USA: “Wir geben zu viel für Gewalt, Krieg und Chaos aus” – kooperieren militärisch mit 73 Prozent aller Diktaturen (Video)

Für die Kriege in Afghanistan und im Irak haben die USA offiziell bislang 1,5 Billionen US-Dollar ausgegeben. Das entspricht fast 7.500 US-Dollar pro Bürger. Dabei dürfte die tatsächliche Summe noch um einiges höher liegen.

Die auf Militärfragen spezialisierte Webseite defenseone.com hat vom Pentagon veröffentlichte Daten ausgewertet, die sich bislang der öffentlichen Aufmerksamkeit entzogen haben. Aus diesen lässt sich bestimmen, wie viel ein US-Bürger durchschnittlich für die Kampfeinsätze in Afghanistan, im Irak und nun auch in Syrien zahlt.

Demnach hat der amerikanische Steuerzahler seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 (9/11) für diese Kriegseinsätze pro Kopf knapp 7.500 US-Dollar aufgebracht. Allein im laufenden Budgetjahr hat jeder Steuerzahler laut Daten des Verteidigungsministeriums für die Einsätze in Afghanistan und im Irak bzw. Syrien bereits 289 US-Dollar bezahlt.

Dieser Betrag wird wahrscheinlich noch steigen, da US-Präsident Donald Trump eine Aufstockung der Truppen in Afghanistan plant.

Jahrelanger Kampf um Veröffentlichung

Am meisten zahlten die Amerikaner im Jahr 2010 für Washingtons Kriege: Pro Kopf waren es damals 767 US-Dollar. Dieser Betrag fiel bis zum Jahr 2016 auf 204 US-Dollar. Danach stieg er wieder an, da die USA ihre Luftangriffe auf den “Islamischen Staat” im Irak und in Syrien ausweiteten.

Im Oktober des kommenden Jahres wird sich die Gesamtsumme für die Kriegseinsätze in Afghanistan und im Irak sowie in Syrien auf 1,5 Billionen US-Dollar addieren.

Der demokratische Abgeordnete John Lewis, der die Veröffentlichung der Daten im Rahmen des National Defense Authorization Acts nach Jahren vergeblicher Anstrengungen schließlich durchsetzen konnte, sagte dazu laut Military Times:

Es ist wichtig, dass die Menschen wissen, wie viel wir für Kriege ausgeben. Ich hoffe, dass die Bürger ihre gewählten Abgeordneten kontaktieren und ihnen sagen, dass wir mehr für Frieden ausgeben sollten, und weniger für Gewalt und Krieg. Wir geben zu viel für Gewalt, Krieg und Chaos aus.

Tatsächliche Kosten weitaus höher

Doch selbst die astronomische Summe von 1,5 Billionen US-Dollar ist weit entfernt von den tatsächlichen Gesamtkosten, wie defenseone.com anmerkt. Zum einen enthält diese Summe nicht die der Geheimhaltung unterliegenden Gelder, die von der CIA und anderen US-Geheimdiensten für diese Kriege ausgegeben werden.

Ebenso fehlen die Kosten, die als Folge der Einsätze anfallen, wie beispielsweise die medizinische Versorgung von verwundeten oder traumatisierten Kriegsveteranen. Alleine im laufenden Jahr geben die Bundesbehörden 175 Milliarden US-Dollar für Veteranen aus.

  

Laut dem Watson Institute for International and Public Affairs von der Brown Universität in Providence, Rhode Island, belaufen sich die tatsächlichen Kriegskosten seit 9/11 auf fünf Billionen US-Dollar.

Zum Vergleich: Der Verteidigungshaushalt für das Jahr 2017 beläuft sich auf 834,2 Milliarden US-Dollar, während die Bundesbehörden im selben Zeitraum insgesamt 365,8 Milliarden US-Dollar für Sozialprogramme ausgeben.

USA kooperieren militärisch mit 73 Prozent aller Diktaturen

Washington gebärdet sich gern als globaler Förderer der Demokratie. Eine Untersuchung kommt nun zum gegenteiligen Schluss: Über 70 Prozent der “Diktaturen” auf der Welt können auf die militärische Unterstützung der Vereinigten Staaten zählen.

Traditionell begründen US-Regierungen ihre Einmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Länder mit der Absicht, dort die Demokratie zu fördern. Ob die Vereinigten Staaten tatsächlich weltweit Demokratie befördern und sich Diktaturen widersetzen, wollte der US-amerikanische Rechtsanwalt Rich Whitney nun genauer wissen.

Zu diesem Zweck nahm er sich den “Freedom in the World 2016”-Bericht des Freedom House vor, der sich auf den Zeitraum 2015 bezieht. Darin sind 49 Länder aufgezählt, die die Nichtregierungsorganisation (NGO) mit Hauptsitz in Washington, D.C. als “Diktaturen” einschätzt. In dem jährlich herausgegebenen Bericht wird mittels eines Punktesystems der Grad an Demokratie und Freiheit in einer jeweiligen Nation bestimmt (Schlafwandelnd in den Atomkrieg: Wie sich die USA auf den Erstschlag vorbereiten).

Waffen, Ausbilder, Militärhilfe

Whitney überprüfte nun anhand öffentlich zugänglicher Quellen, mit welchen dieser Länder, denen vom Freedom House bescheinigt wird, “unfrei” zu sein, Washington militärisch kooperiert – sei es durch Waffenlieferungen, durch das Stellen von Militärausbildern oder sonstiger Militärhilfe.

Seine Bilanz: Washington leistete im Jahr 2015 insgesamt 36 der 49 bestehenden “Diktaturen” militärische Unterstützung, was einem Anteil von 73 Prozent entspricht.

Wie auch Washington hat sich Freedom House zum Ziel gesetzt, weltweit Demokratien zu fördern. Die NGO wird hauptsächlich von der US-Regierung finanziert. Aber auch private Förderer wie George Soros gehören zu ihren Finanziers.

Die vom Freedom House vorgenommene Einordnung deckt sich daher – kaum überraschend – mit der Sichtweise des US-Außenministeriums, was die Kategorisierung von Ländern als “frei”, “teilweise frei” und “unfrei” betrifft.

Ohne Russland als “Diktatur” wird die Bilanz noch unvorteilhafter

Das hat zur Folge, dass Rivalen Washingtons leichtfertiger das Etikett “unfrei” angeheftet bekommen als Verbündete. So wird auch Russland zu den 49 Diktaturen gerechnet, obwohl dort regelmäßig demokratische Wahlen stattfinden. Rechnet man Russland raus, fiele der Anteil der vermeintlichen oder tatsächlichen Diktaturen, die mit den USA militärisch kooperieren, noch leicht höher aus.

Bezüglich der vom Freedom House vorgenommenen Einordnung könne man “skeptisch bleiben”, so Whitney. Doch für den Zweck seiner Untersuchung sei die Pro-US-Ausrichtung der NGO sogar von Vorteil:

Wenn deren Expertenteam zu einer Perspektive im Sinne der US-Regierung neigt, bedeutet das, dass es gegenüber jeder Annahme nachsichtig ist, die für eine Nicht-Einordnung von Ländern als Diktaturen sprechen, die von den USA unterstützt werden. Mit anderen Worten: Wenn sogar Freedom House eine von den Vereinigten Staaten unterstützte Regierung als Diktatur einstuft, kann man ziemlich sicher sein, dass ihre Einschätzung in diesem Fall zutreffend ist.

  

Dass das Freedom House mit der US-Regierung bezüglich der Zuschreibung als Diktatur auf einer Linie liegt, macht die Resultate der Analyse von Whitney daher umso pikanter: Washington unterstützt ganz bewusst weltweit Diktaturen mit Waffen und anderer Militärhilfe, während es sich als globaler Hüter und Förderer der Demokratie aufspielt (Wieder rollen US-Streitkräfte durch Deutschland ins Baltikum).

Whitney kündigte an, seine Untersuchung über die Kooperation der USA mit der so genannten unfreien Welt zukünftig jedes Jahr zu erneuern.

Anzeige

Literatur:

Durch globales Chaos in die Neue Weltordnung von Peter Orzechowski

Vereinigte Staaten von Europa von Janne Jörg Kipp

Der Weg in die Weltdiktatur: Krieg und Frieden im 21. Jahrhundert. Die Strategie des Pentagon von Dr.Thomas P.M. Barnett

Nutzlose Esser: Die Menschheit wird in den nächsten Jahrzehnten massiv dezimiert! Was ist zu erwarten, was können wir tun – und wer steckt dahinter? von Gabriele Schuster-Haslinger

Video:

Quellen: PublicDomain/deutsch.rt.com am 05.10.2017

Weitere Artikel:

Schlafwandelnd in den Atomkrieg: Wie sich die USA auf den Erstschlag vorbereiten

USA: Marinesoldaten simulieren Dritten Weltkrieg gegen Russland (Videos)

Feindbild Russland – der falsche Weg!

Konflikt spitzt sich zu: Nach US-Sanktionen – Russland weist amerikanische Diplomaten aus

Kriegspartei im Westen reagiert mit Wut auf das Hamburger Treffen zwischen Putin und Trump (Videos)

Veränderung der globalen Machtstruktur: Wie Russland und China die USA ablösen

Phalanx gegen Russland: US-Atombomber trainieren über dem Operationsgebiet Europa (Videos)

Vorbereitung auf Krieg mit Russland: Das Budget der U.S. Air Force in Europa wächst am stärksten

Die Eroberung Europas durch die USA

Putin deutet an, dass Kennedy vom „Tiefen Staat“ ermordet wurde, welcher es nun auf Trump und Russland abgesehen habe (Video)

Das westliche Europa beseitigt sich selbst

Umfrage zeigt: Europas Jugend bereit für den Aufstand (Video)

Neue Inszenierung der Merkel: Europas Führerin gegen Trumps Amerika

Führende US-Wissenschaftler warnen: Die USA wollen Russland angreifen

USA, Russland und China lassen Muskeln spielen: Aufrüstung auf hoher See

Alarmcode DefCon2: Kommt es zum „vollständigen Atomkrieg“? (Videos)

Wenn eine Atombombe auf eure Stadt fällt, solltet ihr euch hier verstecken (Videos)

Gefahr eines Dritten Weltkrieges heute größer als zur Zeit des »Kalten Krieges«

Frieden fordern und Krieg führen – Welt am Abgrund (Videos)

„Kommt zuerst ein Crash oder kommt zuerst ein Krieg?“ – Experte zu Krise in USA

USA sabotieren Friedensbemühungen, weil sie einen Krieg mit Russland provozieren wollen

Unternehmen Barbarosa II: Aufmarsch der USA und NATO – jetzt lassen die Yankees ihre Panzer in Europa rollen (Videos)

Erste permanente Stationierung von US-Truppen an russischer Grenze (Videos)

US-Aufmarsch in Europa geht weiter: Erstes Panzer-Transportschiff in Bremerhaven gelandet

„Signal gegen Russland“: USA verlegen 2.000 Panzer und die 10. Luftwaffenbrigade nach Deutschland (Videos)

US-Panzerstationierung in Osteuropa: „Die USA vergiften das Klima in Europa“

Nato kündigt größte Truppenbereitstellung gegen Russland seit dem Kalten Krieg an (Videos)

Britischer Verteidigungsminister erklärt Großbritannien bereit für Krieg gegen Russland

USA leiten Hacker-Angriff gegen Russland ein und greifen Stromnetze an (Videos)

US-Verteidigungsminister skizziert Pläne für Atomkrieg mit Russland (Video)

Wie Militärs und Politiker den Atomkrieg planen – Zeitung bereitet Briten auf nuklearen Winter vor

Deutschland marschiert in den Krieg. Keiner merkts. Keinen interessierts.

US-Verteidigungsminister skizziert Pläne für Atomkrieg mit Russland (Video)

Verseuchte Erde: Das Erbe der Atombomben (Video)

Als die Sonne fast zum Atomkrieg führte

Atomwaffen im türkischen Incirlik nicht sicher: IPPNW fordert Ende der nuklearen Teilhabe

USA und Russland investieren massiv in Atomwaffen (Video)

Israel: Dimona – ein Kernreaktor mit 1537 Mängeln und 80 Atombomben

Atom-Bomben für Italien, Deutschland, Belgien, Niederlande und Türkei (Video)

US-Atomwaffen in Deutschland

USA: Eine Billion US-Dollar für Atomwaffen-Programm (Video)

Die wahren Erfinder der Atombombe (Videos)

Verschollener Bunker in Österreich entdeckt: Ließen die Nazis hier die Atombombe bauen?

Chinas Atomwaffen-Codes an USA verraten: „Gefährlichster Whistleblower“ hat ausgepackt!

Der getarnte Atombunker unter Prag (Video)

“Weltuntergangsbunker”: Das Luxus-Domizil unter Deutschland (Videos)

Tunnelsystem: Unter der Spree entlang zum Reichstag

Bizarre unterbewusste Werbe-Botschaft: ”Ausnahmezustand” wegen ”landesweiten Unruhen” in den USA (Video)

Verschollener Bunker in Österreich entdeckt: Ließen die Nazis hier die Atombombe bauen?

Amerikanisches Militär erhöht Alarmstufe für Militärbasen

„Hütte“ wie eine Festung: Einsiedler baut dreistöckigen Bunker – mit einem Spaten

Bürgerkrieg: US-Armee simuliert Unruhen zwischen Texas und den USA (Video)

Weltuntergang: Atomübung im Dortmunder Sonnenbunker

USA: Fieberhafte Aktivitäten der Eliten

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

US-Nachrichtensender: Was CNN zeigt, wenn die Welt untergeht (Video)

Jade Helm: Wie das US-Militär die Bevölkerung infiltriert (Video)

Gray State: The Rise / Neue Weltordnung – Der Polizeistaat (Video)

Faszination Apokalypse: Mythen und Theorien vom Untergang der Welt (Video)

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Die Zombie-Apokalypse

Finanzmarkt: Die Weltuntergangsmaschine

Wettermanipulation durch Chemtrails (Videos)

Die Sonnenfinsternis am 20. März fällt in die Mitte von vier Blutmonden (Video)

Szenario eines Dritten Weltkriegs: Geheime Pläne des Pentagons zur Errichtung einer Neuen Weltordnung (Videos)

Die eigenen Werte verraten: Das Ende Amerikas als Weltmacht

Apokalypse – wissenschaftlich (Video)

Untoten-Simulation: Wohin flüchten, wenn die Zombies kommen

Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen (Video)

Der Sturm bricht los! Die Welt ist voller Warnungen! Ausblick 2015

Biologische Waffen: “Project Coast”, der Giftmischer der Apartheid und Ebola (Video)

Spare in der Zeit, so hast du in der Not: Schweizer Experte rät zu Notvorräten an Lebensmitteln und Strom

Globales Chaos und Abstieg Amerikas: Welt vor Nuklearkrieg

Zeichen der Veränderung: Starke Stürme werden noch heftiger (Videos)

Apokalypse? Blutrote Mondfinsternis steht bevor (Nachtrag & Video)

Forscher züchten Virus, das die Menschheit auslöschen kann

Warum unsere Zivilisation bald untergeht

Vulkanismus: Antike Apokalypse – Der Untergang von Santorin

Kardaschow-Skala: Menschheit im kritischsten Entwicklungsgrad einer Zivilisation (Videos)

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

Unter Dortmund liegt die größte Luftschutzanlage der Welt (Video)

„Prepper“ in den USA – Apokalypse mit Plan

Weltuntergang: Atomübung im Dortmunder Sonnenbunker

“Hütte” wie eine Festung: Einsiedler baut dreistöckigen Bunker – mit einem Spaten

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*