USA und Nato suchen russischsprachige Statisten für Kriegsspiele in Deutschland

Opfern Merkel und von der Leyen Deutschland und Europa für einen Krieg? Planen die USA Krieg mit Russland? Warum werden in Deutschland russischsprachige Zivilisten gesucht?

Warum verlegen die USA seit Monaten Truppen und militärisches Gerät über Deutschland an die Ostgrenzen der Nato? Warum ‚üben‘ US-Soldaten mit russischsprachigen ‚Rollenspielern‘ den Kriegsfall auf einem deutschen Truppenübungsplatz?

Haben wir es ‚nur‘ mit einer Abschreckungsmaßnahme und Vorsichtsmaßnahme gegen Russland zu tun? Oder wird tatsächlich, wie viele befürchten, Krieg gegen Russland vorbereitet?

Planen die USA Krieg mit Russland? Warum werden in Deutschland russischsprachige Zivilisten gesucht?

Warum verlegen die USA seit Monaten Truppen und militärisches Gerät über Deutschland an die Ostgrenzen der Nato? Warum ‚üben‘ US-Soldaten mit russischsprachigen ‚Rollenspielern‘ den Kriegsfall auf einem deutschen Truppenübungsplatz?

Haben wir es ‚nur‘ mit einer Abschreckungsmaßnahme und Vorsichtsmaßnahme gegen Russland zu tun? Oder wird tatsächlich, wie viele befürchten, Krieg gegen Russland vorbereitet? (Russlands diplomatische Kampfansage an die USA)

Stellenausschreibung der US-Armee

Die Suche nach russischsprachigen „Zivilisten“ für ein Rollenspiel auf dem deutschen Truppenübungsplatz Hohenfels sorgt seit Tagen für Aufregung. Die US-Armee sucht per Stellenausschreibung Rollenspieler, die dem Militär für Übungen zur Verfügung stehen sollen.

Warum sind dafür ausgerechnet Russischkenntnisse notwendig? Steht der Weltfrieden auf dem Spiel? „Es ist weltpolitisch katastrophal“, dass die Nato für Übungen russischsprachige Statisten suche, sagte Tobias Pflüger, der stellvertretende Vorsitzende der Grünen Partei. So eine öffentliche Ausschreibung, klingt sie nicht schon beinahe nach konkreten Kriegsvorbereitungen mit oder gar in Russland?

Auf der Internetseite des Hauptstadtportal Berlin.de wird offiziell nach Komparsen gesucht. Auch auf dem Portal der Arbeitsagentur wirbt die US-Armee dafür. Diese sollen in „realitätsnahen Übungsszenarios“ für die Soldaten die „Zivilbevölkerung in Krisengebieten“ darstellen, damit sich die Truppen optimal „auf deren Auslandsmissionen“ vorbereiten können.

http://www.berlin.de/special/jobs-und-ausbildung/stellenangebote/index.php/de/detail/10000-1152039603-S

Hier als PDF.

 

Offizielle Stellungnahme des US-Militärs

Auf Nachfragen antwortete der amerikanische Militärvertreter des Truppenübungsplatzes: „Unser Ziel ist es, die Soldaten möglichst realistisch zu trainieren und zu gewährleisten, dass sie in der Lage sind, in vielen verschiedenen Situationen zu handeln. Vorbereitung ist fundamental für das Training.

Dies beinhaltet auch die Fähigkeit, verständlich mit Zivilisten und dem Militärpersonal anderer Nationen zu kommunizieren. Verschiedene Sprachen sowie Vertreter verschiedener Nationen im Trainingsgebiet tragen Marquardt zur Komplexität der Übungsszenarien bei“.

Die US- Armee und ihre Verbündeten trainieren seit 1952 am Standort Hohenfels bei Regensburg. Während dieser Zeit habe sich der Fokus des Trainings dem „Wandel der Umstände in der Welt angepasst“. Gute Vorbereitung sei grundlegend in der militärischen Ausbildung.

Die Teilnehmer der Übung, US-Soldaten und Soldaten der NATO sollen auf Probleme vorbereitet sein, denen sie überall auf der Welt begegnen können. Mehrsprachigkeit sorge für Komplexität der Szenarien und solle die Soldaten realistisch herausfordern. 60 000 Soldaten bereiten sich hier jedes Jahr für den Einsatz in Krisengebieten vor.

Die Szenarien seien jedoch keine Vorbereitungsübungen für konkrete Missionen, so der amerikanische Militärvertreter. Allerdings klingen die Sprachanforderungen in der Stellenausschreibung doch sehr konkret – außer Russisch waren Tschechisch und Polnisch gefordert (USA sabotieren Friedensbemühungen, weil sie einen Krieg mit Russland provozieren wollen).

 

Planen die USA Krieg mit Russland?

Sind das nicht gefährliche Entwicklungen, die nichts Gutes erahnen lassen? Das Nato Militärbündnis rückt seit Monaten immer stärker an der russischen Grenze auf und exerziert nun auch noch auf dem deutschen Truppenübungsplatz entsprechende Szenarien durch. Die Linkspartei kündigte an, diesbezüglich eine Anfrage an die Bundesregierung zu stellen.

Im letzten Sommer beteiligten sich in Polen 31.000 Soldaten aus den NATO Bündnisstaaten an der Militärübung „Anaconda-2016“, der größten seit dem Kalten Krieg. Die Nato behauptete zwar damals wenig glaubwürdig, das Manöver richte sich gegen Bedrohungen aus dem Nahen Osten. Polen und zahlreiche Analysten sprachen allerdings über das Ziel einer Abschreckung Russlands.

Gleichzeitig beschloss das Nato Bündnis an seinem Gipfel im Juli 2016, seine Ostflanke gegen Russland zu stärken, auch auf Druck der osteuropäischen Verbündeten im Baltikum und in Polen. Die Nato sieht die Verlegung von Bataillonen an die Ostgrenze als Antwort auf die Annexion der Halbinsel Krim und auf die Bildung großer neuer russischer Militärverbände im Westen des Landes. Die Nato-Strategie ist in Deutschland dennoch höchst umstritten.

Was in Hohenfels ab April genau durchexerziert wird – eine Besetzung russischsprachiger Gebiete oder Verhandlungen in Afghanistan – ist unklar, das Gelände ist militärisches Sperrgebiet. Bekannt ist offiziell nur: „Auf dem Übungsgelände sind bis zu 10 Dörfer künstlich angelegt, die jeweils aus 10 bis 30 Häusern bestehen.

Die Teilnehmer spielen kleine Statistenrollen wie z. B. ein Viehzüchter, Ladenbesitzer oder auch der Bürgermeister eines Dorfes in Afghanistan, der hin und wieder auch mit den anwesenden U.S. Streitkräften vermittelt und verhandelt.

“Explizit erforderlich: „Gute Sprachkenntnisse in Russisch.“ Offenbar soll also ein Krisengebiet simuliert werden, in dem die Normalbevölkerung Russisch spricht (Unternehmen Barbarosa II: Aufmarsch der USA und NATO – jetzt lassen die Yankees ihre Panzer in Europa rollen (Videos)).

 

Was wird hinter den Kulissen geplant?

Ist Russland eine Bedrohung für Europa? Oder vertreten die USA hier ihre geostrategischen imperialistischen Machtinteressen? Werden die Russen zu Recht bedroht oder sind sie in der Vergangenheit den Provokationen der USA aus dem Weg gegangen und beschreiten einen Weg der Deeskalation?

Ist Russland ein Wolf im Schafspelz, der seine eigenen Ziele verfolgt, etwa sein Territorium nach Westeuropa auszuweiten? Oder wollen sich die USA und Russland Europa teilen? Werden Deutschland und Europa für einen Krieg geopfert? Welche Rolle spielt dabei Großbritannien, die sich durch den Brexit aus der Titanic Europäische Union retten wollen?

Literatur:

Countdown Weltkrieg 3.0: Das Erscheinen der letzten Vorzeichen – Die Prophezeiungen und Visionen der Hellseher erfüllen sich von Stephan Berndt

Die Akte Moskau von Willy Wimmer

Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution! von Daniel Prinz

Quellen: PublicDomain/watergate.tv am 03.04.2017

Weitere Artikel:

Russlands diplomatische Kampfansage an die USA

USA: Russland-Phobie – Was tun?

USA sabotieren Friedensbemühungen, weil sie einen Krieg mit Russland provozieren wollen

Unternehmen Barbarosa II: Aufmarsch der USA und NATO – jetzt lassen die Yankees ihre Panzer in Europa rollen (Videos)

Erste permanente Stationierung von US-Truppen an russischer Grenze (Videos)

US-Aufmarsch in Europa geht weiter: Erstes Panzer-Transportschiff in Bremerhaven gelandet

„Signal gegen Russland“: USA verlegen 2.000 Panzer und die 10. Luftwaffenbrigade nach Deutschland (Videos)

US-Panzerstationierung in Osteuropa: „Die USA vergiften das Klima in Europa“

Nato kündigt größte Truppenbereitstellung gegen Russland seit dem Kalten Krieg an (Videos)

Britischer Verteidigungsminister erklärt Großbritannien bereit für Krieg gegen Russland

USA leiten Hacker-Angriff gegen Russland ein und greifen Stromnetze an (Videos)

US-Verteidigungsminister skizziert Pläne für Atomkrieg mit Russland (Video)

Wie Militärs und Politiker den Atomkrieg planen – Zeitung bereitet Briten auf nuklearen Winter vor

Deutschland marschiert in den Krieg. Keiner merkts. Keinen interessierts.

US-Verteidigungsminister skizziert Pläne für Atomkrieg mit Russland (Video)

Verseuchte Erde: Das Erbe der Atombomben (Video)

Als die Sonne fast zum Atomkrieg führte

Atomwaffen im türkischen Incirlik nicht sicher: IPPNW fordert Ende der nuklearen Teilhabe

USA und Russland investieren massiv in Atomwaffen (Video)

Israel: Dimona – ein Kernreaktor mit 1537 Mängeln und 80 Atombomben

Atom-Bomben für Italien, Deutschland, Belgien, Niederlande und Türkei (Video)

US-Atomwaffen in Deutschland

USA: Eine Billion US-Dollar für Atomwaffen-Programm (Video)

Die wahren Erfinder der Atombombe (Videos)

Verschollener Bunker in Österreich entdeckt: Ließen die Nazis hier die Atombombe bauen?

Chinas Atomwaffen-Codes an USA verraten: „Gefährlichster Whistleblower“ hat ausgepackt!

Der getarnte Atombunker unter Prag (Video)

“Weltuntergangsbunker”: Das Luxus-Domizil unter Deutschland (Videos)

Tunnelsystem: Unter der Spree entlang zum Reichstag

Bizarre unterbewusste Werbe-Botschaft: ”Ausnahmezustand” wegen ”landesweiten Unruhen” in den USA (Video)

Verschollener Bunker in Österreich entdeckt: Ließen die Nazis hier die Atombombe bauen?

Amerikanisches Militär erhöht Alarmstufe für Militärbasen

„Hütte“ wie eine Festung: Einsiedler baut dreistöckigen Bunker – mit einem Spaten

Bürgerkrieg: US-Armee simuliert Unruhen zwischen Texas und den USA (Video)

Weltuntergang: Atomübung im Dortmunder Sonnenbunker

USA: Fieberhafte Aktivitäten der Eliten

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

US-Nachrichtensender: Was CNN zeigt, wenn die Welt untergeht (Video)

Jade Helm: Wie das US-Militär die Bevölkerung infiltriert (Video)

Gray State: The Rise / Neue Weltordnung – Der Polizeistaat (Video)

Faszination Apokalypse: Mythen und Theorien vom Untergang der Welt (Video)

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Die Zombie-Apokalypse

Finanzmarkt: Die Weltuntergangsmaschine

Wettermanipulation durch Chemtrails (Videos)

Die Sonnenfinsternis am 20. März fällt in die Mitte von vier Blutmonden (Video)

Szenario eines Dritten Weltkriegs: Geheime Pläne des Pentagons zur Errichtung einer Neuen Weltordnung (Videos)

Die eigenen Werte verraten: Das Ende Amerikas als Weltmacht

Apokalypse – wissenschaftlich (Video)

Untoten-Simulation: Wohin flüchten, wenn die Zombies kommen

Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen (Video)

Der Sturm bricht los! Die Welt ist voller Warnungen! Ausblick 2015

Biologische Waffen: “Project Coast”, der Giftmischer der Apartheid und Ebola (Video)

Spare in der Zeit, so hast du in der Not: Schweizer Experte rät zu Notvorräten an Lebensmitteln und Strom

Globales Chaos und Abstieg Amerikas: Welt vor Nuklearkrieg

Zeichen der Veränderung: Starke Stürme werden noch heftiger (Videos)

Apokalypse? Blutrote Mondfinsternis steht bevor (Nachtrag & Video)

Forscher züchten Virus, das die Menschheit auslöschen kann

Warum unsere Zivilisation bald untergeht

Vulkanismus: Antike Apokalypse – Der Untergang von Santorin

Kardaschow-Skala: Menschheit im kritischsten Entwicklungsgrad einer Zivilisation (Videos)

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

Unter Dortmund liegt die größte Luftschutzanlage der Welt (Video)

„Prepper“ in den USA – Apokalypse mit Plan

Weltuntergang: Atomübung im Dortmunder Sonnenbunker

“Hütte” wie eine Festung: Einsiedler baut dreistöckigen Bunker – mit einem Spaten

About aikos2309

One thought on “USA und Nato suchen russischsprachige Statisten für Kriegsspiele in Deutschland

  1. dann geht der Wunsch von Albert Pike 1871 in Erfüllung,aber er war nicht irgendwer-er beherrschte 25 teilweise antike Sprachen nahezu fließend usw usw im 18 Jahrhundert soviele Sprachen …da sollte man sich ernsthaft fragen welcher Gott war er….von vielen auf diesen Planeten um noch viele Seelen mitzunehmen wie möglich—————- Drei Weltkriege, 1871 von Hochgrad-Maurer Albert Pike vorhergesagt—————- !!!!!!!!!!!!Zitat …..solange diese Reptiloiden hier herrschen wird sie nichts ändern ,seit Jahrhunderten (( …….Das Bevölkerungsgesetz von Thomas Robert Malthus )))))
    Zitat -es ist etwas hinter dem Thron ,das größer ist als der König selbst -1770

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*