akteure“, die nicht wissen was sie tun…mir stellen sich die Nackenhaare auf…
    Und Ihr sollt keine Götter neben mir haben…..

    1. Ein Tunnel ist immer eine Militärische Position. Hitler hatte die Autobahnen eintwickelt, um sein Militär schnell von einem Ort zum anderen zu transportieren.
      Ist man hier n einem Ende des Tunnels angekommen, kann man schnell relativ ungehindert ins Herz vorstoßen. Die Schweiz gilt noch als neutrales Land.
      Zombies iind die Menschen der heutigen Gesellschaft die eigentlich vielem hinterherrennen, ohn keine Ahnung von dem ganzen haben. Meinungsmanipulation ist heute das größte Werkzeug in den Politischen Projekten z. B. Pro und Kontra Asyl. keine Frage mehr warum wollen die Amis so besessen auf die Nordafrikanischen Länder. Warum schlagen Amerikaner vor. Gegen das Asylproblem, “ Man sollte die Deutschen gegen die Einwohner der Mageb-Staaten austauschen… Seit dem Vormarsch des byzantinischen Reisches auf Europa bei dem Rom die Deutschritter angagierte aus Angst um die Türken aufzuhalten, sind Deutsche Sôldner in den meisten Kriegen. Doch die Deutschen sind trotz der Freimaurer Prinzessin Merkel nicht offiziell in den Nordafrikanischen Kriegen. Bis jetzt werden nur Strategische Positionen aufgestellt.

      Ich selbst bin ja mehr für die Sache der wirklichen Unabhängigkeit, sprich auch kein Missbrauch der Menschen für einen Gott. Es ist ein Age of Empire Spiel bei dem die Menschen Figuren sind und nur benutzt werden.
      Wenn man jetzt folgenden gedanken „spinnt“:
      Das ganze Dämonen reich ist ein Reich des Feuers. -> Wärme -> globale Erwärmung… Die Nördlichen Länder schaffen als gerade das optimale Arbeitsklima für Dämonen auf der Erdoberfläsche. Die die noch keinen visuell gesehen haben, werden wahrscheinlich vor Angst sterben oder sofort auf die Knie fallen. Nur wenige werden versuchen sich zu retten. Dann gilt dies auch für die Engel, dass wir diese sehen können. Sind wir bei denen besser dran? kaum denn auch diese wollen das die Menschen kämpfen halt nur an ihrer Seite. Der Feind meines Feindes ist mein Freund. – Wer nicht für mich ist ist gegen mich…. Thor fragt im Film seinen Vater Odin im Kampf gegen die Dunkelelfen. „Was macht uns dann besser als die Dunkelelfen?“ Antwort Odins: „Wir werden siegen.“ Das profzeien sie alle. Denn dies ist was sich jede Macht erhofft. Sie siegen nicht für die Menschen sie siegen für sich.
      Die Engel hatten ihren Direktkampf jetz leiten sie die Menschen,
      Und im nächsten Level des Gut und Bôsespiels ???
      Wird es mal enden? Nein! Jeder der zwei will verherrlicht werden! Doch wie definiert man Licht ohne die Dunkelheit, wie die Dunkelheit ohne Licht. Es muss Balance herrschen, dass ist alles. Diese verschiebt sich nur hin und wieder, denn „du weißt den Wert einer Sache am besten wenn du es mal misst.

  3. Das Böse hat sich schon immer und wird sich auch dieses mal wieder selber zerstören! Da braucht es keine ‚Kräfte‘ die sich gegen das Böse stellen. Das Beste ist es, sich NICHT auf das Spiel einlassen. Wird es einem aufgezwungen, ja dann nimmt man die Flinte in die Hand und jagt sie fort. Alles andere ist unnötig.

  4. Auf Errettung zu hoffen ist denke ich sehr naiv. Obwohl wenn man das künstlich inszenierte aktuelle Drehbuchstück in dem wir uns gerade befinden.. ** Die Offenbahrung im Kapitel Entzeit ** auch von Entrückung u einem Retter spricht..
    Doch so wie es aussieht kommt der erst wenn hier sowieso schon alles zerstört ist.
    Ich Verlass mich aber nicht auf einen Erretter.. Wer dieser auch immer sein mag.. Denn auch er gehört zu diesem inszenierten Weltendrehbuch.. Und hat nur zur Folge das wir Menschen weierhin in der Abhängigkeit verharren.

    Für mich spricht hier aus dieser Inkarnation mehr der Weg zur Selbsterlösung indem das man aus diesem technisch orientierten gefallenen Alptraum ( Matrix ) erwacht und erkennt was um uns herum gespielt wird. Und wir wieder Zurückkehren zu unserer eigenen göttlichen Wurzel.. Den Weg zum höheren Selbst.

    Was ich noch zum künstlich inszenierten Weltendrehbuch sagen möchte ist.. Das dieses von der Zukunft manipuliert für uns geschrieben wurde.. Indem die Zukunft die Vergangheit kontrolliert.. kontrolliert sie eine ganze Zeitlinie und deren ganzen Entwicklung. Indem sie ständig manipulativ an wichtigen Zeitmarkern eingreift und so die Weichen der Zukunft in der Gefangenschaft hält.

    Zum Video

    Ich denke es erübrigt sich hier viele Fragen zu stellen denn zu offensichtlich ist die Botschaft dieser Inszenierung..

  5. sehr gut recherchiert….aber es ist ein ablenkungsmanöver und wir sollten sollche öden satans-rituale nicht zu wichtig nehmen …was zählt ist die liebe und das gute in uns…alles andere ist ein schmarrn…

  6. Da sind die Schweizer weit über das Ziel hinausgeschossen, auch wenn sie eine spezielle Umgangsweise mit „Geistern“ haben. Dass die beteiligten Länder eigentlich „christlich“ sind, ging völlig unter. Weil der verheißene Messias bald zweitausend Jahre überfällig ist, sagt man heute wohl: Dann soll uns halt der Teufel holen.

    Was viele nicht wissen: 2016 ist bei den orthodoxen Juden 5776 und äußerst wichtig, weil sie definitiv ihren Messias ben David erwarten.

    http://www.breakingisraelnews.com/44534/leading-israeli-rabbi-messiah-imminent-jewish-world/#AWR8geJVGSPF0jQm.97

  7. „hatte eine auffällige Ähnlichkeit mit Baphomet, der in den letzten Jahrzehnten eines der Schlüsselsymbole in der Okkultismus-Szene geworden ist“

    und natürlich damit auch in der Freimaurer-Szene, die diese okkulte Figur verehren wie Christen das Abbild Jesu.

  8. Satan ist der „gott“ der Welt und Jesus der wahre Gott der Ewigkeit. Mich wunderts nur, wie viele satan nachfolgen und wie wenige Jesus, obwohl nur Jesus die Schlüssel der Freiheit und allem Leben in der Hand hält und gesagt hat: „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, keiner kommt zum Vater als durch mich. Ich bin das Licht der Welt, wer in mir geht wird nie mehr verloren gehn“…

  9. „MIR“ hat es gefallen sehe da nicht Baphomet sondern Pagan und eine Entschuldigung für 2000 Jahre Einkerkerung! Scheint wirklich gerade wieder eine Penndemie zu grassieren; Verzeihen ist besser als nachtragen, back to Nature! Gott zum Gruße die Hoffnung stirbt zuletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*