Der irakische Transportminister erklärte öffentlich: „Außerirdische vom Nibiru erbauten vor 7.000 Jahren den ersten Raumflughafen in Sumer“ (Videos)

Anfang Oktober 2016 erklärte der irakische Transportminister Kazem Finjan, dass ein neuer Flughafen im Irak genau auf dem Platz erbaut wird, auf dem früher Raumschiffe ins Weltall gestartet seien. Dieser alte Raumflughafen wurde vor 7.000 Jahren in Sumer erbaut.

Bei einer öffentlichen Pressekonferenz anlässlich der Bekanntgabe des Baus eines neuen Flughafens in Dhi Qar im südlichen Iran wurde der irakische Minister ziemlich deutlich.

Herr Finjan behauptete vor laufenden Kameras, außerirdische Wesen hätten früher diesen Ort für interplanetarische Missionen genutzt.

Die Raumschiffe, die von diesem alten Raumflughafen gestartet waren, hätten sowohl den Planten Pluto als auch den mythischen Planeten Nibiru entdeckt, erklärte er weiter. Von Jason Mason.

In einem Videoclip des Middle East Media Research Institute sagte er vor den anwesenden Journalisten wörtlich:

„Dieser Platz ist sehr besonders. Er ist sehr sicher für Starts und Landungen von Flugzeugen, weil die Wetterbedingungen hier besonders gut sind. Das Klima in Dhi Qar ist dafür sehr günstig. Als die Sumerer sich hier ansiedelten, wussten sie schon, dass dies ein geeigneter Ort für Flüge in den Weltraum ist. Von hier aus starteten die sumerischen Raumschiffe zu anderen Planeten.“

Der Transportminister verfügt über Beweise, die seine Theorie stützen. Historiker hätten die Existenz des alten Raumhafens gut dokumentiert.

Finjan weiter: „Falls sie Zweifel daran haben, lade ich sie ein die Bücher des großen Historikers Zecharia Sitchin oder die Bücher von Samuel Kramer zu lesen.

Der Titel eines der Bücher von Kramer lautet „Die Geschichte beginnt mit Sumer“. „Dieses Buch spricht vom ersten Raumflughafen, der auf der Erde erbaut wurde. Es war beim Ziggurat der Stadt El Naciria.“

(Ziggurat von El Naciria)

„Die Sumerer waren die, ersten die den zwölften Planeten entdeckten. Das wurde vor ein paar Tagen von der NASA bestätigt. Dieser Planet wurde Nibiru genannt. Er hat einen Orbit um die Sonne, der 3.600 Jahre beträgt.“, erklärte er.

Bei seinem zyklischen Vorbeiflug soll Nibiru durch seine starke Gravitationskraft regelmäßig Verwüstungen und Kataklysmen auf der Erde auslösen (Apokalypse reloaded: Nibiru – an diesem Tag soll Planet X die Welt auslöschen (Videos)).

 

In den Büchern von Sitchin wird davon gesprochen, dass Außerirdische, genannt „Anunnaki“, vor 450.000 Jahren von Nibiru kommend die Erde besuchten und kolonisierten.

Später vermischten sie sich genetisch mit den hiesigen Bewohnern und erschufen so eine Hybridrasse, den modernen Menschen (Das Blut von Aliens: Was der Rhesus-Faktor uns über unsere außerirdische Herkunft sagt (Video)).

Die Bücher von Sitchin wurden millionenfach verkauft, aber von der etablierten Wissenschaft stark in Verruf gebracht.

Es wird angenommen, dass die Sumerer sich etwa 5.500-4.000 v.Chr. in der Region des südlichen Mesopotamiens angesiedelt haben. Sie entwickelten Agrikultur, Handel und Kunstfertigkeiten wie das Weben, die Metallbearbeitung und die Töpferei.

Die bekannte Tageszeitung des Mittleren Ostens „The New Arab“ berichtete, dass sich Kazem Finjan in seinen Aussagen besonders auf den russischen Professor und Experten Samuel Kramer bezog. Kramer studierte Sumerologie und untersuchte diesen Schöpfungsmythos.

Er schrieb in seinen Büchern auch über das Verständnis der Sumerer über unser Sonnensystem. Finjan erwähnte in seiner Rede außerdem das Buch „Die Geschichte unserer Welt“ (1922) von H. G. Wells.

Viele der alten Ruinen der Sumerer wurden in Dhi Qar gefunden, darunter auch die sumerischen Städte Eridu und Ur. Dort steht auch das Ziggurat von Ur, ein alter Tempel, welcher in den 1930er-Jahren ausgegraben und später teilweise wiederaufgebaut wurde. Die Dhi Qar Provinz befindet sich etwa 370 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Baghdad.

 

Der Minister soll außerdem darüber berichtet haben, dass die biblischen Engel alle Sumerer bzw. Anunnaki gewesen sein sollen und sumerische Raumschiffe von dort gestartet wurden, um damit zu anderen Planeten zu fliegen. Somit wären die alten Sumerer die ersten Menschen gewesen, die die Raumfahrt entwickelten (Die Herrschaft der Anunnaki: Manipulatoren der Menschheit für die Neue Weltordnung (Videos)).

Die Sumerer hatten vor ca. 2.700-2.400 v. Chr. den Höhepunkt ihrer Kultur erreicht und das alte Mesopotamien wird auch als die Wiege der modernen Zivilisation bezeichnet. Auch die späteren Zivilisationen der Babylonier und der Akkadier entwickelten sich auf dem Gebiet des heutigen Irak.

Das frühe sumerische Raumfahrtprogramm stand unter der Leitung der technologisch weit fortgeschrittenen Anunnaki, die die Sumerer von ihrem Heimatplaneten Nibiru besuchten (New Horizons: Ein neues Kapitel bei der Suche nach Planet X (Nibiru) ?). Die Anunnaki halfen dabei, die menschliche Zivilisation zu erschaffen.

Dadurch konnten auch architektonische Wunderbauten erschaffen werden, die in der damaligen Zeit absolut einzigartig waren. Dazu zählen auch die Pyramiden in Ägypten.

Nachdem die Anunnaki wieder abgereist waren, blieb die Erinnerung an frühe Astronauten lange in den Mythen und Legenden über Götter im Gedächtnis der Völker.

Hinweise zu außerirdischer Technologie können noch immer in alten sumerischen Kunstwerken gefunden werden. Dort sieht man Abbildungen von außerirdischen Wesen und ihren merkwürdigen fliegenden Maschinen.

 

Von den Sumerern haben wir auch Wissenschaften und Technologie übernommen („Außerirdische leben längst unter uns – und arbeiten auch beim Militär!“ – Jan van Helsing im Interview mit Jason Mason (Videos)).

Sie waren die Pioniere der städtischen Gesellschaften, wie wir sie heute kennen. Auch Mathematik, Astronomie, Poesie und viele andere Dinge der zivilisierten Welt, die wir heute besitzen, stammen ursprünglich aus Sumer.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Sumerer das alles nicht alleine erfunden haben, sondern von ihren Besuchern den Anunnaki gelehrt bekamen. Die Anunnaki besaßen auch die Technik für die Raumfahrt.

Dem irakischen Transportminister war sicherlich klar, dass er durch diese Behauptungen Kontroversen auslösen wird. In seiner Position muss er wissen, wovon er spricht. Damit ist er ein weiterer Politiker, der die Existenz von frühen außerirdischen Besuchern bestätigt.

Das ist Teil des langsamen Offenlegungsprozesses dieser Themen, den wir gerade erleben. Die Regierungen müssen sehr vorsichtig dabei vorgehen, da ein Großteil der Bevölkerung mental und spirituell noch nicht für so etwas bereit ist.

Die Reaktionen auf die Mitteilungen von Minister Finjan waren waren großteils ablehnend und viele Medien und die sozialen Netzwerke machten sich darüber lustig. Aber dieser Mann sagt so etwas sicherlich nicht leichtfertig auf einer Pressekonferenz. Möglicherweise hatte er dazu Insiderinformationen erhalten, die er teilweise offenlegen wollte.

  

In meinem Buch mit Jan van Helsing „Mein Vater war ein MiB“ kommen mehrere NASA Whistleblower zu Wort, die alle behaupten, dass eine baldige Rückkehr von Nibiru erwartet wird und sich die Eliten bereits seit mehreren Jahrzehnten geheim darauf vorbereiten (George Bush Senior: „Die Amerikaner können mit der Wahrheit über UFOs nicht umgehen“ (Videos)), weil sie große Erdveränderungen erwartenRussischer General: „Die Wahlen im Jahr 2016 waren die letzten in Russland. Alles ist bereit für eine Kolonisierung durch Außerirdische.“.

Literatur:

Die geheime Geschichte der Menschheit von Jim Marrs

Jakobs Himmelsleiter war ein Weltraumlift von Martin Heinrich

Verbotene Archäologie. Die verborgene Geschichte der menschlichen Rasse von Michael A Cremo

Wir sind Außerirdische! (Alternative Realität) von Gernot L Geise

Videos:

Quellen: PublicDomain/Jason Mason am 15.05.2017

Weitere Artikel:

Apokalypse reloaded: Nibiru – an diesem Tag soll Planet X die Welt auslöschen (Videos)

Die Herrschaft der Anunnaki: Manipulatoren der Menschheit für die Neue Weltordnung (Videos)

George Bush Senior: „Die Amerikaner können mit der Wahrheit über UFOs nicht umgehen“ (Videos)

Die UFO-Atomwaffen-Connection (Videos)

„Außerirdische leben längst unter uns – und arbeiten auch beim Militär!“ – Jan van Helsing im Interview mit Jason Mason (Videos)

Russischer General: „Die Wahlen im Jahr 2016 waren die letzten in Russland. Alles ist bereit für eine Kolonisierung durch Außerirdische.“

Die geheime Geschichte der Menschheit: Wie Wesen von fremden Sternen unsere Geschicke bestimmen (Video)

Alien-Technologie der Ur-Zeit: Jakobs Himmelsleiter war ein Weltraumlift (Videos)

Das Blut von Aliens: Was der Rhesus-Faktor uns über unsere außerirdische Herkunft sagt (Video)

Melanesier tragen DNA einer unbekannten Menschenart

Ex-Astronautin: „Die Erde muss gewarnt werden!“ (Video)

Die Anunnaki: Vergessene Schöpfer der Menschheit

Evolutionslüge: Menschen vor Dinosauriern

Verbotene Archäologie: Dinosaurier und weiche Kohle – Beweise für die Sintflut

Evolutionslügen: Die Dinosaurier, unsere Drachen? (Videos)

„Die Finsternis“: Zeugnisse kataklysmischer Verdunkelung in Mythen antiker Zivilisationen (Video)

Die Pyramiden der Antarktis: Vergangene Zivilisationen am Südpol? (Videos)

Vergessene Zivilisationen: Gab es Menschen vor Hunderten von Jahrmillionen? (Videos)

Vergangene Zivilisation: Die rätselhaften Petroglyphen der Taínos

Die Erforschung prähistorischer Zivilisationen und ihrer weltweiten Zusammenhänge (Videos)

Tunnel der Unterwelt: Geheimnisvolle, riesige, prähistorische Gangsysteme in der Steiermark (Video)

Überdimensionale Steinkugeln: Reste einer prähistorischer Zivilisation in Bosnien und Costa Rica? (Videos)

Die Spuren unserer Geschichte: Wissensrevolution durch die Entdeckung der Bosnischen Pyramiden (Video)

Grosse Pyramide von Tenochtitlán: Tunnel weist zur geheimen Gruft der Azteken-Kaiser

Mission Pyramiden-Scan: Wärme-Anomalie in der Cheops-Pyramide (Videos)

Die Pyramide von Gizeh – ein gigantisches Kraftwerk (Videos)

Ägypten: Grab von Tutanchamun – Forscher will legänderes Grab von Nofretete gefunden haben (Video)

Neuer Djedi-Roboter soll Geheimnis der Cheops-Schächte lüften (Video)

Das Cheops Projekt: Konstruktion der Pyramiden (Video)

Mysterium Ägypten: Wahrheit und Fälschung (Videos)

Geheimlehren: Als Ägypten noch ein Land des Lichtes war

Der Cheops-Pyramiden-Skandal (Videos)

Worte aus der Unterwelt: Das Ägyptische Totenbuch (Videos)

Versunkenes Atlantis – Der Untergang eines Kontinents (Videos)

Gunung Padang: Älteste Pyramide der Welt in Asien entdeckt? (Video)

Prähistorischer Nuklearkrieg: Rama Empire versus Atlantis?

Pyramiden: In der Unterwelt von Gizeh (Video)

Versunkene Hochkulturen: Atlantis und Lemuria – Legenden und Mythen (Videos)

Plasma-Physiker behauptet: “Nuklearexplosionen auf dem Mars vernichteten zwei alte Rassen”

Die große weiße Pyramide in China (Videos)

Vimanas: Konferenz diskutiert 7000 Jahre alte Fluggeräte im alten Indien – Skeptiker empört

Vela-Zwischenfall: Südatlantische Explosion

Taucher finden vor Sizilien mythisches Metall aus Atlantis

Geheimnisvolle Artefakte unbekannter Zivilisationen (Videos)

Die Smaragdtafeln von Thoth dem Atlanter (Videos)

Indien: Taj Mahal zeigt Sonnenwenden an

Atlantis im Mittelmeer: Warum versank Atlit Yam? (Video)

Archäologen finden keltischen Kultplatz auf Schwäbischer Alb

Reptilienwesen an der Außenfassade einer Kathedrale? (Video)

Altägyptische Felsbilder zeigen Sphinx und Transport von Obelisken

Atlantis gefunden? (Video)

Tempel im Chinesischen Meer: Die Pyramide von Yonaguni (Videos)

Sirius-Verehrung im ältesten Tempel der Welt

Forscher entschlüsseln Teil des Stonehenge-Codes: Die “verborgene Landschaft” unter der Anlage (Video)

Der Trank der mexikanischen Pyramidenbauer

Historische Karte sorgt für Sensation: Entdeckte Marco Polo Amerika 200 Jahre früher? (Video)

Enthüllungen: Über Einschläge aus dem All und die Pyramiden von Gizeh (Videos)

Was wir von den alten Maya über Lebensqualität lernen können

Der kultivierte Wilde: Germanen-Fitness aus dem Wald

Die Pyramiden, Mythos Osiris und die Freimaurer (Videos)

Maya: Zu Besuch in den Höhlen der Toten (Video)

Weden – Chronik der Asen (Video)

Archäologie: Riesiges Maya-Relief in Guatemala entdeckt

Slawisch-Arische Weden: Chronik der Asen (Video)

Synkretismus: Astrologie in der Bibel (Videos)

Weltbilderschütterung: Die richtige Entzifferung der Hieroglyphenschriften (Video-Vortrag)

Heilige Geometrie und das fraktale Universum (Videos)

Slawisch-Arische-Veden: Santia Veden von Perun (Videos)

Video: Die geheime Geschichte der Menschheit (neu synchronisiert – langsamer gesprochen)

Seltsame Landkarten und weltbewegende Fehler

Voynich-Manuskript: Die geheimnisvollste Handschrift der Welt (Videos)

Steht die älteste Pyramide der Welt in Indonesien? (Videos)

Erdbahnparameter und Permafrost verursachten Serie von globalen Hitzeschocks – “Weltkarte des Piri Reis” mit eisfreier Antarktis

Export aus dem alten Ägypten: Archäologen finden Sphinx in Israel (Video)

USA: Was war das für ein “Pyramiden-Ding am Himmel” über Oregon? (Videos)

Spuk im Museum? Rätsel um sich drehende ägyptische Statue gelöst (Videos)

A320-Pilot meldet Beinahe-Kollision mit UFO nahe London-Heathrow

Teotihuacán: Archäologen finden hunderte “Gold”-Kugeln unter Pyramide des Quetzalcoatl (Video)

Die Pyramide von Austerlitz: ‘Pharao’ Napoleon, Prinz Bernhard und die Bilderberger (Videos)

Der Ursprung des “ISON ist ein UFO”-Schwindels (Video)

Die 9 Sphären der Kelten und die 9 Stufen der Maya Pyramide

Teotihuacán: Roboter entdeckt unbekannte Kammern unterhalb der Pyramide des Quetzalcoatl

Archäologie: Riesenhügel auf dem Seegrund – Tinte der Macht

Archäologie: Doppelleben einer Osterinsel-Statue, “Bombe” war Bürgerkriegs-Kanonenkugel, Burg unter Parkplatz

UFO auf Vulkan in Mexiko gelandet (VIDEO)

Fossilienfälschung: Der Piltdown-Mensch bleibt auch nach 100 Jahren rätselhaft

DNA-Analyse belegt: Urzeitmenschen paarten sich mit unbekannter Spezies

Unterirdische Pyramidenstruktur in Italien entdeckt

Rätsel um “Bermuda-Dreieck der Vögel” in North Yorkshire

Satellitenbild-Archäologin will unbekannte Pyramiden-Komplexe in Ägypten mit “Google Earth” entdeckt haben

Mysteriöse Nazca-Geoglyphen: Forscher entdecken bislang unbekanntes Bodenlabyrinth

Indisches Militär beobachtet und erforscht UFOs im Grenzland zu Pakistan und Tibet

Slawisch Arisches Imperium – La Grande Tartarie (Video)

Atlantis gefunden? (Video)

UFOs: Die unendliche Geschichte – von deutschen Behörden, über die Vimanas der Hindus, zu der “Schlacht von L.A.”

Das Geheimnis der Pyramiden (Videos)

About aikos2309

5 comments on “Der irakische Transportminister erklärte öffentlich: „Außerirdische vom Nibiru erbauten vor 7.000 Jahren den ersten Raumflughafen in Sumer“ (Videos)

  1. Alle unabhängigen Forscher, die nicht auf der Lohnliste der Religionen und Möchtegern-Gottesvölker stehen, wissen Bescheid. Viele Kerngeschichten der Bibel sind bei den Sumerern bzw. Babyloniern abgekupfert.

  2. Abgereist -nö -und wenn dann sind hier noch andere -die Wiederholungen hören nicht auf -und immer wieder gegen den Menschen -Zitat 1922 -sie machen sich die Leichtgläubigkeit und das Naive Vertrauen vieler Menschen zu nutze ,um ihre eigenen Ziele zu erreichen ,Eisenhower wurde gewarnt ,aber die Gier nach Technologie war wohl zu groß ,wieviele ? 4,5 Millionen mit einer hochentwickelten Methode der Gehirnmanipulation gegen die Menschen gegen ( Gott ) die Dämonen die nur Leid und Zerstörung bringen -oder die Unterdrücker die den Schöpfer hassen ….dann doch eher die Freundlichen die nicht so sauer auf Gott sind .

  3. Und die sind noch da sie waren nie weg, was für uns schlecht sein mag ist für andere Zivilisation gut, es ist das Problem des Egoismus hier und überall Universum.
    Es ist ganz anders als man sich das vorstellen kann wie und wo sie sein können und in welchem Format dort liegt das Problem des Menschens er muss alles Wissen und einen Grund oder sonstiger wissenschaftlicher humbuk haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*