Biometrie und Kontrolle: Körperkameras von Polizisten sollen mit Gesichtserkennungsfunktionalitäten ausgestattet werden (Video)

Viele Menschen bewerten offenbar die Herausgabe eigener biometrischer Daten in keinster Weise mehr als kritisch. Sie sehen vielmehr die „Vorteile“ als gewichtiger an und verkennen dabei, dass sie sich damit einen ganzen Strauß an Nachteilen einkaufen.

Es ist daher kein Wunder, dass das Thema der Biometrie nicht nur im Bankenbereich, bei elektronischen Geräten jedweder Art oder beim Reisen Anklang findet, sondern insbesondere auch bei den Sicherheitsbehörden.

Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis auch die Polizei in Deutschland mit dem letzten Schrei der biometrischen US-Erkennungstechnik ausgestattet wird. Und die entsprechenden Firmen wittern natürlich ein Milliardengeschäft:

Der Gerätehersteller Motorola wird mit dem Software-Startup Neurala, das auf künstliche Intelligenz setzt, zusammenarbeiten, um einen „Echtzeit-Lern[algorithmus] zur Personerkennung“ in Produkten wie die Si500-Körperkamera für die Polizei zu entwickeln, so kündigte die Firma am Montag an.


(Device-maker Motorola will work with artificial intelligence software startup Neurala to build „real-time learning for a person of interest search“ on products such as the Si500 body camera for police, the firm announced Monday.)

Wie inzwischen bekannt wurde, erhielt Neurala finanzielle Unterstützung durch die Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA), eine Behörde des Kriegsministeriums der Vereinigten Staaten, die Forschungsprojekte für die Streitkräfte der Vereinigten Staaten durchführt (Russisches IT-Unternehmen implementiert „emotionale Pre-Crime-Erkennung“ in Überwachungskameras).

Neurala erhielt Gelder aus einem Programm mit dem Namen SyNAPSE, das bis in das Jahr 2008 zurückgeht und das dazu diente, die nächste Generation der künstlichen Intelligenz zu schaffen, „um Roboter zu bauen, die die Intelligenz entsprechend einer Maus oder einer Katze besitzen (to build robots whose intelligence matches that of mice and cats)“.

Ein kleiner Hinweis darauf, wie sich Neurala (und wohl auch die DARPA) die Zukunft vorstellt, zeigt das nachfolgende Video, in der die Fähigkeit der Hard-/Software gezeigt wird, die Umgebung zu scannen und Menschen bzw. Objekte zu erkennen:

Video:

Der von Neurala genutzte Identifikationsprozess (inkl. entsprechenden Kameras) soll im Übrigen nun dazu genutzt werden, vermisste Kinder zu finden (Überwachungsstaat: Bundestag beschließt Einsatz von Staatstrojanern und Online-Durchsuchung).

Wieder einmal sehen wir die klassische Verquickung von einem vorgeschobenen gesellschaftlichen bzw. individuellen Nutzen mit knallharten Kontroll- und Überwachungsbestrebungen:

Stellen Sie sich im Falle eines vermissten Kindes vor, dass die Eltern das Foto des Kindes einem in der Nähe befindlichen Polizeibeamten auf Patrouille zeigten. Die Körperkamera des Offiziers sieht das Foto, die AI-Software „erlernt“, wie das Kind aussieht und verteilt diese Informationen an die körpergetragenen Kameras der nahe gelegenen Offiziere, [so dass] schnell ein Team gebildet wird, das nach dem Kind sucht. – Motorola Solutions Chief Technology Officer Paul Steinberg in einer Pressemitteilung.

 


(In the case of a missing child, imagine if the parent showed the child’s photo to a nearby police officer on patrol. The officer’s body-worn camera sees the photo, the AI engine „learns“ what the child looks like and deploys an engine to the body-worn cameras of nearby officers, quickly creating a team searching for the child. – Motorola Solutions Chief Technology Officer Paul Steinberg in a press release.)

All die jetzigen Entwicklungen dürften nur ein kleiner Ausschnitt dessen sein, woran Militär und angeschlossene Privatfirmen seit mehr als einem Jahrzehnt arbeiten. Ausgangspunkt damals: Afghanistan.

Laut der Electronic Frontier Foundation wurden die damaligen militärischen Entwicklungen seitens der US-Regierung genutzt, um die (Scan-)Technik zu verfeinern und sie dann auch in US-Städten einsetzen zu können:

Das war zu dem Zeitpunkt, an dem die Regierungsbehörde National Institute of Justice einen 418.000 US-Dollar-Zuschuss für informationsgeführte Polizeiarbeit dem Automated Regional Justice Information System [automatisierten regionalen Justizinformationssystem] gewährt hat.

Ziel des Programms war es, laut des Vorschlags, Open-Source-Software zu entwickeln, die „im Rahmen eines wiederholbaren nationalen Modells zur Verfügung gestellt wird“. In den nächsten Jahren arbeitete die San Diego Association of Governments und die Countyverwaltung der Sheriffs zusammen, um potenzielle Anbieter zu überprüfen und das System zu entwickeln.

(That’s when the federal government’s National Institute of Justice awarded a $418,000 information-led policing grant to the Automated Regional Justice Information System.

  

The program’s goal, according to the proposal, was to develop open-source software that „will be made available as part of a repeatable national model.“ Over the next few years, the San Diego Association of Governments and county sheriff’s department worked together to vet potential vendors and develop the system.)

Das hier erwähnte Programm dürfte nach Meinung des Journalisten Nicholas West in ein Programm des San Diego County übergegangen sein, wo man bereits 2013 Tablets einsetzte, um per Gesichtserkennung Menschen identifizieren zu können:

Es ist dabei sehr wichtig, den Ursprung dieser Technik im Hinterkopf zu behalten, wenn uns ein altruistisches Motiv, wie das Auffinden vermisster Kinder vom militärisch-industriellen Komplex aufgetischt wird, um die Akzeptanz von automatisierter Gesichtserkennung, AI, usw. zu erhöhen.

Auch weil seit mehr als einem Jahrzehnt die technische Entwicklung vorangetrieben wird, während es keinerlei rechtliche Vorgaben gibt, was den Einsatz dieser Technologie im Großmaßstab anbelangt bzw. es keinerlei Transparenz bzgl. der Datenbanken gibt, die im Hintergrund all die Daten aufnehmen.

Nur wenige dürften in diesem Kontext argumentieren, dass es dabei NICHT um ein Werkzeug zur Überwachung und Kontrolle geht (Im Gesetz zum elektronischen Personalausweis versteckt sich ein automatisierter Abruf für Geheimdienste).

Anzeige

Literatur:

Geheimsache Staatsangehörigkeit: Freiheit für die Deutschen von Max von Frei

Big Data: Büchse der Pandora von Martin Malirsch

Überwachung total: Wie wir in Zukunft unsere Daten schützen von Peter Schaar

Angriff auf die Freiheit. Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte von Juli Zeh

Quellen: PublicDomain/konjunktion.info am 21.07.2017

Weitere Artikel:

Überwachungsstaat: Bundestag beschließt Einsatz von Staatstrojanern und Online-Durchsuchung

Bundesinnenminister: Kinder und WhatsApp überwachen (Video)

Der Überwachungsstaat schreitet voran: UKW-Radios werden verboten

Internet: Youtuber brauchen in Zukunft Rundfunklizenz (Videos)

Russisches IT-Unternehmen implementiert „emotionale Pre-Crime-Erkennung“ in Überwachungskameras

Im Gesetz zum elektronischen Personalausweis versteckt sich ein automatisierter Abruf für Geheimdienste

Jährliche Statistik: Der BND überwacht angeblich nur eine E-Mail pro Woche

Der Staat will wissen, wo die Deutschen sind – Zugriff auf Passbilder aller Bürger

Überwachung: Passagierdaten in Kürze auch für Bus, Bahn und Schiff?

So wurde Deutschland zu einem Überwachungsstaat!

Viele EU-Länder unterscheiden sich kaum noch von Überwachungsstaaten

Totale Überwachung: Merkel und BKA planen Staatstrojaner auf Ihrem Handy

Deutschland: Totalausfall der Demokratie und Willkür im geheimdienstlichen Komplex

Sex, Lügen und Videos: Über die Five Eyes, die auch in Ihrem Schlafzimmer live dabei sein dürfen

Überwachung ohne Kontrolle: Fünf drastische Folgen des geplanten BND-Gesetzes

Hintertüren in Kameras: BND leistet Beihilfe zu NSA-Spionage

Geheimer Prüfbericht: BND bricht dutzendfach Gesetz und Verfassung – Grundrechte von Bürgern verletzt (Video)

Verrückt: Suchmaschine lässt einen auf fremde Webcams zugreifen

Propaganda-Book: Facebook blockiert US-kritische Webseiten zum Syrien-Konflikt

Die US-Regierung hat einen Internet-Killswitch… und das geht niemanden was an

Neuer Fehlercode für Internetzensur lautet „451“ (Video)

Französische Polizei will Internetnutzung einschränken

Facebook: Das Märchen vom heiligen Mark

Internet: BGH erlaubt Sperrung von Webseiten

Hinter der Maske: Zunehmende Kritik an Anonymous wegen Kooperation mit FBI (Videos)

EU will Links im Internet verbieten

Belgien setzt Facebook Ultimatum

Stasi 2.0: Merkel plant eigene Behörde für Internet-Überwachung

BND-Abhörskandal: Details verschwiegen – Kanzleramt täuschte Parlament

Error 404 im Überwachungstaat: Bundestag beschließt Vorratsdatenspeicherung

Was Geheimdienste mit Smartphones alles anstellen (Video)

Drohnen über US-Basis: Aktivisten warfen Flugblätter ab (Videos)

Geheime Dokumente belegen: Westliche Regierungen planen Verleumdungskampagnen

Angebliche „Putin-Troll-Aussteigerin“ finanziert von Soros-Stiftung und der CIA-nahen NED

Ungeklärter NSA-Spionageskandal: Jetzt ziehen Opposition und Zivilgesellschaft den BND und Regierung vor Gericht

Landesverrat? Pressefreiheit! Generalbundesanwalt ermittelt (Video)

Regierungsmitglieder steigen auf Einweg-Handys um

Generalbundesanwalt verschleppt Ermittlungen wegen NSA-Massenüberwachung

Einschüchterungsversuch: „Generalbundesanwalt soll Whistleblower jagen“ (Video)

netzpolitik.org: Wir haben Fragen – Verfassungsschutz stellt Strafanzeige, Generalbundesanwalt ermittelt wegen Berichterstattung

Von Kohl bis Merkel – die NSA hörte mit: Kanzleramt und Regierung schon seit Jahrzehnten abgehört

Geheimdienste: Zurück im Normalbetrieb – Vertuschen, tarnen, täuschen (Video)

Doppelmoral par excellence: Frankreich verabschiedet Geheimdienstgesetz und beschwert sich über NSA-Spionage

Erneut auffälliger Zeugen-Tod im NSU-Fall

NSA-BND-Skandal: Amerika verweigert jede Aufklärung

Angezapfte Glasfasern: BND und Kanzleramt verschweigen zehn weitere Operationen zur Internet-Überwachung (Video)

Man lügt nur zweimal – No-Spy-Staatstheater wird immer peinlicher (Videos)

Souveräntität: Die NSA und Deutschland – Warum der deutschen Regierung die Hände gebunden sind

Strafanzeige: BND und Deutsche Telekom haben auch Österreich, Tschechien und Luxemburg abgehört

China und Russland schließen Cyber-Nichtangriffspakt und umfassenden Kooperationsvertrag

Brüsseler Maulkorb: EU plant Anti-Whistleblower-Gesetz

Deutsche Regierung hat Bürger über ein No-Spy-Abkommen mit den USA belogen (Videos)

Contra US-Dollar: Russland will bei Chinas Entwicklungsbank einsteigen

Ein diabolischer Plan: US-Strategie – Deutschland in Konfrontation mit Russland treiben

China in Lateinamerika vor den USA

Deutschland: Zusammenbruch an Ost- und Westfront

Abgehört! Der große Landesverrat (Videos)

Kolonialgebiet Deutschland

Ab Werk: NSA-Wanze auf der Festplatte

Samsung warnt vor Smart-TV: Vorsicht – Spionfernseher hört mit

Britische Armee stellt 1.500 Social-Media-Krieger ein

BND setzt auf Massenüberwachung

Bundeswehr: Propagandistische Einflussnahme im Internet

Neuland: Merkel für Zwei-Klassen-Gesellschaft im Internet

Überwachung: Frankreich baut Spionage-Netz im Inland aus

NSA setzt sich durch: Ermittlung zu Merkel-Handygate wird eingestellt

Neusprech: Die Sprachsäuberer des Mainstreams

Großbritannien will das Internet noch unsicherer machen

Das Ende der Bürgerrechte: Geheimdienste haben Internet weltweit im Griff

Stromzähler: Der Spion im eigenen Haus

BND ertappt

Spionage-Affäre mit CIA und BND: Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen

Amerikas Vasallen: In Deutschland gilt auch US-Recht

Mitarbeiter des BND soll den NSA-Untersuchungsausschuss ausspioniert haben

Von wegen Abhörsicher: NSA knackt neue „Krypto-Handys“ der Bundesregierung

US-Geheimdienstler auf Späheinsatz in Deutschland und Verfassungsschutz gibt immer mehr Daten an die USA weiter

Vodafone: In vielen Ländern hören die Behörden mit

BND bekennt sich zu Abhörstation in Bad Aibling

Mysteriöser Snowden-Leak zeigt britische Spionagebasis im Oman

NSA-Affäre: Obama lässt OSZE und Opec ausspionieren

US-Geheimdienst NSA: Merkel zwischen Lukaschenko und al-Assad

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Abhören und überwachen in der EU jetzt grenzenlos

BND-Akten: Kriegsveteranen bauten Geheimarmee auf

Deutschland knickte ein und lockerte Fernmeldegeheimnis auf Druck der NSA

Ex-US-Geheimdienstler der NSA: “Die Stasi hätte ihre Freude an unserer Ausrüstung”

Mehr Aufträge für US-Spionage-Dienstleister aus Norddeutschland

Die besetzte und überwachte Bundesrepublik (Nachtrag & Videos)

Weltweiter Lauschangriff: Was die NSA alles kann – USA spähen Bundesregierung weiter aus

Überwachung, Täuschung und Rufmord: Geheimdienste manipulieren Internet-Foren

Spähprogramm: NSA soll 50.000 Netzwerke weltweit infiltriert haben

Bund geschäftet mit US-Spionagefirma

USA organisieren von Deutschland aus Kidnapping und Drohnenkrieg

Altes Abkommen: Deutschland zahlt Millionen für US-Militär

BND mischt bei Spionage mit (Video)

NWO: Informationsveranstaltung nach dem Neuen Überwachungsgesetz

Weltkrieg in der Kolonie: US-Drohneneinsätze vor unserer Haustür (Video)

Geheimdienstverbrechen: Flüchtlingsfalle an der falschen Grenze zur Tschechoslowakei

Der NSA ist nichts heilig – Vatikan und Gott abgehört

„Wir sind die Helden“: NSA-Chef Alexander weist lächerliche Europäer in die Schranken (Video)

Bluff der Kanzlerin: NSA-Spitzeleien seit Jahrzehnten legitim – Obama war eingeweiht – Ex-Kanzler Schröder auch im Visier (Videos)

Die Finanz-Elite weiss alles: Abhör-Affäre mit Obama – Welches Spiel spielt Merkel?

CIA-Täuschungsoperation: Snowden, Wikileaks und Watergate

Deutschland: Am Anfang der Einheit stand eine Lüge (Videos)

“Warum?”: Eine Hamburgerin sorgt mit einem Brief an Angela Merkel weltweit für Aufsehen

Müntefering regt gesamtdeutsche Verfassung an – “Es habe nie wirklich eine Wiedervereinigung gegeben…”

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

EUROGENDFOR: Die geheime EU-Spezialeinheit zur Niederschlagung von Aufständen (Video)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*