Mysteriöse Kobold-Begegnung aus 1979 wird untersucht

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!
Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen!Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

Ein renommierter britischer Historiker hofft, das Rätsel um eine mystische Geschichte lösen zu können, die Forscher des Paranormalen seit Jahrzehnten beschäftigt.

Es handelt sich um eine Geschichte, die im September 1979 ihren Ursprung nahm. Damals behaupteten sechs Kinder, dass sie sechzig zwergenhaften Wesen begegnet seien, während sie durch den Wollaton Park der englischen Stadt Nottingham liefen.

Die Kinder Angela Elliott und ihr Bruder Glen, Andrew Pearce und seine Schwester Rosie, Patrick Olive und Julie (Nachname unbekannt) waren alle im Alter zwischen acht und zehn Jahren. Sie beschrieben die »Gnome« als halb so groß wie sie selber und mit langen, weißen Bärten.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! Finca Bayano in Panama.

Sie trugen blaue Oberteile und gelbe Strumpfhosen und in ihren kleinen Autos vollzogen sie wahre Kunststücke. So unterhielten sie die Knirpse angeblich rund fünfzehn Minuten lang, indem sie ihnen vorführten, wie ihre Miniaturautos mühelos über Holzstämme und alle sonstigen Hindernisse, die auf ihrem Weg herumlagen, hüpfen konnten.

Die Kinder erzählten die Geschichte später ihrem Schulleiter und wurden anschließend einzeln einer strengen Befragung unterzogen, doch sie hielten alle an ihrer Schilderung fest und man konnte auch nie Abweichungen an ihrer Darstellung des Ereignisses feststellen – alle Kinder beschrieben den Vorfall ohne jeden Widerspruch voneinander.

Unter Berufung auf den Charakter der Minderjährigen sowie der Übereinstimmung ihrer Geschichte kam man zu dem Schluss, dass die Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden könne, dass sie tatsächlich die Wahrheit sagen und eine Begegnung Kobolde hatten.

Nun will der Autor und Historiker Dr. Simon Young die Geschichte näher untersuchen und herausfinden, ob es sich lediglich um eine phantasiereiche Einbildung der Kinder gehandelt hat oder es in der Tat einen wahren Hintergrund hat.

Denn die Geschichte hatte seinerzeit in England in der Bevölkerung große Aufmerksamkeit erweckt, da die Zeitungen im ganzen Land darüber berichteten, allerdings driftete der Vorfall im Laufe der darauffolgenden Jahrzehnte immer mehr in das Reich der Legenden und der Bezug zum Paranormalen geriet allmählich in Vergessenheit.

Dr. Young hofft nun, dass die damals daran beteiligten Kinder, die heute schon alle Erwachsen sind, ihm die Geschichte noch einmal erzählen und er eventuell neue Informationen über den Zwischenfall erhält, die mehr Licht in die Sache bringen.

Er will aber auch mit anderen wichtigen Menschen sprechen, die an diesem Fall beteiligt waren, sowie mit den Bewohnern der Gegend.

Im Interview mit der Nottingham Post äußerte er seine Faszination für dieses Ereignis, denn „es gibt viele Fälle, in denen Kinder Feen gesehen haben, doch ich kenne keinen einzigen, wo gleich sechs gemeinsam Feen sahen“, erklärte er.

© Fernando Calvo für Terra-Mystica.Jimdo.com am 22.02.2017

  

Weitere Artikel:

Mysteriöse Vorfälle in Island: Wer die Elfen stört … (Video)

Unsichtbare Welt: Isländer nehmen Rücksicht auf ihre Naturgeister (Video)

Geisterjäger untersuchen paranormale Phänomene im verlassenen Exerzitienhaus (Video)

Mysteriöses Geräusch: Gruseliges Geisterpfeifen hält US-Stadt in Atem (Videos)

Das sind die verlassenen Geisterstädte dieser Welt (Videos)

Ufo-Häuser in Taiwan: Die Geisterstädte der Außerirdischen (Videos)

Geheime Orte und Experimente – von der Regierung verheimlicht (Video)

Swimmingpool oder Garten in Geisterstationen der Pariser Metro

Unsichtbare Welt: Isländer nehmen Rücksicht auf ihre Naturgeister (Video)

„Lyubov Orlova“: Die Jagd nach dem Geisterschiff voller Ratten (Video)

Mauer unter Tage: Berlins verbotene Geisterbahnhöfe (Videos)

Schlamperei: Pentagon-Labore pfuschten mit tödlichen Erregern

Die seltsamsten Orte der Welt: Geheime Städte, wilde Plätze, verlorene Räume, vergessene Inseln

Chemtrail-Anfrage an die niedersächsische Landesregierung – Physiker bestätigt Chemtrails (Video)

„Die Kriege der Zukunft könnten Gen-Kriege sein“

„Sehr ausführliches“ Gutachten warnt vor Geoengineering (Videos)

Chemtrails: Dies kann kein normaler Kondensstreifen sein … (Videos)

Geoengineering: Experten warnen vor globalen Nebenwirkungen

HAARP-Katastrophen als Väter aller Profite: Stürme und Erdbeben als Waffen (Videos)

Klimaphänomen: Wie Algen Wolken weißer machen

Geoengineering: Chemtrails – Die manipulative Macht über das Wetter

Satellitenbild der Woche: Wo es die meisten Wolken gibt

Geoengineering: Experten warnen vor globalen Nebenwirkungen

ELF-Wellen und „neue Waffen“ für Geheimdienste und Militär

HAARP: Das Wetter als Waffe – Wahn oder Wirklichkeit? (Video)

Fünf neue HAARP Anlagen im Bau! Norwegen schaltet den UKW-Funk ab – wahre Hintergründe (Video)

HAARP: Gekochter Himmel (Videos)

Chemtrails: Sprühen was das Zeug hält (Videos)

HAARP: Die linke und die rechte Hand “Gottes” (Videos)

Geo-Engineering im “Kampf” gegen den Klimawandel (Videos)

Mind-Control: Die Mikrowelle, ­eine Waffe mit Zukunft

Hochdruckgebiete entlarven deutlich das Chemtrail-Programm

Wettermanipulation: Walt Disney zeigt 1959 Chemtrails und Co. (Video)

Chemtrails: Deutschland steht unter Smog (Video)

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien

Chemische Kondensstreifen (“Chemtrails”) über Deutschland – Iron Mountain Report (Videos)

Die offizielle Chemtrails-Werbung der Klima-Ingenieure in Deutschland (Video)

Wetter auf Bestellung: Die Wolkenschieber (Videos)

Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel

Warum die Umweltorganisation Greenpeace die Existenz von Chemtrails an unserem Himmel bestreitet

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Ein vermeintlich “neuer” Stein in den Georgia Guidestones (Videos)

Schallkanonen: „Die Luft wird zur Waffe“

Aussagen von Dr. Leonard Horowitz zu Chemtrails (Video)

US-Kongressausschuss über HAARP: Wir können die Ionosphäre kontrollieren (Video)

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Erdbeben- und Vulkan-Update: El Hierro erwacht, China, Nord- und Südpol rumpeln – Shiveluch auf Stufe Rot – Tag 21 der HAARP-Anomalie

Wettermanipulation: China schießt auf Wolken, damit es regnet – Künstlicher Schneesturm legt 2009 Peking lahm (Videos)

Erdbeben- und Vulkan-Update: Pazifik, Grönland und Nordpol – HAARP-Anomalie kehrt zurück – Ätna, El Hierro, Popocatepetl bleiben aktiv

1941-2013: Himmelsschrift des Krieges – Über die Entstehung der Kondensstreifen (Videos)

HAARP und Chemtrails lassen Monstersturm ‘Sandy’ entstehen (Videos)

Plowshare-Programm: Fracking mit Atombomben (Videos)

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Bundeswehr: Geo-Engineering – Gezielt das Klima beeinflussen

Glauben Sie immer noch nicht an HAARP? Dann sind Sie Konspirationstheoretiker/in! (Video)

Zaubergesang: Frequenzen zur Wetter- und Gedankenkontrolle

DARPA übernimmt HAARP – Anlage angeblich wegen Geldmangel ausser Betrieb (Videos)

Erdbeben in der Krim; russische Truppen machen HAARP verantwortlich; sagen die USA »setzten gegen das russische Militär eine Massenvernichtungswaffe ein«

Lynmouth – Wetterexperiment flutet 1952 eine Stadt in England (Videos)

Warum die Umweltorganisation Greenpeace die Existenz von Chemtrails an unserem Himmel bestreitet

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien

Das HAARP-Projekt (Videos)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*