Churchill versuchte, „Nazi-Verbindungen“ der königlichen Familie zu vertuschen

Der Herzog von Windsor war ein Nazi-Sympathisant und Hitlers erste Wahl als Staatsoberhaupt für ein Marionettenregime in Großbritannien. Churchill, Großbritanniens Ministerpräsident während des Zweiten Weltkriegs, hielt Dokumente zurück, die dies belegen konnten.

Eine Gruppe von freigegebenen Akten, die von den Nationalarchiven veröffentlicht wurden, zeigt, dass Churchill versuchte, die Veröffentlichung von Dokumenten zu verhindern, die bezeugten, dass der ehemalige König Edward VIII Sympathisant der Nazis gewesen ist und bereit war, mit Adolf Hitler zusammenzuarbeiten, um seinen Thron zurückzugewinnen.

Das Dossier wurde von den Nazi-Geheimdiensten zusammengestellt und dokumentierte während des Zweiten Weltkriegs die Aktivitäten des Herzogs und seiner Frau Wallis Simpson (Bild: Der Herzog rechts neben Hitler, seine Frau neben dem Herzig).

König Edward VIII dankte 1936, als er Frau Simpson, eine geschiedene US-Amerikanerin, heiraten wollte, was eine konstitutionelle Krise verursachte. Im selben Jahr noch verließ er Großbritannien, um Nazi-Deutschland zu besuchen (Nationalarchiv gibt Rudolf-Heß-Akte frei – Geheimnis wird obskurer (Video)).

Während des Krieges lebte das Paar zuerst in Frankreich, bevor das Land von den Nazis im Jahre 1940 besetzt wurde und zog dann nach Spanien und Portugal.

Hitler, der Edward als eine ideale Wahl für den Kopf einer Marionettenregierung in Großbritannien ansah, bestellte eine enge Überwachung des königlichen Paares.

Nazi-Geheimdienst-Offiziere und Sympathisanten des Hitler-Regimes beobachteten den ehemaligen König und seine Frau und notierten ihre Bewegungen, Kommentare und sogar Gesten, um ein umfangreiches Dossier zu verfassen.

Ihren Akten zufolge war der Herzog von Windsor wütend, dass er gezwungen war, abzutreten und war der Meinung, dass sein jüngerer Bruder und Nachfolger König Georg VI. „stockdumm“, die Königin eine Intrigantin und Churchill ein Kriegshetzer waren.

Er war auch überzeugt, dass nur eine verlängerte Bombardierung der britischen Städte die britische Regierung an den Verhandlungstisch zwingen und den Krieg beenden würde.

Deutsche diplomatische Telegramme zeigen, dass der Herzog „der einzige Engländer war, mit dem Hitler irgendwelche Friedensverhandlungen verhandeln würde, der konsequente Leiter von Englands Schicksal nach dem Krieg.“

Die Nazi-Spionage-Agenturen arbeiteten sogar ein aufwändiges Komplott heraus, Operation Willi, bei dem versucht werden sollte, Edward davon zu überzeugen, in Francos Spanien zu warten, bis die Deutschen in Großbritannien eindringen und er darauf seinen Thron wieder zurückerhält (Internationale Allianz mit Hitler (Teil 2): IBM, BIZ, Chase – die Schweiz- und Frankreich-Connection (Video)).

Allerdings drohte Churchill dem ehemaligen König mit einem Kriegsgericht, falls er nicht auf britischen Boden zurückkehren würde. Der Herzog verbrachte den Rest des Krieges als Gouverneur der Bahamas.

 

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs fiel das Nazi-Dossier in die Hände der Alliierten. Churchill schlug vor, es zu verbrennen, um das Bild der britischen Monarchie nicht zu beschädigen.

Als dies unmöglich war, versuchte Churchill, die Veröffentlichung der Papiere um bis zu 20 Jahre zu verzögern (4 Gründe, warum der Hitlergruß der jungen Queen kaum ein Versehen sein konnte (Video)).

Zu diesem Zweck schrieb er an US-Präsident Dwight D. Eisenhower und appellierte an dessen „Gerechtigkeitssinn und seine Ritterlichkeit“.

„Wenn sie in eine offizielle Publikation aufgenommen werden sollten, könnten sie den Eindruck hinterlassen, dass der Herzog in engem Kontakt mit deutschen Agenten war und auf Anregungen hörte, was bedeuten würde, dass er untreu war“, schrieb Churchill.

Anzeige

Literatur:

Hitlers amerikanische Lehrer: Die Eliten der USA als Geburtshelfer der Nazi-Bewegung von Hermann Ploppa

Und sie hatten sie doch! von Edgar Mayer & Thomas Mehner

Saturn Hitler: Banken, Astrologie, Kabbala und die Bilderwelt des Dritten Reichs von Daniel Hermsdorf

Wer Hitler mächtig machte: Wie britisch-amerikanische Finanzeliten dem Dritten Reich den Weg bereiteten von Guido G. Preparata

Video:

Quellen: PublicDomain/deutsch.rt.com am 27.07.2017

Weitere Artikel:

Nationalarchiv gibt Rudolf-Heß-Akte frei – Geheimnis wird obskurer (Video)

Nazi-Relikte: Das Hitler-Rätsel von Argentinien (Videos)

Welche deutschen Firmen haben Hitlers Armeen bewaffnet, eingekleidet und versorgt

Hitlers amerikanische Lehrer: Die Eliten der USA als Geburtshelfer der Nazi-Bewegung (Videos)

Saturn Hitler: Flucht, Astrologie, Kabbala und die Bilderwelt des Dritten Reichs (Videos)

Propaganda-Hilfe: Wie eine amerikanische Nachrichtenagentur mit den Nazis kooperierte

Deutschlands Stunde der Wahrheit: Die alten Nazis und die Westintegration der Bundesrepublik (Video)

Deutschlands Stunde der Wahrheit: Der Wettlauf um die Nazi-Größen

Geschichte als Mythos: Hitlers Erben, Nazigold und Geldwäsche (Video)

Gigantische Visionen: Architektur und Hochtechnologie der Nazis (Videos)

Mythos Jonastal: „Wir gehen davon aus, dass es fünf Atombomben sind“ (Videos)

Spektakuläre neue Indizien: Hitler hatte die Atombombe (Video)

Internationale Allianz mit Hitler – Teil 4: Die Sowjet-Connection (Video)

Internationale Allianz mit Hitler – Teil 3: Die „Coca-Colonisation“ Deutschlands (Videos)

Internationale Allianz mit Hitler (Teil 2): IBM, BIZ, Chase – die Schweiz- und Frankreich-Connection (Video)

Internationale Allianz mit Hitler und Nazi-Deutschland – Teil 1: Die USA Connection

Anglo-amerikanische Geldbesitzer organisierten den Zweiten Weltkrieg

Geschäft mit Hitler: 11 deutsche Unternehmen und ihre dunkle Nazi-Vergangenheit

Wie Briten und Amerikaner die deutsche Luftwaffe stark machten

Hunderte Geheimdokumente als Basis: Neue Doku will beweisen, dass Hitler Krieg überlebte (Videos)

Wie eine Phantom-Armee Hitler narrte (Video)

Das Geld, das Hitler ermöglichte (Videos)

Laut FBI: Hitler – Kein Suizid sondern Flucht?

Die Nazi-Wurzeln der “Brüsseler EU” (Video)

Historische Dokumente belegen: Pharma-Öl-Kartell steckt hinter dem 2. Weltkrieg (Video)

Geheimes Nazi-Versteck in Argentinien entdeckt (Videos)

Rockellers Medizin-Männer: Die Pharma- und Finanzlobby

Geheime Dokumente: Nazis bombardierten zu Testzwecken eigene Bevölkerung mit V-2 Raketen

Pharma-GAU: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verlor und alle gegen sich aufbrachte (Video)

Der geheime Auftrag der Nazis im Nahen Osten

BIZ – Hitlers Kriegsbank: Wie US-Investmentbanken den Weltkrieg der Nazis finanzierten und das globale Finanzsystem vorbereiteten

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Kein Blitzkrieg ohne USA

Bertelsmann: Hitlers bester Lieferant – gegenwärtige Einflussnahme

Das Weiße Haus und die Nazis: Von Hitler-Deutschland bis zum heutigen Kiew – die verstörenden Partnerschaften zwischen USA und Nazis (Videos)

Bericht belegt Beteiligung nach 70 Jahren: Bank of England half Nazis beim Goldverkauf

Hitlers amerikanische Lehrer (Video)

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut (Video)

Der große Plan der Anonymen – Agent Hitler

Hitlers Stellvertreter Rudolf Hess ‘von britischen Agenten ermordet’, um Geheimnisse aus Kriegszeiten zu begraben

Der verheimlichte Widerstand – Monarchisten gegen Hitler

Nazi-Größen planten 4. Reich, das der Struktur der EU entspricht

Nazis aus Hollywood: Machte die Traumfabrik „Heil Hitler“?

Finanzierung Hitlers durch die Familie des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Ha’avara-Abkommen: Die geheime zionistische Vereinbarung mit Hitler

Bertelsmann: Hitlers bester Lieferant – gegenwärtige Einflussnahme

Agent Hitler – Im Auftrag der ‘NA’tional-‘ZI’onisten – Gründung Israels (Videos)

Hitlers Flucht, seine Doppelgänger und der inszenierte Selbstmord (Videos)

Urkundenfälschung: Die Einbürgerung Adolf Hitlers

Hjalmar Schacht, der interne Dienstvorgesetzte Adolf Hitlers – Rest nur Täuschung der Öffentlichkeit

Die Delbrück-Schickler-Bank und Hitlers Machtergreifung

Prof. Antony Sutton: Wall Street, Hitler und die russische Revolution (Video-Interview)

CIA koordiniert Nazis und Dschihadisten

Bevölkerungskontrolle: Die Machenschaften der Pharmalobby – Von den IG Farben der Nazis zur EU und den USA

Wer Hitler mächtig machte

CDU und Quandts – Gesundheitsrisiken für Europa (Video)

Geheimdokumente enthüllen die nationalsozialistischen Wurzeln der Europäischen Union

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*