Digitale Demenz: Das passiert im Gehirn von Kindern, die häufig mit der Hand schreiben

Durch die zunehmende Digitalisierung gerät das Schreiben per Hand immer mehr in den Hintergrund – auch bei Kindern. Experten sagen: Wenn Kinder mit der Hand schreiben, kann ihr Gehirn das Gelernte viel besser abspeichern.

Doch: Immer mehr Kinder in Deutschland haben Schwierigkeiten, mit der Hand zu schreiben. Computer, Smartphone und Tablet: Wer schreibt noch mit Stift und Papier, wenn man alles schnell eintippen kann?

Keine Frage, durch die Digitalisierung hat sich unsere Art zu Schreiben grundlegend verändert – wir notieren fast nichts mehr mit der Hand.

Und damit stellt sich die Frage, ob es Sinn macht, wenn Kinder in der Schule jahrelang Schreibschrift lernen – wenn sie es im Beruf sowieso kaum noch brauchen, sondern vielmehr den Umgang mit Computerprogrammen und Tastaturen lernen sollten.

Immer mehr Experten betonen, wie wichtig es ist, Handschrift zu lehren

Finnland hat schon seit 2016 die Schreibschrift abgeschafft, Kinder sollen per Hand nur noch die Druckschrift erlernen – während der Fokus eher darauf liegt, das Schreiben mit der Tastatur zu lernen. Auch in Deutschland wurde diskutiert, wie sinnvoll das Erlernen der Handschrift noch ist. Einige Bundesländer sind schon dazu übergegangen, den Kindern statt der standardisierten Schreibschrift die Grundschrift beizubringen, eine vereinfachte Schriftform.

Doch immer mehr Experten sprechen eine deutliche Warnung aus: Wer nicht lerne, mit der Hand zu schreiben, der verlerne das Denken, schreibt die Pädagogin Marie-Anna Schulze Brüning. Denn durch das Schreiben per Hand kann das Gehirn das Gelernte viel besser abspeichern (Gefangen im digitalen Netz – als Menschen ihre Freiheit gegen Bequemlichkeit tauschten (Videos)).

Schreiben aktiviert verschiedene Regionen im Gehirn

Wissenschaftliche Studien belegen ihre Aussage: Die Psychologin Karin James von der Indiana University zeigte in einem Versuch Kindern, die noch nicht schreiben und lesen können, einen Buchstaben, den sie auf drei verschiedene Arten reproduzieren sollten: Sie sollten ihn nachzeichnen oder auf einem Computer eintippen oder auf einem Bild zeigen. Dann zeigten die Forscher den Kindern im Hirnscanner denselben Buchstaben noch einmal.

Wenn die Kinder den Buchstaben vorher nachzeichnen mussten, dann wurden dabei drei verschiedene Regionen im Gehirn aktiviert, die mit dem Lernen von Lesen und Schreiben in Verbindung gebracht werden.

Wenn sie den Buchstaben vorher nur eintippen oder zeigen mussten, waren die Aktivitäten in den Gehirnregionen viel geringer. Kinder lernen also offenbar viel intensiver durch Schreiben als durch Tippen oder Zeigen.

In einer neueren Studie der University of Washington wurde geprüft, wie sich gesprochene und geschriebenen Sprache bei vier- bis neunjährigen Kindern auf grundlegende Fähigkeiten wie Planen oder Lernen auswirken.

Studienautorin Virginia Berninger sagte der „New York Times“: „Handschrift stimuliert den Geist und kann den Kindern helfen, sich besser auf Schriftsprache zu fokussieren. Lernen wird einfacher.“

 

Tastaturschreiben hinterlässt keine Spuren im motorischen Gedächtnis

Die Graphologin Rosemarie Gosemärker bestätigt in einem Interview mit dem WDR: „Die Erinnerungsleistung derer, die mit der Hand schreiben, ist erheblich besser. Das liegt daran, dass das Schreiben das Gehirn ganzheitlich aktiviert. Darum ist es auch so bedeutend, in der Grundschule weiterhin auf die Handschrift zu setzen. Es ist wichtig, dass Kinder handschriftliches Schreiben lernen, damit sich im Gehirn diese Spuren einprägen.“

Dagegen hinterlasse das Schreiben am PC laut Schulze Brüning keine Spuren im Ablaufgedächtnis, dem motorischen Gedächtnis. „Das Tastaturschreiben ist eine Erleichterung für Jugendliche und Erwachsene, die bereits schreiben können, nicht aber für Kinder, die das Schreiben lernen“, sagte die Pädagogin in einem Interview mit der Tageszeitung „Welt“.

Kinder, die häufig mit der Hand schreiben, können also auf diese Weise den Unterrichtsstoff viel besser erlernen und verstehen. Denn ihr Gehirn wird stärker stimuliert (Der digitale Ausnahmezustand: Warum Eltern und Kinder ihre innere Ruhe wiederfinden sollten (Video)).

Immer mehr Kinder in Deutschland haben Schwierigkeiten, mit der Hand zu schreiben

Jedoch beobachten Lehrer, dass immer mehr Kinder Schwierigkeiten beim Erlernen der Handschrift haben. 2015 veröffentlichte der Deutsche Lehrerverband eine Umfrage, nach der etwa 51 Prozent der Jungen und 31 Prozent der Mädchen Probleme haben, mit der Hand zu schreiben.

Für Schulze Brüning gleicht die mangelnde Schriftkompetenz einer Katastrophe. Sie schreibt in der HuffPost: „Sie kann im Extremfall aus einem normal begabten Schüler einen Schulversager machen, der immer dann, wenn es ums schriftliche Arbeiten geht, nicht mithalten kann und frustriert das Handtuch wirft.“

Die Pädagogin findet: Kinder sollten wieder vermehrt dazu angehalten werden, sich eine flüssige und leserliche Handschrift anzueignen. Denn: „Die Handschrift ist ein Denkwerkzeug.“

  

Digitale Demenz

Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen! Bereits 2014 warnte Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Deutschlands bekanntester Gehirnforscher, in seinem Buch „Digitale Demenz“ vor den Gefahren des digitalen Zeitvertreibs unserer Kinder.

Wissenschaftliche Studien belegen, dass bei intensiver Nutzung von Computerspielen und Online-Chats unser Gehirn abbaut. Kinder und Jugendliche sind oft kaum noch lernfähig.

Die Symptome: Aufmerksamkeitsstörungen und Realitätsverlust, Stress, Depressionen und zunehmende Gewaltbereitschaft. Manfred Spitzers Buch ist ein absolutes Muss für alle Eltern, Lehrer und Erzieher!

Literatur:

Gemeinsam einsam – Wie Facebook, Google und Co. unser Leben verändern von Carsten Görig

Tatort Zelle: Wie Elektrosmog-Attacken unseren Organismus bedrohenvon Siegfried Kiontke

Gesund ohne E-Smog: Neue Strategien zum Schutz vor der lautlosen Gefahr von Donna Fisher

Warum Ihr Handy nicht Ihr Wecker sein sollte: Effektive Möglichkeiten, sich vor Elektrosmog zu schützen von Ann Louise Gittleman

Quellen: PublicDomain/huffingtonpost.com am 09.08.2017

Weitere Artikel:

Gefangen im digitalen Netz – als Menschen ihre Freiheit gegen Bequemlichkeit tauschten (Videos)

Der digitale Ausnahmezustand: Warum Eltern und Kinder ihre innere Ruhe wiederfinden sollten (Video)

Die bloße Präsenz eines Smartphones reduziert schon die Gehirnkapazität (Videos)

„Mobilfunk-Gate“: Smartphone-Skandal – größere Strahlungsaussetzung als Hersteller es behaupten! (Videos)

Studie: Smartphones machen Kinder krank und süchtig – „Verblödung“ der Jugend

Bereits der Anblick eines Smartphones stört die Konzentration – Handy & Co. verzögern sprachliche Entwicklung bei Kindern

Handystrahlung: Tumor als Berufskrankheit anerkannt (Videos)

Zellen im Strahlenstress: Aktuelle Forschung zu Smartphones, Tablets & Co.

Die Smartphone-Generation wird maulfaul (Videos)

Indien: Kein Mobilfunk auf Schulen und Krankenhäusern

Mobilfunkstrahlung: Schädliche Wirkungen auf Tier & Mensch – Ameisen zeigen gestörtes Verhalten bei WLAN-Strahlung (Video)

Ich und kein Handy: Von einem der auszog die Welt zu erfahren

Österreichische Unfallversicherung: Smartphone-Strahlung führt zu DNA-Strangbrüchen (Videos)

Strahlenbelastung: iPhone 7 hat hohen SAR-Wert – Smartphones vom Körper entfernt tragen! (Videos)

Kritische Distanz gegenüber digitalen Heilsversprechen: Digitales verdrängt Soziales – und schwächt Jugendliche (Video)

Der „Digitalpakt#D“: Trojaner aus Berlin – Erziehung zur Konditionierung für den Wachstumswahn

Digitale Bildung = Geschäftsmodell der IT-Branche = frittiertes Gehirn (Video)

„Digitalpakt“ für Schulen: Eine Maßnahme zur Verdummung

Digitalisierung belastet: Immer vernetzt – Der Acht-Stunden-Tag funktioniert nicht mehr (Video)

Digitalisierung der Schule: „Zum selbständigen Denken unfähig“

Vom Rückschritt des Fortschritts: Digitaler Burnout, Smombies & Generation Head-Down (Video)

Forscher können mit WiFi Emotionen lesen und Personen identifizieren (Video)

Gefährliche Handystrahlung und WLAN: Forscher werden von Regierung und Industrie diskrediert

Journalismus als PR-Waffe der Industrie (Videos)

Thank You For Calling: Globaler Feldversuch Mobilfunk (Video)

Militärische Forschung: Gefahr durch Smartphone und WLAN seit 40 Jahren bekannt

Mobilfunk: Bei Anruf Tumor! Leugnung der Industrie (Video)

Profit statt Gesundheit: Mobilfunk – wie WHO, die Regierung und Industrie uns betrügen!

20 000 WLAN-Hotspots: Wer stoppt die Wahnsinnigen? (Videos)

Smartphone, WLAN & Co.: Das Strahlungskartell (Video)

NTP-Studie: Verfälschungen der Daten – Eiertänze um Risiken der Mobilfunkstrahlung

Schweiz: Bauern kämpfen gegen Handy-Strahlen (Video)

»Klare Beweise«: Smartphone – Strahlung verursacht Hirntumore (Video)

Smartphone-Sucht: 15 Zahlen zur zwanghaften Abhängigkeit vom “Schlautelefon“ (Videos)

Achtung Smombie!: Smartphones schädigen Gehirn – Giftstoffe durchdringen Blut-Hirn-Schranke (Videos)

Gefährlich: Dein Smartphone am Körper

Smartphones & Tablets schädigen Hoden, Spermien und Embryos (Video)

Studien zu WLAN zeigen schädigende Wirkungen

Digitale Demenz: Wie wir uns um den Verstand bringen (Video)

Wie wir betrogen werden: Die unbekannte Gefahr der Mobilfunk-Technologie!

Was Geheimdienste mit Smartphones alles anstellen (Video)

Nobelpreisträger: Handys verursachen Dauerstress – „Butt Dials“ belasten Notrufzentralen

Wenn Handy und Mikrowellen krank machen (Videos)

Verbannen Sie die Mikrowelle!

Drahtlose Kommunikation: Klare Verbindung – auch zu Krebs und Ärzte warnen vor Tablets, Smartphones und Co. für Kinder

Wenn eine Mikrowelle läuft, sollten Sie das Weite suchen

Neugeborene unter dem Einfluss von TV und Handy

Handy aus der Hose! Mobiltelefone gehen Männern auf die Hoden (Video)

Handynacken droht zum neuen Volksleiden zu werden – Verschleiss der Bandscheiben

Smartphones: Unerkannte Gefahr in Kinderhand! (Video)

Was das Handy kann, bietet ein geübter Geist auch

Wissenschaftler aus 39 Ländern warnen vor Gesundheitsgefahren durch Handys

Mehr Elektrosmog durch neue Sendeanlagen

Unfallursache Smartphone: Auch Fußgänger leben gefährlich (Videos)

Die Lüge der digitalen Bildung: Warum unsere Kinder das Lernen verlernen

Google statt Grips: Smartphones machen denkfaul

Mobilfunk: Ärztekammer empfiehlt vorsichtigen Umgang – Hohe Tumorraten durch elektromagnetische Felder (Video)

Elektro-Smog: Die unsichtbare Bestrahlung

Radar: Eine lautlose, unterschätzte Gesundheitsgefahr

Digitalisierung in Japan und Südkorea: Sklaven ihrer Smartphones

Bundesamt warnt Schulen vor WLAN-Netzen – Drahtlos-Netzwerke in Kitas in Frankreich verboten

Verbietet euren Kindern Smartphones! 10 wissenschaftliche Gründe

Gesundheit: Strahlengefahr weit unterschätzt (Video)

Smartphone, Handymasten, WLAN & Co.: Das unsichtbare Glühen (Video)

Nur aufs Smartphone geachtet: Mann verpasst Erlebnis seines Lebens

Computer, Tablets und Smartphones als Schlaffresser

Leben vor dem Bildschirm

Bildung: Siegeszug der Dummheit – Die menschliche Intelligenz geht rasant zurück

Steve Jobs verbot seinen Kindern das iPad

“FOMO”: Digitale Demenz und unser gefährliches Experiment (Video)

Kämpfer gegen den Elektrosmog bei Groß und Klein

Fernsehen macht Kindern oft Angst (Videos)

Prävention Mobilfunkstrahlung: Blick auf dunkle Seite des Handys

Das Ende der Konversation

Eine unerträgliche Geschichte der Zeit

Rückversicherer stuft Mobilfunkstrahlung als höchstes Risiko ein

Schlaf: E-Books und Co. stören die innere Uhr

WhatsApp mit Lesebestätigung: Sie Nutzersklaven

Bildung: Siegeszug der Dummheit – Die menschliche Intelligenz geht rasant zurück

Handy-Strahlung total egal? Das Design ist wichtiger

Generation Y und Maybe: Die Jugendlichen von heute wirken wie Zombies

Volkskrankheit Analphabetismus als Bildungsziel

Mobilfunk, Elektrosmog, Handy-Strahlung – die verschwiegene Gefahr (Videos)

Gesundheitsgefährdung durch windradgenerierten Infraschall

Hirntumor-Risiko steigt durch Handystrahlung

Spätfolgen für Kinder: Drahtlose Geräte verursachen Krebs und Gehirnschäden

Schulen verbieten Handys auf dem Pausenhof

Apple iPhone, Samsung, HTC & Co.: Hirntumor-Risiko steigt durch Smartphones

Selbst schwacher Elektrosmog stört Orientierung von Zugvögeln

“Look Up” – gemeinsam vereinsamen mit der “Generation Smartphone” (Video)

«Smartphone-Zombies» leben gefährlich

Hybriden der Zukunft: Kreuzungen von Mensch und Tier

Künstliche Intelligenz

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse belegen: Smartphones schädigen Kinder an Geist und Körper

Finger weg, giftig! Gesundheitsgefährdende Stoffe in Tastatur, Maus, Handy…

Mysterium am Bahnhof: Ein Mann starrt ins Leere

Idiotenkiste: Wie Fernsehen uns alle in Zombies verwandelt (Videos)

Paare gucken Streitverhalten aus TV-Serien ab – Hoher TV-Konsum fördert unsoziales Verhalten

Unsoziale Netzwerke: Geht unser Nachwuchs daran kaputt?

Das unheimliche Mikrowellen-Experiment 

Busen und Handy sind inkompatibel – Mobilfunkgeräte verursachen Brustkrebs

Krebs und Tumore durch Handy-Strahlung: Forscher finden alarmierende Spuren im Speichel

Naturschützer warnen vor der Gefahr des Mobilfunks

Studie bringt mehr als 7000 Krebstote mit Strahlung von Handymasten in Verbindung

Mobilfunkstrahlung: Pflanzen keimen nicht in Nähe von Netzwerk-Routern

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Gesundheit: Mobilfunk und Medien – Funkstille über Strahlungsschäden

Zaubergesang: Frequenzen zur Wetter- und Gedankenkontrolle

Gesundheitliche Beschwerden – Smartphones unter der Schulbank

Urlaubsziele für Allergiker & elektrosensible Menschen: Auszeit von der Triefnase & Strahlung

Glauben Sie immer noch nicht an HAARP? Dann sind Sie Konspirationstheoretiker/in! (Video)

Opfer von Mobilfunkstrahlung? Pfarrer in Ruhestand begeht Selbstmord

Handystrahlung: Erhöhte Mutationswerte im Labortest – Belgien verbietet Verkauf & Werbung an unter 7-jährige

LTE führt zu Anstieg von Mobilfunkstrahlung

Mobilfunkantenne – Angst vor Strahlen

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Mobilfunk, ein “Trojanisches Pferd” im Körper

Die Folgen von Mobilfunk, Zerstörung des Erbguts, Wirkung auf Organismus von Mensch und Tier

Mobilfunk während Schwangerschaft kann zu Verhaltensstörungen des Nachwuchses führen

Sieg vor Gericht: Handy ist für Tumor verantwortlich

Mikrowelle: Unerkannte Gefahr für Nahrung und Haushalt

Bevölkerungskontrolle: Die Machenschaften der Pharmalobby – Von den IG Farben der Nazis zur EU und den USA

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

About aikos2309

One thought on “Digitale Demenz: Das passiert im Gehirn von Kindern, die häufig mit der Hand schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*