Polen: Geheimkammer in deutschem Weltkriegsbunker entdeckt

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!
Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen!Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

titelbild

Hohlraum in der Anlage von Mamerki setzt neue Spekulationswelle in Gang.

Polnische Schatzsucher und Hobbyhistoriker haben ein neues Gesprächsthema: Befindet sich das legendäre Bernsteinzimmer etwa in Polen? Seit Jahrzehnten suchen Russen, Polen, Deutsche vergeblich nach dem Zimmer, das Friedrich I. von Preußen dem russischen Zaren Peter zum Geschenk machte.

Im Zweiten Weltkrieg raubte die Wehrmacht das Zimmer aus der Sowjetunion, wie so viele Kunstschätze, die die Nationalsozialisten aus den besetzten Gebieten plünderten. Die Spur des Bernsteinzimmers verlor sich im ostpreußischen Königsberg. Warum also nun die Aufregung in Polen?

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! Finca Bayano in Panama.

Im Fundament einer alten deutschen Bunkeranlage im polnischen Mamerki (Mauerberg) wurde, wie erst jetzt bekannt wurde, im vergangenen September bei Untersuchungen mit einem Georadar ein bisher unbekannter Hohlraum entdeckt.

Den Messungen zufolge ist er etwa drei mal zwei Meter groß. „Tatsächlich kann er aber bis zu drei mal größer sein“, gab sich Bartlomiej Plebanczyk vom örtlichen Museum optimistisch im Fernsehsender TVN24. Die Museumsleute blieben bei der Entdeckung im vergangenen September noch zurückhaltend.

Schließlich tobte zur gleichen Zeit in Niederschlesien ein regelrechtes Goldfieber nach Berichten über die Entdeckung eines Tunnels, in dem sich ein deutscher Panzerzug aus dem Zweiten Weltkrieg befinden sollte (Schatzgräber hoffen auf baldige Suche nach Nazi «Goldzug» (Videos)). Ähnliche Jagd- und Buddelszenen sollten wohl vermieden werden.

Schatzfieber

Die Vorsicht war nicht unbegründet: In Polen hat die Bunker-Entdeckung längst Kreise gezogen, und sogar das wohl unvermeidliche Wort „Bernsteinzimmer“ wurde schon wieder in Umlauf gebracht. Plebanczyk sagte gegenüber der Zeitung „Gazeta Olsztynska“: „Dieser Raum wurde extra dafür angelegt, einen Schatz zu verstecken.“

Mittlerweile habe eine zweite Untersuchung die Existenz der Geheimkammer bestätigt, heißt es. Bohrungen mit Wärmekameras sollen folgen, um festzustellen, ob sich in dem Hohlraum auch wirklich etwas befindet. Die Denkmalschutzbehörde wurde eingeschaltet.

Historischer Hintergrund

Die Bunker von Mamerki sind Teil von Anlagen im ehemaligen Ostpreußen, wo das deutsche Militär vor und während des Angriffs auf die Sowjetunion sein Hauptquartier hatte. Auch Hitlers östliches Hauptquartier, die Wolfsschanze, befindet sich in der Region.

Ähnlich wie in Niederschlesien gibt es auch hier Gerüchte über streng gesicherte Transporte, die in der Endphase des Zweiten Weltkrieges Nazigold und andere Wertsachen in den Westen oder ein Versteck bringen sollten. Ein solcher Transport soll in Mamerki eingetroffen sein – die Lastwagen seien leer weitergefahren.

 

Die nächsten Untersuchungen könnten womöglich schon in der kommenden Woche beginnen, berichtete „Radio Olsztyn“ am Donnerstag. Der für das Gelände zuständige Oberförster Piotr Gawrycki will keinesfalls „individuelle Grabungen“ dulden.

„Das muss alles unter Aufsicht der entsprechenden Behörden laufen“, betonte er, unberührt von der Aufregung um einen verborgenen Schatz: „Ich selbst glaube nicht an das Bernsteinzimmer.“  (Schatzjäger: Ist das Bernsteinzimmer in Tschechien versteckt? (Videos))

Literatur:

Die Angst der Amerikaner vor der deutschen Atombombe: Neue Informationen und Dokumente zum größten Geheimnis des Dritten Reiches von Edgar Mayer

Verschollene Schätze im Salzkammergut: Die Suche nach dem NAZI-GOLD von Gerhard Zauner

Nazi Geheimnisse: Ein okkulter Bruch im Gewebe der Geschichte von Frank Lost

Bunker aus dem Kalten Krieg: Wie Westdeutschland den 3. Weltkrieg überleben wollte von Christoph Lubbe

Quellen: PublicDomain/derstandard.at/oe24.at am 22.04.2016

Weitere Artikel:

Schatzjäger: Ist das Bernsteinzimmer in Tschechien versteckt? (Videos)

Schatzgräber hoffen auf baldige Suche nach Nazi «Goldzug» (Videos)

»Hexen-Bibliothek« von Nazi-Führer Himmler in Prag entdeckt

Archivdokumente eröffnen: Coco Chanel als Nazi-Spionin registriert

Suche nach Nazi-Zug: Polen verordnet Geheimhaltung (Videos)

Legende, Finder, Beweise: Die wichtigsten Fakten zum verschollenen Nazi-Zug (Video)

Fund in Polen? Rätsel um mysteriösen Panzerzug mit Nazi-Gold (Nachtrag II)

USA zahlten Nazis 20 Mio. Dollar an Sozialleistungen nach Kriegsende

Verschollener Bunker in Österreich entdeckt: Ließen die Nazis hier die Atombombe bauen?

Die Aktualität des Braunbuchs: Kriegs- und Naziverbrecher in der frühen Bundesrepublik

Hitlers Tod ein Fake: Historiker behaupten Hitler floh aus Deutschland (Videos)

Anglo-amerikanische Geldbesitzer organisierten den Zweiten Weltkrieg

Das Geld, das Hitler ermöglichte (Videos)

Laut FBI: Hitler – Kein Suizid sondern Flucht?

Die Nazi-Wurzeln der “Brüsseler EU” (Video)

Historische Dokumente belegen: Pharma-Öl-Kartell steckt hinter dem 2. Weltkrieg (Video)

Geheimes Nazi-Versteck in Argentinien entdeckt (Videos)

Rockellers Medizin-Männer: Die Pharma- und Finanzlobby

Geheime Dokumente: Nazis bombardierten zu Testzwecken eigene Bevölkerung mit V-2 Raketen

Pharma-GAU: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verlor und alle gegen sich aufbrachte (Video)

Der geheime Auftrag der Nazis im Nahen Osten

BIZ – Hitlers Kriegsbank: Wie US-Investmentbanken den Weltkrieg der Nazis finanzierten und das globale Finanzsystem vorbereiteten

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Kein Blitzkrieg ohne USA

Bertelsmann: Hitlers bester Lieferant – gegenwärtige Einflussnahme

Das Weiße Haus und die Nazis: Von Hitler-Deutschland bis zum heutigen Kiew – die verstörenden Partnerschaften zwischen USA und Nazis (Videos)

Bericht belegt Beteiligung nach 70 Jahren: Bank of England half Nazis beim Goldverkauf

Hitlers amerikanische Lehrer (Video)

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut (Video)

Der große Plan der Anonymen – Agent Hitler

Hitlers Stellvertreter Rudolf Hess ‘von britischen Agenten ermordet’, um Geheimnisse aus Kriegszeiten zu begraben

Der verheimlichte Widerstand – Monarchisten gegen Hitler

Nazi-Größen planten 4. Reich, das der Struktur der EU entspricht

Nazis aus Hollywood: Machte die Traumfabrik „Heil Hitler“?

Finanzierung Hitlers durch die Familie des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Ha’avara-Abkommen: Die geheime zionistische Vereinbarung mit Hitler

Bertelsmann: Hitlers bester Lieferant – gegenwärtige Einflussnahme

Agent Hitler – Im Auftrag der ‘NA’tional-‘ZI’onisten – Gründung Israels (Videos)

Hitlers Flucht, seine Doppelgänger und der inszenierte Selbstmord (Videos)

Urkundenfälschung: Die Einbürgerung Adolf Hitlers

Hjalmar Schacht, der interne Dienstvorgesetzte Adolf Hitlers – Rest nur Täuschung der Öffentlichkeit

Die Delbrück-Schickler-Bank und Hitlers Machtergreifung

Prof. Antony Sutton: Wall Street, Hitler und die russische Revolution (Video-Interview)

CIA koordiniert Nazis und Dschihadisten

Bevölkerungskontrolle: Die Machenschaften der Pharmalobby – Von den IG Farben der Nazis zur EU und den USA

Wer Hitler mächtig machte

CDU und Quandts – Gesundheitsrisiken für Europa (Video)

Geheimdokumente enthüllen die nationalsozialistischen Wurzeln der Europäischen Union

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*